Angebote zu "Grundlagen" (323 Treffer)

Werde ein Mensch mit Initiative Grundlagen - Re...
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwölf Wege zum Schöpferischen im Menschen mit Einleitungen von Mario Betti, Jörg Ewertowski, Ruth Ewertowski, Lydia Fechner, Bernardo Gut, Wolfgang Held, Martin Kollewijn, Olaf Koob, Jean-Claude Lin, Andreas Neider, Nothart Rohlfs und Gottfried Stockmar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Employer Branding. Arbeitgebermarke. Grundlagen...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 1,7, SRH Hochschule Riedlingen, Veranstaltung: Organisationspsychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: War ein Unternehmen früher auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, so wurde eine Stelle in der Zeitung ausgeschrieben und kurze Zeit später erhielt es einen Stapel Bewerbungen mit geeigneten Kandidaten. Das ist heute nicht mehr so. Der demographische Wandel, der akute Fachkräftemangel, das Selbstverständnis einer Wissensgesellschaft und viele weitere wirtschaftliche und gesellschaftliche Faktoren - all das sorgt für einen hart umkämpften Arbeitsmarkt und macht den qualifizierten Mitarbeiter zur knappen Ressource. Der ´´war for talent´´, der Wettstreit der Unternehmen um die besten Arbeitnehmer, ist in vollem Gange. Immer mehr sehen sich Unternehmen in der Position eines Verkäufers. Der Arbeitsplatz wandelt sich in ein Produkt, das dem Arbeitnehmer als Kunden angeboten wird. Bewerber und Mitarbeiter verbinden mit dem Unternehmen Werte und Eigenschaften, die sie in ihrer Entscheidung für oder gegen die Firma als Arbeitgeber beeinflussen. Besonders die Generation Y, der vor allem Work-Life-Balance und Betriebsklima, im Gegensatz zu Einkommen und Karriereaussichten, wichtig sind, gilt es als Arbeitnehmer zu gewinnen. Es ist daher unabdingbar, dass Unternehmen zu starken, attraktiven Arbeitgebermarken heranwachsen. Employer Branding beschreibt diesen Vorgang. Die vorliegende Arbeit beleuchtet den Themenkomplex des Employer Branding aus verschiedenen Perspektiven: Kapitel 2.1. beschäftigt sich mit den Grundlagen des Employer Branding. Es erfolgen eine begriffliche Definition und Abgrenzung zu verwandten Begrifflichkeiten. Zusätzlich wird die Zielsetzung des Employer Branding beleuchtet. Der Schwerpunkt des Kapitels 2.2. liegt auf der Kommunikation von Employer Branding. Kapitel 3.3. geht auf die Vielzahl der verfügbaren Kommunikationskanäle zum Employer Branding ein und behandelt dabei neben klassischen Modellen auch Social Media Employer Branding, sowie dessen Vor- und Nachteile. Betrachtungen zum Erfolg von Employer Branding finden sich in Kapitel 3.4. Hier werden Fallbeispiele vorgestellt und die Erfolgsmessung erarbeitet. Die Arbeit endet im Kapitel 3 mit Ausblick und Fazit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Anreizsysteme für die Innerbetriebliche Fortbil...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Projektarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie und Management gemeinnützige GmbH, Hochschulstudienzentrum Hamburg (Wirtschaftspsychologie), Veranstaltung: Personalentwicklung Praxis-Projekt, Sprache: Deutsch, Abstract: Ausgehend von der Frage, wie in Anbetracht knapper humaner Ressourcen die Qualität medizinischer Krankenhausleistungen gesteigert werden kann, beschäftigt sich diese Projektarbeit mit dem Thema der Anreizsysteme für die Innerbetriebliche Fortbildung (IbF) im Gesundheitswesen. Welchen Einfluss haben die organisationale Ausgestaltung und die mitarbeiterbezogenen Faktoren auf das Fortbildungsverhalten der Beschäftigten in der vollstationären Pflege? Der theoretische Rahmen dieser Arbeit gibt einleitend einen Überblick über Anreizsysteme und Motivationstheorien und stellt in der Folge die Anreiz-Beitrags-Theorie (ABT) als Basistheorie dieser Arbeit näher vor. Im Praxisteil wird wissenschaftlich-methodisch mit der Diskursanalyse gearbeitet, um die IbF von Pflegekräften am Beispiel des Referenzunternehmens tiefergehend zu analysieren. Bausteine der Analyse sind die aktuellen gesetzlichen Bestimmungen, die organisationsinternen Vorgaben und deren Dokumentation, die Auswirkungen auf die Beschäftigten sowie die konkret implementierte Prozesskette zur IbF und vorliegende statistische Daten zum Mitarbeiterverhalten. Im Schlussteil schließen sich die Befundbeschreibung und die Interpretation der Ergebnisse an sowie die Diskussion im theoretischen Rahmen. Abschließend werden Implikationen für die Theoriebildung und zugleich Handlungsempfehlungen für das Management zur Ausgestaltung von Anreizsystemen für die Praxis abgeleitet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Angeber haben mehr vom Leben
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hat Angeben einen Sinn? Was will der Pfau erreichen, der seine prächtigen Schwanzfedern ausbreitet? Wen beeindruckt das mächtige Geweih des Platzhirsches? Und warum steigt der braungebrannte Jüngling so cool aus seinem superschicken Cabriolet? Hat der, der angibt, mehr vom Leben? Und steht die Verschwendung von Ressourcen nicht in krassem Widerspruch zur Ökonomie der Natur? Die Erklärungsmodelle, welche die Biologie und die Evolutionspsychologie für Extravaganz, Übertreibung und Show bei Tieren wie Menschen anzubieten haben, sind das Kernthema dieses ebenso aufschlussreichen wie unterhaltsamen Buches. Mit zahlreichen Beispielen und in klarer Sprache stellen die Autoren die Konzepte und Theorien vor, mit denen sich das Angeben als biologisches Phänomen erläutern lässt: Kosten-Nutzen-Analysen, natürliche und sexuelle Selektion, offene und verdeckte Botschaften, das Handicap-Prinzip. Und die Bandbreite der dabei angeschnittenen Themen ist beeindruckend. Zum Beispiel reichen die zur Erklärung des Handicap-Prinzips angeführten Beispiele von bewusst riskantem Verhalten bei Heranwachsenden über ´´Kleider machen Leute´´, Punk und die Sex Pistols, Box-Taktiken und Golfclubs, Statussymbole und die ´´Peanuts´´ der Deutschen Bank, Friedrich den Großen und Saddam Hussein, Militärparaden auf dem Roten Platz, den Anschlag auf das World Trade Center, üppige Blumensträuße und teure Essenseinladungen bis hin zu orientalischen Märchen und Sankt Martin, die japanische Yakuzza, Liebesbriefen und dem Geheimnis motivierender Chefs. Die Lektüre des Buches wird den Blick auf das Statussymbol des Nachbarn und das Gehabe der Kollegen nachhaltig verändern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Transformationale Führung. Ein Vergleich zweier...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 1,6, Europäische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit im Modul Führungspsychologie beschäftigt sich mit transformationaler Führung und ihrem Einfluss auf unterschiedliche Erfolgsfaktoren. Zunächst wird das Konzept der transformationalen Führung vorgestellt. Dabei wird kurz auf das Full Range of Leadership-Modell eingegangen und ein kurzer Überblick über den aktuellen Stand der Forschung gegeben. Daraufhin werden zwei aktuelle Studien zum Thema transformationale Führung näher diskutiert. Die erste Studie untersucht den Zusammenhang transformationaler Führung und Veränderungsbereitschaft. Es zeigte sich, dass dieser Zusammenhang durch Stressoren und Ressourcen moderiert wird. In der zweiten Studie wurde die Frage geklärt, ob Vertrauen als Moderator oder Mediator auf die Beziehung zwischen transformationaler Führung und verschiedenen Erfolgskriterien fungiert. Nach dem Ergebnis der Studie ist Vertrauen ein Mediator, der auf die Beziehung wirkt. Abschließend werden die Ergebnisse der Studien diskutiert, gegenübergestellt, und es wird ein Ausblick für die weitere Erforschung transformationaler Führung gegeben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Allokation und Nutzung von erschöpfbaren Ressou...
55,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Allokation und Nutzung von erschöpfbaren Ressourcen. Theoretische Grundlagen, experimentelle Evidenz und energiewirtschaftliche Auswirkungen:1., Aufl. Christoph Neumann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Grundlagen der Projektorganisation. Projektkoor...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundlagen der Projektorganisation. Projektkoordrdination und Personal Ressourcen:1. Auflage Martin Sünder

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Die ökonomische Wohlfahrtstheorie: Ökonomische ...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(7,99 € / in stock)

Die ökonomische Wohlfahrtstheorie: Ökonomische Grundlagen zur Ressourcenknappheit und zur Verwendung von Ressourcen im Wirtschaftsprozess:1. Auflage Franziska Bittner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.07.2019
Zum Angebot
Die Humanvermögensrechnung als Grundlage eines ...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(7,99 € / in stock)

Die Humanvermögensrechnung als Grundlage eines modernen Human Ressource Accounting zur Unterstützung der Unternehmensführung: Bozena Scheibak

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.07.2019
Zum Angebot