Angebote zu "Pädagogischen" (201 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops [Filter löschen]

Ressourcen- und Lösungsorientiertes Arbeiten in...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ressourcen- und Lösungsorientiertes Arbeiten in pädagogischen Handlungsfeldern vor dem Hintergrund eines fachlich veränderten Leitbildes ab 16.99 € als pdf eBook: Eine wissenschaftsphilosophische Begründung und methodisch konzeptionelle Aufbereitung am Beispiel Elterntraining. 1 Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Berthold Otto als pädagogischer Unternehmer
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Berthold Otto (1859-1933), Herausgeber der Zeitschrift 'Der Hauslehrer', Verlagsinhaber und Leiter seiner eigenen Privatschule, kann als pädagogischer Unternehmer verstanden werden: Er konkurrierte zum Aufbau und Erhalt seines Unternehmens auf dem pädagogischen Markt seiner Zeit um Ressourcen wie finanzielle Mittel oder kostenfreie Arbeitsleistung.Klemens Ketelhut erläutert in seinem Buch aus einer ökonomisch angeleiteten Perspektive, wie es Berthold Otto nicht nur gelang, ein besonderes pädagogisches Programm zu vertreten, sondern dieses vor allem zu vermarkten, und welcher Strategien er sich bediente, um kontinuierliche und umfangreiche Unterstützung zu akquirieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Mit 18 Bäumen um die Welt, m. CD-ROM
34,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Gehen Sie mit uns auf Weltreise ins Land des Baobab, des Mahagoni-Baumes oder der Eiche. Diese Bäume haben Kulturen geprägt und wurden selbst von Kulturen geprägt. Sie sind wichtige Quellen für Nahrung und Medikamente, zum Bauen und Heizen. Doch sie sind auch Sinnbild einer unberührten Natur.Dieses Buch fängt die Vielfalt ihrer Bedeutung für den Menschen ein. Zu jedem Baum werden charakteristische Merkmale und interessante Geschichten erzählt: Sein typischer Geruch, der Geschmack der Früchte, die Form der Blätter, sein Holz, seine Bedeutung für den Halt der Böden und das Speichern des Wassers. Beim Lesen lässt man sich fast unbemerkt ein auf andere Gesellschaften, auf ihr Verhältnis zur Natur. Die einzelnen Bäume sind jeweils mit einem Thema verknüpft, z.B. der Teakbaum mit der Holzgewinnung, oder der Kapokbaum mit Religion. Aufgaben und Spiele für Schüler und Jugendliche dienen der pädagogischen Vertiefung der einzelnen Themen.Am Beispiel der Bäume sollen Jugendlicheund Erwachsene über die Nutzung natürlicher Ressourcen nachdenken, deren Bedeutung erkennen und durch eigenes Erleben die Möglichkeiten einer nachhaltigen Entwicklung begreifen.Die Beiligende CD enthält Beschreibungen und Bestimmungshilfen, Aufgaben und Spielanleitungen sowie Hintergrundinformationen und Geschichten.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Die Professionalisierung von WissensvermittlerI...
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Werk beschäftigt sich mit der Professionalisierung von WissensvermittlerInnen im Kindermuseum und setzt sich mit der Frage auseinander, inwiefern es möglich ist, sich "pädagogisch professionelles Handeln" in Hinblick auf die Durchführung einer Kinderführung anzueignen. In diesem Zusammenhang wurde einerseits herausgearbeitet, welche Kompetenzen für die Ausübung museumspädagogischer Tätigkeiten vorausgesetzt werden können, und andererseits, auf welche Ressourcen die WissensvermittlerInnen in ihren pädagogischen Handlungsstrategien und -methoden zurückgreifen. Für die Bearbeitung des Forschungsvorhabens wurden qualitative Methoden herangezogen. Die Erhebung des Datenmaterials erfolgte zu zwei unterschiedlichen Zeitpunkten. Im ersten Schritt wurden mit den angehenden WissensvermittlerInnen Leitfadeninterviews über Vorerfahrungen und Erwartungen durchgeführt. Nach etwa drei Monaten fanden teilnehmende Beobachtungen sowie ExpertInneninterviews statt. Die "Grounded Theory" diente als Grundlage für die Analyse und Auswertung des erhobenen Datenmaterials.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Strategien der Stressbewältigung in der pädagog...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Zivilisationskrankheit und arbeitsmedizinisches Problem Nummer eins - das Phänomen Stress und das Thema Stressbewältigung ziehen in den letzten Jahren immer mehr Aufmerksamkeit auf sich. Gerade in der pädagogischen Arbeit sehen sich Beschäftigte aufgrund von Kürzungen personeller und fi nanzieller Ressourcen immer angespannteren Arbeitsbedingungen, die zu nehmende Stressbelastungen nach sich ziehen, ausgesetzt. Die Autorin Sina Gunkel gibt einführend einen Überblick über verschiedene Stresskonzepte und Stressoren im Arbeitskontext. Sie erläutert das Konzept des Copings, um dann den Fokus auf typische Stressoren im pädagogischen Arbeitsfeld der sta tio nären Erziehungshilfen zu legen. Auf der Grundlage von Interviews mit Pä dagogInnen aus diesem Bereich zeichnet die Autorin in ihrer Untersuchung Bewältigungsstrategien auf der pädagogischen, organisatorischen und privaten Ebene nach, um diese vor dem Hintergrund der Stress- und Coping forschung zu analysieren. Hieraus leitet sie Thesen zu Bewältigungsstrategien in der pädagogischen Arbeit ab. Das Buch richtet sich an Menschen, die in pädagogischen Arbeitsfeldern tätig sind und an Entscheidungsträger in pädagogischen Institutionen.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Die grundtvigsche Volkshochschule
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nikolaj Frederik Severin Grundtvig (1783 - 1872) war ein dänischer Theologe, Dichter und Pädagoge. Er hat bedeutenden Einfluss auf die deutsche Erwachsenenbildung in ihrem Konstituierungsprozess genommen und ist geistiger Begründer der Heimvolkshochschulen. Dennoch sind Grundtvig und die grundtvigsche Volkshochschulidee außerhalb Dänemarks bis heute kaum bekannt und beachtet. Die Autorin Anke Rikowski-Bertsch stellt sich daher in einer historischen Zugangsweise der Herausforderung, die grundtvigsche Volkshochschule in Bezug auf ihre originäre Idee, ihre institutionelle Umsetzung und ihre Rezeption für die Erwachsenenbildung systematisch aufzuarbeiten. Der Leserschaft soll dadurch ein grundlegender Zugang zu Grundtvig und zu seiner Volksbildungsidee ermöglicht werden: Anliegen ist es, den Volksbildner Grundtvig wieder mehr in das Blickfeld erwachsenenpädagogischer Diskussion zu rücken, Impulse zur weiteren Auseinandersetzung mit seinem pädagogischen Werk zu geben und seine Ideen als Ressourcen zur Bewältigung gegenwärtiger gesellschaftlicher Herausforderungen heranzuziehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Bildungserwartungen und bildungsbezogene Unters...
41,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder mit Migrationshintergrund weisen bereits vor dem Schulstart durch unterschiedliche Ressourcen in ihrem Umfeld Kompetenzunterschiede auf, welche ihre Chancen auf Bildungserfolg beeinflussen. Diese Arbeit untersucht das Bildungsverhalten von Eltern mit unterschiedlichem Migrationshintergrund, deren Kinder freiwillig eine Spielgruppe mit Deutschförderung besuchen. Die Ergebnisse aus den Befragungen zu den Bildungserwartungen sowie zu den Unterstützungsleistungen im Bildungsort Familie zeigen hohe Bildungsaspirationen und Bestrebungen, mit den verfügbaren Ressourcen zu deren Erreichung beizutragen. Aufgrund individueller Lebenserfahrungen sowohl im Herkunftsland wie auch in der Schweiz stehen den Eltern unterschiedliche Ressourcen zur Unterstützung ihrer Kinder zur Verfügung, welche sich auf die Bildungsleistungen auswirken. Ergänzend zum Bildungsort Familie soll die Spielgruppe zum Erwerb von Deutsch- und Sozialkompetenzen sowie zu Kontakten mit dem pädagogischen Personal beitragen. Die Ergebnisse stützen die Bestrebungen zur Stärkung frühkindlicher Bildung, Betreuung und Erziehung und legen einen Förderdialog zwischen Bildungsort Familie und Bildungsinstitution nahe.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Pädagogische Professionalität an den Berufsschu...
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Publikation stellt eine theoretische und praktische Auseinandersetzung mit einer neuen Lernkultur dar. Das Miteinander in Heterogenität gehört zum heutigen Schulsetting. Die Integration von Jugendlichen wird seit dem Jahre 2003 an Österreichs Berufsschulen durchgeführt, nun gilt es auch das Lehrbild adaptiv dementsprechend professionell anzupassen und das erfordert eine neue Unterrichtskultur. Dabei sollen insbesondere die individuellen Ressourcen, die Heranwachsende mitbringen, didaktisch berücksichtigt werden und trotz Diversität bzw. Heterogenität zur Steigerung der Kompetenzen, der Identitätsbildung und dem notwendigen Wissenszuwachs zu einem positiven Lehrabschluss führen, damit die Arbeitslosigkeit der Jugend in Österreich nicht weiter steigt im Gegenteil eventuell sogar gesenkt werden kann. Die Thematik wird vorerst theoretisch aus verschiedenen pädagogischen Perspektiven abgehandelt und mit didaktischen Beiträgen ergänzt. Eine empirische Erhebung rundet diese Thematik authentisch ab und liefert Fakten zur berufsbildungspädagogischen Orientierung. Ziel dieses Buches ist es aufzuzeigen, dass hier pädagogischer Handlungsbedarf besteht und liefert analog Impulse für Lehrende an berufsbildenden Schulen, Studierende, Eltern bzw. Erziehungsberechtigte, Ausbildern und Ausbildenden, Betriebspädagogen und anderen an der Berufsbildung interessierte Personen.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Tanz als pädagogische Möglichkeit der Gesundhei...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Gesundheitsförderung findet in der pädagogischen und heilpädagogischen Arbeit in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung. Dabei können die Maßnahmen zur Förderung von Gesundheit sehr vielfältig sein. In diesem Buch behandelt die Autorin Martina Kreiner die Frage, ob Tanz eine pädago gische Möglichkeit der Gesundheitsförderung von Menschen mit Down-Syn drom sein kann. Dabei gibt sie einen Überblick über ein Modell, das eine mehrdimensionale Gesundheitsorientierung zur Grundlage hat, das Modell der Salutogenese. Nach diesem ganzheitlichen Gesundheitsmodell stehen die Ressourcen und Stärken eines Menschen, und wie man diese noch weiter för dern kann, um seine Lebensqualität zu verbessern, im Mittelpunkt. Wie Stu dien zeigten, gehört zu den Stärken von vielen Menschen mit Down-Syndrom ein gutes Rhythmusgefühl und eine Vorliebe für Musik, welche im Tanzen weiter gefördert werden kann. Ein Tanzprojekt mit geistig behinderten Jugendlichen schließt als Praxisbeispiel das Buch ab und zeigt, inwiefern Tanz eine pädagogische Möglichkeit der Gesundheitsförderung sein kann.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot