Angebote zu "Urbane" (37 Treffer)

Kategorien

Shops

Urbane Ressourcen
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Urbane Ressourcen ab 19 € als gebundene Ausgabe: aufstocken - verdichten - umnutzen. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Technik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Urbane Ressourcen
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Urbane Ressourcen ab 49 € als pdf eBook: aufstocken - verdichten - umnutzen. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Technik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Urbane Ressourcen
19,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Bauland in der Stadt ist heiß begehrt, gleichzeitig knapp und meist unbezahlbar. Der Traum vom Leben in zentraler Lage erfordert deshalb besondere Lösungen - ob beim Neubauen in engen Baulücken oder auf ungünstig geschnittenen Restflächen, beim Bauen in der "zweiten Reihe" oder auf ehemaligen Gewerbe-, Kasernen- oder Bahnflächen sowie beim Umnutzen und Umbauen von Bestandgebäuden.Das Handbuch "Urbane Ressourcen" von Petra Lea Müller zeigt die vielfältigen Möglichkeiten, aber auch die besonderen Zwänge, Fallstricke und Besonderheiten bei der Nachverdichtung im Bestand. Die Autorin fasst die bauordnungs- und nachbarrechtlichen Vorgaben übersichtlich zusammen, erläutert die besonderen Anforderungen hinsichtlich Statik, Brandschutz, Schall- und Wärmeschutz und liefert praktische Planungstipps zu Grundrissorganisation, Erschließung, Baukonstruktion usw. Die zahlreichen anschaulichen Beispielprojekte mit vielen Fotos und Zeichnungen zeigen besondere Lösungen im Bestand und liefern Ideen und Anregungen für eigene Projekte.Aus dem Inhalt- Bevölkerungsentwicklung - Wohnraumbedarf- Baurechtliche Rahmenbedingungen- Vertikale Nachverdichtung - Aufstockung- Horizontale Nachverdichtung- UmnutzungenDie Vorteile:- Das Handbuch "Urbane Ressourcen" zeigt, wie Restflächen, vermeintlich ungünstige Grundstücke und Bestandsgebäude optimal (um)genutzt werden können und hilft so, individuelle Lösungen im Bestand sicher zu realisieren.- Dazu fasst die Autorin die komplexen Anforderungen übersichtlich zusammen und liefert praktische Planungstipps.- Ausführliche Projektbeispiele zeigen gebaute Beispiele im Detail und liefern Ideen und Anregungen für eigene Entwürfe.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Urbane Ressourcen
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bauland in der Stadt ist heiß begehrt, gleichzeitig knapp und meist unbezahlbar. Der Traum vom Leben in zentraler Lage erfordert deshalb besondere Lösungen - ob beim Neubauen in engen Baulücken oder auf ungünstig geschnittenen Restflächen, beim Bauen in der "zweiten Reihe" oder auf ehemaligen Gewerbe-, Kasernen- oder Bahnflächen sowie beim Umnutzen und Umbauen von Bestandgebäuden.Das Handbuch "Urbane Ressourcen" von Petra Lea Müller zeigt die vielfältigen Möglichkeiten, aber auch die besonderen Zwänge, Fallstricke und Besonderheiten bei der Nachverdichtung im Bestand. Die Autorin fasst die bauordnungs- und nachbarrechtlichen Vorgaben übersichtlich zusammen, erläutert die besonderen Anforderungen hinsichtlich Statik, Brandschutz, Schall- und Wärmeschutz und liefert praktische Planungstipps zu Grundrissorganisation, Erschließung, Baukonstruktion usw. Die zahlreichen anschaulichen Beispielprojekte mit vielen Fotos und Zeichnungen zeigen besondere Lösungen im Bestand und liefern Ideen und Anregungen für eigene Projekte.Aus dem Inhalt- Bevölkerungsentwicklung - Wohnraumbedarf- Baurechtliche Rahmenbedingungen- Vertikale Nachverdichtung - Aufstockung- Horizontale Nachverdichtung- UmnutzungenDie Vorteile:- Das Handbuch "Urbane Ressourcen" zeigt, wie Restflächen, vermeintlich ungünstige Grundstücke und Bestandsgebäude optimal (um)genutzt werden können und hilft so, individuelle Lösungen im Bestand sicher zu realisieren.- Dazu fasst die Autorin die komplexen Anforderungen übersichtlich zusammen und liefert praktische Planungstipps.- Ausführliche Projektbeispiele zeigen gebaute Beispiele im Detail und liefern Ideen und Anregungen für eigene Entwürfe.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
SimCity - Cities of Tomorrow (Addon)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

SimCity - Cities of Tomorrow (Addon) Jetzt SimCity Cities of Tomorrow kaufen!  Bei uns bekommen Sie den Serial Code Key für die Aktivierung des Spiels direkt per Email zugesendet. rnMit dem Key können Sie sich SimCity Cities of Tomorrow über EA Origin herunterladen und installieren. Dies ist kinderleicht und eine Beschreibung finden Sie hier. Das Spiel 'SimCity' wird benötigt, um die Erweiterung SimCity Cities of Tomorrow spielen zu können.  Video   Screenshots   Produktbeschreibung Wie sieht die Zukunft Ihrer Stadt aus? Die Zukunft: eine utopische Gesellschaft auf Basis sauberer Technologie? Eine Riesenfirma, die für konsumhungrige Sims die Umwelt ausbeutet und verschmutzt? Expansion gen Himmel durch gewaltige Megatürme über mehrere Gebiete? rnEntdecken Sie durch Bildung und Forschung neue Technologien. Dämmen Sie dadurch die Umweltverschmutzung ein und werden Sie unabhängiger von natürlichen Ressourcen. Überlassen Sie die Verwaltung Servicedrohnen. Erleben Sie, wie dabei das Risiko für den Angriff des Riesenroboters steigt, der alle Ressourcen abzapft. Mit wachsender Bevölkerungszahl leben, arbeiten und spielen Ihre Sims enger nebeneinander. Sollen sie dies in Harmonie und Wohlstand tun oder als Arbeiter ausgebeutet werden?  Features Expansion nach oben: erschaffe gigantische Megatürme, die sich über mehrere Zonen erstrecken und es deinen Sims erlauben, zu leben, arbeiten und spielen, ohne jemals einen Fuß auf ebenerdigen Boden zu setzen.Konsumgesellschaft oder grüne Utopie? Schalte zwei neue Stadtspezialisierungen frei. Sie erlauben es dir, ein Ressourcen verzehrendes Mega-Unternehmen aufzubauen, genährt von einer Arbeiterschaft der unteren Einkommensschicht. Dem gegenüber steht die urbane Utopie einer Stadt aus reichen Menschen, die saubere Technologien nutzen.Neue Wege in die Zukunft: erlebe mit, wie sich deine Stadt verändert, während sie sich an die neuen Gegebenheiten anpasst. Dazu kommen neue Optionen, die auf realen Technologien basieren. Dazu gehören Magnetschwebebahnen über den Straßen und kleinen Gebäuden der Stadt, futuristische Fahrzeuge sowie Servicedrohnen.Neue Katastrophe: mach dich gefasst auf eine ganz neue Katastrophenart, wie sie nur eine technologisch fortschrittliche Wirtschaft hervorbringen kann. Sieh zu, wie der Riesenroboter deine Stadt angreift!  Systemvoraussetzungen  Prozessor: AMD Athlon 64 X2 Dual-Core 4000+ / Intel Core 2 Duo Prozessor 2,0 GHz oder besser rnBetriebssystem: Windows XP / Vista / 7 rnArbeitsspeicher: 2 GB RAM rnFestplatte: 12 GB freier Speicherplatz rnGrafikkarte: ATI Radeon HD 2600 / NVIDIA 7800 / Intel HD Graphics oder besser, rnmind. 256 MB On-Board-Arbeitsspeicher und Shader 3.0-Unterstützung oder besserrnBreitbandinternetverbindung: mind. 256 kBit/s im Download, 64 kBit/s im Upload

Anbieter: MMOGA
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Make_Shift City
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Öffentliche Sparpolitik und vor allem die wachsende Ressourcenknappheit in den europäischen Städten und Gemeinden haben weitreichende Folgen für den urbanen Raum. Wo ein Mangel an regulären Planungsprozessen herrscht, entstehen Lücken und offene Räume, die eine spontane und informelle urbane Gestaltung ermöglichen: ein Provisorium, ein vorläufiger oder sinnvoller Ersatz für etwas Anderes, für etwas noch Fehlendes. Make_Shift City weitet den Begriff des Provisorischen auf urbane Gestaltungsstrategien aus. Dabei geht es um einen Zustand der Unsicherheit, um das Unbeständige, Unperfekte und Unbestimmte, gleichzeitig aber um den gestalterischen Akt der Verschiebung bzw. Neuinterpretation als eine Form von urbanem Détournement . Daraus resultiert nicht selten ein Prozess des urbanen Commonings des Gemeinschaffens: die Neuverhandlung gemeinsamer Räume und Ressourcen. Dieser Urbanismus der kleinen Taten ist Teil einer emanzipatorischen Praxis: ein Neudenken des städtischen Raums und seiner (gesellschaftlichen) Möglichkeiten.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Make_Shift City
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Öffentliche Sparpolitik und vor allem die wachsende Ressourcenknappheit in den europäischen Städten und Gemeinden haben weitreichende Folgen für den urbanen Raum. Wo ein Mangel an regulären Planungsprozessen herrscht, entstehen Lücken und offene Räume, die eine spontane und informelle urbane Gestaltung ermöglichen: ein Provisorium, ein vorläufiger oder sinnvoller Ersatz für etwas Anderes, für etwas noch Fehlendes. Make_Shift City weitet den Begriff des Provisorischen auf urbane Gestaltungsstrategien aus. Dabei geht es um einen Zustand der Unsicherheit, um das Unbeständige, Unperfekte und Unbestimmte, gleichzeitig aber um den gestalterischen Akt der Verschiebung bzw. Neuinterpretation als eine Form von urbanem Détournement . Daraus resultiert nicht selten ein Prozess des urbanen Commonings des Gemeinschaffens: die Neuverhandlung gemeinsamer Räume und Ressourcen. Dieser Urbanismus der kleinen Taten ist Teil einer emanzipatorischen Praxis: ein Neudenken des städtischen Raums und seiner (gesellschaftlichen) Möglichkeiten.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Harte Kost
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Kein Brot für die Welt.Die Weltbevölkerung wird bis 2050 auf fast zehn Milliarden Menschen anwachsen. Um sie zu ernähren, müssen wir 70 Prozent mehr Lebensmittel produzieren, prophezeien die Agrarkonzerne. Und das gehe nur mit mehr Chemie, mit Gentechnik und Massentierhaltung. Aber ist das wirklich der einzig gangbare Weg?Journalist Stefan Kreutzberger und Filmemacher Valentin Thurn begeben sich auf eine weltweite Suche nach zukunftsfähigen Lösungen für eine Nahrungsmittelproduktion, die Mensch und Tier respektiert und die knappen Ressourcen schont. Sie besuchen Visionäre aus den zwei gegnerischen Lagern der industriellen und der bäuerlichen Landwirtschaft, treffen Biobauern und Nahrungsmittelspekulanten, besuchen urbane Gärten und Industrieschlachthöfe, Insekten- und Genlachsfarmen. Die Geschichten, die hinter unseren Lebensmitteln stehen und die die Autoren auch in einem Film präsentieren, sind oft so unfassbar, dass man den Glauben an das Gute im Menschen verlieren möchte - doch die Fülle an Gegenvorschlägen zeigt deutlich: Wir haben einen enormen Handlungsspielraum, wir können etwas verändern. Wenn wir es wollen.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Harte Kost
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kein Brot für die Welt.Die Weltbevölkerung wird bis 2050 auf fast zehn Milliarden Menschen anwachsen. Um sie zu ernähren, müssen wir 70 Prozent mehr Lebensmittel produzieren, prophezeien die Agrarkonzerne. Und das gehe nur mit mehr Chemie, mit Gentechnik und Massentierhaltung. Aber ist das wirklich der einzig gangbare Weg?Journalist Stefan Kreutzberger und Filmemacher Valentin Thurn begeben sich auf eine weltweite Suche nach zukunftsfähigen Lösungen für eine Nahrungsmittelproduktion, die Mensch und Tier respektiert und die knappen Ressourcen schont. Sie besuchen Visionäre aus den zwei gegnerischen Lagern der industriellen und der bäuerlichen Landwirtschaft, treffen Biobauern und Nahrungsmittelspekulanten, besuchen urbane Gärten und Industrieschlachthöfe, Insekten- und Genlachsfarmen. Die Geschichten, die hinter unseren Lebensmitteln stehen und die die Autoren auch in einem Film präsentieren, sind oft so unfassbar, dass man den Glauben an das Gute im Menschen verlieren möchte - doch die Fülle an Gegenvorschlägen zeigt deutlich: Wir haben einen enormen Handlungsspielraum, wir können etwas verändern. Wenn wir es wollen.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot