Angebote zu "Maja" (17 Treffer)

Ressourcen aktivieren mit dem Unbewussten
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) ist eine erprobte Methode zur gezielten Entwicklung von Handlungsspielräumen. Eine Besonderheit des Zürcher Ressourcen Modells liegt darin, dass neben bewussten Motiven auch weniger bewusste oder unbewusste Bedürfnisse miteinbezogen werden. Dafür wurde ein neues Verfahren entwickelt, um Ressourcen zu aktivieren. Dabei wählen die Teilnehmenden Bilder aus, die in einem anschließenden Schritt, im so genannten ´´Ideenkorb´´, ausgewertet werden. Die ZRM-Bildkartei beinhaltet ausschließlich Bilder, die starke positive Gefühle auszulösen vermögen. Sie ist in zweierlei Bildformaten (DIN A4 und DIN A6) und sowohl mit als auch ohne Manual erhältlich. Interessenten: Coaches, PsychologInnen und PädagogInnen in der Wirtschaft und in der pädagogischen Praxis, PsychotherapeutInnen, SozialarbeiterInnen, TrainingsleiterInnen, LehrerInnen, in der Weiterbildung engagierte und an psychologischen Themen interessierte Personen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Ressourcen aktivieren mit dem Unbewussten
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) ist eine erprobte Methode zur gezielten Entwicklung von Handlungsspielräumen. Die ZRM-Bildkartei beinhaltet ausschließlich Bilder, die starke positive Gefühle auszulösen vermögen. Sie ist in zweierlei Bildformaten (DIN A4 und DIN A6) und sowohl mit als auch ohne Manual erhältlich. Für die 2. Auflage wurden einzelne Bilder durch neue Motive ersetzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Ressourcen aktivieren mit dem Unbewussten
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Trainings-Tool im ´´Zweierpack´´: das Manual mit einem Theorie- sowie einem Praxisteil und die ZRM-Bildkartei. Während das Manual für den Einsatz der Bildkartei im Sinne des Zürcher Ressourcen Modells gedacht ist, lässt sich die Bildkartei natürlich auch in anderen Zusammenhängen verwenden. Eine Besonderheit des Zürcher Ressourcen Modells liegt darin, dass neben bewussten Motiven auch weniger bewusste oder unbewusste Bedürfnisse miteinbezogen werden. Dafür wurde ein neues Verfahren entwickelt, um Ressourcen zu aktivieren. Dabei wählen die Teilnehmenden Bilder aus, die in einem anschließenden Schritt, im so genannten ´´Ideenkorb´´, ausgewertet werden. Die ZRM-Bildkartei beinhaltet ausschließlich Bilder, die starke positive Gefühle auszulösen vermögen. Das Manual stellt eine Fülle von neu entwickelten Techniken vor, wie mit der Bildkartei bei unterschiedlichen Aufgabenstellungen und in unterschiedlichen Arbeitssettings (im Einzel- oder im Gruppencoaching) vorgegangen werden kann. Der Theorieteil begründet das Vorgehen und beleuchtet den neuro- und motivationstheoretischen Hintergrund. Die ZRM-Bildkartei gibt es in zweierlei Bildformaten (DIN A4 und DIN A6) und sowohl mit als auch ohne Material. Die 2., erweiterte Auflage beinhaltet neu je ein Kapitel zur Standortbestimmung im Bereich der Berufs- und Laufbahnberatung und zur Arbeit mit dem Online-Tool. Zudem wird eine Variante der Bildwahl gezeigt, die sich besonders für den Umgang mit Widerstand angesichts unangenehmer Pflichten eignet. Einige Bilder wurden durch neue Motive ersetzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Durchstarten mit dem neuen Team
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem bewährten Instrumentarium des Zürcher Ressourcen Modells (ZRM) können Sie als Teamentwickler oder Coach nun erstmals das Motto-Ziel auch für Gruppen erarbeiten lassen. Die Autorinnen entwickeln in diesem Manual einen eineinhalbtägigen Workshop für Teams, die eine neue Führungskraft bekommen haben. Ziel ist es, die Zusammenarbeit zwischen dem neuen Vorgesetzten und dem Team zu erleichtern und die individuellen Bedürfnisse aller Beteiligten durch den Einsatz von ZRM-Vorgehensweisen ressourcenorientiert zur Sprache zu bringen. So entsteht ein inspirierender Teamgeist, der sich für die konkrete Planung von Maßnahmen an übergeordneten Motto-Zielen orientiert. Die in diesem Buch vorgestellte Methode eines Team-Motto-Ziels kann auch für die Teamentwicklung von bereits bestehenden Teams eingesetzt werden. Annette Diedrichs und Dominique Krüsi sind Psychologinnen mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie und zertifizierte ZRM-Trainerinnen. Maja Storch hat das Zürcher Ressourcen Modell zusammen mit Frank Krause entwickelt und leitet das Institut für Selbstmanagement und Motivation Zürich ISMZ.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Ich packs!
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie können verdeckte Handlungspotenziale von Jugendlichen erkannt und trainiert werden? Wie lernen junge Menschen vorhandene Stärken - Ressourcen - freizulegen, wertzuschätzen und gezielt zu nutzen? Mit dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) erkennen Jugendliche, in welcher Lebenslage sie gerade stehen und was ihnen besonders wichtig ist. Sie durchschauen, wohin sie am sinnvollsten ihre Aufmerksamkeit und Energien lenken sollten. Sie entwickeln mit somatischen Markern, das sind individuelle Körpersignale, stark motivierende Motto-Ziele. Da diese Ziele von ihrer Gesamtpersönlichkeit getragen sind, werden sie überdurchschnittlich oft erreicht. Die Jugendlichen erlangen so Identitätskompetenz, die ihnen einen zukunftsgerichtete Lebensplanung und -gestaltung ermöglicht. Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) basiert auf neurowissenschaftlichen Forschungsergebnissen und einem psycho-logischen Selbstmanagementmodell. Das vorliegende Manual ist ein komplettes Training mit ausführlicher theoretischer Hintergrundinformation. Es enthält Impulsreferate, Vorschläge für Flipcharts und Arbeitsblätter.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Selbstmanagement - ressourcenorientiert
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Konsequent an persönlichen Ressourcen orientiert, kann Selbstmanagement ausgesprochen lustvoll sein. Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) ist eine vielfach erprobte Methode zur gezielten Entwicklung von Handlungspotenzialen. An Grundlagen interessierte Fachleute und Laien finden im einleitenden Theorieteil eine Fülle aktueller neurowissenschaftlicher und psychologischer Befunde zum Thema Persönlichkeitsentwicklung und Selbststeuerung. Sie bilden das Fundament für das ZRM-Training und gewährleisten ein systematisches und jederzeit begründetes Vorgehen. ´´Selbstkonsequenz´´, ´´Somatische Marker´´ oder ´´Rubikon-Prozess´´ benennen Themen, die auch für sich gelesen zu faszinieren vermögen. Praktikerinnen und Praktikern bietet das Buch im Trainingsteil ein sorgfältig ausgearbeitetes und wissenschaftlich fundiertes Werkzeug für die erfolgreiche Durchführung von Trainingsseminaren. Der Trainingsablauf wird Schritt für Schritt beschrieben. Impulsreferate, Arbeitsmaterialien für die Trainingsteilnehmer sowie die Anweisungen für die Arbeit in Kleingruppen sind nachvollziehbar dokumentiert. Die fünfte Auflage wurde von den Autoren komplett überarbeitet und ergänzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Ich blick´s
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erkenne dich selbst - der uralte Anspruch der Menschheit auf anschauliche und amüsante Weise in einem konkreten Ratgeber umgesetzt. Was für eine Persönlichkeit bin ich? Wenn wir uns selber kennen, verstehen und mit uns im Reinen sind, können wir mit diesem Wissen viele Fragen des Alltags beantworten: Mit welchen Persönlichkeitstypen meines Umfelds verstehe ich mich besonders gut? Gibt es in der Familie, im Privatleben bestimmte Situationen, die regelmäßig zu heftigen, fruchtlosen Streits führen? Die Autoren stellen am Beispiel von vier Mitarbeitenden einer kleinen Firma die prägnantesten Persönlichkeits-typen mitsamt Stärken und Schwächen so vor, dass tiefe Einblicke in ihr Unbewusstes möglich werden - der Leser wird diverse Aha-Erlebnisse und Ich-blicks-Einsichten erfahren! Basierend auf der Theorie der Persönlichkeits-System-Interaktionen (PSI-Theorie) bieten die Autoren einen profunden Einblick in das psychische Geschehen auf dem Weg zu der oft entlastenden Selbsterkenntnis. Nach der Erkenntnis die Tat: Das Zürcher-Ressourcen-Modell-Training (ZRM) zeigt in einem nächsten Schritt, wie wir unser eigenes Handeln neu ausrichten können - wenn wir das wünschen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Dolce Vita mit Diabetes
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Diabetes zu haben ist eine Herausforderung: Tagtäglich soll man sich damit beschäftigen und sein Leben darauf einrichten. Dinge müssen erfüllt werden, die wahrlich nicht immer Spaß machen. Um einen herum haben viele gutgemeinte Ratschläge auf Lager, wie man es besser packen könnte - vor allem die behandelnden Ärzte.Nur: Erledigen muss man die Aufgaben leider selbst (etwa mehrmals am Tag den Blutzucker messen oder ans Insulinspritzen denken). Wie kann man diese oft lästigen Diabetes-Vorsätze umsetzen und das auf eine Art und Weise, die nicht so anstrengend und doch erfolgreich ist? Das fragen sich die Helden dieses Buches, alles Menschen mit Diabetes, - und erhalten Antworten: In einem abwechslungsreichen Dolce Vita-Diabetes-Kurs lernen die Hauptpersonen und der Leser, wie man mit Hilfe des Zürcher Ressourcen Modells (ZRM) eigene Stärken entdecken und diese für die ganz persönlichen Diabetes-Lösungen einsetzen kann. Weil ein wichtiger Aspekt im Umgang mit dem Diabetes die vielen ´´mulititask´´-Situationen im Alltag sind, ist ein Schwerpunkt die Selbstcoaching-Phase, in der sich die Diabetes-Helden selbstständig machen und als ihre Experten eine eigene Strategie für das Meistern tagtäglicher Fallstricke entwickeln.In einem besonderen Kapitel laden die Autorinnen zu einem Ausflug ein in die Zusammenhänge von Diabetes und Übergewicht - und räumen mit so mit manch althergebrachter, aber wissenschaftlich nicht bewiesener Behauptung auf.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Wie die Anwerbung von ausländischen Fachkräften...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachhaltige Gewinnung internationaler Fachkräfte als Baustein einer erfolgreichen Personalstrategie Ziel des Buches Wie die Anwerbung von ausländischen Fachkräften gut gelingen kann ist es, Führungskräfte in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft zu befähigen, eine fundierte Entscheidung zu treffen, ob internationales Recruiting als Methode zum eigenen Unternehmen passt. Jenen, die diesen Weg beschreiten möchten, wird aufgezeigt, welche Schritte zu gehen sind, welche realistischen Erfolge erwartet werden können, mit welchen Hürden aber auch zu rechnen ist. Obwohl die Bundesregierung die Initiative, zur Deckung des Personalmangels internationale Fachkräfte nach Deutschland zu holen, begrüßt und unterstützt, tun sich Arbeitgeber der Sozial und Gesundheitswirtschaft schwer. Hier setzt die Autorin an und beantwortet die wichtigsten Fragen: Interviews und Erfahrungsberichte aus verschiedenen Perspektiven, Beschreibungen von Pionierprojekten sowie konkrete Handlungsempfehlungen beantworten die wichtigsten Fragen und helfen, ein erfolgreiches internationales Recruiting-Projekt auf- und umzusetzen: Welche Projektschritte umfasst die strategische Einführung eines internationalen Recruiting-Programms? Welche Verantwortlichkeiten und personellen Ressourcen im Unternehmen sind einzuplanen? Welche rechtlichen Fragen müssen geklärt werden? Welche Kostenfaktoren sind zu berücksichtigen? Welche Kooperationsmöglichkeiten gibt es? Welche Marketing-Maßnahmen sind sinnvoll und notwendig? Was ist in den ersten Wochen nach der Einreise zu erledigen? Wie kann eine Integration und langfristige Bindung ausländischer Fachkräfte gelingen? Welche rechtlichen Fallstricke gibt es? Übersichten, Checklisten, nützliche Werkzeuge und Anlaufstellen runden diesen Fachratgeber Wie die Anwerbung von ausländischen Fachkräften gut gelingen kann ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot