Angebote zu "Sport" (1371 Treffer)

Ressource Bewegung - Herausforderungen für Gesu...
€ 12.50 *
ggf. zzgl. Versand

Ressource Bewegung - Herausforderungen für Gesundheit- und Sportsystem sowie Wissenschaft:15. Jahrestagung der dvs-Kommission Gesundheit vom 20. - 21. September 2012 in Leipzig

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Jan 9, 2019
Zum Angebot
PRimus - Psychosoziale Ressourcen im Kinder- un...
€ 22.50 *
ggf. zzgl. Versand

PRimus - Psychosoziale Ressourcen im Kinder- und Jugendsport:Evaluation der Programmdurchführung und Programmwirksamkeit Ralf Sygusch, Christian Herrmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Jan 9, 2019
Zum Angebot
Ressourcen des gymnasialen Schwimmunterrichts i...
€ 44.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ressourcen des gymnasialen Schwimmunterrichts in der Sekundarstufe I. Empirsche Untersuchung des Schwimmunterrichts an hessischen Gymnasien:Akademische Schriftenreihe Marc Schneidereit

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Entspannungsreise - Inneres Ressourcen als Hörb...
€ 7.99 *
ggf. zzgl. Versand

Entspannungsreise - Inneres Ressourcen:Kurzentspannung für Zwischendurch Ursula Hoffmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Persönlichkeitsentwicklung im Frauenfußball - E...
€ 34.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 34.99 / in stock)

Persönlichkeitsentwicklung im Frauenfußball - Erprobung einer Unterrichtsreihe zur Optimierung ausgewählter psychosozialer Ressourcen in einer Spezialsportklasse:1. Auflage Annabelle Senff

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Ressourcen des gymnasialen Schwimmunterrichts i...
€ 44.99
Angebot
€ 34.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 44.99 / in stock)

Ressourcen des gymnasialen Schwimmunterrichts in der Sekundarstufe I. Empirsche Untersuchung des Schwimmunterrichts an hessischen Gymnasien: Marc Schneidereit

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Gut starten
€ 28.90 *
ggf. zzgl. Versand

In Bildungsinstitutionen und im Alltag begegnen uns ganz verschiedene Kinder. Sie sind unterschiedlich, auf ihre Herkunft, ihre Erfahrungen und ihren Entwicklungsstand bezogen. Sie sind verschieden, in dem was sie können und wollen. Sie sind heterogen bezüglich ihrer Sorgen, Ängste und Hoffnungen. Der Umgang mit dieser Diversität stellt pädagogische Fachkräfte vor Herausforderungen. Diversität kann als Chance oder als Bürde empfunden werden, sie kann den Alltag bereichern oder ihn belasten. Bewegung, Spiel und Sport schaffen in diesem Kontext besondere Möglichkeiten, um mit unterschiedlichen Voraussetzungen umzugehen, um die individuellen Talente und Ressourcen der Kinder zu entdecken und ihre Entwicklung zu fördern. Der 10. Kongress ´´Bewegte Kindheit´´ befasste sich mit diesen aktuellen gesellschaftlichen und bildungspolitischen Herausforderungen. Er fragte nach sozialen Ungleichheiten und deren Ursachen sowie nach bildungsbezogenen Chancen von Kindern aus verschiedenen Milieus und Kulturen. Er zeigte aber auch in mehr als 150 Vorträgen, Workshops und Seminaren Möglichkeiten auf, wie durch handlungs- und bewegungsorientierte Zugänge Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung begleitet, gestützt und gefördert und so ihre Chancen auf soziale Teilhabe gestärkt werden können. Die vorliegende Dokumentation des 10. Osnabrücker Kongresses ´´Bewegte Kindheit´´ gibt einen großen Teil der hier gehaltenen Vorträge, Seminare und Workshops wieder. Zu den Autorinnen und Autoren gehören u. a. Timm Albers, Klaus Bös, Joachim Bauer, Ursula Carle, Klaus Fischer, Wassilios E. Fthenakis, Christine Graf, Gabriele Haug-Schnabel, Ina Hunger, Astrid Kaiser, Astrid Krus, Gisela Lück, Nils Neuber, Ilse Wehrmann, Christian Wulff, Renate Zimmer.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Kompetenzförderung durch Bewegung
€ 39.95 *
ggf. zzgl. Versand

Kompetenz zu erstreben und die eigene Kompetenz zu erfahren, erweisen sich als Grundbedürfnisse des Menschen. (HIRTZ, HOTZ & LUDWIG 2000, S. 9) Kompetenz meint selbstbestimmt die Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen. Dafür braucht es persönliche Voraussetzungen und Fähigkeiten. Den Förderungsmöglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt. In dieser Arbeit soll es um die Kompetenzförderung durch Bewegung gehen. Denn hier entfaltet sich ein Feld, welches jedem einzelnen Menschen eine enorm variantenreiche Auswahl anbietet.Hier werden Varianten aus den Bereichen Sport, Fitness, Körpertherapie und Tanz vorgestellt und beleuchtet. Bewegen ist holistischer Wirkungszusammenhang. (WEINBERG/ZIAJA 2005, S. 5) Mit Kompetenzförderung wird idealerweise im Kindesalter begonnen. Dennoch gibt es auch und gerade im Erwachsenenalter eine gute Entwicklungsperspektive. Kompetenz zeigt sich in der dynamischen Interaktion von Aufgabe und menschlichen Ressourcen, und entsteht in Abhängigkeit von den aktuellen Anforderungen und der Anpassung des Funktionszustandes an diese Anforderungen. (BEYER 1994, S.43)

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 15, 2019
Zum Angebot
Förderung personaler Kompetenzen durch Jugendar...
€ 39.99 *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Sportsoziologie, Note: 1,3, Universität Duisburg-Essen (Sport- und Bewegungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Juvenile Lebenswelten als Produkt rasanter gesellschaftlicher Wandlungsprozesse beschreiben einen zunehmend ambivalenten Charakter. Einerseits generieren pluralisierte Handlungsspielräume eine Optionsvielfalt und vielerlei Möglichkeiten zur individuellen Entfaltung, andererseits ist der bildungsbasierende Erwartungsdruck in Verbindung mit Entscheidungszwängen enorm hoch. Unverbindlichkeit und zukunftsweisende Selektion produzieren Orientierungsprobleme und Unsicherheiten, die nicht zuletzt durch eine mediale Überpräsenz zur sinkenden Selbstständigkeit der Heranwachsenden beitragen. Der erwartete Nutzen eines Sportvereinengagements gestaltet sich im Hinblick auf die erhöhte Varianz jugendlicher Lebensläufe und gleichzeitigem Anstieg der Entwicklungsaufgaben sowohl aus Sicht der Jugendlichen, als auch seitens der gestalterischen Funktionäre vielschichtig. Auf diesem Weg der gesunden Sozialisation im Bereich des Sports dienen personenbezogene Kompetenzen als unabdingbare Hilfsmittel zur Bewältigung differenzierter Lebensaufgaben. Das Setting Sportverein kann durch sportlichen Trainingsalltag, außersportliche Jugendarbeit und vereinsorganisatorische Aspekte den Weg zur Kompetenzvielfalt eröffnen, muss zugleich aber den Automatismus einer erfolgreichen und nachhaltigen Interaktion mit Kindern und Jugendlichen durch gezielte Aktivierung ersetzen. So mag ein Engagement von Jugendlichen in der Trainingsgestaltung erfreulich scheinen, entwicklungsfördernde, wertvolle Jugendarbeit ist dagegen ohne Qualifikation nur schwer realisierbar. Im Spannungsfeld von Tradition und Modernisierung steht der Sportverein nicht als separierte Konstruktion innerhalb der Förderungsinstanzen Heranwachsender, sondern ist vielmehr und idealtypisch in ein Netzwerk formaler Bildungsinstitutionen, Verbänden und anderer Vereine eingebunden. Insbesondere im Hinblick auf leere Vereinskassen und erschöpfte finanzielle Ressourcen der Kommunen bieten die Zusammenschlüsse von Sportvereinen eine mögliche Alternative. Die Kooperation mit Ganztagsschulen und besonders mit Schulen des niederen Bildungswesens kann der sozialen Determinierung entgegenwirken und somit das oftmals postulierte Versprechen der sozialen Öffnung und Chancengleichheit einlösen

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 15, 2019
Zum Angebot
Macht Judo Kinder stark? als Buch von Sebastian...
€ 24.95 *
ggf. zzgl. Versand

Macht Judo Kinder stark?:Wirkungen von Kämpfen im Schulsport auf physische und psychosoziale Ressourcen Sportforum. Dissertations- und Habilitationsschriftenreihe. 1., Auflage Sebastian Liebl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot