Angebote zu "Organisationsentwicklung" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Ressourcen der systemischen Organisationsentwic...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ressourcen der systemischen Organisationsentwicklung:Lösungsorientierte Ansätze in der Praxis

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Ressourcen und Belastungen in der Berufsbiograf...
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ressourcen und Belastungen in der Berufsbiografie.:Eine Studie zum Zusammenhang zwischen berufsbiografischen Arbeitsbedingungen, Gesundheit und Leistungsfähigkeit Schriftenreihe Personal- und Organisationsentwicklung Julia Weichel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Software-Ergonomie in der Gefährdungsbeurteilun...
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Software-Ergonomie in der Gefährdungsbeurteilung:Eine arbeitswissenschaftliche Untersuchung zur Ermittlung von psychischer Belastung und von Ressourcen an Bildschirmarbeitsplätzen im Bürobereich im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung nach dem Arbeitsschutzgesetz Schriftenreihe Personal- und Organisationsentwicklung Werner Diedrich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Organsation und Management
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum ein soziales System ist uns unbekannter als jenes, in dem jeder von uns den größten Teil seines Tages verbringt. Wenn man einmal von Vokabeln wie ´´Arbeit, ´´Bürokratie und ´´Karriere´´ absieht, haben wir kaum eine Sprache, um zu beschreiben, was wir von der Organisation von Unternehmen, Behörden, Kirchen, Schulen und Theatern wissen. Dieser Mangel an einer elaborierten Sprachen wäre unter Umständen nicht weiter zu bedauern, wenn man nicht den Eindruck haben müßte, daß eine einzige Vokabel die Beschreibung all dessen, was hier zu beschreiben wäre, auf ihre Schultern nimmt, das Wort ´´Management.´´ Dirk Baecker geht in einer Reihe von Aufsätzen der Frage nach, was er mit diesem ´´Management´´ auf sich hat und worin seine unzureichend bedachten organisatorischen Voraussetzungen bestehen. Einleitung Durch diesen schönen Fehler mit sich selbst bekannt gemacht Interesse an Kommunikation Turbulenz Unentrinnbarkeit der bürokratischen Herrschaft? Freedom and Organization Schriftliche Aktenführung Konditionierung der Autonomie Organisation als Selektion Die Indifferenzzone Ungewißheitsabsorption Die Wiedereinführung der Ungewißheit Müllers Vermutung Interesse an Undurchschaubarkeit Furcht und Schrecken Das Spiel des Managements Paradoxe Interventionen Ein Kalkül Das Produkt ist ein Gespinst Hieroglyphen Manager Schlanke Produktion Interpretationen Kontexte Die Unterscheidung der Arbeit Arbeit als ´´Gestalt´´ der modernen Gesellschaft Arbeit an der Arbeit Die Form der Unterscheidung Form und Medium Operation und Beobachtung System und Umwelt Die ´´andere Seite´´ des Wissensmanagements Wie liest man ein Schlagwort? Der blinde Fleck Rekonstruktion, Vernetzung und Korrektur Konditionen Organisation und Geschlecht Organisation als soziales System Individualisierung und Geschlecht Körper, Psyche, Kommunikation Begeisterte Unternehmer Tabus in Familienunternehmen Die Trennung von Haushalt und Betrieb Der Familienunternehmer Sozialsystem Familie, Sozialsystem Betrieb Das Tabu Kommunikation und Kultur als Ressourcen der Unbestimmtheit Organisationsentwicklung Die Wiedereinführung der Kommunikation Probleme der Kultur Der Witz der Organisation Die Doppelbewegung Kommunikation über Arbeit Der Witz Die Kunst Die Strategie der Organisation Organisation Raum Wissen Macht Strategie Die verlernende Organisation Lernen als Problem Im Medium der Abweichung Die kompetente Organisation Die Ebenen des Lernens Die Form des Lernens Drei Regeln einer wirtschaftlich effizienten Unternehmenskultur Das Unternehmen als ´´Rechner´´ Die Regel der Einfachheit Die Regel der Autonomie Die Regel der kulturellen Führung Wirtschaftliche Effizienz Theorie der Unternehmensorganisation Die ´´Dienstleistungsgesellschaft´´ Ausgangspunkte einer soziologischen Managementlehre Warum Soziologie? Organisation als soziales System Fünf Ressourcen Vier Unterscheidungen Vier Referenzen Ein Maschinenmodell Fünf Eckwerte Die Zielsetzung Management im System Strukturelle Spannungen Arbeit, Arbeitsteilung, Hierarchie Die Leistung der Betriebswirtschaftslehre Die Rolle der Professionen Variation, Selektion und Retention Führung System und Strukur Organisation und Gesellschaft Welche Gesellschaft? Organisationsdesign Routinen Ausblick Was tut ein Berater in einem selbstorganisierenden System? Radikaler Konstruktivismus Selbstorganisation durch Autopoiesis Der Berater und der Manager Das System Nachweise

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Professionelles Mentoring in der betrieblichen ...
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mentoring ist ein wirkungsvolles Instrument zur strategischen Personal- und Organisationsentwicklung. Dieses Buch erklärt, wie Unternehmen individuelle Mentoring-Programme einführen. Die Autorinnen legen den Fokus auf die Verantwortlichkeiten der Entscheider und die notwendigen Rahmenbedingungen,Ressourcen und Kompetenzen für die erfolgreiche Umsetzung. Sie erhalten einen Leitfaden, mit dem Ihr Unternehmen Mentoring wertschöpfend und gewinnbringend einsetzen kann. Inhalte: Praktische Entscheidungsgrundlagen für das Mentoring-Design Akquise und Auswahl der Mentorinnen und Mentees Kompetenzen und Qualifizierung der Programmverantwortlichen, Mentoren und Mentees So bauen Mentoren und Mentees eine Lernbeziehung auf So überwachen und evaluieren Sie Mentoring-Programme

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Aktive Personalentwicklung im Krankenhaus
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Konzept der aufgabenbezogenen Qualifizierungsbedarfsanalyse (QBA) stellt Lernen und Personalentwicklung als zentrale zukunftsweisende Ressource für Krankenhäuser in den Mittelpunkt. Die QBA ermöglicht eine systematische Erfassung und Beschreibung der besonderen Fähigkeiten und Entwicklungsbedarfe auf Teamebene. Dabei werden die Beschäftigten aktiviert, ihr Wissen in die Personal- und Organisationsentwicklung ihrer Einrichtung einzubringen. QBA ist ein praxiserprobtes Instrument für die Personalentwicklung, das Mitarbeitern und Teams eine aktive Gestaltung ihrer beruflichen Entwicklung und die strategische Veränderung ihres Arbeitsbereichs ermöglicht. Das Werk bietet Personalverantwortlichen eine solide Einführung in dieses innovative Konzept und ist reich an Beispielen und Hinweisen zur praktischen Umsetzung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Therapie-Tools Lösungs- und ressourcenorientier...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neue Reihe ´´Therapie-Tools´´ stellt ein buntes Instrumentarium für die psychotherapeutische Arbeit zur Verfügung. Zusammengefasst sind jeweils eine Vielzahl von Übungen, Hausaufgaben und Arbeitsblättern für Klient und Therapeut zu einem therapeutischen Ansatz oder einem bestimmten Setting. Ob Berufsanfänger, der nach Ideen sucht, wie er Therapie gestalten kann, oder alter Hase, der neue Wege erkunden möchte - mit den Therapie-Tools das psychotherapeutische Spektrum erweitern! - 97 Therapiematerialien - Einheitlicher Aufbau aller Übungen - Anwendbar im Einzelsetting, mit Familien und Gruppen - Viele Übungen sind auch für den Einsatz mit Kindern und Jugendlichen modifizierbar - Für Beratung, Psychotherapie, Supervision und Organisationsentwicklung - Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial Aus dem Inhalt - Einstieg in das ressourcen- und lösungsorientierte Vorgehen: Einen Kontext für Veränderung schaffen - Vertiefung auf dem ressourcen- und lösungsorientierten Weg: Das Sammeln von Informationen (u.a. Die Kunst des Zuhörens; Die Geschichte von der Steinsuppe; Klartext reden; Wo soll´s denn hingehen? u.v.m.) - Wiederbegegnung mit dem Selbst: Erfahrung, Affekt und Emotion - Ein Strauß voller Möglichkeiten: Die Veränderung von Wahrnehmung und Perspektive - Leben in Bewegung: Veränderung, Fortschritt, Übergang und Ende - Eine Kultur der Achtsamkeit und des Respekts: Beratungsgespräch, Supervision und Entwicklung

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Liebesaffären zwischen Problem und Lösung
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gunther Schmidt gilt als einer der maßgeblichen Pioniere für die Integration systemischer Modelle und ericksonscher Hypnosetherapie zu einem ganzheitlich-lösungsfokussierenden Konzept. Im Zentrum seines Beratungsansatzes stehen die Orientierung auf Kompetenzen, Ressourcen und Lösungen und die vielfältigen Anwendungsbereiche in Therapie und Beratung. In diesem ersten umfassenden Buch zur hypnosystemischen Therapie und Beratung lässt Gunther Schmidt den Leser an dieser erfolgreichen Vorgehensweise teilhaben und gibt zugleich viele Anregungen für die tägliche Praxis, u. a. in den Bereichen: Familien- und Paartherapie - Sucht- und Traumatherapie - stationär-klinische Psychosomatik - Psychosen - Depression - Team- und Organisationsentwicklung - Coaching - Supervision u. a. m.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Empowerment in der Sozialen Arbeit
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Empowerment-Konzept formuliert eine deutliche Abkehr vom Defizit-Blickwinkel auf die Adressaten Sozialer Arbeit. Handlungsziel der Empowerment-Praxis ist es, die vorhandenen Fähigkeiten der Adressaten sozialer Dienstleistungen zu autonomer Alltagsregie und Lebensorganisation zu kräftigen und Ressourcen freizusetzen, mit deren Hilfe sie die eigenen Lebenswege selbstbestimmt gestalten können. Das Buch bietet eine Einführung in Theorie und Praxis des Empowerment in der Sozialen Arbeit. Vielfältige Methoden der Empowermentpraxis werden ausführlich dargestellt: Unterstützungsmanagement, Biographischer Dialog, Netzwerkarbeit, Organisationsentwicklung. Positionsbestimmungen zur aktuellen Debatte über die veränderte professionelle Identität der Sozialen Arbeit im Zeichen des Empowerment runden das Buch ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Empowerment in der Sozialen Arbeit (eBook, PDF)
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Empowerment-Konzept formuliert eine deutliche Abkehr vom Defizit-Blickwinkel auf die Adressaten Sozialer Arbeit. Handlungsziel der Empowerment-Praxis ist es, die vorhandenen Fähigkeiten der Adressaten sozialer Dienstleistungen zu autonomer Alltagsregie und Lebensorganisation zu kräftigen und Ressourcen freizusetzen, mit deren Hilfe sie die eigenen Lebenswege selbstbestimmt gestalten können. Das Buch bietet eine leicht verständliche Einführung in Theorie und Praxis des Empowerment in der Sozialen Arbeit. Die vielfältigen Methoden, die in der Empowermentpraxis zum Einsatz kommen, werden ausführlich dargestellt: Unterstützungsmanagement, Biographischer Dialog, Netzwerkarbeit sowie Organisationsentwicklung. Positionsbestimmungen zur aktuellen Debatte über die veränderte professionelle Identität der Sozialen Arbeit im Zeichen des Empowerment runden das Buch ab. Prof. Dr. Norbert Herriger lehrt das Fachgebiet Soziologie der Sozialen Probleme und Sozialer Arbeit an der Fachhochschule Düsseldorf.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot