Angebote zu "Katharina" (51 Treffer)

Kategorien

Shops

55 Gründe für mehr Nachhaltigkeit
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachhaltigkeit, etwas genauer betrachtet, kann zuweilen sehr komplex werden. Studierende des Masterstudiengangs Wirtschaftspsychologie an der Universität Bremen haben unter der Leitung von Prof. Dr. Georg Müller-Christ und Dr. Anna Katharina Liebscher aus einer großen Herausforderung 55 kleine Gründe für mehr Nachhaltigkeit gemacht. Alle Gründe zusammen erzählen die Notwendigkeit, mit den materiellen und immateriellen Ressourcen der Welt haushälterisch umzugehen.Es sind die studentische Sprache und die studentischen Bilder, die in Geschichten, Dialogen und Erläuterungen das Thema Nachhaltigkeit kurzweilig vermitteln. Alle, die in ihrem Alltag mit Nachhaltigkeitsfragen beschäftigt sind, erhalten durch dieses Buch ein umfassenderes Verständnis der großen Herausforderung und erkennen, dass Ökoeffizienz allein die Welt nicht nachhaltiger macht. Wir müssen unsere Ressourcenquellen erhalten und zugleich die Ressourcen effizient einsetzen, lautet die gesamthafte und widersprüchliche Botschaft.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
SchulRäume
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In dieser Ausgabe des schulhefts geben AutorInnen aus unterschiedlichen Disziplinen und Tätigkeitsbereichen (Bildungswissenschaft, Kulturwissenschaft, Architektur, Schulpraxis) Einblick in ihre jeweiligen Perspektiven. Es wird der Zusammenhang von Raumstrukturen auf schulische Interaktions-, Lern- und Lehrprozesse beleuchtet sowie Implikationen für eine erstrebenswerte Gestaltung von Bildungsräumen aufgezeigt.Aus dem Inhalt:Kathrin Eveline Plank & Katharina Asen-Molz: Raum für Individualität. Raum für GemeinschaftChristian Timo Zenke: Schularchitektur und inklusive DidaktikWolfgang Schönig & Christina Schmidtlein-Mauderer: Schulräume - Ressourcen für die inklusive SchuleKarin Schwarz-Viechtbauer & Brigitte Rabl: Zeitgemäße Anforderungen an Bildungseinrichtungen aus Sicht des Österreichisches Instituts für Schul- und Sportstättenbau (ÖISS)Katharina Rosenberger: Schultische als Gegenstand bildungswissenschaftlicher BetrachtungenDoris Lindner & Katharina Rosenberger: "Ich hab' urwenig Platz wegen der Grenze!" - Eine mikrosoziologische Analyse des Zusammenspiels von Mensch, Raum und Dingen in einer UnterrichtssituationMichael Zinner: Ein ganzer Ort macht SchuleBrigitte Rechberger: Volksschule Feldkirchen - Lern- und Lebensqualität in neuen RäumenFranz Ryznar: WiWoLeWi - Ein Forschungsprojekt mit Kindern zur Raumnutzung im offenen UnterrichtChristine Simone Egeler: Partizipativ-ganzheitliche Lernraumgestaltung am Beispiel der WMS Leipziger PlatzIngrid Teufel: ZEIT::RAUM::REISE

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
55 Gründe für mehr Nachhaltigkeit
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachhaltigkeit, etwas genauer betrachtet, kann zuweilen sehr komplex werden. Studierende des Masterstudiengangs Wirtschaftspsychologie an der Universität Bremen haben unter der Leitung von Prof. Dr. Georg Müller-Christ und Dr. Anna Katharina Liebscher aus einer großen Herausforderung 55 kleine Gründe für mehr Nachhaltigkeit gemacht. Alle Gründe zusammen erzählen die Notwendigkeit, mit den materiellen und immateriellen Ressourcen der Welt haushälterisch umzugehen.Es sind die studentische Sprache und die studentischen Bilder, die in Geschichten, Dialogen und Erläuterungen das Thema Nachhaltigkeit kurzweilig vermitteln. Alle, die in ihrem Alltag mit Nachhaltigkeitsfragen beschäftigt sind, erhalten durch dieses Buch ein umfassenderes Verständnis der großen Herausforderung und erkennen, dass Ökoeffizienz allein die Welt nicht nachhaltiger macht. Wir müssen unsere Ressourcenquellen erhalten und zugleich die Ressourcen effizient einsetzen, lautet die gesamthafte und widersprüchliche Botschaft.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Lösungsorientierte Soziale Arbeit
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch rüttelt an den Grundfesten der Sozialen Arbeit. Es propagiert den Paradigmenwechsel von der intensiven Problemanalyse hin zur konsequenten Lösungsorientierung mit der Ausrichtung auf Ziele, Ressourcen und Kompetenzen.Die Autoren beschreiben zunächst die Grundlagen und die gesellschaftliche Bedeutung des lösungsorientierten Ansatzes, bevor sie sich einzelnen Handlungsfeldern der Kinder- und Jugendhilfe zuwenden, darunter Hilfen zur Erziehung, stationäre Jugendhilfe, Zwangskontexte und Schulsozialarbeit.Spätestens in den Beiträgen, die aus der sozialarbeiterischen Praxis berichten, werden das Potenzial und die enorme Brauchbarkeit des lösungsorientierten Ansatz deutlich: für die professionellen Fachkräfte, für die Klienten und auch für die im Feld der Sozialen Arbeit tätigen Organisationen.Mit Beiträgen von: Kaspar Baeschlin & Marianne Baeschlin - Stefan Bestmann - Frank Eger - Katharina Gerber - Karl-Heinz Gröpler - Wilfried Hosemann - Tobias Kosellek - Benjamin Landes - Frauke Mangels - Hans-Georg Weigel.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Total Quality Management
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Qualität steht im Fokus, auf der Verbraucher- wieauch auf der Rezipientenseite. Ist Qualität also dererfolgsversprechende Faktor, der ein Unternehmen,gleich welcher Branche, zu hoher Rendite führt? Nurein zufriedener Kunde ist für das Unternehmenwertvoll. Zufriedengestellte Kunden werden durchQualität als auch Produktivität generiert undgewährleisten somit gesicherte Arbeitsplätze für dieMitarbeiter.Um Qualität im Unternehmen zu verankern und für dasProdukt zu garantieren, kann die Organisation TotalQuality Management in seine Unternehmensphilosophieintegrieren.Die Autorin Katharina Picht beschäftigt sich mit denverschiedenen Ebenen, die für den Total QualityManagement Ansatz von Relevanz sind, um festzulegen,wie eine Redaktion seine Strukturen ändern muss, umerfolgreich TQM zu implementieren. Ebenen, die hiermit einspielen, sind die erfolgreicheRedaktionsleitung, Qualitätssicherung,Kundenorientierung sowie Ressourcen- undKostenmanagement. Wie wirkt sich TQM auf diese Ebenenaus? Um ein abschließendes Urteil über dieNotwendigkeit von TQM in Redaktionen geben zu können,werden Erfahrungswerte von Experten ausunterschiedlichen Medienunternehmen analysiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Lösungsorientierte Soziale Arbeit
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch rüttelt an den Grundfesten der Sozialen Arbeit. Es propagiert den Paradigmenwechsel von der intensiven Problemanalyse hin zur konsequenten Lösungsorientierung mit der Ausrichtung auf Ziele, Ressourcen und Kompetenzen.Die Autoren beschreiben zunächst die Grundlagen und die gesellschaftliche Bedeutung des lösungsorientierten Ansatzes, bevor sie sich einzelnen Handlungsfeldern der Kinder- und Jugendhilfe zuwenden, darunter Hilfen zur Erziehung, stationäre Jugendhilfe, Zwangskontexte und Schulsozialarbeit.Spätestens in den Beiträgen, die aus der sozialarbeiterischen Praxis berichten, werden das Potenzial und die enorme Brauchbarkeit des lösungsorientierten Ansatz deutlich: für die professionellen Fachkräfte, für die Klienten und auch für die im Feld der Sozialen Arbeit tätigen Organisationen.Mit Beiträgen von: Kaspar Baeschlin & Marianne Baeschlin - Stefan Bestmann - Frank Eger - Katharina Gerber - Karl-Heinz Gröpler - Wilfried Hosemann - Tobias Kosellek - Benjamin Landes - Frauke Mangels - Hans-Georg Weigel.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Total Quality Management
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Qualität steht im Fokus, auf der Verbraucher- wieauch auf der Rezipientenseite. Ist Qualität also dererfolgsversprechende Faktor, der ein Unternehmen,gleich welcher Branche, zu hoher Rendite führt? Nurein zufriedener Kunde ist für das Unternehmenwertvoll. Zufriedengestellte Kunden werden durchQualität als auch Produktivität generiert undgewährleisten somit gesicherte Arbeitsplätze für dieMitarbeiter.Um Qualität im Unternehmen zu verankern und für dasProdukt zu garantieren, kann die Organisation TotalQuality Management in seine Unternehmensphilosophieintegrieren.Die Autorin Katharina Picht beschäftigt sich mit denverschiedenen Ebenen, die für den Total QualityManagement Ansatz von Relevanz sind, um festzulegen,wie eine Redaktion seine Strukturen ändern muss, umerfolgreich TQM zu implementieren. Ebenen, die hiermit einspielen, sind die erfolgreicheRedaktionsleitung, Qualitätssicherung,Kundenorientierung sowie Ressourcen- undKostenmanagement. Wie wirkt sich TQM auf diese Ebenenaus? Um ein abschließendes Urteil über dieNotwendigkeit von TQM in Redaktionen geben zu können,werden Erfahrungswerte von Experten ausunterschiedlichen Medienunternehmen analysiert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Stadt für alle!
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rassistische Polizeikontrollen, Ausschlüsse beim sozialen Wohnbau, Bettelverbote. In Städten wird ständig verhandelt, wer dazu gehört und wer nicht, wer Zugang zu Ressourcen hat und wer nicht. Dieser Sammelband liefert sowohl theoretische Überlegungen, wie auch konkrete Erfahrungen und Interventionen zum Thema gesellschaftliche Teilhabe sowie Ein- und Ausschlüsse in Städten. Wissenschafter_innen und Aktivist_innen aus antirassistischen und queer_feministischen Zusammenhängen analysieren Grenzpraktiken an verschiedenen Orten des täglichen Lebens (Wohnen, Lohnarbeit, öffentlicher Raum, ...). Sie skizzieren aber auch, wie diese verändert und destabilisiert werden können, um an einer Stadt für Alle (weiter) zu bauen. Mit Beiträgen von Katharina Morawek, Fanny Müller-Uri, Allianz gegen Racial Profiling, maiz (autonomes zentrum von und für migrantinnen), Prosa (Projekt Schule für Alle) und vielen mehr.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Stadt für alle!
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rassistische Polizeikontrollen, Ausschlüsse beim sozialen Wohnbau, Bettelverbote. In Städten wird ständig verhandelt, wer dazu gehört und wer nicht, wer Zugang zu Ressourcen hat und wer nicht. Dieser Sammelband liefert sowohl theoretische Überlegungen, wie auch konkrete Erfahrungen und Interventionen zum Thema gesellschaftliche Teilhabe sowie Ein- und Ausschlüsse in Städten. Wissenschafter_innen und Aktivist_innen aus antirassistischen und queer_feministischen Zusammenhängen analysieren Grenzpraktiken an verschiedenen Orten des täglichen Lebens (Wohnen, Lohnarbeit, öffentlicher Raum, ...). Sie skizzieren aber auch, wie diese verändert und destabilisiert werden können, um an einer Stadt für Alle (weiter) zu bauen. Mit Beiträgen von Katharina Morawek, Fanny Müller-Uri, Allianz gegen Racial Profiling, maiz (autonomes zentrum von und für migrantinnen), Prosa (Projekt Schule für Alle) und vielen mehr.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot