Angebote zu "Normative" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Zeit - eine normative Ressource?
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Menschliches Leben und alle Zustände, in denen es sich befinden kann, sind zeitlich begrenzt. Menschliche Personalität, aber auch interpersonale Gerechtigkeit haben deshalb eine zeitliche Dimension. Ist sie eine Quelle von Normativität: ein Faktor, dem jede Ethik Rechnung tragen muss? Entspringen aus ihr Anforderungen an die Gestaltung unserer personalen Lebensform? Und müssen Normen und Regeln, die darauf abzielen, bestimmte Zustände menschlichen Lebens herbeizuführen, zu erhalten, zu verändern oder zu beenden, dem Verstreichen von Zeit immer schon Rechnung tragen? In diesem Buch fragen siebzehn Philosophinnen und Philosophen nach der Bedeutung der zeitlichen Dimension von menschlicher Personalität und interpersonaler Gerechtigkeit für Ethik und Recht. Dabei wird deutlich: Kaum ein Problem, dem sich angewandte Ethik heute gegenübersieht, verweist nicht auf die normative Bedeutung der Zeitlichkeit unserer Existenz und des Verstreichens von Zeit. Mit Beiträgen von Dieter Birnbacher, Frank Dietrich, Michael Großheim, Martin Hoffmann, Jan C. Joerden, Sebastian Knell, Andrea Klonschinski, Walter Mesch, Lukas H. Meyer, Andreas Müller, Johannes Müller-Salo, Michael Quante, Michael Schefczyk, Reinold Schmücker, Niko Strobach, Timothy Waligore, Ulla Wessels. All states of human life are limited by time. Human personality, but also interpersonal justice therefore have a temporal dimension. Is time thus a source of normativity: a factor that every ethic must take into account? Does it make any demands on the design of our personal way of life? And must norms and rules that aim to bring about, maintain, change or end certain states of human life always have to take into account the passage of time? In this book, seventeen philosophers discuss the significance of the temporal dimension of human personality and interpersonal justice for ethics and law. It becomes clear that hardly any problem applied ethics face today does not refer to the normative meaning of the temporality of our existence and the passing of time. With contributions by Dieter Birnbacher, Frank Dietrich, Michael Grossheim, Martin Hoffmann, Jan C. Joerden, Sebastian Knell, Andrea Klonschinski, Walter Mesch, Lukas H. Meyer, Andreas Mueller, Johannes Mueller Salo, Michael Quante, Michael Schefczyk, Reinold Schmücker , Niko Strobach, Timothy Waligore, Ulla Wessels.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Handbuch Unternehmenssicherheit
129,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Handbuch identifizieren Sie Risiken, bauen wegweisendes effizienzförderndes Handlungswissen auf und sichern so Ihr Unternehmen sowie seine Prozesse, Ressourcen und die Organisation ab. Der Autor führt Sie von den gesetzlichen, regulatorischen, normativen und geschäftspolitischen Sicherheits-, Kontinuitäts- und Risikoanforderungen bis zu Richtlinien, Konzepten und Maßnahmen. Die dreidimensionale Sicherheitsmanagementpyramide V sowie die innovative und integrative RiSiKo-Management-Pyramide V liefern ein durchgängiges, praxisorientiertes und systematisches Vorgehensmodell für den Aufbau und die Weiterentwicklung des Sicherheits-, Kontinuitäts- und Risikomanagements. Beispiele und Checklisten unterstützen Sie und der Online-Service des Autors bietet Ihnen zusätzliche News, Links und ergänzende Beiträge.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der verwundete Heiler
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Konzept des Verwundeten Heilers ist als informelles Etiquett, als normatives Modell und als empirischer Gegenstand geprägt von der Annahme: ´´Nur der Verwundete Heiler heilt´´. Bei Burnout und sekundärer Traumatisierung von Ärzten und Traumatherapeuten geht man dagegen von einer grundsätzlich negativen Auswirkung dieser Verwundungen aus. Die Untersuchung von Heilern in fremden Kulturen (andine Medizinmänner, andine Heilerinnen und ´´Hexen´´, tibetische Schamanen) ´´erdet´´, konkretisiert und entsimplifiziert das Konzept und trägt dazu bei, die eigentlich zentrale Frage - die nach den Bedingungen der Heilwirksamkeit des Verwundeten Heilers - präziser zu stellen. Seine eigentliche Bedeutung aber gewinnt der Begriff des Verwundeten Heilers erst, wenn man ihn im Sinne eines Archetypen versteht. Dieses Verständnis führt zu einem Modell des Heilungsgeschehens, in dem den Selbstheilungskräften des Patienten, seine Ressourcen, seinem ´´innerer Heiler´´ eine zentrale Rolle zugesprochen wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Unternehmensführung
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Spitzentitel Ein Werkzeugkasten für die Führung von Unternehmen Vorteile - Standardwerk in komplett überarbeiteter Auflage - Diese Einführung wird den Anforderungen des Studiums und Praxis gerecht Zum Werk Dieses Lehrbuch stellt das gesamte Spektrum der modernen Unternehmensführung in verständlicher und praxisorientierter Form vor. Es umfasst die Funktionen Personal, Planung und Kontrolle sowie Organisation auf allen Führungsebenen des Unternehmens. Mit zahlreichen Abbildungen, Merksätzen und Anwendungsbeispielen sowie Leitfragen und Management Summaries wird das Lehrbuch höchsten didaktischen Ansprüchen gerecht. Zur neuen Auflage Neben neuen Praxisbeispielen (Celesio, Continental, SAP) wird mit Big Data und Industrie 4.0 auf wichtige Herausforderungen für die Unternehmen eingegangen. Außerdem wurde der Abschnitt zum Innovationsmanagement komplett neu bearbeitet. Zielgruppe Grundlagenwerk für alle Studierenden betriebswirtschaftlicher Bachelor- und Master-Studiengänge. Für Praktiker ist es aufgrund seines umsetzbaren Wissens eine wertvolle Ressource zur Unterstützung sämtlicher Führungsaufgaben. Vahlen Online Foliensatz zum Buch für Dozenten Dieses Lehrbuch stellt das gesamte Spektrum der modernen Unternehmensführung in verständlicher und praxisorientierter Form dar. Mit zahlreichen Abbildungen, Merksätzen und Anwendungsbeispielen sowie Leitfragen und Management Summaries wird es höchsten didaktischen Ansprüchen gerecht. UNTERNEHMENSFÜHRUNG ist ein Standardwerk für alle Studierenden betriebswirtschaftlicher Bachelor- und Master-Studiengänge. Für Praktiker ist es aufgrund seines umsetzbaren Wissens eine wertvolle Ressource zur Unterstützung sämtlicher Führungsaufgaben. Aus dem Inhalt - Grundlagen der Unternehmensführung - Normative Unternehmensführung - Strategische Unternehmensführung - Planung und Kontrolle - Organisation - Personal - Informationsmanagement - Ausrichtungen der Unternehmensführung Über die Autoren Prof. Dr. Ralf Dillerup lehrt Unternehmensführung und Controlling an der Hochschule Heilbronn. Prof. Dr. Roman Stoi lehrt Unternehmensführung und Controlling an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. ´´Verständlich, praxisorientiert und aktuell.´´ Dr. Andreas Brokemper, Sprecher der Geschäftsführung, Henkell & Co. Sektkellerei KG ´´Dillerup und Stoi vertiefen das breite Themenspektrum der Unternehmensführung anhand gut gewählter Praxisbeispiele - ein empfehlenswertes Standardwerk!´´ Prof. Dr. Heinz-Walter Große, Vorsitzender des Vorstands, B. Braun Melsungen AG ´´Ein umfassendes Lehrbuch, das sämtliche Aspekte der modernen Unternehmensführung abdeckt.´´ Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Johann Löhn, Präsident der Steinbeis-Hochschule Berlin

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
Religiöse Begleitung im Alter
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter dem gemeinsamen Dach der Gerontologie die religiöse Begleitung alter Menschen thematisieren - dies ist das Ziel dieses Bandes. So berichtet der Psychologe darüber, welche Rolle religiöse Ressourcen im Alter spielen, und die Psychoanalytikerin zeigt, wie alte Menschen im Rückblick Geglücktes und Schmerzliches erzählend verarbeiten. Beides ist grundlegend für die Seelsorge. Es wird aber nicht nur theoretisch reflektiert. Die Frage, wie alten Menschen in ihrer Eigenständigkeit hilfreich begegnet werden kann, wird praktisch beantwortet. In der religiösen Begleitung Demenzkranker zeigt sich beispielsweise, wo die Seelsorge, die sich nur am Gespräch orientiert, umlernen muss. Im Dialog von Praxis und Theorie wird deutlich, dass sich empirische und normative wissenschaftliche Zugänge in der Erforschung des religiösen Erlebens und Verhaltens im Alter ergänzen müssen. Ein Buch für alle, die sich theoretisch und praktisch mit religiöser Altersarbeit beschäftigen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Qualitätsmanagement für Ingenieure
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

N 1. 2. 2. 1 Anwendungsbereich . . 538 N 1. 2. 2. 2 Normative Verweisungen 538 N 1. 2. 2. 3 Begriffe . . . . . . . . . 538 N 1. 2. 2. 4 Qualitätsmanagement 539 N 1. 2. 2. 5 Verantwortung der Leitung 541 N 1. 2. 2. 6 Management von Ressourcen 542 N 1. 2. 2. 7 Produktrealisierung . . . . . 543 N 1. 2. 2. 8 Messung, Analyse und Verbesserung 547 N 1. 2. 3 Bewertung der Anwendung . . . . . . . . . . . 549 N 1. 3 Qualitätsmanagement-Systemanforderungen nach QS 9000 550 N 1. 4 Qualitätsmanagement-Systemanforderungen nach VDA 6 553 N 1. 5 Vergleich der verschiedenen internationalen Qualitätsmanagement- Systemanforderungen und Ausblick . . . . . . . . . . . . . . 555 N 2 Bewertung und Fortentwicklung von Qualitätsmanagementsystemen 559 N 2. 1 Selbstbewertung nach EFQM 559 N 2. 2 Qualitätspreise . . . . . . . . 567 N 3 Zertifizierung nach neuen Standards 571 N 3. 1 Überblick über die Managementsysteme 571 N 3. 2 Gemeinsamkeiten von Managementsystemen 573 N 3. 3 Entwicklungstendenzen bei den Normen zum Qualitätsmanagement 575 0 Glossar . . . . . . . . . . . . . . 578 P Lösungen der Übungsaufgaben 587 Sachwortverzeichnis . . . . . . . . . 591 XX A Qualität und Qualitätsmanagement A 1 Qualität Mit der Einführung des EG-Binnenmarktes, der Öffnung der osteuropäischen Märkte, der sich verstärkenden Präsenz asiatischer Unternehmen auf dem Weltmarkt ergibt sich für die Unternehmen in Buropa eine verschärfte Wettbewerbssituation. Dabei wird die Qualität von Produkten und Dienstleistungen zu einem immer wichtiger werdenden strategischen Wettbewerbsfaktor und ist daher auch zu einer der wichtigsten Manage mentaufgaben geworden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Prävention sexuellen Missbrauchs
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Rahmen des Göttinger Therapieprojekts zur Prävention sexuellen Missbrauchs wurde ein ambulantes Therapieangebot für Personen entwickelt, die ein sexuelles Interesse an Kindern und/oder Jugendlichen an sich bemerken und dadurch ein erhöhtes Risiko für die Begehung von Straftaten aufweisen. Gruppen- und Einzeltherapie erfolgen nach einem kognitiv-verhaltenstherapeutischen Therapiekonzept, das den Fokus auf ein ressourcen- und bedürfnisorientiertes Vorgehen legt. Das Therapiemanual bietet einen detaillierten Aufbau und Empfehlungen für den Ablauf der einzelnen Therapiemodule sowie der Sitzungen. Mit umfangreichen Arbeitsblättern, Informationsmaterial und Flipchart-Mustervorlagen zum Download. Therapiemodule: 1 Veränderungsmotivation/Gruppenkonstitution - 2 Lebensgeschichte - 3 Risikofaktoren - 4 Opferempathie - 5 Tatszenario I - 6 Selbstwert - 7 Konsequenzen von Missbrauch - 8 Bindung & Intimität - 9 Umgang mit Emotionen und Problembewältigung - 10 Normative und deviante Sexualität - 11 Tatszenario II - 12 Rückfallvermeidungsplan - 13 Zukunftspläne

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Public Governance und schwache Interessen
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neuen staatlichen Steuerungsformen unter Beteiligung nicht-staatlicher Akteure werden breit unter dem Begriff ,Governance´ diskutiert. Wenig Beachtung findet jedoch bisher die Frage, wie sich diese auf sogenannte schwache Interessen auswirken. Damit sind solche Akteure gemeint, die über wenige Ressourcen verfügen und wenig mobilisierungsfähig sind. Diese Machtdimension untersucht der Band mit empirisch fundierten Beiträgen zur Frage, ob ´Governance´ unterprivilegierten Akteuren neue Partizipationschancen erschließt oder ob ihre Handlungsmöglichkeiten stärker begrenzt werden. Der interdisziplinäre Ansatz verbindet Perspektiven der Pädagogik, Politologie, Soziologie, Jurisprudenz und Ökonomie. Die Vielfalt der Perspektiven trägt der Interdependenz von verschiedenen Regelungsstrukturen Rechnung und erweitert die Governance-Forschung um herrschaftstheoretische, rechtswissenschaftliche und politökonomische Aspekte. Der Begriff Governance beschreibt zunächst, auf welche Weise gesellschaftliches Handeln auf unterschiedlichen Ebenen koordiniert wird. In diesem Band wird Governance aus der Perspektive schwacher Interessen betrachtet und ermöglicht damit eine politische und normative Sicht auf das Thema. Die BeitragsautorInnen untersuchen Veränderungsprozesse von Staatlichkeit daraufhin, ob in ihnen unterprivilegierte Akteure neue Möglichkeiten der Partizipation erhalten oder ob ihre Ressourcen und Handlungsmöglichkeiten stärker begrenzt werden. Diese Machtdimension neuer Governance-Formen erschließen wir auf der Grundlage empirischer Forschung. Der interdisziplinäre Ansatz verbindet Perspektiven der Pädagogik, Soziologie, Rechtswissenschaft, Politikwissenschaft und der Ökonomie. Mit dieser Vielfältigkeit soll auch der Interdependenz von verschiedenen Regelungsstrukturen Rechnung getragen und eine Erweiterung der Governance-Forschung um herrschaftstheoretische, rechtswissenschaftliche und politökonomische Aspekte geleistet werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Das Menschenrecht auf gute Pflege
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Angesichts steigender Zahlen pflegebedürftiger und demenzkranker Menschen und einer gleichzeitigen Verknappung der finanziellen Ressourcen im System stellt sich die Frage nach den Rahmenbedingungen einer menschenwürdigen Pflege immer dringlicher. Das Buch widmet sich diesem Thema aus der ethischen Perspektive der Menschenrechte. Den Ausgangspunkt dafür bildet die am Runden Tisch Pflege erarbeitete Charta der Rechte hilfe- und pflegebedürftiger Menschen. Die Autorinnen und Autoren reflektieren die normativen Implikationen der Charta im Hinblick auf ihre Anwendungsmöglichkeiten in der pflegerischen Praxis. Die Frage, was der Gesellschaft eine menschenwürdige und menschenrechtskonforme Pflege wirklich wert ist, wird anhand von drei Themenkomplexen erörtert: 1. Was bedeutet selbstbestimmte Teilhabe für die künftige Gestaltung der Wohn-, Lebens- und Betreuungsformen für pflegebedürftige Menschen? 2. Wie werden Patientenrechte im Spannungsgefüge von Selbstbestimmung und Fürsorge umgesetzt und wie muss eine gute Palliativversorgung am Lebensende aussehen? 3. Wie können wir den vielfältigen Formen von Gewalt in der Pflege begegnen und ihnen präventiv vorbeugen? Der vorliegende Band versteht sich als Beitrag zum gesellschaftspolitischen Diskurs um das ethische Gut der Pflege. Als Handbuch für Professionelle aus dem Bereich der Pflege, für Betroffene und Angehörige sowie für Verantwortliche aus Politik, Verwaltung und Pflegekassen gibt es Anregungen zur Verbesserung der Qualität der Versorgungsstrukturen und zur Umsetzung der menschenrechtlichen Ansprüche pflegebedürftigen Personen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot