Angebote zu "Krankenhaus" (25 Treffer)

Controlling immaterieller Ressourcen im Kranken...
€ 69.99 *
ggf. zzgl. Versand

Controlling immaterieller Ressourcen im Krankenhaus:Handhabung und Konsequenz von Intangibles in Einrichtungen des stationären Gesundheitswesens. Auflage 2009 Martin Kurt Treml

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Controlling immaterieller Ressourcen im Kranken...
€ 69.99
Angebot
€ 54.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 69.99 / in stock)

Controlling immaterieller Ressourcen im Krankenhaus:Handhabung und Konsequenz von Intangibles in Einrichtungen des stationären Gesundheitswesens. Auflage 2009 Martin Kurt Treml

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Ressourcen erhalten
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

Rund eine Million Menschen in Deutschland leiden an Demenz. Die enorme Herausforderung dieser Krankheit für unser Gesundheitssystem und unsere Gesellschaft ist nur zu bewältigen, wenn alle Beteiligten an einem Strang ziehen. Das möchte die Initiative ´´Gemeinsam für ein besseres Leben mit Demenz´´ der Robert Bosch Stiftung erreichen. In sieben Werkstätten haben rund 80 Vertreter aus Politik und Verwaltung und von Angehörigenorganisationen gemeinsam mit Wissenschaftlern und Praktikern aus Medizin,Pflege und anderen Disziplinen über die zentralen Probleme des Lebens mit Demenz diskutiert. Die sieben Berichte der Werkstätten fassen das jeweilige Thema zusammen, greifen gute Ansätze in der Praxis auf und geben Handlungsempfehlungen. Sie richten sich an alle, die beruflich direkt oder indirekt mit der Begleitung von Menschen mit Demenz befasst sind, sowie an interessierte Laien und Entscheidungsträger. Angesichts der bisher nicht möglichen Heilung von Demenzerkrankungen erhöht sich der Bedarf, verbleibende Ressourcen der Betroffenen zu erhalten. Familien und andere Bezugspersonen als wichtigste Ressource für Menschen mit Demenz müssen in entsprechende Maßnahmen miteinbezogen werden. Der Bericht stellt ein erfolgreiches Beispiel für ein multimodales Behandlungsprogramm vor, benennt Verbesserungen der Kooperation im Versorgungsteam sowie in der Vernetzung regionaler Angebote und fordert Krankenhäuser auf, Konzepte zur Akutversorgung von Menschen mit Demenz zu entwickeln.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Aktive Personalentwicklung im Krankenhaus
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Das Konzept der aufgabenbezogenen Qualifizierungsbedarfsanalyse (QBA) stellt Lernen und Personalentwicklung als zentrale zukunftsweisende Ressource für Krankenhäuser in den Mittelpunkt. Die QBA ermöglicht eine systematische Erfassung und Beschreibung der besonderen Fähigkeiten und Entwicklungsbedarfe auf Teamebene. Dabei werden die Beschäftigten aktiviert, ihr Wissen in die Personal- und Organisationsentwicklung ihrer Einrichtung einzubringen. QBA ist ein praxiserprobtes Instrument für die Personalentwicklung, das Mitarbeitern und Teams eine aktive Gestaltung ihrer beruflichen Entwicklung und die strategische Veränderung ihres Arbeitsbereichs ermöglicht. Das Werk bietet Personalverantwortlichen eine solide Einführung in dieses innovative Konzept und ist reich an Beispielen und Hinweisen zur praktischen Umsetzung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Personalcontrolling in Krankenhaus und Rehaklinik
€ 36.00 *
ggf. zzgl. Versand

Im Spannungsfeld von medizinischer Leistung und wirtschaftlichem Handeln von Krankenhäusern und Rehakliniken kommt der Ressource Personal ein besonderer Stellenwert zu. Durch ein Personalcontrolling-System können zum einen personalwirtschaftliche Informationen quantifiziert und strukturiert werden und zum anderen unterstützt es dabei, Potenziale festzustellen und zu nutzen. Das Buch gibt einen systematischen Überblick über das Thema. Sämtliche Instrumente des Personalcontrollings, z.B. Soll-Ist-Vergleiche, Balanced Scorecard und Szenario-Technik, werden nicht nur theoretisch beschrieben, sondern mit zahlreichen Beispielen praxisnah vermittelt. Hierbei fließen die Erkenntnisse einer großen Befragung von Führungskräften im Krankenhaus ein. Ein Kapitel widmet sich ergänzend der Systematik von Personalbedarfsberechnungen, ein weiteres der Prozesskostenrechnung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Krankenhäuser als attraktive Arbeitgeber
€ 49.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wie Krankenhäuser angesichts des demografischen Wandels und der knapper werdenden Ressource Personal eine mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur entwickeln können, von der Mitarbeiter, Patienten und Unternehmenserfolg gleichermaßen profitieren, lernt man bei der Lektüre dieses Buches. ´´Herzlichen Dank für dieses praxisorientierte Buch, das ein wichtiges Thema zeitgemäß behandelt! Nach der Lektüre können wir Ärzte unsere Teams gut motivieren, professionell führen und mit ihnen wertschätzend kommunizieren!´´ Dr. med. Mandy Mangler, Leitende Oberärztin Klinik für Gynäkologie und gynäkologische Onkologie, Charité & Universitätsmedizin Berlin ´´Dieses Buch kommt jetzt gerade richtig! Krankenhäuser müssen sich rasch auf den Weg machen, attraktive Arbeitgeber zu werden! Sonst werden sie kein gutes Personal mehr finden und an sich binden können.´´ Ulrike Richert-Schmidt, Pflegedirektorin Deutsches Herzzentrum Berlin ´´Das vorliegende Buch unterstützt Kliniken dabei, in Zeiten des demografischen Wandels und knapper Ressourcen Führung, Kommunikation und Personalentwicklung erfolgreich umzusetzen und damit eine exzellente Patientenversorgung zu gewährleisten.´´ Julia Müller, Stabsstelle Personalentwicklung, Universitätsmedizin Mainz

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Führung und Management im Krankenhaus
€ 34.95 *
ggf. zzgl. Versand

Krankenhäuser stehen zunehmend unter Rationalisierungsdruck. Sie müssen sich dem Wettbewerb stellen und ihre Leistungsfähigkeit nachweisen. In dieser Situation kommt es darauf an, sich auf die eigenen Ressourcen zu besinnen, die vor allem im personellen Bereich liegen. Dies bedeutet beispielsweise, Führung und Management zielgerichtet und mitarbeitergerecht zu gestalten, Qualitätsmanagement zu einer individuellen Aufgabe werden zu lassen oder die Entwicklung einer Corporate Identity, die das Krankenhaus bei Patienten und Kooperationspartnern angemessen repräsentiert, zu fördern. Nicht zuletzt muss auch über Möglichkeiten einer Organisationsveränderung im Hinblick auf eine integrierte Versorgung nachgedacht werden. Diese zweite, vollständig überarbeitete Auflage des Buches beschreibt die vielfältigen Ansatzpunkte für die Weiterentwicklung von Akut- und Reha-Kliniken auch im Hinblick auf die Förderung ihres Profils und ihrer Wirtschaftlichkeit und enthält eine Fülle von Anregungen für Führungskräfte. Es richtet sich in erster Linie an Entscheidungsträger und Führungskräfte aus den Bereichen Medizin, Pflege und Verwaltung. Daneben eignet es sich als Einführungslektüre für Studierende der Gesundheits- und Pflegewissenschaften.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Betriebliches Gesundheitsmanagement im Krankenhaus
€ 69.95 *
ggf. zzgl. Versand

Betriebliches Gesundheitsmanagement bedeutet, die Gesundheit der Mitarbeiter/-innen als strategischen Faktor in die Strukturen und Prozesse der Organisation einzubeziehen. Die Leistungsverdichtung der vergangenen Jahre induziert einen Anstieg der arbeitsplatzbezogenen Anforderungen an das Krankenhauspersonal. Diese gestiegenen Belastungen in Verbindung mit der multifaktoriellen Verknappung der Nachwuchskräfte lassen den motivierten und gesunden Mitarbeiter zur Schlüssel-Ressource für den stationären Sektor werden. Das Buch gibt einen auf das stationäre Setting fokussierten Überblick über die Säulen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements: - Verhaltensprävention, - Verhältnisprävention und - Systemprävention. Darüber hinaus werden Potenziale und Optionen aufgezeigt. Die Autoren zeichnen sich durchweg durch Führungserfahrung, Praxisnähe und fachliche Expertise aus. Dem Mitarbeiter im Krankenhaus wird mit dem vorliegenden Werk ein aktuelles Themengebiet fundiert, kompakt und prägnant dargestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Das Ganzheitliche Betriebliche Gesundheitsmanag...
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) ist in vielen Betrieben in Deutschland immer noch ein Fremdwort. Meist lassen sich allenfalls Ansätze einer Betrieblichen Gesundheitsförderung finden. Systemische Lösungen im Rahmen eines BGM-Systems sind eher selten, und konsequent ganzheitliche Umsetzungen fehlen gänzlich. Trotz nachgewiesen positiver Kosten-Nutzen-Effekte sind die Umsetzungsquoten für ein BGM in deutschen Unternehmen und insbesondere auch in deutschen Krankenhäusern ernüchternd. Oftmals scheitern die Betriebe, die sich für die Umsetzung eines BGM entschieden haben, bereits im Vorfeld oder während des Einführungsprozesses. Das liegt zum Teil an fehlendem Fachwissen, suboptimaler Priorisierung und mangelhaftem strategischem Gespür für die Entwicklung der wichtigsten Ressource im Unternehmen, den Mitarbeitern. Pierre Reiter beschäftigt sich in seiner Studie mit einer Vielzahl von Aspekten des BGM und setzt sich kritisch mit veröffentlichten Aussagen themenverwandter Literatur auseinander. So liefert er u.a. neue Denkansätze zur klaren inhaltlichen Abgrenzung zwischen Betrieblicher Gesundheitsförderung (BGF) und BGM. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf einer neuen Sichtweise von Ganzheitlichkeit im Prozess des BGM. Reiter zeigt insbesondere auf, dass nur eine ganzheitliche Umsetzung eines BGM, langfristig betrachtet, den Unternehmenserfolg und damit die Existenz des Unternehmens sichern kann. Hierzu entwickelt er ein umfassendes Modell für ein Ganzheitliches Betriebliches Gesundheitsmanagement (G-BGM) und stellt dieses detailliert vor. Weiterhin zeigt Reiter an einem Krankenhaus, das die Einführung eines BGM plant, exemplarisch auf, welche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Einführung geschaffen werden müssen. Die Ergebnisse können auf andere Einrichtungen des Gesundheitswesens und insbesondere auf andere Krankenhäuser (bzw. Krankenhausverbünde) ohne größeren Aufwand übertragen werden. Pierre Reiter stellt grundlegende Basisinformationen zum G-BGM bereit und gibt wichtige Handlungsempfehlungen für alle Handelnden in der Betrieblichen Gesundheitspolitik, gibt aber auch ganz konkret Entscheidungshilfen für Unternehmen insbesondere im Gesundheitssektor , die sich mit der Einführung und Umsetzung eines G-BGM beschäftigen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Risikomanagement und Fehlervermeidung im Kranke...
€ 59.99 *
ggf. zzgl. Versand

Keine Krankheit und keine Behandlung ist ohne Risiko Praktisches Risiko- und Fehlermanagement in der Medizin · Vorsorgende Fehlervermeidung durch frühzeitige Identifikation und Bewertung typischer Risiken · Nachsorgendes Erkennung von Fehlern, Ursachen, Zusammenhängen, um Wiederholungen zu vermeiden Strukturierte Optimierung und Berücksichtigung von · Workflows, SOPs · Teamarbeit, Entscheidungsfindung, Kommunikation, Führung, Lernkultur · Menschlichen Faktoren: Stress, Müdigkeit, persönliche Handlungsstrategien Mit allen relevanten Systemen für Risiko- und Fehlermanagement · CIRS (Critical Incident Reporting System) · OTAS (Observational Teamwork Assessment for Surgery) · CRM (Crew Ressource Management) · FMEA (Failure Mode and Effects Analysis) · TTO (Team Time Out) Risikomanagement ist wirksam - medizinisch und wirtschaftlich · Bessere Behandlungsqualität · Zufriedenere Patienten und Mitarbeiter · Vermeidung rechtlicher und finanzieller Folgen Entsprechend dergesetzlichen Vorgaben des neuen Patientenrechtegesetzes (PRG).

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot