Angebote zu "Krise" (304 Treffer)

Kategorien

Shops

Wachter/H Ressourcenbuch
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.04.2017, Einband: Paperback, Titelzusatz: Selbstheilungskräfte in der Psychotherapie erkennen und von Anfang an fördern, Leben lernen 289, Auflage: 1/2017, Autor: Wachter, Martin von/Hendrischke, Askan, Verlag: Klett-Cotta, Co-Verlag: J.G.Cotta`sche Verlagsbuchhandlung GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Achtsamkeit // Coaching // Depression // Einsamkeit // Ergotherapie // Flow // Heilpädagogik // Imaginationsübung // Imaginieren // Innere Bilder // Innerer Ort // Inneres Kind // Interventionen // Körperarbeit // Körpergedächtnis // Körpertherapie // Kraftquellen // Logopädie // Psychologie // Psychologische Psychotherapie // Psychosomatik // Psychosomatische Medizin // Psychosomatische Therapie // Psychotherapie // Ressource // Ressourcenaktivierung // Ressourcendiagnostik // Ressourcenfokussierte Therapie // Ressourceninterview // Ressourcenorientierung // Ressourcensuche // Ressourcenübung // Salutogenese // seelische Krise // Selbstheilung // Selbstheilungskraft // Selbsthilfe // Selbstwert // sexuelle Gewalt // Sicherer Ort // Sozialpädagogik // Systemberatung // Therapie Tools // Trauma // ZRM // Zürcher Ressourcen Modell, Produktform: Kartoniert, Umfang: 177 S., Seiten: 177, Format: 1.6 x 21 x 13.6 cm, Gewicht: 276 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Marcel & Rami Khalifé feat. Aymeric Westrich - ...
46,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der palästinensische Dichter Mahmoud Darwish (1941?2008) bezeichnete Khalifé als »einen Künstler, der für Hoffnung und Menschlichkeit steht, der die spirituellen Ressourcen des Menschen aufzeigt und dessen Ästhetik mit Frieden, Leben und Freiheit untrennbar verbunden ist«.In den 70er und 80er Jahren, als im Libanon Bürgerkrieg herrschte, die Bevölkerung sich gegen die israelische Armee zur Wehr setzte, die gerade den Südlibanon besetzt hatte, als der Kampf um die Menschenrechte in Israel sich zuspitzte und es zum ersten palästinensischen Aufstand kam, füllten die politischen Gedichte Darwishs ? vermittelt durch die Musik des Libanesen Marcel Khalifé ? in der zeitgenössischen arabischen Musikszene eine Leerstelle aus. Diese war bis dahin entweder schlicht propagandistisch gewesen oder hatte sich von aktuellen Themen ferngehalten. Indem Khalifé auf volkstümliche Traditionen zurückgriff und innovativ mit ihnen umging, gelang es ihm, mit seiner Musik auch ein breites Publikum zu erreichen. Seine Lieder aus den 70er Jahren gelten heute als Klassiker ihres Genres.Nachdem die panarabische Ideologie ebenso wie die marxistische in den 90er Jahren in eine Krise geraten war, erfuhr ein konservativer und radikaler Islam einen Aufschwung. Khalifé reagierte darauf musikalisch in einer Art und Weise, die geradezu einer Neudefinition dessen gleichkommt, was arabische Musik sein sollte: So verarbeitete er die Gedichte von Darwish in der Operette Ahmad al-Arabi (Ahmad, der Araber) und schrieb ein Instrumentalkonzert mit dem Titel Jadal (Streitgespräch). Seine Interpretation traditioneller Oud-Musik erreichte in Hinblick auf ihre Subtilität ein ganz neues Niveau.Marcel Khalifé tritt in dem Solidaritätskonzert für ein Krankenhaus im Nordlibanon mit zwei weiteren virtuosen Künstlern auf: seinem ältesten Sohn, dem Pianisten und Komponisten Rami Khalifé, sowie dem französischen Musiker Aymeric Westrich am Schlagzeug.Der Bau eines Krankenhauses ist ein ebenso notwendiges wie ambitioniertes Projekt. Die Situation von libanesischer Bevölkerung und Flüchtenden aus Syrien hat sich seit Beginn des Krieges in Syrien 2011 ständig verschärft. Libanon gehört neben der Türkei und Jordanien zu den Ländern, die den meisten Flüchtenden Asyl boten. Mehr als eine Million Syrer lebt mittlerweile im Libanon ? damit beherbergt das Land pro Kopf mehr Geflüchtete als jeder andere Staat auf der Erde. Zwar kehren auch von dort verstärkt Menschen nach Syrien zurück, nahezu zwei Drittel der im Libanon verbliebenen Syrer leben jedoch unter der Armutsgrenze. Sie sind auf die Hilfe des UN-Flüchtlingshilfswerks angewiesen, das die Aufgabe allein gar nicht bewältigen kann. Es mangelt generell an medizinischer Versorgung. Darum soll ein Gesundheitszentrum im Nordlibanon finanziert werden, das Linderung schafft.Musiker Marcel Khalifé gibt zusammen mit Rami Khalifé und Aymeric Westrich vier große Solidaritätskonzerte ? in London, Brüssel, Paris und Berlin. Der Erlös aus den Konzerten geht in die Finanzierung des Projektes, die Künstler verzichten auf eine Gage.Mit dem Kauf einer Eintrittskarte haben Sie es nicht nur mit in der Hand, ob es diese Hilfe für viele hunderttausend Menschen geben wird. Sondern Sie kommen in den Genuss eines Konzerts mit einem der wichtigsten politisch engagierten Musiker des Libanons, dem die UNESCO den Titel »Artist for Peace« verliehen hat.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Kraft in der Krise
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kraft in der Krise ab 20 € als Taschenbuch: Ressourcen gegen die Angst. Nachdruck. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Lebenshilfe,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Kraft in der Krise
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kraft in der Krise ab 15.99 € als pdf eBook: Ressourcen gegen die Angst. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Psychiatrisch-psychotherapeutische Kriseninterv...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Grundlagen der psychiatrisch-psychotherapeutischen Krisenintervention sollte jeder Therapeut beherrschen. Eine effektive Krisenintervention stellt jedoch höchste Anforderungen an das Können des Therapeuten. Das Buch vermittelt einen praxisorientierten Leitfaden für den Umgang mit Menschen in Krisen, für das Krisenassessment und die Krisenintervention.Obwohl in der Krise vergleichsweise wenig Zeit bleibt, kommt einem guten Krisenassessment eine große Bedeutung zu, denn nur auf der Basis einer soliden Einschätzung der Ursachen, Einflussfaktoren, der Art und Schwere der Krise, aber auch der äußeren und inneren Ressourcen des Patienten inklusive seiner Bewältigungsstrategien können effiziente Interventionen erfolgen. Spezifische Lebenssituationen, Geschlecht, Alter und kultureller Hintergrund des Patienten sind ebenso zu berücksichtigen wie eine bestehende psychische Störung, eine gleichzeitige körperliche Erkrankung oder der spezifische Auslöser der Krise. Je nach im Vordergrund stehender Problematik, Vorgeschichte und Ressourcen des Patienten können spezifische psychotherapeutische Techniken und Settings indiziert sein. Das Buch liefert einen umfassenden und praxisnahen Überblick zu den verschiedenen Aspekten der psychiatrisch-psychotherapeutischen Krisenintervention.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Psychiatrisch-psychotherapeutische Kriseninterv...
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Grundlagen der psychiatrisch-psychotherapeutischen Krisenintervention sollte jeder Therapeut beherrschen. Eine effektive Krisenintervention stellt jedoch höchste Anforderungen an das Können des Therapeuten. Das Buch vermittelt einen praxisorientierten Leitfaden für den Umgang mit Menschen in Krisen, für das Krisenassessment und die Krisenintervention.Obwohl in der Krise vergleichsweise wenig Zeit bleibt, kommt einem guten Krisenassessment eine große Bedeutung zu, denn nur auf der Basis einer soliden Einschätzung der Ursachen, Einflussfaktoren, der Art und Schwere der Krise, aber auch der äußeren und inneren Ressourcen des Patienten inklusive seiner Bewältigungsstrategien können effiziente Interventionen erfolgen. Spezifische Lebenssituationen, Geschlecht, Alter und kultureller Hintergrund des Patienten sind ebenso zu berücksichtigen wie eine bestehende psychische Störung, eine gleichzeitige körperliche Erkrankung oder der spezifische Auslöser der Krise. Je nach im Vordergrund stehender Problematik, Vorgeschichte und Ressourcen des Patienten können spezifische psychotherapeutische Techniken und Settings indiziert sein. Das Buch liefert einen umfassenden und praxisnahen Überblick zu den verschiedenen Aspekten der psychiatrisch-psychotherapeutischen Krisenintervention.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Corona - Wie Sie die psychischen Herausforderun...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zuversichtlich bleiben im veränderten (Krisen-) AlltagKurzarbeit, Homeoffice und Social Distancing - die Corona-Krise stellt uns vor riesige Herausforderungen. Besonders unsere Psyche leidet unter den einschränkenden Maßnahmen.Die Psychotherapeutin Gabriele Frohme bietet praktische Soforthilfe und zeigt Wege, die psychischen Belastungen in persönlichen Krisensituationen zu meistern:- Lernen Sie, mit Ihren Ängsten umzugehen und Sie in den Griff zu bekommen.- Stärken Sie Ihr Immunsystem und fördern Sie Ihre Selbstheilungskräfte durch Bewegung und Entspannungsübungen.- Entdecken Sie Ihre Ressourcen zur Krisenbewältigung und Ihre Resilienz.So bleiben Sie stark in jeder Krise.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Corona - Wie Sie die psychischen Herausforderun...
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Zuversichtlich bleiben im veränderten (Krisen-) AlltagKurzarbeit, Homeoffice und Social Distancing - die Corona-Krise stellt uns vor riesige Herausforderungen. Besonders unsere Psyche leidet unter den einschränkenden Maßnahmen.Die Psychotherapeutin Gabriele Frohme bietet praktische Soforthilfe und zeigt Wege, die psychischen Belastungen in persönlichen Krisensituationen zu meistern:- Lernen Sie, mit Ihren Ängsten umzugehen und Sie in den Griff zu bekommen.- Stärken Sie Ihr Immunsystem und fördern Sie Ihre Selbstheilungskräfte durch Bewegung und Entspannungsübungen.- Entdecken Sie Ihre Ressourcen zur Krisenbewältigung und Ihre Resilienz.So bleiben Sie stark in jeder Krise.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Gott - jenseits von Monismus und Theismus?
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Kontext der Krise des traditionellen Theismus werden in diesem Band unausgeschöpfte Ressourcen, bleibende Potenziale oder kritische Einsprüche aus den drei monotheistischen Religionen versammelt. Die postsäkulare und posttraditionale Gesellschaft ist durch eine Krise der Vorstellung des persönlichen Gottes und durch ein Schwinden der Rede von Gott gekennzeichnet. Trends zu abstrakten Transzendenzvorstellungen, zu einer unentschiedenen und bindungsschwachen Konfessionslosigkeit; zur Pluralisierung des religiösen Feldes durch Medien und Migration; zu einem soziologisch kleinen, aber öffentlich aggressiven Atheismus sowie zur globalen Kompilation und individuellen Komposition von Religiositäten prägen die Szene. Diese Rahmenbedingungen fordern die monotheistischen Traditionen heraus, ihr Gottesbekenntnis in neuer Weise zu plausibilisieren und neue Anschlussfähigkeiten auszuloten.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot