Angebote zu "Making" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 [Premier Ed...
6,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Willkommen zurück, Kameraden. Es ist viel zu lange her. Die Alarmstufe Rot 3 Premier Edition kommt zeitgleich mit Alarmstufe Rot 3 in den Handel und bietet, zusätzlich zur Vollversion von Alarmstufe Rot 3, eine Vielzahl von exklusiven Bonus-Features! Die verzweifelte Führung der zum Untergang geweihten Sowjetunion reist zurück in die  Vergangenheit, um den Lauf  der Geschichte zu verändern und Mütterchen Russland wieder zu altem Glanz zu verhelfen. Doch die Mission misslingt und es entsteht eine neue Wirklichkeit ...eine Wirklichkeit, in der die Technologie einer völlig anderen Entwicklung folgt und eine neue Supermacht die Weltbühne betritt. Eine  Wirklichkeit, in der der 3. Weltkrieg tobt ... Das Reich der aufgehenden Sonne hat sich im Osten erhoben und der Sowjetunion und den Alliierten den 3. Weltkrieg aufgezwungen. Die Armeen der drei Kriegsparteien setzen Teslaspulen, schwer bewaffnete Luftschiffe, Teleportationsgeräte , Kriegsbären, Delfine, schwimmende Inselfestungen, Transformationspanzer und andere wahnwitzige Waffen und Technologien ein. Features: In der Gruppe macht es mehr Spaß - Kämpfen Sie sich alleine durch drei Kampagnen oder schließen Sie sich in speziellen Koop-Missionen mit Ihren Freunden oder einem der neun Ingame-Commander zusammen. Mit Stars gespickte Story - Was wäre Command & Conquer ohne packende Filmsequenzen? Dieses Mal enthält das Spiel über 60 Minuten Videos in HD. Die Geschichte wird von der größten Besetzung erzählt, die es je in einem Command & Conquer-Spiel gab. Kämpfen Sie an Land, zu Wasser und in der Luft - Gameplay³ ... erstmals in der Geschichte von Command & Conquer sind Seeschlachten ebenso wichtig wie Bodenoffensiven und Luftschlachten. Verschaffen Sie sich einen strategischen Vorteil, indem Sie Ressourcen im Wasser kontrollieren und dreistufige Angriffe aus allen Richtungen unternehmen. Eine neue Gefahr aus dem Osten - Das tödliche Reich der aufgehenden Sonne ist ein technologischer Albtraum. Das Äußere der Einheiten kombiniert Elemente aus Anime-Comics, Sciencefiction-Erzählungen, dem Kampfsport und der Robotik. Die futuristischen Einheiten der Japaner  können ihre Gestalt verändern und sind auf den Seekrieg spezialisiert. An die Geschütze! - Bewaffnete Kriegsbären und PSI-Einheiten ergänzen das Alarmstufe Rot-Arsenal. Außerdem stehen Ihnen natürlich Überschalldelfine, Tesla-Trooper, Kampfhunde, die allseits beliebte Tanya und viele weitere Einheiten zur Verfügung. Features der Premier Edition: Eine Verpackung aus hochwertigem Metall. Eine Bonus DVD mit folgenden Inhalten: Das Making-Of Raising the Iron Curtain mit exklusiven Interviews mit den Darstellern, ein Video über die Erstellung der Konzeptzeichnungen (From Pens to Pixels), Versprecher und andere Outtakes vom Dreh, ein Video über die Frauen in Alarmstufe Rot 3, ein Einblick in die Zukunft von Command & Conquer und Alarmstufe Rot, Tipps von den Entwicklern, wie man die Geheimnisse einer Partei freischaltet, eine Video-Komplettlösung über eine der schwersten Missionen des Spiels und noch mehr! Eine CD mit dem Spielsoundtrack, der exklusive Remixes von Hell March 1 und 2 von From First to Last und natürlich den komplett neuen Hell March 3 enthält. Ein exklusiver Beta-Key für ein zukünftiges C&C Spiel. Ein exklusives Alarmstufe Rot 3 Item für das Spiel Warhammer Online: Age of Reckoning (Ist auch in der Standardversion enthalten).

Anbieter: reBuy
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Embodied Energy and Design
39,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Architektur wird zunehmend als ein mit Ökologie und Energiesystemen untrennbar verbundenes Praxisfeld verstanden und dennoch werden die Auswirkungen der grauen Energie – die zahlreichen Energieformen, die fu¨r die Rohstoffgewinnung, fu¨r die Herstellung und den Transport von Baustoffen und fu¨r die Montage von Gebäuden erforderlich sind – auf Design und Umwelt kaum untersucht. Da die Betriebsenergie von Gebäuden im Verhältnis zu ihrem gesamten Energieverbrauch zurück gegangen ist, ist graue Energie zu einem Schauplatz fu¨r Spekulationen und Innovationen geworden. «Embodied Energy and Design: Making Architecture between Metrics and Narratives» stellt Fragen zu den unterschiedlichen Massstäben, Analysemethoden und Möglichkeiten, mit denen wir das Erschaffen von Architektur im Kontext der globalen Ströme von Energie und Ressourcen erörtern könnten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
E-Business and Erp: Transforming the Enterprise
139,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Unter 'Enterprise Resource Planning' (ERP) versteht man den Einsatz eines Softwaresystems, mit dessen Hilfe Manager die Ressourcen eines Unternehmens planen, erkennen und steuern können, wie z.B. Geld, Fertigungsbereiche, Lagerhaltung und Mitarbeiter. Bis zum Jahr 2003 soll das E-Business, das heisst der Kauf und Verkauf von Produkten und Dienstleistungen via Internet, etwa 1 Billion US Dollar ausmachen. Bislang haben die meisten Unternehmen Electronic Data Interchange (EDI) für die Gestaltung ihrer Websites benutzt. Doch EDI ist teuer, unflexibel, erlaubt nur ein begrenztes Datenvolumen und lässt den Kunden meistens unberücksichtigt. Mit dem ERP-System bietet sich Unternehmen eine erschwingliche und schnelle Methode für den Einstieg ins E-Business. 'ERP to E-Business' hilft Unternehmen, neue Geschäftsideen umzusetzen, die nicht nur Kosten einsparen, sondern das Unternehmen auch weitaus wettbewerbsfähiger machen. Is Your Company Getting the Most from Its Investment in Change? Many companies have already invested heavily in infrastructure change, some are making that investment now, and all are contemplating the costs of becoming or evolving as an e-business. Is your company a 'greenfield' organization with no back-end systems, or one whose infrastructure support systems are integrated across the enterprise? Are you just beginning to think about e-business capabilities, or are you on the leading edge of convergence? Whatever your company s position on the ERP/E-Business Matrix, E-Business and ERP: Transforming the Enterprise provides the proven techniques you need to know to meld enterprise resource planning capabilities with the communications power of the Internet. Is Your Company Positioned for E-Business Success? The Internet has revolutionized twenty-first century business. Organizations today can communicate with customers, suppliers, and sellers at e-speed with the click of a mouse. Yet, with all of the excitement about the external possibilities of the Internet, companies still need efficient internal processes to make and move products, manage finances, recruit and motivate employees, and excel. E-Business and ERP: Transforming the Enterprise covers the skills and tools you will need to combine existing ERP software and capabilities with emerging Web-based technologies. In this forward-thinking outline for a new business structure, executives and managers will discover: Strategies for established companies to penetrate the Internet marketplace Procedures that lower costs across the supply and demand chain Techniques that help you meet-and master-the dot.com challenge The companies best positioned to succeed in the near future are those that can balance existing ERP-based infrastructures and capabilities with exciting new e-business innovations. E-Business and ERP: Transforming the Enterprise examines the changing but essential role of ERP, places it in the context of the Web-based technologies defining today s e-business environment, and reveals how to blend the best aspects of both to create a strong and flexible twenty-first century business enterprise.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Making Money Online
2,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Making Money Online - Ist dies wirklich möglich? Vielleicht stellen Sie sich die Frage, ob es wirklich möglich ist im Internet Geld zu verdienen. Dazu kann ich nur sagen 'Ja' ist es. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt verdienen einen Teil oder Ihr komplettes Einkommen Online. Ich meine nicht die grossen Unternehmen, sondern die Art und Weise, wie Einzelpersonen aus dem Komfort des eigenen Heims mit ihrer Webseite die sie erstellt haben, jedes Jahr und Jahr für Jahr unglaubliche Geldsummen verdienen. Wenn Sie mit dieser Tatsache konfrontiert werden, werden Sie wahrscheinlich denken, dass diese Menschen Computer Genies sind, die ihr ganzes Leben hinter einem Computer verbracht haben. Eigentlich, könnte nichts weiter von dieser Wahrheit entfernt sein. Das verdienen eines beträchtlichen Einkommens über das Internet, erfordert keine besonderen Fähigkeiten oder gar eine lange Lebensgeschichte. Sie müssen nur mit Computern und dem Internet selbst vertraut sein. Es werden Ihnen eine unglaubliche Menge an Informationen zur Verfügung gestellt, um Ihnen den Einstieg in Ihr eigenes profitables Online-Geschäft zu ermöglichen. Egal wie viel oder wie wenig Erfahrung Sie haben, Sie können sofort loslegen. Mit diesem E-Buch möchte ich Sie, mit einigen grundlegenden erforderlichen Informationen vertraut machen, um Ihr Internetgeschäft zu beginnen. Ich werde mich hier auf Themen, welche Art von Geschäft Sie wählen können, wie man eine Webseite gestaltet und selbst Besucher auf die Webseite lockt, beziehen. Sie werden im Verlaufe diesesBuches, detaillierte Informationen und Webseiten-Links erhalten, die Ihnen alle notwendigen Ressourcen zur Verfügung stellen, um sofort zu starten. Nehmen Sie sich die Zeit und lesen Sie jeden Abschnitt sorgfältig durch. INHALTSVERZEICHNIS - Also, Sie möchten ein Online-Business gründen - Affiliate-Produkte - Elemente einer erfolgreichen Webseite - Zahlungsabwicklung - Wie man Besucher bekommt - Artikel-Marketing - Verlinken von anderen Webseiten - PPC - SEO - Die Inbetriebnahme der Webseite

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Geschichte und Region/Storia e regione 27/1 (2018)
28,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein Heft zur Konstruktion von Heimat-Bildern und Gemeinschaften in der Diaspora und Extremsituationen. Gruppen, die sich unter äusserem Druck, schwierigen oder gar extremen Verhältnissen wieder finden, bilden oft überraschend starke Identitäten aus und generieren Ressourcen der Kohäsion von oft ungewöhnlicher Qualität und Wirkungskraft. Personen und Gruppen im Exil, unter Bedingungen des Kriegseinsatzes, der Gefangenschaft oder in migrantischen Verhältnissen sind unter dem Druck der Verhältnisse oft erstaunlich kreativ. Sie bilden Settings und Netzwerke, entfalten symbolische Ressourcen, die die Beteiligten und ihre sozialen Dynamiken effektvoll stabilisieren. Die aktuelle Situation rasch wachsender Bevölkerungsbewegungen im Zeichen von Migration und Flucht erhöht schrittweise auch die Aufmerksamkeit für historische Erfahrungen. Dieses Themenheft möchte Formen solcher Netzwerkbildung nachgehen und jenes Reservoir von Bildern und Symbolen durchmustern, das zu ihrer Festigung beiträgt. Hierzu haben der Herausgeber und die Herausgeberin den klassischen Topos der 'Imagined Communities' von Benedict Anderson dialektisch gewendet und zur 'community of images' umgedeutet. *************** Inhaltsverzeichnis Franceso Frizzera Tra valle, regione, Stato e Impero. I profughi trentini nella Prima guerra mondiale e il concetto di spazio Markus Wurzer Gruppenzugehörigkeit als fotografisches Ereignis. Gruppenbilder aus dem Italienisch-Abessinischen Krieg 1935-1941 Susanne Korbel Die Austrian Refugee Groups am Central Park. Identifikationen mit und (Raum-)Wahrnehmungen von 'Ur-Wiener-Gemütlichkeit' im New York der 1930er und 1940er Jahre John Starosta Galante Buenos Aires and the making of italo-argentinidad, 1915-1919 Sabine von Löwis Konfessionelle Räume in der Westukraine: Annäherungen, Abgrenzungen und Überlagerungen Aufsätze / Contributi Michael M. Hammer Das Frauenhaus in Bozen. Ein Fallbeispiel für das spätmittelalterliche Bordellwesen Liliana De Venuto Franz Gottfried Troilo: dalla Valle Lagarina alla corte dell'imperatore Rodolfo II Forum Edith Pichler Migrazioni e milieus: diversificazioni di comunità e immagini Francesca Brunet 'Verrei a vivere, ove ora tu vivi, terra libera, terra beata!'. Esuli austriaci negli Stati Uniti d'America (XIX secolo): un progetto in corso Lienhard Thaler Missionskreuz - Kruckenkreuz - Hakenkreuz. Die Tiroler Kapuzinermissionare in der Mandschurei und der 'Anschluss' 1938 Thomas Götz Diroll divers - oder: Die Dialektik von Einheit und Vielfalt regionalgeschichtlich betrachtet. Ein Rezensionsessay zu Francesca Brunet/Florian Huber (Hg), Vormärz. Eine geteilte Geschichte Tirols / Una storia condivisa trentino-tirolese, Innsbruck 2017. Rezensionen / Recensioni Johannes Feichtinger/Heidemarie Uhl (Hg), Habsburg neu denken. Vielfalt und Ambivalenz in Zentraleuropa. 30 kulturwissenschaftliche Stichworte. (Marco Bellabarba) Elio Krivdic/Günther Dankl (Hg.), Artur Nikodem. Maler und Fotograf der Moderne. (Günther Moschig) Stefan Lechner, Die Absiedlung der Schwachen in das 'Dritte Reich'. Alte, kranke, pflegebedürftige und behinderte Südtiroler 1939-1945. (Markus Leniger) Tullio Omezzoli, Giustizia partigiana. (Santo Peli) Gustav Pfeifer/Maria Steiner (Hg.), Bruno Kreisky und die Südtirolfrage/Bruno Kreisky e la questione dell'Alto Adige (Joachim Gatterer) Eva Pfanzelter/Dirk Rupnow (Hg), einheimisch, zweiheimisch, mehrheimisch. Geschichte(n) der neuen Migration in Südtirol. Kurt Gritsch, Vom Kommen und Gehen. Migration in Südtirol (Giorgio Mezzalira) Abstracts Autoren und Autorinnen / Autori e autrici

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Making Money Online
2,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Making Money Online - Ist dies wirklich möglich? Vielleicht stellen Sie sich die Frage, ob es wirklich möglich ist im Internet Geld zu verdienen. Dazu kann ich nur sagen 'Ja' ist es. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt verdienen einen Teil oder Ihr komplettes Einkommen Online. Ich meine nicht die grossen Unternehmen, sondern die Art und Weise, wie Einzelpersonen aus dem Komfort des eigenen Heims mit ihrer Webseite die sie erstellt haben, jedes Jahr und Jahr für Jahr unglaubliche Geldsummen verdienen. Wenn Sie mit dieser Tatsache konfrontiert werden, werden Sie wahrscheinlich denken, dass diese Menschen Computer Genies sind, die ihr ganzes Leben hinter einem Computer verbracht haben. Eigentlich, könnte nichts weiter von dieser Wahrheit entfernt sein. Das verdienen eines beträchtlichen Einkommens über das Internet, erfordert keine besonderen Fähigkeiten oder gar eine lange Lebensgeschichte. Sie müssen nur mit Computern und dem Internet selbst vertraut sein. Es werden Ihnen eine unglaubliche Menge an Informationen zur Verfügung gestellt, um Ihnen den Einstieg in Ihr eigenes profitables Online-Geschäft zu ermöglichen. Egal wie viel oder wie wenig Erfahrung Sie haben, Sie können sofort loslegen. Mit diesem E-Buch möchte ich Sie, mit einigen grundlegenden erforderlichen Informationen vertraut machen, um Ihr Internetgeschäft zu beginnen. Ich werde mich hier auf Themen, welche Art von Geschäft Sie wählen können, wie man eine Webseite gestaltet und selbst Besucher auf die Webseite lockt, beziehen. Sie werden im Verlaufe diesesBuches, detaillierte Informationen und Webseiten-Links erhalten, die Ihnen alle notwendigen Ressourcen zur Verfügung stellen, um sofort zu starten. Nehmen Sie sich die Zeit und lesen Sie jeden Abschnitt sorgfältig durch. INHALTSVERZEICHNIS - Also, Sie möchten ein Online-Business gründen - Affiliate-Produkte - Elemente einer erfolgreichen Webseite - Zahlungsabwicklung - Wie man Besucher bekommt - Artikel-Marketing - Verlinken von anderen Webseiten - PPC - SEO - Die Inbetriebnahme der Webseite

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Frauen und Telearbeit
45,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Ziel dieser Arbeit ist es, die breitgefächerten Dimensionen in bezug auf die Auswirkungen von Telearbeit deutlich zu machen, die - sowohl in ihrer positiven wie negativen Bedeutung - mit der Durchsetzung und Verbreitung neuer Technologien für die Erwerbsarbeit von Frauen wirksam werden. Dabei soll hervorgehoben werden, dass eine Erfassung der spezifischen Situation der Frauen unabdingbar ist, um die Veränderungen, die mit dem Entwicklungen hin zur Informationsgesellschaft verbunden sind, in ihrem vollen Umfang darzustellen. Aus diesem Blickwinkel gerät der Ansatzpunkt - die Auswirkungen technologischen Wandels auf die Arbeitswelt von Frauen - zwangsläufig ins Hintertreffen und verlagert den Schwerpunkt oftmals auf die Handlungsbedingungen der Geschlechter, die Verteilung gesellschaftlicher Ressourcen und die Zuweisung bzw. Inanspruchnahme von Macht. Exemplarisch begründen lässt sich diese Art der parteiergreifenden Untersuchung durch die Stellungnahme Cynthia Cockburns, die die technologische Entwicklung in britischen Druckereien zwischen 1979 und 1981 untersuchte. Sukzessive hat sich der Schwerpunkt ihrer Studie von den Folgen des technologischen Wandels verlagert auf die durch neue Technologien infragegestellten Trennungslinien zwischen Männer- und Frauenarbeit in der Druckindustrie (und die Reaktion der Männer darauf): ¿ This book began as a study of the human impact of technological change. It has ended as a study in the making and remaking of men. It is also about the uses to which men put work and technology in maintaining their power over women¿ (Cockburn, Cynthia). Der Standpunkt einer frauenspezifischen Sichtweise auf gesellschaftliche Zusammenhänge von Technikentwicklung verdeutlicht die geschlechtshierarchischen Strukturen, die von Herrschaftsansprüchen und Rollenzuweisungen geprägt sind. Dieser ¿andere Blick¿ eröffnet den Zugang zu weitergehenden Implikationen der Informationsgesellschaft, die ansonsten womöglich -absichtlich oder unabsichtlich - nicht in Betracht gezogen werden und somit relevante Aspekte bei der Entwicklung der Informationsgesellschaft unberücksichtigt lassen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: EINLEITUNG1 TEIL I FRAUEN IM ERWERBSLEBEN5 1.HISTORISCHE ENTWICKLUNG WEIBLICHER ERWERBSTÄTIGKEIT5 1.1DEFINITION5 1.2FRAUENERWERBSTÄTIGKEIT SEIT DER INDUSTRIALISIERUNG5 1.3FRAUEN IM ANGESTELLTENBEREICH7 2.BESCHÄFTIGUNGSSITUATION VON FRAUEN10 2.1STRUKTURELLE [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Place-Making in urbanen Diskursen
128,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Urbane Räume sind diskursiv vermessene Areale, die in kommunikativen Praktiken etwa als Kulturraum, Bildungsraum, Wirtschaftsraum, als Sozialraum oder politischer, ökologischer Raum wahrgenommen, kontrovers diskutiert und damit zugleich zeichenvermittelt produziert werden. In der Kommunikation über und in urbane(n) Räume(n) spielen dabei einerseits allgemeine Bewertungen eine wichtige Rolle, andererseits spezifische Aushandlungen insbesondere von Zugehörigkeit und Mobilitätskonzepten. Der Band versammelt in breiter interdisziplinärer Perspektive zahlreiche Beiträge der entsprechenden diskursorientierten Stadtforschung, die ihr Interesse allesamt auf kommunikative Praktiken der Ortsherstellung richten. Damit werden disziplinenübergreifende Perspektiven auf deklarative Raumfiguration durch so genanntes Place-Making im Diskurs eröffnet, die sprachliche Mittel als eine der Möglichkeiten von Ortsherstellungspraktiken deutlich erkennbar machen. Besondere Berücksichtigung finden Praktiken und Ressourcen der Bewertung urbaner Räume als Place-Making-Prozesse sowie Verfahren der kommunikativen Markierung von urbaner Identität. Der Band stellt die Urban Linguistics als ein interdisziplinär weit verschränktes Verfahren zur Untersuchung städtischer Räume vor und zeigt, wie in diesen zahlreiche, dynamisch verhandelten Orte entstehen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
E-Business and Erp: Transforming the Enterprise
75,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter 'Enterprise Resource Planning' (ERP) versteht man den Einsatz eines Softwaresystems, mit dessen Hilfe Manager die Ressourcen eines Unternehmens planen, erkennen und steuern können, wie z.B. Geld, Fertigungsbereiche, Lagerhaltung und Mitarbeiter. Bis zum Jahr 2003 soll das E-Business, das heißt der Kauf und Verkauf von Produkten und Dienstleistungen via Internet, etwa 1 Billion US Dollar ausmachen. Bislang haben die meisten Unternehmen Electronic Data Interchange (EDI) für die Gestaltung ihrer Websites benutzt. Doch EDI ist teuer, unflexibel, erlaubt nur ein begrenztes Datenvolumen und lässt den Kunden meistens unberücksichtigt. Mit dem ERP-System bietet sich Unternehmen eine erschwingliche und schnelle Methode für den Einstieg ins E-Business. 'ERP to E-Business' hilft Unternehmen, neue Geschäftsideen umzusetzen, die nicht nur Kosten einsparen, sondern das Unternehmen auch weitaus wettbewerbsfähiger machen. Is Your Company Getting the Most from Its Investment in Change? Many companies have already invested heavily in infrastructure change, some are making that investment now, and all are contemplating the costs of becoming or evolving as an e-business. Is your company a 'greenfield' organization with no back-end systems, or one whose infrastructure support systems are integrated across the enterprise? Are you just beginning to think about e-business capabilities, or are you on the leading edge of convergence? Whatever your company s position on the ERP/E-Business Matrix, E-Business and ERP: Transforming the Enterprise provides the proven techniques you need to know to meld enterprise resource planning capabilities with the communications power of the Internet. Is Your Company Positioned for E-Business Success? The Internet has revolutionized twenty-first century business. Organizations today can communicate with customers, suppliers, and sellers at e-speed with the click of a mouse. Yet, with all of the excitement about the external possibilities of the Internet, companies still need efficient internal processes to make and move products, manage finances, recruit and motivate employees, and excel. E-Business and ERP: Transforming the Enterprise covers the skills and tools you will need to combine existing ERP software and capabilities with emerging Web-based technologies. In this forward-thinking outline for a new business structure, executives and managers will discover: Strategies for established companies to penetrate the Internet marketplace Procedures that lower costs across the supply and demand chain Techniques that help you meet-and master-the dot.com challenge The companies best positioned to succeed in the near future are those that can balance existing ERP-based infrastructures and capabilities with exciting new e-business innovations. E-Business and ERP: Transforming the Enterprise examines the changing but essential role of ERP, places it in the context of the Web-based technologies defining today s e-business environment, and reveals how to blend the best aspects of both to create a strong and flexible twenty-first century business enterprise.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot