Angebote zu "Julia" (20 Treffer)

Ressource ICH als Buch von Julia Hille
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ressource ICH:Resilienz bei Kindern aus abhängigkeitsbelastetenFamilien Julia Hille

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Selbsthilfeforen als Ressource sozialer Unterst...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbsthilfeforen als Ressource sozialer Unterstützung:Eine qualitative Studie sozialer Unterstützungsprozesse in Liebeskummerforen. 1. Aufl. 2019 Julia Hünniger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Ressource Jugendhilfe als Buch von Ulrich Gehrm...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ressource Jugendhilfe:Systemische Sozialpädagogik in stationären Jugendwohngruppen. Aufl. Ulrich Gehrmann, Julia Marx

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Erfolgreiches Altern von Menschen mit Körperbeh...
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfolgreiches Altern von Menschen mit Körperbehinderung: das Kohärenzgefühl als Ressource?:1., Aufl. Julia Strupp

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Ressourcen und Belastungen in der Berufsbiograf...
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ressourcen und Belastungen in der Berufsbiografie.:Eine Studie zum Zusammenhang zwischen berufsbiografischen Arbeitsbedingungen, Gesundheit und Leistungsfähigkeit Schriftenreihe Personal- und Organisationsentwicklung Julia Weichel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Selbsthilfeforen als Ressource sozialer Unterst...
44,99 €
Reduziert
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Selbsthilfeforen als Ressource sozialer Unterstützung:Eine qualitative Studie sozialer Unterstützungsprozesse in Liebeskummerforen Julia Hünniger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 03.05.2019
Zum Angebot
Ich fühle, was ich will
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) zur selbstgesteuerten Gefühlskompetenz Woher kommen Gefühle? Was genau ist der Sinn und Nutzen von Gefühlen? Und wie können Gefühle besser wahrgenommen werden? Viele Menschen sind von ´´Gefühlsblindheit´´, der sogenannten Alexithymie, betroffen. Dabei handelt es sich um Schwierigkeiten bei der Identifikation und?/?oder der Beschreibung von Gefühlen. Julia Weber geht den Gefühlen mithilfe des Zürcher Ressourcen Modells (ZRM®) auf den Grund. Sie erklärt leicht verständlich und fundiert das Konzept der Alexithymie und ihrer Entstehung. Welchen Anteil haben das Unbewusste und der Verstand? Nach einem theoretischen Teil folgen zwei praktische Trainingsabschnitte, die auf dem ZRM® basieren. Dabei werden im ersten Schritt Übungen erklärt, die die Gefühlswahrnehmung verbessern, und im zweiten Schritt folgen Übungen zur Verbesserung der selbstbestimmten Gefühlssteuerung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Sterbende unterschiedlicher Glaubensrichtungen ...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der palliativen Betreuung von sterbenden Menschen stellen deren Glaubensüberzeugungen und Werte eine wichtige Ressource dar. Dieses kleine und kompakte Buch ebnet den Weg für eine ganzheitliche, transkulturell kompetente Pflege von sterbenden Menschen, seien es Animisten, Atheisten, Buddhisten, Christen, Humanisten, Hindus, Juden, Muslime, Schintoisten oder Sikhs. Julia Neuberger skizziert einzelne Glaubenrichtungen oder Wertesysteme in ihren Grundzügen und klärt, welche Bedeutung der Glauben und bestimmte Überzeugungen für die Begleitung eines Sterbenden haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Migration und Behinderung
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Menschen mit den Merkmalen Behinderung und Migrationshintergrund droht doppelte Diskriminierung. Einrichtungsträger und Fachverbände für Menschen mit Behinderung haben sich deshalb auf interkulturelle Öffnung und kultursensible Arbeit für Menschen mit Migrationshintergrund verpflichtet. Das Buch liefert dafür das grundlegende Fachwissen für professionelle Handlungskompetenz. Vermittelt wird zunächst ein Verständnis von Migrationsprozessen in interkultureller Perspektive. Sehr konkret werden dann Einblicke in die Lebenswelt von Familien mit Migrationshintergrund und einem behinderten Kind eröffnet. Fallorientiert wird auf Ressourcen und Bedarfe dieser Familien eingegangen und im engen Bezug auf die professionelle Arbeit werden schließlich Konzepte eines Beratungs- und Unterstützungsangebotes für diese Klientel vorgestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot