Angebote zu "Nadine" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Psychische Belastungen im Arbeitsalltag als eBo...
36,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(36,99 € / in stock)

Psychische Belastungen im Arbeitsalltag:Trainingsmanual zur Stärkung persönlicher Ressourcen. Mit Online-Materialien Nadine Schuster/ Sascha Haun/ Wolfgang Hiller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Entgrenzung von Arbeit und Leben
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,7, Technische Universität Darmstadt (Soziologie), Veranstaltung: Subjektorientierte Arbeits- und Industriesoziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Zwischen den beiden Bereichen Arbeit und Leben, die früher so strikt voneinander getrennt waren, verwischen sich die Grenzen zunehmend, was vielfältige Folgen mit sich bringt. Dieser Wandel bietet den Arbeitnehmern die Möglichkeit einer stärkeren Einbringung der eigenen Persönlichkeit in Arbeitsprozesse und zudem wird eine zeitliche und räumliche Vermischung dieser beiden Lebensbereiche möglich. Allerdings resultieren auch eine ganze Reihe negativer Konsequenzen aus dieser Entwicklung, wie etwa die Tatsache, dass der Mensch mit all seinen zur Verfügung stehenden Ressourcen immer mehr ökonomischen Zielen unterworfen wird, was mit Chancen und Risiken verbunden ist. Es ist abzusehen, dass es bei der Vergabe von Arbeitsplätzen immer mehr auf Persönlichkeit ankommt und diejenigen bessere Chancen haben, die sich ihrem Arbeitgeber komplett zur Verfügung stellen. Diese Modernisierung von Arbeit und deren Organisation wird meist mit dem Begriff ´´Entgrenzung´´ beschrieben, kann jedoch auch als Dezentralisierung, Flexibilisierung oder Vermarktlichung bezeichnet werden. Dieser gegenwärtige Wandel führt nicht nur zu einer Entgrenzung der Arbeitsverhältnisse, sondern tangiert auch das Verhältnis von Arbeit und Leben und hat somit weitreichenden Einfluss auf die Privatsphäre. Diesem Prozess der Entgrenzung können sich Erwerbstätige nur schwer entziehen, denn etwa durch moderne Kommunikationstechnologien werden Übergriffe aus dem B

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Die Pflegedienstleitung (PDL) als Führungskraft...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Wie führe ich richtig? Diese Frage stellen sich viele. Viel wichtiger ist jedoch: Bin ich mit meinem Führungsstil auch authentisch? Denn Authentizität ist der Schlüssel zu einem kompetenten Auftreten und dem erfolgreichen Führen von Mitarbeitern. Im Rahmen der Weiterbildung zur Pflegedienstleitung (PDL) hat sich die Autorin Nadine Lange intensiv mit dieser Thematik auseinandergesetzt. In ihrem Buch zeigt sie, welche Führungsstile es gibt und wie sie angewendet werden sollten. Zudem erklärt sie, welche Ressourcen und Instrumente zur Verfügung stehen, um gesteckte Ziele zu erreichen. Dabei steht die eigene Persönlichkeit im Vordergrund, denn sie muss zu dem gewählten Führungsstil passen. Frust auf beiden Seiten gehört damit der Vergangenheit an.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Potenziale älterer Erwerbstätiger
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Angesichts alternder Belegschaften und verlängerter Lebens arbeitszeit in einer zunehmend dynamischen und digitalisierten Arbeits welt ist die Potenzialerhaltung und -förderung älterer Mit arbeiter und Führungskräfte von zentraler Bedeutung für Organisationen. In diesem Band wird der zentralen Frage nachgegangen, inwiefern eine längere Berufstätigkeit körperlich und geistig möglich sowie für beide Seiten - Arbeitgeber und Arbeitnehmer - erstrebenswert ist. Dazu werden umfangreiche Erkenntnisse aus der Grund lagen forschung unterschiedlicher Disziplinen, wie der Psychologie, der Ergonomie und der Gerontologie, systematisch aufbereitet und in den Dienst der Anwendung im HR- und Gesundheits management gestellt. Analysiert werden sowohl nationale als auch internationale Studien, die sich mit Potenzialen, Einstellungen und Erfahrungen älterer Erwerbstätiger (55 bis 70 Jahre) in Bezug auf ihre Leistungs fähigkeit und Leistungsbereitschaft befassen. Darauf aufbauend werden Konzepte und Handlungsempfehlungen für die strategische und operative Umsetzung in den Arbeitsalltag vor geschlagen und diskutiert. In der Praxis erprobte Maßnahmen und Initiativen zur Potenzialerhaltung und Ressourcen entwicklung werden dar gestellt und die angemessene Gestaltung eines förderlichen Arbeits umfeldes sowie Wissenstransfer und Trainings für ältere Mitarbeiter und Führungskräfte thematisiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Der Staat in den Volkswirtschaftlichen Gesamtre...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie der Staat in die Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen einzubeziehen ist, welchen Beitrag er zum BIP leistet und welche Rolle seine Ausgaben und insbesondere Investitionen spielen, war und ist umstritten. Dies ist auch ein Hintergrund der aktuellen Diskussionen um Schuldenbremse (für Staatsschulden) und notwendige öffentliche Infrastrukturinvestitionen. Diese politökonomischen Diskussionen beziehen sich - eher allgemein - auf die Finanzstatistiken und die VGR. Der Einbezug finanzstatischer und gesamtwirtschaftlicher Größen in rechtliche Regelungen und Gesetze ist in statistischer Sicht sehr ambivalent: einerseits werden deshalb Ressourcen für die Statistikproduktion bereitgestellt , andererseits führen insbesondere auf europäischer Ebene Zweifel an der Vergleichbarkeit der nationalen statistischen Daten zum Aufbau von Mechanismen der Überwachung und Kontrolle, der nicht immer mit der wissenschaftlich begründeten Unabhängigkeit der amtlichen Statistik zu vereinbaren sind. Dieser Band enthält die beim 11. Berliner Kolloquium im Juni 2018 gehaltenen Vorträge zum Schwerpunkt ´´Der Staat in den Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen und in den Finanzstatistiken´´, ergänzt um wenige weitere Beiträge. Im ersten Teil ist die Behandlung des Staates in den Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen das Thema, und zwar in sehr vielfältigen und verschiedenen Aspekten. Im zweiten Teil geht es um die Finanzstatistiken, die nicht nur Daten für die VGR liefern, sondern als solche ein eigenes System darstellen, und deren Verhältnis zu den VGR. In den Beiträgen wird mehr oder weniger auch der politische Kontext einbezogen, in dem die Produktion und Verwendung der statistischen Daten steht. Inhalt Alfred Franz Vermessung des Staates Reiner Stäglin und Rainer Fremdling Der Staat in der Input-Output-Rechnung Nadine Gühler und Oda Schmalwasser Der Staat in der Vermögensrechnung Heike Link Verkehrsinfrastruktur - Vermögen und öffentliches Gut Dieter Brümmerhoff Staatswirtschaftliche Quoten und Beziehungszahlen Stefan Hauf Produktivitätsanalysen in den Volkswirtschaftlichen: Der Staat und andere Sonderfälle Bernd Struck Finanzstatistik und Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen im politischen Kontext Frans van Schaik und L.P.A. Haakman Rechnungslegung für den Staat Christine Rückner Integration in den Finanzstatistiken - eine Bestandsaufnahme Pascal Schmidt Entwicklung der Steuern in der Abgrenzung der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen Nora Heil und Melanie Leidel Der Finanzierungssaldo des Staates in der Finanzstatistik und den Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen Reimund Mink Qualitätsmessung finanzstatischer Daten Reimund Mink Staatsverschuldung Martin Snelting Verwendung von Staatsdaten der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen für das Europäi-sche Haushaltsüberwachungsverfahren aus Nutzersicht

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot