Angebote zu "Katja" (8 Treffer)

Gesundheit aus salutogenetischer Perspektive al...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesundheit aus salutogenetischer Perspektive:Eine Untersuchung über den Zusammenhang von gesundheitlichen Ressourcen und Anforderungen am Arbeitsplatz Katja Neureiter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Krebs gemeinsam bewältigen als eBook Download v...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Krebs gemeinsam bewältigen:Wie Angehörige durch Achtsamkeit Ressourcen stärken - Zusätzlich online: Ausdruckbare Übungsbögen Katja Geuenich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Krebs gemeinsam bewältigen als Buch von Katja G...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Krebs gemeinsam bewältigen:Wie Angehörige durch Achtsamkeit Ressourcen stärken - Zusätzlich online: Ausdruckbare Übungsbögen Katja Geuenich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Krebs gemeinsam bewältigen
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Diagnose Krebs erschüttert, trifft den Betroffenen bis ins Mark: Auf einmal ist alles anders. Die Belastungen, Ängste, das Wechselspiel der Gefühle fordern jedoch nicht nur die Patienten - auch Partner, Familie und Freunde kommen im Verlauf der Erkrankung immer wieder an den Rand ihrer Belastbarkeit. Eigene Grenzen anzuerkennen und auch zu setzen, wird von ihnen aber oft als Versagen, als unzulässiger Egoismus empfunden - verbunden mit Scham- und Schuldgefühlen. Auch die Helfer benötigen daher Hilfe, Unterstützung, Entlastung. Was dem Einzelnen konkret hilft, ist aber von Mensch zu Mensch verschieden. Hier setzt der Ratgeber von Katja Geuenich an: Die erfahrene Psychoonkologin zeigt Wege auf, wie die Helfer sich immer wieder ´´in Kontakt mit sich selbst´´ und mit dem Patienten bringen können - denn Selbsthilfe und Hilfe für den Patienten gehen Hand in Hand. Beides erfordert eine beständige innere Achtsamkeit des Helfenden als Grundlage - auch weil ´´Helfen´´ im Rahmen einer Krebserkrankung ein sich kontinuierlich verändernder und ganz individueller Prozess ist. In fünf aufeinander aufbauenden Schritten - jeweils an Beispielen erklärt, durch Übungen unterstützt - erlernen Angehörige und Freunde, wie sie den gemeinsamen Weg mit dem Betroffenen bewältigen können, ohne sich selbst zu vernachlässigen und ohne eigene Ressourcen gänzlich aufzubrauchen. - Fallbeispiele geben die Erfahrungen Betroffener wieder, verdeutlichen die Herausforderungen der Krankheitsbewältigung, schärfen den Blick für mögliche Lösungen im Umgang mit schwierigen Situationen - Symbole und Gleichnisse bilden die Gedanken und Gefühle von Betroffenen in erfassbaren und einprägsamen Bildern ab - Übungen und Arbeitsmaterialien unterstützen Sie dabei, einen achtsamen Umgang mit sich selbst zu entwickeln - Dialogsequenzen verdeutlichen beispielhaft, wie Reden und Zuhören, Sich-einander-Öffnen und Von-einander-Abgrenzen ausbalanciert werden können, vermitteln einen Eindruck von der Gestaltungeiner gemeinsamen Krankheitsbewältigung

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Mit 18 Bäumen um die Welt
34,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Gehen Sie mit uns auf Weltreise ins Land des Baobab, des Mahagoni-Baumes oder der Eiche. Diese Bäume haben Kulturen geprägt und wurden selbst von Kulturen geprägt. Sie sind wichtige Quellen für Nahrung und Medikamente, zum Bauen und Heizen. Doch sie sind auch Sinnbild einer unberührten Natur. Dieses Buch fängt die Vielfalt ihrer Bedeutung für den Menschen ein. Zu jedem Baum werden charakteristische Merkmale und interessante Geschichten erzählt: Sein typischer Geruch, der Geschmack der Früchte, die Form der Blätter, sein Holz, seine Bedeutung für den Halt der Böden und das Speichern des Wassers. Beim Lesen lässt man sich fast unbemerkt ein auf andere Gesellschaften, auf ihr Verhältnis zur Natur. Die einzelnen Bäume sind jeweils mit einem Thema verknüpft, z.B. der Teakbaum mit der Holzgewinnung, oder der Kapokbaum mit Religion. Aufgaben und Spiele für Schüler und Jugendliche dienen der pädagogischen Vertiefung der einzelnen Themen. Am Beispiel der Bäume sollen Jugendlicheund Erwachsene über die Nutzung natürlicher Ressourcen nachdenken, deren Bedeutung erkennen und durch eigenes Erleben die Möglichkeiten einer nachhaltigen Entwicklung begreifen. Die Beiligende CD enthält Beschreibungen und Bestimmungshilfen, Aufgaben und Spielanleitungen sowie Hintergrundinformationen und Geschichten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Götter-Yoga: Körper und Geist stärken mit der h...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die sieben bekanntesten indischen Götter repräsentieren Stärken und Ressourcen wie Kreativität, Selbstbewusstsein und Gelassenheit. Ihre Geschichten lassen uns diese inneren Kräfte in uns selbst erkennen. Ganesha, Shiva & Co. geben uns ein Vorbild und sprechen so direkt unsere Seele an. Yoga-Übungen helfen uns, ihre Botschaften über Geist und Seele hinaus in unserem Körper erfahrbar werden zu lassen. Mit Hilfe der eigens für das Hörbuch entwickelten und von Katharina Middendorf geführten Yoga-Sequenzen kann die Götter-Energie in uns wirken. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Katja Schild. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/001009/bk_argo_001009_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Buch - Nicht mehr wie immer
15,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wenn sich das Eltern-Kind-Verhältnis umkehrtIrgendwann wird uns bewusst, dass unsere Eltern ins fortgeschrittene Alter kommen. Ihre Kräfte lassen nach und die alltäglichen Dinge gelingen immer weniger. Als Kinder fragen wir uns dann, was zu tun ist. Gerontopsychologin Katja Werheid zeigt, wie wir es schaffen, für unsere Eltern da zu sein, ohne sie zu bevormunden, und wie wir mit alten Konflikten Frieden schließen, ohne dabei faule Kompromisse einzugehen. Sie warnt vor ´´Blitzangriffen´´ und appelliert stattdessen für Empathie und Offenheit in der Kommunikation mit den Eltern. Denn regelmäßige, vergnügliche Kontakte sind das Wichtigste, wenn es darum geht, unsere Elternbeziehung zu vertiefen und schwierige Situationen gemeinsam zu bewältigen.VorwortEin Gespenst geht um Kapitel 1Äußere Gegenspieler Eigentlich beste Voraussetzungen Tod und Sterben: die großen Tabus Gesellschaftlicher Wandel und Generationenüberlappung Erstes; zweites und drittes Alter Kapitel 2Innere Gegenspieler ASWI: Alles so wie immerWeRoKo: Werte- und Rollenkonflikte LiK: Leiche im KellerVW: Verzerrte Wahrnehmung Jetzt nicht den Mut verlieren! Kapitel 3Erster Schritt: Gut informiert sein Wenn wir die Wahl hätten ... Plötzlicher Abschied: Organversagen Abschied mit Ansage: Krebs Langsamer Abschied: Demenz Die kleinen Plagen nebenher Kapitel 4Zweiter Schritt: Gegenspieler ausschalten ASWIs in gute Rituale verwandelnWeRoKos: Würdigen statt bekämpfenLiKs respektieren VW humorvoll begegnen Kapitel 5Dritter Schritt: Ressourcen und Bindungen stärken Netzwerke und Helferkreise Kooperation unter GeschwisternBindung: nicht nur für kleine KinderUm-Bindung - aber wie? Besuche außerhalb des Protokolls Lieblings-Doc und Medi-CheckTalente entdecken Für die Basics sorgenQuality TimeKapitel 6Die wichtigsten StolperfallenSparen und HortenGeduldsfaden gerissenMisstrauen geerntetVeränderung abgelehntNicht mehr erkannt werdenZu lange gewartetKapitelDem Ende ins Gesicht sehenSelbstmordgedankenTrauergeleit einmal andersFeuer, Erde oder Wasser?Papierkram regelnSterben und ErbenNachwortWas haben wir davon?ANHANGDanksagung und wie dieses Buch entstandHilfreiche AdressenI.Informationen zu chronischen AlterserkrankungenII.Informationen für Angehörige: Pflege, WohnenQuellenverzeichnis´´Katja Werheid schildert einfühlsam, eingängig und mit viel Humor, was so alles auf erwachsene Kinder zukommt, wenn die Eltern zunehmend gebrechlicher werden.´´, Hofgeismarer Allgemeine, 12.04.2018

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 17.09.2019
Zum Angebot