Angebote zu "Hans" (2 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

The King´s Will (engl./deutsch) (2. Wahl)
36,00 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Im Jahr 962 wird Otto der Große römisch-deutscher Kaiser. In Zeiten des Reisekönigtums regiert er jedoch nicht von einer Hauptstadt aus, sondern reist von Pfalz zu Pfalz durch sein Reich. In The Kings Will übernehmen die Spieler die Rolle von Herzögen, deren Pfalzen der Kaiser besucht. Sie versuchen, den Willen des Königs zu erkunden und in seiner Gunst aufzusteigen und gleichzeitig ihre Pfalzen stetig auszubauen. Nur wer nach vier Spielrunden den Willen des Königs am besten erfüllt, wird das Spiel gewinnen.The King´s Will´´ ist ein strategisches Ressourcen-Management Spiel von Hans-Peter Stoll. Es ist für 2-4 Spieler geeignet und dauert etwas mehr als 60 Minuten. Spieler schlüpfen in die Rolle von Herzogen, deren Pfalzen regelmäßig vom König besucht werden. Sie erhalten Siegpunkte für das richtige Erraten oder das geschickte Herausfinden des Willens des König und anschliessende Erfüllung seiner Wünsche.Der Willen des Königs, also die Siegbedingungen, werden jedes Spiel komplett neu aufgestellt und machen jedes Spiel verschieden. Die Siegbedingungen sind außerdem zu Beginn verdeckt und müssen von den Spielern erkundet werden.Die Spieler versuchen im Laufe von vier Spielrunden ihre Pfalzen auszubauen. Sie fügen Landschaften hinzu, gründen Orte, errichten Gebäude und erhalten erste Siegpunkte, wenn sie bei den Reisen des Königs freiwillige Abgaben leisten. Anfangs ausgelegte Karten, die sogenannten Wille des Königs-Karten, geben Bedingungen vor, in welchen Bereichen die Spieler in der Schlusswertung viele Siegpunkte erhalten. Es bedeutet für die Spieler somit, möglichst frühzeitig Informationen zu erlangen, denn nur so können sie den Zorn des Königs vermeiden, wenn sie seinen Willen gar nicht berücksichtigen.In AD 962 Otto the Great becomes Holy Roman Emperor. In this age of the ´itinerant kingship,´ the king did not rule from a capital but travelled from palace to palace. In The King´s will, the players assume the role of the dukes whose palaces the King is visiting. They try to find out what the King´s current will is and climb in his favour while they steadily enlarge their duchies. After four rounds, the duke (player) who proved himself to be the best in meeting the wishes of the King will win the game.´´The King´s Will´´ is a ressource management game from Hans-Peter Stoll. It is suitable for 2-4 players and takes a bit more than 60 minutes to play. Players assume the role of dukes who are constantly visited by the king. They gain victory points by guessing or discovering the king´s will and fulfilling his wishes.The victory conditions in this game are set up completely different every game and need to be discovered by the players throughout the game.four rounds. They add terrain, found settlements, construct buildings and get first victory points when they provide voluntary levies for the Kings journeys. Certain cards, the so-called Kings Will cards, determine the conditions according to which the players will receive victory points in the final tally. It is important for the players to gain information about the Kings Will as early as possible during the game, because only in this way they can avoid the Kings Wrath, if they do not take his will into account.´´

Anbieter: Milan Spiele
Stand: 30.04.2017
Zum Angebot
The King´s Will (engl./deutsch)
41,70 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Im Jahr 962 wird Otto der Große römisch-deutscher Kaiser. In Zeiten des Reisekönigtums regiert er jedoch nicht von einer Hauptstadt aus, sondern reist von Pfalz zu Pfalz durch sein Reich. In The Kings Will übernehmen die Spieler die Rolle von Herzögen, deren Pfalzen der Kaiser besucht. Sie versuchen, den Willen des Königs zu erkunden und in seiner Gunst aufzusteigen und gleichzeitig ihre Pfalzen stetig auszubauen. Nur wer nach vier Spielrunden den Willen des Königs am besten erfüllt, wird das Spiel gewinnen.The King´s Will´´ ist ein strategisches Ressourcen-Management Spiel von Hans-Peter Stoll. Es ist für 2-4 Spieler geeignet und dauert etwas mehr als 60 Minuten. Spieler schlüpfen in die Rolle von Herzogen, deren Pfalzen regelmäßig vom König besucht werden. Sie erhalten Siegpunkte für das richtige Erraten oder das geschickte Herausfinden des Willens des König und anschliessende Erfüllung seiner Wünsche.Der Willen des Königs, also die Siegbedingungen, werden jedes Spiel komplett neu aufgestellt und machen jedes Spiel verschieden. Die Siegbedingungen sind außerdem zu Beginn verdeckt und müssen von den Spielern erkundet werden.Die Spieler versuchen im Laufe von vier Spielrunden ihre Pfalzen auszubauen. Sie fügen Landschaften hinzu, gründen Orte, errichten Gebäude und erhalten erste Siegpunkte, wenn sie bei den Reisen des Königs freiwillige Abgaben leisten. Anfangs ausgelegte Karten, die sogenannten Wille des Königs-Karten, geben Bedingungen vor, in welchen Bereichen die Spieler in der Schlusswertung viele Siegpunkte erhalten. Es bedeutet für die Spieler somit, möglichst frühzeitig Informationen zu erlangen, denn nur so können sie den Zorn des Königs vermeiden, wenn sie seinen Willen gar nicht berücksichtigen.In AD 962 Otto the Great becomes Holy Roman Emperor. In this age of the ´itinerant kingship,´ the king did not rule from a capital but travelled from palace to palace. In The King´s will, the players assume the role of the dukes whose palaces the King is visiting. They try to find out what the King´s current will is and climb in his favour while they steadily enlarge their duchies. After four rounds, the duke (player) who proved himself to be the best in meeting the wishes of the King will win the game.´´The King´s Will´´ is a ressource management game from Hans-Peter Stoll. It is suitable for 2-4 players and takes a bit more than 60 minutes to play. Players assume the role of dukes who are constantly visited by the king. They gain victory points by guessing or discovering the king´s will and fulfilling his wishes.The victory conditions in this game are set up completely different every game and need to be discovered by the players throughout the game.four rounds. They add terrain, found settlements, construct buildings and get first victory points when they provide voluntary levies for the Kings journeys. Certain cards, the so-called Kings Will cards, determine the conditions according to which the players will receive victory points in the final tally. It is important for the players to gain information about the Kings Will as early as possible during the game, because only in this way they can avoid the Kings Wrath, if they do not take his will into account.´´

Anbieter: Milan Spiele
Stand: 11.04.2017
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe