Angebote zu "Treatment" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

INT - Integrierte neurokognitive Therapie bei s...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Integrierte neurokognitive Therapie (INT) ist ein Gruppentherapieansatz, der erstmals alle Bereiche der MATRICS-Initiative des NIMH (National Institute of Mental Health, USA) in ein umfassendes Therapiekonzept integriert (MATRICS: Measurement and Treatment Research to improve Cognition in Schizophrenia). Diese Initiative definierte 11 neuro- und sozialkognitive Funktionsbereiche, die für schizophren Erkrankte relevant sind und deren Stärkung eines der wichtigsten Therapieziele sein muss. Die INT basiert auf den kognitiven Unterprogrammen des weitverbreiteten und umfassend evaluierten Integrierten psychologischen Therapieprogamms (IPT). Die INT ist ein ressourcen- und recovery-orientierter Ansatz, der auch die Verbesserung von Therapiemotivation und Selbstwahrnehmung zum Ziel hat. Der Fokus liegt konsequent auf der Gruppendynamik und dem Selbst- und Alltagsbezug der Patienten. Übergeordnetes Ziel ist die Erhöhung der Lebensqualität und -funktionalität und damit die Wiedereingliederung der Patienten in die Gesellschaft. Das vorliegende Manual - ... bietet dem Kliniker einen gut verständlichen Einstieg in die Behandlung von Neuro- und sozialen Kognitionen im Rahmen eines umfassenden und gut aufeinander abgestimmten Therapie- und Behandlungsangebots - ... beschreibt detailliert und gut strukturiert den Aufbau der INT in 4 Modulen - ... veranschaulicht mit zahlreichen Fallbeispielen das therapeutische Vorgehen auch in schwierigen Therapiesituationen - ... enthält umfangreiche und teilweise computergestützte Therapiematerialien, die sich patientenorientiert und vielfältig - auch im Einzelsetting - einsetzen lassen - ... thematisiert in kleineren Einheiten mögliche Indikationsstellungen, eine sorgfältige und individuell abgestimmte Therapieplanung (´´Fallkonzeption´´) und Implementierung der INT Die INT wurde von Therapeuten und Patienten sehr gut angenommen und durch eine internationale, randomisierte Multicenterstudie in Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich evaluiert. Das Manual eignet sich hervorragend zur Vorbereitung und Durchführung von Therapiesitzungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
GoodBye Autismus
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Diesem Buch beschreibt der Autor die Behandlungsmethode ILERT (Integrated Learning an exogenous Reasons Treatment), die er speziell für jugendliche und erwachsene Autisten mit einer milden Ausprägung von Autismus oder Aspergersyndrom entwickelt hat. Die Therapie geht dabei zum einen davon aus, dass autistische Symptome durch Umwelteinflüsse wie bestimmte Nahrungsmittel in ihrer Ausprägung beeinflusst werden und zum Anderen hat er ein 5-Phasen Therapiekonzept entwickelt, mit dem er in seiner praktischen Tätigkeit als Therapeut sehr gute Ergebnisse erzielt hat. Der Autor weißt ausdrücklich darauf hin, dass dieser Therapiemethode keine evidente Forschung zugrunde liegt. Das Behandlungskonzept ILERT wurde so modifiziert, dass es zu Hause auch durch Partner, Angehörige oder Betroffene alleine angewendet werden kann. Wichtiger Bestandteil dabei ist die Kommunikation von Bezugspersonen mit dem betroffenen Autisten oder der betroffenen Autistin. Die Therapie ist frei von Nebenwirkungen, weil sie auf Ressourcen der Betroffenen setzt und kognitive Fähigkeiten einfordert, über die viele Autistinnen und Autisten verfügen. Das Buch beschreibt kurz und für Jedermann verständlich, wie Sie zu Hause mit der Therapie umgehen können. Dabei werden, zum besseren Verständnis, immer wieder Beispiele angeführt. Die Beschreibung von autistischen Zuständen oder Befunden spiegelt Auszüge aus der persönlichen Erfahrung des Autors wieder. Die Wiedergabe, soll dem Leser ein Gefühl dafür vermitteln, bei welchen Autisten und Autistinnen der Autor die ILERT Methode anwendet. Das Buch ist ausdrücklich kein Fachbuch für Diagnostik und Ätiologie.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot