Angebote zu "Vlan" (85 Treffer)

Kategorien

Shops

TP-Link Repeater »TL-WA901ND N300 WLAN Advanced...
Highlight
39,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der WLAN-N-Accesspoint TL-WA901ND von TP-LINK wurde dazu konzipiert, ein skalierbares Highspeed-Wireless-N-Netzwerk einzurichten oder zu erweitern oder mehrere Ethernet-fähige Geräte wie Spielekonsolen, digitale Medienadapter, Drucker oder ans Netzwerk angeschlossene Speichermedien mit dem WLAN zu verbinden. Die Accesspoints unterstützen eine Vielzahl unterschiedlicher Funktionen, die Sie eine größere Flexibilität des WLANs erleben lassen als je zuvor. Jetzt können Sie beim Herunterladen, Gaming, Videostreaming oder bei allen anderen Anwendungen, die Sie möglicherweise verwenden möchten, ein besseres Internet-Erlebnis genießen. Highlights Wireless-N-Geschwindigkeiten von bis zu 450Mbps, MIMO™ für robuste, schnelle und weiterreichende Verbindungen, CCA™ verbessert die WLAN-Leistung bei der automatischen Vermeidung von Kanal-Konflikten, Unterstützt mehrere Betriebsarten (Access Point, Client, Universal/WDS Repeater, Point to Point, Point to Multipoint), Einfacher Aufbau einer sicheren WPA-verschlüsselten Verbindung mit einem Druck auf die QSS-Taste, Unterstützt Wi-Fi Multimedia (WMM) sichert die Qualität von VoIP- und Multimedia-Streaming, Unterstützt Power-over-Ethernet-Funktionalität bis zu 30 Meter für eine flexible Performance, Bis zu 4 SSIDs und VLAN-Unterstützung, dies erlaubt es Netzwerkadministratoren, verschiedene Dienste oder Anwendungen von verschiedenen bestimmten Benutzern zu trennen, WPA/WPA2-Verschlüsselung wappnet Ihr Netzwerk mit aktiver Abwehr gegen Bedrohungen der Sicherheit, Abwärtskompatibel zu 802.11b/g-Produkten, Externe abnehmbare Antennen, Routereigenschaften DHCP-Server integriert, Bridge-Funktion, Antenneneigenschaften db Gewinn: 3 dB, Schnittstellen WLAN, WLAN Standard IEEE 802.11b, WLAN Standard IEEE 802.11g, WLAN Standard IEEE 802.11n, Datenübertragung Wireless LAN, WEP, WPA, WPA2, Stromversorgung LED Anzeige, Leistungsaufnahme im Betrieb 2,85 W, Systemanschlüsse Anzahl Ethernet-Ports 10/100 Mbit/s: 1, Grundeigenschaften Höhe: 36,2 mm, Breite: 194,82 mm, Tiefe: 129 mm, Produkttyp: Repeater, Technische Beschreibung PoE wird bis zu 30m weit unterstützt, Wireless-Modi AP, Multi-SSID, AP-Client, Repeater, Universal-Repeater, Bridge+AP, Systemvoraussetzungen Microsoft Windows® 98SE, NT, 2000, XP, Vista™, 7 oder 8, MacOS®, NetWare®, UNIX®, Linux, Frequenz 2,4..2,4835GHz, Lieferumfang WLAN-Accesspoint TL-WA901ND, 3 abnehmbare Rundstrahlantennen, Spannungsadapter, PoE-Powerinjektor, Ressourcen-CD, Schnellinstallationsanleitung,

Anbieter: OTTO
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Linksys LRT224-EU VPN Router VPN Router
184,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Linksys LRT224-EU Dual-WAN Gigabit-VPN-Router für UnternehmenLastverteilung und WAN-Ausfallsicherung sorgen für eine zuverlässige Internetverbindung für alle Mitarbeiter – am Arbeitsplatz oder über eine Remote-Verbindung.OPENVPN-SERVER-UNTERSTÜTZUNGErmöglicht es Mitarbeitern, über einen auf dem Notebook, Smartphone oder Tablet ausgeführten OpenVPN-Client eine Verbindung zum Büronetzwerk herzustellen, wobei eine zweistufige Authentifizierung zum Einsatz kommt.WAN-AUSFALLSICHERUNGUnerstützt WAN-Ausfallsicherung, sodass der Netzwerkbetrieb des Unternehmens auch dann nicht unterbrochen wird, wenn eine der WAN-Internetverbindungen ausfällt.DUAL-WAN MIT LASTVERTEILUNGDie Bandbreiten der beiden WAN-Verbindungen werden gebündelt, um eine höhere Internetbandbreite als mit einer einzelnen WAN-Verbindung zu erzielen.INTEGRIERTE FIREWALLUnterstützt die URL-Filterung sowie Zugriffsregeln, sodass die Administratoren den Datenverkehr innerhalb des Firmennetzwerks basierend auf den Diensten (z. B. TCP-/UDP-Ports) und der Quell- bzw. Ziel-IP-Adresse weiter regulieren können.802.1q-VLAN-TAGGINGHält Ressourcen in unterschiedlichen SSIDs/VLANs voneinander getrennt, lässt aber mittels Inter-VLAN-Routing zu, dass bestimmte Arten von Daten zwischen den VLANs übermittelt werden.INTUITIVE WEBBASIERTE ADMINISTRATIONSOBERFLÄCHEInhaber kleiner Unternehmen, di

Anbieter: voelkner
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Levelone Switch »GEP-1061 10-Port-L2-Managed-Gi...
Empfehlung
398,83 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der GEP-1061 gehört zur Layer2-Switch-Familie von LevelOne und wurde speziell für den mittelständischen Markt konzipiert. Diese Switches kommen in verschiedenen Netzwerktopologien unterschiedlicher Größe, von klein bis groß, zum Einsatz und sind sowohl IPv4- als auch IPv6- kompatibel. Der leistungsstarke PoE-Switch kommt als lüfterlose Variante daher, unterstützt bis zu 8 Anschlüsse mit 15,4 Watt oder 4 Anschlüsse mit jeweils 30 Watt und erfüllt damit optimal die steigenden Energieansprüche der User. Der GEP-1061 trägt außerdem mit Green-Technologie-Funktionen zum Schutz der Umwelt bei – beispielsweise durch IEEE 802.3az und „Green Ethernet“. Der energieeffiziente Ethernet-Standard sorgt dafür, dass der Stromverbrauch automatisch heruntergefahren wird, wenn die Netzwerkbelastung niedrig ist. Highlights: 8 PoE-Plus Gigabit Ethernet Ports und 2 Gigabit SFP Slots, IEEE-802.1d/w/s Spanning Tree Protocol (STP) und Port-Spiegelung, IEEE-802.3ad LACP für Auto-Port-Aggregation, Port-basierende IEEE-802.1X-Authentifizierung über Zugriffliste (ACL) mit bis zu 512 Einträgen für eine einfache Netzwerksicherheit, IP Multicast Filtering mittels IGMP Snooping V1/ V2/ V3 unterstützen Port-basiertes VLAN, IEEE 802.1Q-VLAN-Tagging, Unterstützt IPv4/IPv6, IEEE 802.1p QoS mit 8 priority queues, Gesamt-PoE-Leistung: 125 W, bis zu 30 W pro Port, Routereigenschaften WAN Port 10/100/1000Mbps, Speicher Interner Speicher 32 MB, Stromversorgung Eingangsspannung: 100 - 240 V, Systemanschlüsse Anzahl Ethernet-Ports 10/100/1000 Mbit/s: 10, Grundeigenschaften Höhe: 42 mm, Breite: 330 mm, Tiefe: 204 mm, Gewicht: 4.600 g, Produkttyp: Switch, Lieferumfang GEP-1061, Stromkabel, 19'' Einbaurahmen, Quick Installation Guide, Ressource CD (Bedienungsanleitung), Konsolenkabel,

Anbieter: OTTO
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Linksys LRT224-EU VPN Router VPN Router
180,63 € *
ggf. zzgl. Versand

Linksys LRT224-EU Dual-WAN Gigabit-VPN-Router für UnternehmenLastverteilung und WAN-Ausfallsicherung sorgen für eine zuverlässige Internetverbindung für alle Mitarbeiter – am Arbeitsplatz oder über eine Remote-Verbindung.OPENVPN-SERVER-UNTERSTÜTZUNGErmöglicht es Mitarbeitern, über einen auf dem Notebook, Smartphone oder Tablet ausgeführten OpenVPN-Client eine Verbindung zum Büronetzwerk herzustellen, wobei eine zweistufige Authentifizierung zum Einsatz kommt.WAN-AUSFALLSICHERUNGUnerstützt WAN-Ausfallsicherung, sodass der Netzwerkbetrieb des Unternehmens auch dann nicht unterbrochen wird, wenn eine der WAN-Internetverbindungen ausfällt.DUAL-WAN MIT LASTVERTEILUNGDie Bandbreiten der beiden WAN-Verbindungen werden gebündelt, um eine höhere Internetbandbreite als mit einer einzelnen WAN-Verbindung zu erzielen.INTEGRIERTE FIREWALLUnterstützt die URL-Filterung sowie Zugriffsregeln, sodass die Administratoren den Datenverkehr innerhalb des Firmennetzwerks basierend auf den Diensten (z. B. TCP-/UDP-Ports) und der Quell- bzw. Ziel-IP-Adresse weiter regulieren können.802.1q-VLAN-TAGGINGHält Ressourcen in unterschiedlichen SSIDs/VLANs voneinander getrennt, lässt aber mittels Inter-VLAN-Routing zu, dass bestimmte Arten von Daten zwischen den VLANs übermittelt werden.INTUITIVE WEBBASIERTE ADMINISTRATIONSOBERFLÄCHEInhaber kleiner Unternehmen, di

Anbieter: digitalo
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Levelone Switch »GEL-1061 10-Port-L2-Managed-Gi...
Empfehlung
241,17 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der GEL-1061 gehört zur Layer2-Switch-Familie von LevelOne und wurde speziell für den mittelständischen Markt konzipiert. Diese Switches kommen in verschiedenen Netzwerktopologien unterschiedlicher Größe, von klein bis groß, zum Einsatz und sind sowohl IPv4- als auch IPv6- kompatibel. Der GEL-1061 unterstützt zudem mit Green-Technologie-Funktionen die Umwelt – beispielsweise durch IEEE 802.3az und „Green Ethernet“. Der energieeffiziente Ethernet-Standard sorgt dafür, dass der Stromverbrauch automatisch heruntergefahren wird, wenn die Netzwerkbelastung niedrig ist. Highlights IEEE-802.1d/w/s Spanning Tree Protocol (STP) und Port-Spiegelung, IEEE-802.3ad LACP für Auto-Port-Aggregation, Port-basierende IEEE-802.1X-Authentifizierung über Zugriffliste (ACL) mit bis zu 512 Einträgen für eine einfache Netzwerksicherheit, IP Multicast Filtering mittels IGMP Snooping V1/ V2/ V3, Unterstützen Port-basiertes VLAN, IEEE 802.1Q-VLAN-Tagging, Unterstützt IPv4/IPv6, IEEE 802.1p QoS mit 8 priority queues, Routereigenschaften WAN Port 10/100/1000Mbps, Speicher Interner Speicher 32 MB, Stromversorgung Eingangsspannung: 100 - 240 V, Systemanschlüsse Anzahl Ethernet-Ports 10/100/1000 Mbit/s: 10, Grundeigenschaften Höhe: 3,6 mm, Breite: 19,6 mm, Tiefe: 11,7 mm, Gewicht: 3.007 g, Produkttyp: Switch, Lieferumfang GEL-1061, Stromkabel, 19" Einbaurahmen, Quick Installation Guide, Ressource CD (Bedienungsanleitung), Konsolenkabe,

Anbieter: OTTO
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Netgear ProSafe GS750E-100EUS 48-Port Gigabit /...
235,96 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kontrolle und Konfigurieren über Plug and Play hinaus Heutzutage müssen wachsende Unternehmen sich darauf verlassen können, dass ihr Netzwerk für den kontinuierlichen Geschäftsbetrieb ausgelegt ist. Die Betriebe nutzen mehr Applikationen und erzeugen in ihrer Netzwerkinfrastruktur zunehmend mehr Datenverkehr, z. B. durch VoIP-Telefone und IP-Kameras. Entsprechend muss im Netzwerk genau zwischen Sprach- und Videodatenverkehr und anderen Daten unterschieden und nach Bedarf priorisiert werden. Gleichzeitig bringen die Unternehmen jedoch nicht zwangsweise zusätzliche Mittel oder Schulungen ein, um komplexe Managed Switches handhaben zu können. NETGEAR Smart-Managed-Plus-Switches kommen diesem wachsenden Bedarf entgegen, indem sie grundlegende Netzwerkfunktionen bieten, die zur Optimierung der Leistung von Unternehmensnetzwerken beitragen. Zusätzlich zu Gigabit-Ethernet-Konnektivität mit Plug-and-Play bieten diese Switches auch zentrale Netzwerkfunktionen wie VLAN, QoS, IGMP-Snooping, Link-Aggregation/Port-Trunking bei Modellen mit 16 Ports oder mehr, Ratenbegrenzung und Überwachung des Datenverkehrs. NETGEAR Smart-Managed-Plus-Switches stellen für Unternehmen, die ihr Netzwerk um eine intelligente Steuerung erweitern möchten, einen Mehrwert gegenüber den Unmanaged-Switches dar. Sprach-/Videodatenverkehr priorisieren Gigabit-Smart-Managed-Plus-Switches verfügen über QoS-Funktionen und können dadurch unterschiedliche Arten von Netzwerkverkehr erkennen und latenzempfindlichem Datenverkehr wie Sprach- und Videoübertragungen die gewünschte Priorität zuweisen. Damit wird die Bereitstellungsqualität einschlägiger Anwendungen wie VoIP, Multimedia-Broadcasting und Videokonferenzen verbessert. Erstellen mehrerer Netzwerkgruppen Die Gigabit-Smart-Managed-Plus-Switches können große Netzwerke in kleinere und damit besser zu verwaltende Gruppen aufteilen, wobei Ressourcen einzelnen oder mehreren Gruppen zugewiesen werden können, anstatt alle Ressourcen dem gesamten Netzwerk zur Verfügung zu stellen. Diese Funktion verbessert die Netzwerkleistung insgesamt, fügt dem Netzwerkverkehr einen Sicherheitsaspekt hinzu und nutzt gleichzeitig die Netzwerkressourcen besser. Fehlerbehebung bei Kabelproblemen Alle Gigabit-Smart-Managed-Plus-Switches verfügen über eine Kabeldiagnosefunktion, mit der Benutzer problemlos den Zustand der verwendeten Netzwerkkabel ermitteln können. Sofern bei Kabeln Probleme vorliegen, kann über diese Funktion die Fehlerquelle ermittelt werden, was die Behebung von Verbindungsproblemen deutlich beschleunigt, und damit Technikern möglicherweise mehrere Stunden bei der Fehlerbehebung einspart. IGMP-Snooping für die optimierte Bereitstellung von Multimedia-Datenverkehr Gigabit-Smart-Managed-Plus-Switches überwachen die IGMP-Kommunikation zwischen Hosts und Routern und können daher genau zuordnen, welche Verbindungen welche IP-Multicast-Streams erfordern. Gigabit-Web-Managed-(Plus) kann daher Multicast-Datenverkehr exakt an die Verbindungen weiterleiten, die diesen Verkehr angefordert haben, und ihn gleichzeitig für Verbindungen unterdrücken, die keinen Multicast-Listener enthalten. Letztlich gestattet IMGP-Snooping das Optimieren der Multicast-Leistung auf Layer 2 und ist insbesondere für viel Bandbreite fordernde IP-Multicast-Anwendungen wie IPTV nützlich. * Smart-Managed-Plus-Switches bieten Netzwerküberwachung, Datenverkehrspriorisierung und VLAN. * Bis zu 48 Ports (je nach Modell) stellen bis zu 2.000 MB/s dedizierte, unterbrechungsfreie Bandbreite pro Port bereit. * Zusätzlich zu Plug-and-Play-Konnektivität einfaches Einrichten des Netzwerks * Gigabit-Geschwindigkeit mit QoS, VLAN und Netzwerküberwachung * VLAN-Unterstützung zur Segmentierung des Datenverkehrs * Quality of Service (QoS) zur Datenverkehrs-Priorisierung * Automatische Vermeidung von Denial-of-Service (DoS) * Behebung von Verbindungsproblemen per Kabeltest * Vermeidung von Schleifen und Broadcast-Sturmkontrolle * IGMP Snooping v1, v2 und v3 zur Unterstützung der Multicast-Optimierung * Rate Limiting für bessere Bandbreitenverteilung * Portspiegelung zur Netzwerküberwachung * Jumbo-Frame-Support * Port-Trunking zur Erhöhung der Bandbreite und Bereitstellung redundanter Links Traffic-Management * Automatische Verhandlung bei Geschwindigkeit- und Duplex-Modi * 802.3x Flow Control * DHCP-Client * Dynamische MAC-Adressverwaltung * VLAN auf IEEE802.1Q- oder Port-Basis * QoS auf WRR-Basis, reiner Prioritätsbasis oder auf beidem * Port- und IEEE 802.1p-basierter QoS * QoS auf ToS-Basis (Type-of-Service) * DSCP-Unterstützung (nur GS105E und GS105PE) * Ratenbegrenzung * Link-Aggregation/Port-Trunking (Statische LAGs bei 16- und -24-Port-Modellen, statische LAGs und LACP bei 48-Port-Modellen) Multicast-Effizienz * IGMP-Snooping, v1, v2 und v3 * IGMP-Snooping, Querier (nur 16- und 24-Port Modelle) * Blockade von unbekanntem Multicast-Verkehr * Nutzung als statischer Multicast-Router-Port Zuverlässigkeit, Leistung und Fehlerbehebung * Port-Spiegelung sowohl bei ein- als auch ausgehendem Daten-Traffic * Jumbo-Frame-Support * Broadcast-Sturmkontrolle * Kabeldiagnose * Loop-Erkennung * DoS-Verhinderung * Kompatibel mit Energy Efficient Ethernet (IEEE 802.3az) (nur ausgewählte Modelle) * Energieeinsparung mit Kurzkabelerkennung und automatischem Herunterfahren bei Ports im Leerlauf Switch-Verwaltung Erweiterte Konfiguration und Management mit der Webbrowser-basierten Benutzeroberfläche Verwaltung oder Bereitstellung mehrerer Switches mit ProSAFE Plus Dienstprogramm (Windows-PC erforderlich) Firmware-Upgrade über ProSAFE Plus Dienstprogramm (TFTP) Konfigurations-Upload (zum Server) Schutz durch Systempasswort Gigabit-Ports * 48 Ports * Port mit 10 GBit/s - * Anzahl der SFP-Ports 2 * PoE-Leistungsbudget insgesamt (Watt) - * Max. MAC-Einträge - * Puffergröße 1,5 MB * VLAN (Anz. unterstützt) 4.000 * Statisch und LACP (8 LAGs mit maximal 8 Mitgliedern in jeder LAG) * Unterstützte Multicast-Gruppen 64 * Maximale Anzahl zulässiger Quellports (Many-to-One) 49 * Intern/Extern Intern (100-240 V, 50-60 Hz, 1,0 A max.) * Max. Leistungsaufnahme (Watt) 30 W * Lüfter Lüfterlos * Akustische Geräuschentwicklung bei 25 °C (dBA) 0 dBA (lüfterlos) * Betriebstemperatur 0 bis 50 ºC * MTBF (mittlere Betriebsdauer in Stunden) 10132012 * Gewicht (kg) 3,25 kg * Maße (B x T x H) in mm 440 x 204 x 43,3 mm * Elektromagnetische Verträglichkeit (A oder B) A

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Cisco Switch »SG250-26P«, schwarz
Unser Tipp
369,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Switch SG250-26P In der heutigen hypervernetzten Welt ist zuverlässiger Zugang zu den Netzwerkressourcen für alle Geschäfte entscheidend. Allerdings müssen Unternehmen auch klug investieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Mit den intelligenten Switches der Cisco® 250 Serie können Netzwerkleistung und Sicherheit auf Netzwerkebene erreichet werden ohne teure Gerätschaften zu kaufen dessen Features man nicht nutzt. Wenn man eine zuverlässige Lösung benötigt, um Online-Ressourcen zu teilen und Computer, Telefone und Access Points miteinander zu verbinden, aber niedrige Kosten eine hohe Priorität haben, bieten die intelligenten Switches der Cisco 250 Serie die ideale Lösung. Hersteller: Cisco Marke: Cisco Produkttyp: Switch Farbe: schwarz Abmessungen: 4,4 x 44 x 25,7 cm Beschreibung - Feature: STP, VLANs: 256; HoL Blocking; IGMP; RADIUS, SSL; IEEE 802.3 10BASE-T Ethernet, IEEE 802.3u 100BASE-TX Fast Ethernet, IEEE 802.3ab 1000BASE-T / Gigabit Ethernet, IEEE 802.3ad Link Aggregation Control Protocol, IEEE 802.3z Gigabit Ethernet, IEEE 802.3x Flow Control, IEEE 802.3 ad LACP, IEEE 802.1D (STP), IEEE 802.1Q/p VLAN, IEEE 802.1w RSTP, IEEE 802.1s Multiple STP, IEEE 802.1X Port Access Authentication, IEEE 802.3af, IEEE 802.3at Hersteller-Artikelnummer: SG250-26P-K9-EU Zubehör: Montagekit, Schnellstartanleitung Anschlüsse Netzwerk - RJ-45 (LAN) gesamt: 24 Anschlüsse Netzwerk - RJ-45 10/100/1000: 24 Anschlüsse Netzwerk - SFP: 2 Anschlüsse Netzwerk - davon PoE-fähig: 24 Energie - Netzteilanschluss: Ja Energie - PoE Gesamt-Budget: 195 W Energie - Stromverbrauch Betrieb: 261,9 W Energie - Stromverbrauch inkl. PoE-Geräte: 254,5 W Gewicht: 3,81 kg LAN - LAN 10/100/1000 MBit/s: Ja LEDs - Power: Ja LEDs - Speed: Ja LEDs - Uplink: Ja Netzwerk Allgemein - Bauform/Schnittstelle: Rack Netzwerk Allgemein - Bemerkung: Switching Kapazität: 52 Gbps; Forwarding Rate: 38,69 Mpps; Paketpuffer: 12 MB; Netzwerk Allgemein - Gerätetyp: Switch Netzwerk Allgemein - VoIP: Ja Netzwerk Allgemein - externes Gerät: Ja Netzwerk Allgemein - mit Lüfter: Ja Netzwerk Hardware - Flash Speicher: 256 MB Netzwerk Hardware - RAM: 512 MB Switching-Routing - Layer 3 Routing: Ja Switching-Routing - Paketpuffer: 12.000 KB Switching-Routing - Smart Managed: Ja Switching-Routing - Switching Bandbreite: 52 GBit/s Switching-Routing - VLANs: 256 Switching-Routing - Weiterleitungs-Rate: 38.69 Versandgewicht - Berechnet: 3.810 g

Anbieter: OTTO
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
DrayTek Vigor 3220 Multi WAN Router
462,23 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Vigor3220-Serie Multi-WAN-Router * 4 Gigabit WAN-Ports und 2 USB WAN-Ports (einer davon USB 3.0) * Konfigurierbare WAN-Lastverteilung und Ausfallsicherung * VPN-Lastverteilung und VPN Backup * Simultane 100 VPN-Tunnel und 50 SSL VPN-Tunnel * Zentrales AP Management * Zentrales VPN Management * TR-069 Management / unterstützt VigorACS SI Die Funktionen der DrayTek Vigor3220-Serie erfüllen die Netzwerkanforderungen von kleinen und mittelständischen Unternehmen . Schnittstellen für mehrere Subnetze mit Multi-VLAN-Unterstützung ermöglichen es dem Anwender, auf einfache Art und Weise sein Netzwerk in unterschiedliche Segmente aufzuteilen, ganz nach individuellen Anforderungen, so z.B. für VoIP, Web- oder FTP Server oder nach Benutzergruppen, wie zum Beispiel Vertrieb, technischen Support oder Buchhaltung. Jeder Nutzer, Anwendung oder Benutzergruppe kann eine dedizierte Bandbreite erhalten und der Administrator hat die volle Sicherheitskontrolle zwischen den Benutzergruppen, um vor möglichen Datenlecks zu schützen. Die Vigor3220-Serie ist ausgerüstet mit 4 Gigabit Ethernet WAN-Ports, 1 Gigabit Ethernet LAN-Port, 1 DMZ-Port, 2 USB-Ports und 1 Console-Port. Der Console Port ermöglicht einem dedizierten Computer die Konfiguration des Routers. Der Vigor3220 ist für kleinere und mittlere Unternehmen designed worden, die mehrere schnelle Breitbandverbindungen haben. Standortvernetzung per VPN und Lastverteilung stehen dabei im Fokus. Multi-WAN mit Bandbreitenmanagement Alle 4 GigaBit WAN Ports unterstützen aktuelle xDSL/Kabel/Satelliten Breitbandverbindungen und die USB-Ports erlauben Verbindungen mit dem mobilen 3.5G/4G LTE Netz bei Verwendung von USB-Dongles. Die WAN Ports können konfiguriert werden, um den Datendurchsatz zu erhöhen, als Ausfallsicherheit untereinander (Failover Modus), oder den Datenverkehr per Lastverteilung aufzuteilen (Load Balance). Wenn Sie eigene Web Server, FTP Server oder Mail Server betreiben, bieten ihnen die 4 WAN Ports zusätzliche Bandbreite für ihre Kunden. Dazu ist der eine GigaBit LAN Port kompatibel mit PoE Switchen (z.B. VigorSwitch P2261) sowie GigaBit Switchen (z.B. VigorSwitch G2260). Er kann große Datenübertragungen unterstützen und sich mit vielen Client Geräten (PC/Server) in kleinen und mittleren LAN Netzen verbinden. Die Vigor3220-Serie kommt mit Tag-basierten Multi-Subnetz Funktionen und kann die Investition in Ihre zur Verfügung stehende Bandbreite maximieren. Zum Beispiel können Sie Ihre 100MBit/s Breitbandverbindungen auf Zeit-kritische Anwendungen wie VoIP, Web oder FTP Server und wichtige Firmenabteilungen, wie Vertrieb und Technischen Support aufteilen. Zusätzliche kostengünstige DSL- oder Kabel-Leitungen können vom Mail Server oder anderen Firmenabteilungen genutzt werden, die keine so schnellen Datenverbindungen im täglichen Geschäftsbetrieb benötigen. Der Einsatz der Vigor3220-Serie ist höchst kosteneffektiv und sorgt für ein gesichertes Netzwerk. DMZ Port bietet Extra-Schutz für Server Der DMZ Port der Vigor3220 Serie kann zusätzlichen Schutz für Server bieten, wie z.B. für Web Server, welche Ressourcen von nicht vertrauenswürdigen Netzen abtrennen : z.B. Internet aber auch kompromisslose LAN Sicherheitsanforderungen. Durch die benutzerfreundliche Weboberfläche der Vigor3220 Serie, kann der Admin die DMZ im NAT oder physikalischen Modus auf den gewählten Server aktivieren . Das führt dazu, dass externe Angriffe lediglich Zugriff auf die externe Seite der DMZ haben, nicht auf das gesamte LAN. Es wird also eine zusätzliche Schutzschicht in das Firmennetzwerk implementiert. USB Ports für 3,5G/4G oder FTP/Drucker Server Die Möglichkeit der USB Ports (einer ist USB 2.0, der andere ist USB 3.0) mobile 3.5G/4G USB Dongles anschliessen zu können , eröffnet einen Betrieb des Routers überall, wo es eine 3.5G/4G Netzabdeckung gibt. Ob in Fahrzeugen, auf temporären Veranstaltungen oder gar dem Büro, in dem kein herkömmlicher DSL- oder Kabelanschluss möglich ist. Neben der Unterstützung von USB Druckern , können an die USB Ports auch USB Datenspeicher oder USB-Festplatten zum Datentransfer per FTP über das Internet oder vom lokalen Netzwerk als zentralem Speicherort angeschlossen werden . Der Netzwerkadministrator kann Benutzername/Passwort und Zugriffsrechte auf Ordner und Dateien für individuelle Nutzer festlegen. Kombination von VLAN, Tagging und QoS Mit all diesen Verbindungsmöglichkeiten vergrössert sich die Komplexität ihres LAN und WAN. Umfangreiche VLAN und QoS Einstellungen ermöglichen eine effiziente Bandbreitennutzung auf LAN und WAN Seite. 802.1q. VLAN wird auf den LAN- und WAN-Ports unterstützt. Bei der Verwendung von 802.1q VLAN-tagging werden die markierten Pakete zusammen transportiert und später weiter wie angefordert innerhalb der Struktur des Netzes verteilt /ignoriert , falls sie nicht den VLAN Einstellungen eines Gerätes entsprechen. Quality of Service (QoS) ermöglicht unterschiedliche spezifische Datentransfertypen oder verschiedene Prioritätsstufen für Clients, so dass bei einem stattfindenden Datentransfer die benötigte Bandbreite für wichtige Daten reserviert bleibt. VLAN Gruppen und QoS (802.1p & TOS/DSCP Methoden) können mit QoS Regeln für Übertragungen ins Internet kombiniert werden. Nachdem Sie VLAN Gruppen für Ihr Firmennetz festgelegt haben, können Sie Firewallregeln zusammen mit VLAN Gruppen kombinieren, um entfernte VPN Links nur auf spezifische LAN-Ports zugreifen zu lassen. Die Vigor3220 Serie bietet 4 LAN Subnetze, was sehr nützlich für die Segmentierung des LAN nach einzelnen Abteilungen oder auch nach Anwendungen ist. Die VLAN Einstellungen können auf die 4 LAN Subnetze angewendet werden, um eine isolierte Verbindung zu schaffen. So können Sie zum Beispiel einen öffentlichen Webserver in Ihrem Netz betrieben. Die VLAN Segmentierung mit verschiedenen Subnetzen bietet eine total isolierte Verbindung zum genannten öffentlichen Webserver. Firewall und Sicherheit Die Vigor3220 Serie bietet Ihnen robuste Firewalloptionen mit sowohl IP-Layer als auch content-basiertem Schutz. Die DoS/DDoS Abwehr und URL/Web Content Filter stärken die Sicherheit innerhalb und ausserhalb des Netzwerkes. Das Enterprise-Level CSM (Content Security Management) ermöglicht es dem Benutzer IM (Instant Messenger) und P2P (Peer-to-Peer) Anwendungen effizienter zu kontrollieren und zu verwalten. Das CSM verhindert z.B. durch unerwünschte Inhalte Mitarbeiter abzulenken und so die Produktivität zu beeinflussen. Hinzu wird die Erreichbarkeit des Firmennetzwerkes gewährleistet. Die in die Firmware des Routers integrierte "Benutzerverwaltung" erlaubt Ihnen, jeglichen Zugang eines Computers auf das Internet nur nach vorheriger Eingabe von Benutzername/Passwort zu ermöglichen. Sie können auch eine zeitliche Limitierung des Internetzuganges von einzelnen Mitarbeitern festlegen. Leistungsstarkes VPN Simultane hardwarebasierte VPN Tunnel werden zur Verfügung gestellt, welche einen Durchsatz von bis zu 40Mbps bieten. Jeder dieser Tunnel kann konfiguriert werden, um jedes der folgenden gebräuchlichen VPN Protokolle zu verwenden: PPTP, IPsec, L2TP, L2TP over IPsec, u.s.w., mit jeder der aktuellsten Verschlüsselungen (MPPE, AES/DES/3DES), Authentifizierungen (MD5, SHA-1), Pre-shared Key, Digitale Signatur (X.509). Diese Tunnel können sowohl für LAN-zu-LAN als auch für externe Benutzer verwendet werden. Die Vigor3220 Serie unterstützt gleichzeitige VPN Tunnel für LAN-zu-LAN und Fernzugriff. Es gibt gleichzeitige Tunnel des SSL Web Proxy und der SSL Anwendungen der Vigor3220 Serie für externe Benutzer . Mehrere WAN Ports ermöglichen ausserdem VPN Trunking (VPN Loadbalancing und VPN Backup) . Das Zentrale VPN Management ermöglicht der Zentrale die VPN Konfiguration mit den Routern der Aussenstellen. Unterstützt Smart Monitor Traffic Analyzer und zentrale Verwaltung per VigorACS SI Der Vigor3220 unterstützt 200 Nodes. DrayTek´s Smart Monitor Traffic Analyzer, welcher es Ihnen ermöglicht, Ihren Internetdatenverkehr in großer Tiefe zu analysieren, ist eine professionelle Hilfe bei der Erkennung potentieller Probleme. Für IT Managed Service Provider kann das selbst- oder cloudgehostete TR-069-fähige VigorACS SI bei der Ausrollung und Verwaltung der Vigor3220 Serie behilflich sein. Multinationale Unternehmen können auch Vigor Router für Aussenstellen per VigorACS SI zentral verwalten. Active Directory / LDAP zur Authentifizierung DrayTek's einfache Authentifizierung beim Fernzugriff über VPN der Vigor3220 Serie. Der Netzwerkadministrator muss keine neuen Profile für externe Nutzer zur Authentifizierung festlegen. Statt dessen kann eine Verwendung existierender Benutzerkonten eines externen Servers (z.B. Active Directory/LDAP) vorgenommen werden. Diese Erweiterung schafft eine signifikante Zeitersparnis der IT- Abteilung beim Herstellen sicherer Netzwerkzugriffe für externe Nutzer. Leichte Netzwerkverwaltung Die Konfiguration des Vigor3220 Routers ist einfach über die Web-basierten Konfigurationsseiten, zusätzlich per CLI/Telnet/SSH möglich. Nützliche Tools erlauben dem Netzwerkadministrator die Verwaltung und Wartung des Netzwerkes, inklusive: * Diagnosetabellen, die den Netzwerkverbindungsstatus zeigen * SNMP für das Überwachen des Netzwerkdatentransfers * Zwei Level der Zugriffskontrolle zum Schutz vor unerlaubtem Zugriff auf den Router * TR-069 für Serviceprovider zur entfernten Verwaltung der Geräte

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Cisco Switch »SG250X-24«
Bestseller
531,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Switch SG250X-24 Mit den Cisco Smart Switches der Serie 250 erhält man Netzwerkleistung und Sicherheit auf Unternehmensniveau, ohne für erweiterte Netzwerkfunktionen bezahlen zu müssen, die man nicht verwendet. Wenn man eine zuverlässige Lösung für die gemeinsame Verwendung von Online-Ressourcen, die Verbindung von Computern, Telefonen und Wireless Access Points benötigt, geringe Kosten jedoch oberste Priorität haben, sind die Cisco Smart Switches der Serie 250 die ideale Lösung. Hersteller: Cisco Marke: Cisco Produkttyp: Switch Abmessungen: 4,4 x 44 x 25,7 cm Beschreibung - Feature: IPv4-Routing: Wirespeed-Routing von IPv4-Paketen; Bis zu 32 statische Routen und bis zu 16 IP-Schnittstellen, IPv6-Routing Wirespeed-Routing von IPv6-Paketen: Layer-3-Schnittstelle Konfiguration der Layer-3-Schnittstelle an physischem Port, LAG, VLAN-Schnittstelle oder LoopbackSchnittstelle; Classless Interdomain Routing: (CIDR) Unterstützung für CIDR; DHCP-Relay auf Layer 3 Relay von DHCP-Verkehr über IP-Domänen; User Datagram Protocol (UDP): Relay; Übermittlung von Übertragungsinformationen über Layer-3-Domänen für die Erkennung von Anwendungen oder Weitergabe von bootP-/DHCP-Paketen Hersteller-Artikelnummer: SG250X-24-K9-EU Anschlüsse - USB-A 2.0: 1 Anschlüsse Netzwerk - RJ-45 (LAN) gesamt: 26 Anschlüsse Netzwerk - RJ-45 10/100/1000: 24 Anschlüsse Netzwerk - RJ-45 100/1000/10000: 2 Anschlüsse Netzwerk - SFP+: 2 Energie - Stromverbrauch Betrieb: 29,1 W Gewicht: 2,66 kg LAN - Auto-MDI/MDIX: Ja LAN - LAN 10/100/1000 MBit/s: Ja LEDs - Activity: Ja LEDs - Speed: Ja Netzwerk Allgemein - Bauform/Schnittstelle: Rack Netzwerk Allgemein - Bedientasten: Reset Netzwerk Allgemein - Gerätetyp: Switch Netzwerk Allgemein - externes Gerät: Ja Netzwerk Hardware - CPU: 800 MHz ARM Netzwerk Hardware - Flash Speicher: 256 MB Switching-Routing - Jumbo Frames: 9000 Switching-Routing - Layer 2 Switching: Ja Switching-Routing - Layer 3 Routing: Ja Switching-Routing - MAC-Adressen: 8000 Switching-Routing - Managed: Ja Switching-Routing - Paketpuffer: 24.576 KB Switching-Routing - Switching Bandbreite: 128 GBit/s Switching-Routing - Weiterleitungs-Rate: 95.23 Versandgewicht - Berechnet: 2.660 g

Anbieter: OTTO
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Netgear BR500 Insight Instant VPN Router Bundle...
462,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Highlights Einfach und sicher Der NETGEAR Insight Instant VPN Router stellt auf einfache Weise sichere Site-to-Site-Tunnels als auch sicheren Zugriff­ für Remote-Clients zur Verfügung. Noch nie war die Verbindung zu Ihrem Computer so einfach wie mittels "tap and go". Sobald Sie Ihren Instant VPN Router über die Insight App oder das Web-Portal verbinden, können Sie die Insight Mobile App oder den Notebook-Client nutzen, um sich schnell, einfach und sicher von überall auf der Welt mit Ihrem Büro zu verbinden. Sie können so weiterarbeiten, als wären Sie im Büro, mit vollem Zugri­ff auf alle Ressourcen und Assets, die Sie in Ihrem Büro nutzen. Vielseitig Der NETGEAR Insight Instant VPN Router arbeitet perfekt mit ISP Modems, einschließlich Kabel- oder DSL-Breitbandverbindungen, zusammen. Gigabit-LAN/WAN-Ports sorgen für den schnellen Datentransfer. Mit NAT-Routing (Network Address Translation) und klassischem Routing können alle Benutzer in Ihrer Nähe gleichzeitig auf Ihre Breitbandverbindung zugreifen. VLAN-Unterstützung ermöglicht die Einrichtung von Gastnetzwerken und eine verbesserte Netzwerksegmentierung. Durch IPv6-Unterstützung können Sie Ihr Netzwerkzukunftssicher machen. Flexible Sie können mit einem oder zwei Instant VPN Routern starten. Wenn Ihr Unternehmen wächst und Ihre Anforderungen steigen, können Sie mehr Geräte zu Ihren VPN-Gruppen (bis zu drei Instant VPN Router) hinzufügen. So erhalten Sie ein komplettes Meshed-Netzwerk zwischen drei Standorten. Eine VPN-Gruppe, bestehend aus einem einzigen Instant VPN Router, kann zehn Remote-Benutzer verwalten und jeder weitere Instant VPN Router bis zu zehn zusätzliche Remote-Benutzer.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Cisco Switch »SG250-10P«, schwarz
Empfehlung
232,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Switch SG250-10P In der heutigen hypervernetzten Welt ist zuverlässiger Zugang zu den Netzwerkressourcen für alle Geschäfte entscheidend. Allerdings müssen Unternehmen auch klug investieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Mit den intelligenten Switches der Cisco® 250 Serie können Netzwerkleistung und Sicherheit auf Netzwerkebene erreichet werden ohne teure Gerätschaften zu kaufen dessen Features man nicht nutzt. Wenn man eine zuverlässige Lösung benötigt, um Online-Ressourcen zu teilen und Computer, Telefone und Access Points miteinander zu verbinden, aber niedrige Kosten eine hohe Priorität haben, bieten die intelligenten Switches der Cisco 250 Serie die ideale Lösung. Hersteller: Cisco Marke: Cisco Produkttyp: Switch Farbe: schwarz Abmessungen: 4,4 x 28 x 17 cm Beschreibung - Feature: STP, VLANs: 256; HoL Blocking; IGMP; RADIUS, SSL; IEEE 802.3 10BASE-T Ethernet, IEEE 802.3u 100BASE-TX Fast Ethernet, IEEE 802.3ab 1000BASE-T Gigabit Ethernet, IEEE 802.3ad Link Aggregation Control Protocol, IEEE 802.3z Gigabit Ethernet, IEEE 802.3x Flow Control, IEEE 802.3 ad LACP, IEEE 802.1D (STP), IEEE 802.1Q/p VLAN, IEEE 802.1w RSTP, IEEE 802.1s Multiple STP, IEEE 802.1X Port Access Authentication, IEEE 802.3af, IEEE 802.3at Hersteller-Artikelnummer: SG250-10P-K9-EU Weitere Infos: PoE Gesamtbudget: 62 Watt; SFP: 60 Watt; Zubehör: Montagekit, Schnellstartanleitung Anschlüsse - USB-A 2.0: 1 Anschlüsse Netzwerk - RJ-45 (LAN) gesamt: 8 Anschlüsse Netzwerk - RJ-45 10/100/1000: 8 Anschlüsse Netzwerk - SFP: 2 Anschlüsse Netzwerk - davon PoE-fähig: 8 Energie - Netzteilanschluss: Ja Energie - PoE Gesamt-Budget: 62 W Energie - Stromverbrauch Betrieb: 85,2 W Energie - Stromverbrauch inkl. PoE-Geräte: 85 W Gewicht: 1,2 kg LAN - LAN 10/100/1000 MBit/s: Ja LEDs - Power: Ja LEDs - Speed: Ja LEDs - Uplink: Ja Netzwerk Allgemein - Bemerkung: Switching Kapazität: 20 Gbps; Forwarding Rate: 14,88 Mpps; Paketpuffer: 12 MB; Netzwerk Allgemein - Gerätetyp: Switch Netzwerk Allgemein - VoIP: Ja Netzwerk Allgemein - externes Gerät: Ja Netzwerk Hardware - Flash Speicher: 256 MB Netzwerk Hardware - RAM: 512 MB Switching-Routing - Layer 3 Routing: Ja Switching-Routing - Paketpuffer: 12.000 KB Switching-Routing - Smart Managed: Ja Switching-Routing - Switching Bandbreite: 20 GBit/s Switching-Routing - VLANs: 256 Switching-Routing - Weiterleitungs-Rate: 14.88 Versandgewicht - Berechnet: 1.200 g

Anbieter: OTTO
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
TP-Link T1600G-18TS(TL-SG2216) JetStream Smart ...
89,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

16-Port-Gigabit-Smart-Switch mit 2 SFP-Slots T1600G-18TS (TL-SG2216) * Gigabit-Ethernet-Verbindung an allen Anschlüssen für eine Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung * L2+-Funktion - Statisches Routing hilft den internen Datenverkehr und die Ressourcen effizienter zu verwalten * Sicherheitskonzept mit 802.1Q-VLAN, Port-Sicherheit und Storm-Control für den Schutz Ihrer teuren Geräte * L2/L3/L4-QoS und IGMP-Snooping für optimierte Sprach- und Videoanwendungen * IPv6-Unterstützung mit Dual-Stack, MLD-Snooping und Neighbor-Discovery * Das Management über Web, SNMP, Dual-Image bieten umfangreiche L2- und L2+-Funktionen Produktfunktionalitäten TP-Links Gigabit-Smart-Switch T1600G-18TS ist mit 16 Gigabit-RJ45-Anschlüssen und zwei SFP-Steckplätzen ausgestattet. Hochleistungs-Switch, QoS auf Unternehmensebene, sinnvolle Sicherheitsstrategien und umfassende Layer-2-Managementfunktione: TP-Links Gigabit-Smart-Switch ist eine kostengünstige Lösung für kleine und mittlere Unternehmen. Der T1600G-18TS verfügt über viele sinnvolle Sicherheitsfunktionen. Storm-Control schützt vor Broadcast-, Multicast- und unbekannten Unicast-Stürmen. "Quality of Service" (QoS, L2 bis L4) für optimiertes Traffic-Management und schnellere und reibungslose Datentransfers. Schnelle Einrichtung und Konfiguration mit kürzeren Ausfallzeiten dank benutzerfreundlicher Weboberfläche mit CLI, SNMP und RMON. Für Arbeitsgruppen und Abteilungen, die einen kostengünstigen Layer-2-Switch und Gigabit-Leistung benötigen, ist TP-Links Gigabit-Smart-Switch T1600G-18TS die perfekte Einsteigerlösung in die Oberklasse. Erweiterte QoS-Merkmale Switch mit umfassenden QoS-Eigenschaften für die Integration von Sprach-, Daten- und Videodiensten in einem Netzwerk. Der Administrator legt die Priorität des Verkehrs basierend auf mehreren Variablen fest, u. a. Port-, 802.1P- und DSCP-Priorität, um sicherzustellen, dass die Sprach- und Videoübertragung immer klar, reibungslos und frei von Störungen ist. Üppige Layer2- und Layer2+-Features Der T1600G-18TS verfügt über eine ganze Latte von L2-Features, wie z.B. Tag-VLAN nach 802.1Q, Port-Isolation, Port-Mirroring, STP/RSTP/MSTP, Link-Aggregation und Flusskontrolle nach 802.3x. Weiterhin bietet der Switch erweiterte hilfreiche Funktionen wie Loopback-Erkennung, Kabeltest und IGMP-Snooping. IGMP-Snooping stellt sicher, dass der Switch Multicast-Streams ganz intelligent nur an die vorgesehenen Empfänger weiterleitet, während IGMP-Throttling und -Filterung die Empfänger an bestimmte Ports bindet, um unerlaubten Empfang zu unterbinden. IPv6-Unterstützung T1600G-18TS unterstützt verschiedene IPv6-Funktionen wie Dual-IPv4/IPv6-Stack, MLD-Snooping, Path-Maximum-Transmission-Unit-Discovery (PMTU) und IPv6-Neighbor-Discovery. Management-Features auf Enterprise-Level Der T1600G-18TS ist benutzer- und verwaltungsfreundlich. Er unterstützt viele standardmäßige Managementfunktionen, wie z. B. die intuitive, webbasierte grafische Benutzeroberfläche (GUI) oder SNMP (v1/2/3). RMON-Support ermöglicht den Abruf wertvoller Statusinformationen über den Switch sowie den Versand von Traps zu abnormalen Ereignissen.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
NETGEAR Switch »MS510TX, Multi-Gigabit, SFP+«
Top-Produkt
285,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Switch MS510TX, Multi-Gigabit, SFP+ Unternehmen müssen für zukünftiges Wachstum gerüstet sein: Die neuen Multispeed-Geräte machen es erforderlich, dass drahtgebundene Netzwerke Geschwindigkeiten von über 1 Gigabit hinaus unterstützen, um nicht zum Flaschenhals zu werden. Der IEEE 802.3bz-Standard hat den Weg für Geschwindigkeiten von 2,5 und 5 Gigabit geebnet - zusätzlich zu den älteren Geschwindigkeiten von 1 und 10 Gigabit pro Sekunde. Neue Server, Workstations, Speichergeräte und Motherboards sind mit 802.3bz (NBASE-T) Multi-Gigabit-Ethernet für 2,5- bis 5-fach schnellere Geschwindigkeiten und für bis zu 100 m herkömmlicher Cat5E-/Cat6-Verkabelung ausgestattet. Deshalb hat Netgear diesen 8-Port Multi-Gigabit Smart Managed Pro Switch mit 10G Kupfer-/Glasfaser-Uplinks entwickelt. Jeder Port erkennt automatisch die Geschwindigkeit, die das angeschlossene Gerät benötigt, und stellt eben jene zur Verfügung. Im Gegensatz zu üblichen 10-Gigabit-Switches, die allen Geräten mit einem Bedarf von weniger als 10 Gigabit eine 1-Gigabit-Konnektivität bereitstellen, stellt das MS510TX die genau erforderliche Geschwindigkeit zu Verfügung, ohne Downgrade. Des Weiteren können die Multispeed Switch Ports mit üblichen CAT5e-Netzwerkkabeln verbunden werden, ohne dass hierfür ein Upgrade auf eine CAT6-Verkabelung notwendig ist. Das bedeutet weniger Kosten und weniger Aufwand. Hersteller: Netgear Marke: Netgear Produkttyp: Switch Abmessungen: 4,3 x 32,8 x 16,9 cm Beschreibung - Feature: Umfassende IPv6-Unterstützung für Management, ACL und QoS; Statisches IPv4/IPv6-Routing; Robuste Sicherheitsfunktionen: 802.1x-Authentifizierung (EAP), Port-basierte Sicherheit durch gesperrte MAC, ACL-Filterung zur Genehmigung oder Verweigerung von Datenverkehr basierend auf MAC- und IP-Adressen; Umfassende QoS-Funktionen: oPort-basiert oder 802.1p-basierte Priorisierung, Layer-3-basierte Priorisierung (DSCP), Port-basierte Eintritts- und Austrittsratenbegrenzung; Auto-VoIP, Auto-Voice VLAN und Auto-Video VLAN; IGMP Snooping und MLD Snooping; Geschützte Ports; DHCP Snooping; Dynamische VLAN-Zuweisung (RADIUS); Privates VLAN; Duale Firmware-Images und Konfi gurationsdateien Hersteller-Artikelnummer: MS510TX-100EUS Weitere Infos: Anschlüsse: 2x RJ-45 100M/1G/2,5G/5G, 2x RJ-45 100M/1G/2,5G, 4x RJ-45 10M/100M/1G, 1x RJ-45 100M/1G/2,5G/5G/10G, 1x SFP+ 1G/10G (Glasfaser), 1x USB (für Konfig-Upload/Backup &Firmware Updates) Zubehör: Netzkabel, Rack-Montage-Kit, Gummifüße für Tischmontage, Installationsanleitung, Ressourcen-CD mit Installationshandbüchern, Smart Control Center-Dienstprogrammsoftware, MIB-Dateien und Links zu zusätzlichen Online-Dokumentation einschließlich web-browser basierter Verwaltungs-GUI, Benutzerhandbuch und Datenblatt Anschlüsse - USB-A 2.0: 1 Anschlüsse Netzwerk - RJ-45 (LAN) gesamt: 9 Anschlüsse Netzwerk - RJ-45 10/100/1000: 8 Anschlüsse Netzwerk - RJ-45 100/1000/10000: 1 Anschlüsse Netzwerk - SFP+: 1 Energie - Netzteilanschluss: Ja Energie - Stromverbrauch Betrieb: 10,19 W Gewicht: 1,42 kg LAN - LAN 10 GBit/s: Ja LAN - LAN 10/100/1000 MBit/s: Ja LAN - SNMP: Ja LEDs - Activity: Ja LEDs - LAN-Link: 10 LEDs - Power: Ja LEDs - Speed: Ja LEDs - weitere LEDs: Lüfter Netzwerk Allgemein - Bemerkung: Bandbreite: 78 GBit/s; Geräuschpegel bei 25° C:

Anbieter: OTTO
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
TP-LINK T2600G-18TS(TL-SG3216) Switch 16x GB-LA...
118,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

JetStream-16-Port-Gigabit-L2-Managed Switch mit 2 SFP-Slots * 16 Gigabit-RJ45-Ports und zwei Gigabit-SFP-Slots * Konsolenanschluss über RJ45- oder Micro-USB-Port * L2+-Funktionen wie Statisches Routing helfen Ihnen beim effizienten Organisieren Ihres internen Datenverkehrs * IP-/MAC-Adress-Port-Bindung, ACL, Portsicherheit, DoS-Abwehr, Storm-Control, DHCP-Snooping, 802.1x- und RADIUS-Authentifizierung erlauben wirkungsvolle Sicherheitsstrategien * L2/L3/L4-QoS und IGMP-Snooping optimieren Voice- und Videoanwendungen * DDM erlaubt es, alle SFP-Module des Switches zu überwachen * IPv4/IPv6-Unterstützung mit Dual-Stack, MLD-Snooping, IPv6-Neighbor-Discovery * Management über Weboberfläche, CLI (Konsole/Telnet/SSH), SNMP und RMON TP-Links JetStream-L2-Managed Switch T2600G-18TS verfügt über 16 10/100/1000Mbit/s-Ethernet- sowie zwei Gigabit-SFP-Slots. Er bietet gute Performance, mächtige L2- und L2+-Funktionen wie Statisches Routing, QoS auf Enterprise-Ebene und weitere erweiterte Sicherheitsstrategien. IP-/MAC-Adress-Port-Bindung und die Zugriffskontrollliste (ACL) schützen vor Broadcast-Storms, ARP- und Denial-of-Service(DoS)-Angriffen. Quality-of-Service (QoS, L2 bis L4) bietet eine verbesserte Traffic-Management-Funktion, um Ihre Daten reibungsloser und schneller zu transportieren. Weiterhin sorgt die einfach zu bedienende Weboberfläche zusammen mit CLI, SNMP und RMON für eine schnellere Installation und Konfiguration mit weniger Ausfallzeiten. Für Arbeitsgruppen und Abteilungen, die einen kostensparenden Layer-2-Switch und zusätzliche Gigabit-Fähigkeiten benötigen, kann der 16 Port-JetStream-16-Port-Gigabit-L2-Managed Switch von TP-Link die ideale Lösung sein. Ein sicheres Netz Der T2600G-18TS unterstützt IP-/MAC-Adress-/Port-Binding, Portsicherheit, Storm-Control und DHCP-Snooping, um vor gewissen Angriffen zu schützen. Weiterhin grenzen die L2..L4-Zugriffskontrolllisten (ACLs, L2 bis L4) die Angriffsmöglichkeiten auf Ihre Ressourcen ein, indem Pakete abhängig von Quell- und Ziel-IP-/MAC-Adresse, TCP-/UDP-Port und sogar VLAN-ID verworfen werden können. Zudem unterstützt der Switch 802.1X, was Clients die Authentifizierung über einen externen RADIUS-Server ermöglicht. Die Gast-VLAN-Funktion ist in der Lage, Nicht-802.1X-Clients eingeschränkten Zugriff zu erlauben. Üppige Layer2- und Layer2+-Features Der T2600G-18TS verfügt über eine ganze Latte von L2-Features, wie z.B. Tag-VLAN nach 802.1Q, Port-Isolation, Port-Mirroring, STP/RSTP/MSTP, Link-Aggregation und Flusskontrolle nach 802.3x. Weiterhin bietet der Switch erweiterte hilfreiche Funktionen wie Loopback-Erkennung, Kabeltest und IGMP-Snooping. IGMP-Snooping stellt sicher, dass der Switch Multicast-Streams ganz intelligent nur an die vorgesehenen Empfänger weiterleitet, während IGMP-Throttling und -Filtering die Empfänger an bestimmte Ports bindet, um unerlaubten Empfang zu unterbinden. Außerdem unterstützt der Switch L2+-Funktionen wie Statisches Routing, was Ihren internen Datenverkehr effizient weiterleitet. IPv6-Unterstützung Der T2600G-18TS unterstützt verschiedene IPv6-Funktionen wie Dual-IPv4/IPv6-Stack, MLD-Snooping, Path-Maximum-Transmission-Unit-Discovery (PMTU) und IPv6-Neighbor-Discovery. DDM Mit der Funktion DDM (Digital Diagnostic Monitoring) haben Sie den gesamten Überblick über den aktuellen Status Ihres Gerätes wie Alarm-, Warnungs-, Temperaturgrenzwert-, Leistungszufuhrgrenzwert und Rx-Power-Einstellungen. Management-Features auf Enterprise-Ebene Der T2600G-18TS ist benutzer- und verwaltungsfreundlich. Er unterstützt viele standardmäßige Managementfunktionen, wie z. B. die intuitive Weboberfläche (GUI) oder SNMP (v1/2/3). Der Datenverkehr auf Administrationsebene ist durch SSL- oder SSH-Verschlüsselungen abgesichert. RMON ermöglicht den Abruf wertvoller Statusinformationen über den Switch sowie den Versand von Traps zu abnormalen Ereignissen.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
NETGEAR Switch »MS510TXPP, Multi-Gigabit, SFP+,...
Empfehlung
369,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Switch MS510TXPP, Multi-Gigabit, SFP+, PoE Unternehmen müssen für zukünftiges Wachstum gerüstet sein: Die neuen Multispeed-Geräte machen es erforderlich, dass drahtgebundene Netzwerke Geschwindigkeiten von über 1 Gigabit hinaus unterstützen, um nicht zum Flaschenhals zu werden. Der IEEE 802.3bz-Standard hat den Weg für Geschwindigkeiten von 2,5 und 5 Gigabit geebnet - zusätzlich zu den älteren Geschwindigkeiten von 1 und 10 Gigabit pro Sekunde. Neue Server, Workstations, Speichergeräte und Motherboards sind mit 802.3bz (NBASE-T) Multi-Gigabit-Ethernet für 2,5- bis 5-fach schnellere Geschwindigkeiten und für bis zu 100 m herkömmlicher Cat5E-/Cat6-Verkabelung ausgestattet. Deshalb hat Netgear diesen 8-Port Multi-Gigabit Smart Managed Pro Switch mit 10G Kupfer-/Glasfaser-Uplinks entwickelt. Jeder Port erkennt automatisch die Geschwindigkeit, die das angeschlossene Gerät benötigt, und stellt eben jene zur Verfügung. Im Gegensatz zu üblichen 10-Gigabit-Switches, die allen Geräten mit einem Bedarf von weniger als 10 Gigabit eine 1-Gigabit-Konnektivität bereitstellen, stellt das MS510TXPP die genau erforderliche Geschwindigkeit zu Verfügung, ohne Downgrade. Des Weiteren können die Multispeed Switch Ports mit üblichen CAT5e-Netzwerkkabeln verbunden werden, ohne dass hierfür ein Upgrade auf eine CAT6-Verkabelung notwendig ist. Das bedeutet weniger Kosten und weniger Aufwand. Hersteller: Netgear Marke: Netgear Produkttyp: Switch Abmessungen: 4,3 x 32,8 x 16,9 cm Beschreibung - Feature: Umfassende IPv6-Unterstützung für Management, ACL und QoS; Statisches IPv4/IPv6-Routing; Robuste Sicherheitsfunktionen: 802.1x-Authentifizierung (EAP), Port-basierte Sicherheit durch gesperrte MAC, ACL-Filterung zur Genehmigung oder Verweigerung von Datenverkehr basierend auf MAC- und IP-Adressen; Umfassende QoS-Funktionen: oPort-basiert oder 802.1p-basierte Priorisierung, Layer-3-basierte Priorisierung (DSCP), Port-basierte Eintritts- und Austrittsratenbegrenzung; Auto-VoIP, Auto-Voice VLAN und Auto-Video VLAN; IGMP Snooping und MLD Snooping; Geschützte Ports; DHCP Snooping; Dynamische VLAN-Zuweisung (RADIUS); Privates VLAN; Duale Firmware-Images und Konfi gurationsdateien Hersteller-Artikelnummer: MS510TXPP-100EUS Weitere Infos: Anschlüsse: 2x RJ-45 100M/1G/2,5G/5G mit PoE+, 2x RJ-45 100M/1G/2,5G mit PoE+, 4x RJ-45 10M/100M/1G mit PoE+, 1x RJ-45 100M/1G/2,5G/5G/10G, 1x SFP+ 1G/10G (Glasfaser), 1x USB (für Konfig-Upload/Backup &Firmware Updates) Zubehör: Netzkabel, Rack-Montage-Kit, Gummifüße für Tischmontage, Installationsanleitung, Ressourcen-CD mit Installationshandbüchern, Smart Control Center-Dienstprogrammsoftware, MIB-Dateien und Links zu zusätzlichen Online-Dokumentation einschließlich web-browser basierter Verwaltungs-GUI, Benutzerhandbuch und Datenblatt Anschlüsse - USB-A 2.0: 1 Anschlüsse Netzwerk - RJ-45 (LAN) gesamt: 9 Anschlüsse Netzwerk - RJ-45 10/100/1000: 8 Anschlüsse Netzwerk - RJ-45 100/1000/10000: 1 Anschlüsse Netzwerk - SFP+: 1 Energie - Netzteilanschluss: Ja Energie - Stromverbrauch Betrieb: 19,39 W Energie - Stromverbrauch inkl. PoE-Geräte: 234,31 W Gewicht: 1,9 kg LAN - LAN 10 GBit/s: Ja LAN - LAN 10/100/1000 MBit/s: Ja LAN - SNMP: Ja LEDs - Activity: Ja LEDs - LAN-Link: 10 LEDs - Power: Ja LEDs - Speed: Ja LEDs - weitere LEDs:

Anbieter: OTTO
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Netgear ProSafe Plus GS105PE-10000S
60,56 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kontrolle und Konfigurieren über Plug and Play hinaus Heutzutage müssen wachsende Unternehmen sich darauf verlassen können, dass ihr Netzwerk für den kontinuierlichen Geschäftsbetrieb ausgelegt ist. Die Betriebe nutzen mehr Applikationen und erzeugen in ihrer Netzwerkinfrastruktur zunehmend mehr Datenverkehr, z. B. durch VoIP-Telefone und IP-Kameras. Entsprechend muss im Netzwerk genau zwischen Sprach- und Videodatenverkehr und anderen Daten unterschieden und nach Bedarf priorisiert werden. Gleichzeitig bringen die Unternehmen jedoch nicht zwangsweise zusätzliche Mittel oder Schulungen ein, um komplexe Managed Switches handhaben zu können. Switches der Serie NETGEAR ProSAFE Plus kommen diesem wachsenden Bedarf entgegen, indem Sie grundlegende Netzwerkfunktionen bieten, die zur Optimierung der Leistung von Unternehmensnetzwerken beitragen können. Zusätzlich zu einer Gigabit-Netzwerkverbindung mit Plug and Play bieten diese Switches auch zentrale Netzwerkfunktionen wie VLAN, QoS, IGMP-Snooping, Verbindungsaggregation (LAG), Rate Limiting und Überwachung des Datenverkehrs. NETGEAR ProSAFE Web-Managed-(Plus)-Switches stellen für Unternehmen, die ihr Netzwerk um eine intelligente Steuerung erweitern möchten, einen Mehrwert gegenüber den Unmanaged Switches dar. Sprach-/Videodatenverkehr priorisieren Diese Gigabit-Web-Managed-(Plus)-Switches können durch die Möglichkeit, QoS einzurichten und zu konfigurieren, unterschiedliche Arten von Netzwerkverkehr erkennen und den von Latenzen beeinträchtigten Verkehrsarten wie Sprach- und Videoübertragungen die gewünschte Priorität zuweisen. Damit wird die Bereitstellungsqualität einschlägiger Anwendungen wie VoIP, Multimedia-Broadcasting und Videokonferenzen verbessert. Erstellen mehrerer Netzwerkgruppen Die Gigabit-Web-Managed-(Plus)-Switches können große Netzwerke in kleinere und damit besser zu verwaltende Gruppen aufgeteilt werden, wobei Ressourcen einzelnen oder mehreren Gruppen zugewiesen werden können, statt alle Ressourcen dem gesamten Netzwerk zur Verfügung stellen zu müssen. Diese Funktion verbessert die Netzwerkleistung insgesamt, fügt dem Netzwerkverkehr einen Sicherheitsaspekt hinzu und nutzt gleichzeitig die Netzwerkressourcen besser. Fehlerbehebung bei Kabelproblemen Alle Gigabit-Web-Managed-(Plus)-Switches verfügen über eine Kabeldiagnosefunktion, mit der Benutzer problemlos den Zustand der verwendeten Netzwerkkabel ermitteln können. Sofern bei Kabeln Probleme vorliegen, kann über diese Funktion die Fehlerquelle ermittelt werden, was die Behebung von Verbindungsproblemen deutlich beschleunigt, und damit Technikern möglicherweise mehrere Stunden bei der Fehlerbehebung einspart. IGMP-Snooping für die optimierte Bereitstellung von Multimedia-Datenverkehr Gigabit-Web-Managed-(Plus)-Switches überwachen die IGMP-Kommunikation zwischen Hosts und Routern und können daher genau zuordnen, welche Verbindungen welche IP-Multicast-Streams erfordern. Gigabit-Web-Managed-(Plus)-Switches können daher Multicast-Datenverkehr exakt an die Verbindungen weiterleiten, die diesen Verkehr angefordert haben, und ihn gleichzeitig für Verbindungen unterdrücken, die keinen Multicast-Listener enthalten. Letztlich gestattet IMGP-Snooping das Optimieren der Multicast-Leistung auf Layer 2 und ist insbesondere für viel Bandbreite fordernde IP-Multicast-Anwendungen wie IPTV nützlich.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Netgear ProSafe Plus JGS516PE-100EUS 16-Port
158,87 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Gigabit Smart Managed Plus Switches ein Mehr an Funktionen und deutschsprachiger Benutzeroberfläche Kontrolle und Konfigurieren über Plug and Play hinaus Heutzutage müssen wachsende Unternehmen sich darauf verlassen können, dass ihr Netzwerk für den kontinuierlichen Geschäftsbetrieb ausgelegt ist. Die Betriebe nutzen mehr Applikationen und erzeugen in ihrer Netzwerkinfrastruktur zunehmend mehr Datenverkehr, z. B. durch VoIP-Telefone und IP-Kameras. Entsprechend muss im Netzwerk genau zwischen Sprach- und Videodatenverkehr und anderen Daten unterschieden und nach Bedarf priorisiert werden. Gleichzeitig bringen die Unternehmen jedoch nicht zwangsweise zusätzliche Mittel auf, um komplexe Managed Switches handhaben zu können. Mit NETGEAR Smart Managed Plus Switches können diese Herausforderungen gelöst werden. Zusätzlich zu Gigabit-Ethernet-Konnektivität mit Plug and Play bieten diese Switches auch zentrale Netzwerkfunktionen wie VLAN, QoS, IGMP-Snooping, Link Aggregation/Port Trunking (Modelle mit 16 Ports oder mehr), Ratenbegrenzung und Überwachung des Datenverkehrs. Durch ihre Managementoberfläche bieten NETGEAR Smart Managed Plus Switches damit gegenüber Unmanaged Plug-&-Play-Switches einen Mehrwert zu einem nur sehr geringen Aufpreis. Die Benutzeroberfläche ist bei einigen Modellen in deutscher Sprache verfügbar und kann über ein Sprach-Menü ausgewählt werden. Sprach-/Videodatenverkehr priorisieren Gigabit Smart Managed Plus Switches verfügen über QoS-Funktionen und können dadurch unterschiedliche Arten von Netzwerkverkehr erkennen und latenzempfindlichem Datenverkehr wie Sprach- und Videoübertragungen die gewünschte Priorität zuweisen. Damit wird die Bereitstellungsqualität einschlägiger Anwendungen wie VoIP, Multimedia-Broadcasting und Videokonferenzen verbessert. Erstellen mehrerer Netzwerkgruppen Die Gigabit Smart Managed Plus Switches können große Netzwerke in kleinere und damit besser zu verwaltende Gruppen aufteilen, wobei Ressourcen einzelnen oder mehreren Gruppen zugewiesen werden können, anstatt alle Ressourcen dem gesamten Netzwerk zur Verfügung zu stellen. Diese Funktion verbessert die Netzwerkleistung insgesamt, fügt dem Netzwerkverkehr einen Sicherheitsaspekt hinzu und nutzt gleichzeitig die Netzwerkressourcen besser. Fehlerbehebung bei Kabelproblemen Alle Gigabit Smart Managed Plus Switches verfügen über eine Kabeldiagnosefunktion, mit der Benutzer problemlos den Zustand der verwendeten Netzwerkkabel ermitteln können. Sofern bei Kabeln Probleme vorliegen, kann über diese Funktion die Fehlerquelle ermittelt werden, was die Behebung von Verbindungsproblemen deutlich beschleunigt, und damit Technikern möglicherweise mehrere Stunden bei der Fehlerbehebung einspart. IGMP-Snooping für die optimierte Bereitstellung von Multimedia-Datenverkehr Gigabit Smart Managed Plus Switches überwachen die IGMP-Kommunikation zwischen Hosts und Routern und können daher genau zuordnen, welche Verbindungen welche IP Multicast Streams erfordern. Gigabit Smart Managed Plus kann daher Multicast-Datenverkehr exakt an die Verbindungen weiterleiten, die diesen Verkehr angefordert haben, und ihn gleichzeitig für Verbindungen unterdrücken, die keinen Multicast Listener enthalten. Letztlich gestattet IMGP-Snooping das Optimieren der Multicast-Leistung auf Layer 2 und ist insbesondere für viel Bandbreite fordernde IP-Multicast-Anwendungen wie IPTV nützlich.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot