Angebote zu "Sport" (1.522 Treffer)

Green Core We Cape
Unser Tipp
269,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Umwelt- und Ressourcen schonendes, isoliertes Cap mit seitlichem Reißverschluss für die gemütliche After-Sport-Zeit

Anbieter: bergzeit.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
PRimus - Psychosoziale Ressourcen im Kinder- un...
22,50 € *
ggf. zzgl. Versand

PRimus - Psychosoziale Ressourcen im Kinder- und Jugendsport:Evaluation der Programmdurchführung und Programmwirksamkeit Ralf Sygusch, Christian Herrmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Ressourcen des gymnasialen Schwimmunterrichts i...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ressourcen des gymnasialen Schwimmunterrichts in der Sekundarstufe I. Empirsche Untersuchung des Schwimmunterrichts an hessischen Gymnasien:Akademische Schriftenreihe Marc Schneidereit

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Entspannungsreise - Inneres Ressourcen als Hörb...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Entspannungsreise - Inneres Ressourcen:Kurzentspannung für Zwischendurch Ursula Hoffmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Persönlichkeitsentwicklung im Frauenfußball - E...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(17,99 € / in stock)

Persönlichkeitsentwicklung im Frauenfußball - Erprobung einer Unterrichtsreihe zur Optimierung ausgewählter psychosozialer Ressourcen in einer Spezialsportklasse:1. Auflage Annabelle Senff

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Ressourcen des gymnasialen Schwimmunterrichts i...
44,99 €
Sale
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Ressourcen des gymnasialen Schwimmunterrichts in der Sekundarstufe I. Empirsche Untersuchung des Schwimmunterrichts an hessischen Gymnasien: Marc Schneidereit

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Ressourcen nutzen - gesund bleiben!
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hauptsache gesund! Gesundheit ist nicht alles, aber ohne sie ist alles nichts! So weisen zahlreiche Redewendungen auf die zentrale Bedeutung der Gesundheit hin. Gesundheit stellt ein zentrales Ziel im Leben eines jeden Menschen dar, das es durch frühzeitige Gesundheitsbildung und -förderung zu verfolgen bzw. zu erreichen gilt. Insbesondere Menschen mit geistiger Behinderung erleben in dieser Situation jedoch vielfältige Benachteiligungen, die ihnen das Erreichen und Erhalten des individuellen Gesundheitsstatus´ erschwert. Mögliche Probleme können die fehlende Zugänglichkeit von Gesundheitsangeboten, fehlendes Wissen über Gesundheit und Krankheit sowie schwer verständliche Materialien zur Gesundheitsbildung sein. Daraus resultierten für viele Menschen mit geistiger Behinderung ein erhöhtes Gesundheitsrisiko, häufigere Gesundheitsprobleme und damit ein höherer Bedarf an Gesundheitsbildung. Dieses Buch gliedert sich in einen (kurzen) Theorie- und einen ausführlichen Praxisteil. Der Theorieteil untermauert die Begründung für gesundheitliche Bildung im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung, indem er eindringlich Grundlagen der Gesundheitsförderung, Gesundheitsrisiken und die aktuelle Versorgungssituation im Bereich Gesundheit aufzeigt. Im Praxisteil bieten die AutorInnen einen breiten Überblick über konkrete Umsetzungsbeispiele in vielfältigen Themen: Bewegung und Sport, Ernährung, Zahngesundheit, Sexuelle Gesundheit, Prävention sexualisierter Gewalt, Sucht, Mobilität, Gesundheit im Beruf, Erste Hilfe-Kurse. Unterstützt werden die aufgezeigten thematischen Bereiche durch weitere interessante methodische Hilfen. So werden die Methoden Puppenspiel und Unterstützte Kommunikation vorgestellt, des Weiteren ein konkretes umfassendes und praxisorientiertes Projekt ´´Take Care - Gesundheitsförderung von Mädchen und Frauen mit geistiger Behinderung´´, das Hinweise zur geschlechtsspezifischen Gesundheitsbildung liefert und exemplarisch darstellt, wie ein Bildungsangebot zum Thema Gesundheit im Kontext geistiger Behinderung gestaltet werden kann. Sämtliche Inhalte des Buches sind so aufbereitet, dass sie auf die schulische und außerschulische Praxis übertragen werden können und somit einen wesentlichen Beitrag zur Gesundheitsbildung von Menschen mit geistiger Behinderung leisten. Konkrete Praxistipps (Methoden und Materialien) bieten einen leicht nachvollziehbaren Überblick über die jeweilige Thematik. Zielgruppe des Buches sind pädagogische Fachkräfte in allen Einrichtungen der Behindertenhilfe sowie Fachkräfte des Gesundheitssystems, die in Bildung und Begleitung von Menschen mit geistiger Behinderung tätig sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Gut starten
28,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Bildungsinstitutionen und im Alltag begegnen uns ganz verschiedene Kinder. Sie sind unterschiedlich, auf ihre Herkunft, ihre Erfahrungen und ihren Entwicklungsstand bezogen. Sie sind verschieden, in dem was sie können und wollen. Sie sind heterogen bezüglich ihrer Sorgen, Ängste und Hoffnungen. Der Umgang mit dieser Diversität stellt pädagogische Fachkräfte vor Herausforderungen. Diversität kann als Chance oder als Bürde empfunden werden, sie kann den Alltag bereichern oder ihn belasten. Bewegung, Spiel und Sport schaffen in diesem Kontext besondere Möglichkeiten, um mit unterschiedlichen Voraussetzungen umzugehen, um die individuellen Talente und Ressourcen der Kinder zu entdecken und ihre Entwicklung zu fördern. Der 10. Kongress ´´Bewegte Kindheit´´ befasste sich mit diesen aktuellen gesellschaftlichen und bildungspolitischen Herausforderungen. Er fragte nach sozialen Ungleichheiten und deren Ursachen sowie nach bildungsbezogenen Chancen von Kindern aus verschiedenen Milieus und Kulturen. Er zeigte aber auch in mehr als 150 Vorträgen, Workshops und Seminaren Möglichkeiten auf, wie durch handlungs- und bewegungsorientierte Zugänge Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung begleitet, gestützt und gefördert und so ihre Chancen auf soziale Teilhabe gestärkt werden können. Die vorliegende Dokumentation des 10. Osnabrücker Kongresses ´´Bewegte Kindheit´´ gibt einen großen Teil der hier gehaltenen Vorträge, Seminare und Workshops wieder. Zu den Autorinnen und Autoren gehören u. a. Timm Albers, Klaus Bös, Joachim Bauer, Ursula Carle, Klaus Fischer, Wassilios E. Fthenakis, Christine Graf, Gabriele Haug-Schnabel, Ina Hunger, Astrid Kaiser, Astrid Krus, Gisela Lück, Nils Neuber, Ilse Wehrmann, Christian Wulff, Renate Zimmer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Macht Judo Kinder stark? als Buch von Sebastian...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Macht Judo Kinder stark?:Wirkungen von Kämpfen im Schulsport auf physische und psychosoziale Ressourcen Sportforum. Dissertations- und Habilitationsschriftenreihe. 1., Auflage Sebastian Liebl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot