Angebote zu "Reflexionen" (35 Treffer)

Gedankenstriche - Reflexionen über Sprache als ...
49,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Gedankenstriche - Reflexionen über Sprache als Ressource:Für Wolfgang Boettcher zum 65. Geburtstag. 1. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Ressourcen ...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ressourcen dieser Begriff hat sich im psychosozialen Kontext zu dem Zauberwort entwickelt. Was verbirgt sich hinter der Vokabel, was versteht man unter ressourcenorientiertem oder -aktivierendem therapeutischen Vorgehen? Dieses Buch bietet eine Übersicht über den aktuellen Diskussions- und Forschungsstand zum Schlag- und Modewort Ressourcen . Von den theoretischen Perspektiven ausgehend wurde der Schwerpunkt des Handbuches darauf gelegt, praktisches Handwerkszeug für eine ressourcenaktivierende Arbeit mit KlientInnen zur Verfügung zu stellen. Insgesamt 40 Beiträge bieten eine therapieschulenübergreifende Vielfalt an theoretischen und praktischen Anregungen sowie Einblicke aus der praktischen Arbeit angefangen von der ressourcenorientierten Gesprächsführung bis hin zu den verhaltenstherapeutischen Ansätzen oder Beiträgen zur Selbstfürsorge. Dieses in der zweiten Auflage stark erweiterte Werk, in dem eine Vielzahl verschiedenster und renommierter AutorInnen zu Wort kommt, ist damit das Standardbuch für alle, die sich mit dem Thema Ressourcen auseinandersetzen, sei es aus theoretischem Interesse oder für eine kritische Reflexion der eigenen psychosozialen Praxis

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
WERT: Wissen, Erleben, Reflexion, Transfer
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine professionelle pädagogische Haltung bildet das Rückgrat für die Handlungsfähigkeit im Berufsalltag. Belastungen, hohe Anforderungen und Stress beeinträchtigen mitunter diese professionelle Handlungsfähigkeit. Im vorliegenden Buch wird aufgezeigt, wie eine gut entwickelte Selbstkompetenz als Fundament der eigenen Haltung helfen kann, damit umzugehen. Selbstkompetenz als innerer Kompass kann bewusst gemacht und gestärkt werden und bietet damit einen Ansatzpunkt, Ressourcen für den Berufsalltag zu gewinnen. Grundlagenwissen zur Selbstkompetenz und eine spezifisch für Fortbildungen entwickelte, erfahrungsbasierte Methodik wird mit diesem Buch zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus werden WeiterbildnerInnen und PädagogInnen anwendungsorientiert konkrete Beispiele gegeben, wie an dem Thema im Rahmen von Aus- und Weiterbildung gearbeitet werden kann. WERT (Wissen, Erleben, Reflexion, Transfer) stellt ein praxiserprobtes Konzept zur Stärkung der professionellen Haltung von pädagogischen Fach- und Lehrkräften dar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Bildbar
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bilder und Fotos ermöglichen in der Arbeit mit Menschen neue Zugänge zu Themen, zu inneren Prozessen und zu den eigenen Ressourcen. Fotomotive sind Metaphern für Gedanken und Emotionen. Bilder können eine Verbindung zwischen Unbewusstem und Bewusstem schaffen. Sie helfen intuitiv Gespürtes zum Ausdruck zu bringen. Sie können in Prozessen, in denen es um Teamentwicklung, Leitungskompetenzen, Konfliktmanagement, Aufspüren von Ressourcen, Stress, Feedback, Reflexion oder Zielarbeit geht, eingesetzt werden. In dieser außergewöhnlichen Sammlung greifen die Leser und Leserinnen auf 100 Übungen zurück, die aus der langjährigen Erfahrung der beiden Autoren stammen. Die Methoden beschreiben die Verwendung von Bildern für unterschiedlichste Beratungs- und Trainingssettings. Das Buch ist gut kombinierbar mit der Bildkartensammlung ´´Bildbar - Das KartenSet´´. Coachs, Lehrende in Aus- und Weiterbildung, Trainer/-innen, Therapeut/-innen, Lehrer/-innen etc. arbeiten vermehrt mit analogiebildenden Fotokarten, weil sie die große intuitive Wirkung dieses Instruments erkennen und schätzen. Doch schöpfen sie die zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten längst noch nicht aus. Sie benötigen Impulse, Anregungen, Ideen für eine souveräne, kreativen Umsetzung. Der Methodenfundus von Bildbar stellt die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten von Bildkarten vor. Die Beschreibungen sind konkret nachvollziebar und sofort umsetzbar. Lassen Sie sich inpirieren. Einfach Nachschlagen, auswählen und sofort ausprobieren! Die Schlagwort-Matrix sorgt dafür, die passende Methode schnell zu finden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Irgendwann kommt nie
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Ärzte-Brüder Hans und Georg Wögerbauer beflügeln mit ihren Geschichten und Gedichten die Seele und zeigen Wege, aus eingefahrenen Lebensmodellen, erstarrten Beziehungen, Erschöpfung oder Einsamkeit auszusteigen. So wird es möglich, lange Ersehntem nachzuspüren, Neues zu wagen und zu mehr Zufriedenheit und Lebendigkeit zu gelangen. Neun Wörter, die alle mit R beginnen, sind dabei die Wegweiser: Ressourcen nutzen - Risiko wagen - Regeneration ermöglichen - Rhythmus spüren - Reflexion zulassen - Raum geben - Reduktion gestatten - Rituale pflegen - Rausch genießen Die Geschichten und Gedichte der beiden Allgemeinmediziner und Psychotherapeuten berühren, ermutigen und bestärken Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen, ihren eigenen Weg zu gehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Erfolgreich durch das Praxissemester
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zum Titel: Grundlegende Informationen und Arbeitsmaterialien zur Planung, Durchführung und Reflexion der studienbegleitenden Praxisphase: In diesem Band finden Sie zentrale Aspekte und Themenfelder, die in der Praxisphase für alle beteiligten Akteure wichtig sind. Es werden theoretische Einordnungen vorgenommen, Strukturierungshilfen sowie Ressourcen angeboten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Gerechtigkeit oder Das gute Leben
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus den Reflexionen über eine Theorie des Guten gewinnt die Autorin die theoretischen Ressourcen für eine Reformulierung des politischen Liberalismus, die bislang vernachlässigten Problemen wie internationaler Gerechtigkeit und Geschlechtergerechtigkeit Rechnung trägt. In ihrer Ethik des Guten unternimmt Martha C. Nussbaum eine Neudefinition des Begriffs des Wohlergehens und formuliert mit ihrer Theorie des guten Lebens eine Alternative zu den anthropologisch ausgedünnten deontologischen Moralansätzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Der Mensch-Tier-Kontakt als Teil der systemisch...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Psychologie - Beratung, Therapie, Note: 2, ARGE Bildungsmanagement Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit untersucht, ob die Einbeziehung des Pferdes in die systemische Psychotherapie nachhaltige Wirksamkeit auf Patienten zeigt, die an Depressionen, Burnout und Panikattacken leiden und wenn ja, in welcher Weise. 22 Patienten, diagnostiziert nach ICD 10 (Diagnoseklassifikations- und Verschlüsselungssystem), von drei verschiedenen Psychotherapeuten wurden zu je einer 60-minütigen Pferdeeinheit eingeladen und zwei Monate später nach einem Leitfadeninterview (Merton & Kendall) befragt. Zuvor wurde Ihnen ein einminütiger Filmausschnitt Ihrer Pferdeeinheit per Email zugesandt. Der Fragebogen wurde mit Hilfe einer qualitativen Inhaltsanalyse ausgewertet. Vier Experteninterviews und die Beschreibung tiergestützter Therapie geben Einblick in die Forschungsarbeit in diesem Bereich. Anhand von Fallbeispielen werden die Möglichkeiten aufgezeigt, Pferde in die systemische Psychotherapie einzubeziehen. Als Schlussfolgerung kann gesagt werden, dass eine pferdegestützte Psychotherapieeinheit den Verlauf einer Therapie bereichert. Ressourcen und die Reflexion über Handlungen und innere Vorgänge werden gestärkt. Dies hat für Klienten eine nachhaltige Wirkung auf die psychische Gesundheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Segmentale Phänomene
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Steigende Kosten im Gesundheitswesen erzwingen eine Reflexion über den Einsatz von Ressourcen. Wie das gute Zuhören (Anamnese) und die genaue Beobachtung des Patienten bilden segmentale Symptome einfache und effektive Mittel, um zu einer Diagnose zu kommen. Auch hier sehen wir einen Rückstand der wissenschaftlichen Basis. Ein ergreifendes Beispiel ist der viszerale Schmerz (Jänig, 2014): Störungen innerer Organe können mit allen möglichen Erscheinungen einhergehen, die auf den ersten Blick nichts mit dem fraglichen Organ zu tun haben: Übertragener Schmerz (fehlgeleiteter Schmerz) ist ein Beispiel dafür. Die neuen Erkenntnisse über die Plastizität (Woolf, 2010) machen verständlich, dass segmentale Phänomene bei bestimmten Individuen ausgeprägter sein können als bei anderen: jedes Nervensystem ist geprägt von individuell spezifischen Lebenserfahrungen. Angesichts der wenigen Veröffentlichungen über segmentale Phänomene erfüllt dieses Buch noch immer einen Bedarf. Die Grundeinstellung des Buches ist unverändert. Neue Erkenntnisse wurden hinzugefügt und an einigen Stellen wurden die Akzente in Übereinstimmung mit aktuellen Ansichten geändert. Einige neue Referenzen wurden hinzugefügt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot