Angebote zu "Elementare" (22 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Nachhaltige Anlagen für institutionelle Investoren
€ 29.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Verschwendung natürlicher Ressourcen, die Missachtung elementarer Rechte und schlechte Unternehmensführung - diesen Themen wollen sich verantwortungsbewusste Anleger nicht länger verschliessen. Die Kosten unethischen Verhaltens fallen auf uns zurück, denn die Welt ist verletzlich. Wer sich vor bösen Überraschungen schützen will, beachtet deshalb bei der Strukturierung seines Vermögens die Kriterien Ökologie, Soziales und Governance. Die nachhaltige Ausrichtung der Anlagestrategie ist die marktwirtschaftliche Antwort auf drängende Herausforderungen. Richtig umgesetzt, optimiert Nachhaltigkeit das Risiko- Ertrags-Verhältnis eines Portfolios. Was das impliziert, zeigt die Autorin mit einer Einführung in die Nachhaltigkeitsanalyse, der Erläuterung von verschiedenen Anlagestrategien, zahlreichen Beispielen aus der Praxis sowie mit Beiträgen bekannter Experten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Systemzoo 2
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Um die in komplexen Systemen ablaufenden dynamischen Prozesse verstehen zu können, müssen sie mit den Mitteln der Systemanalyse, der mathematischen Modellbildung und der Computersimulation erschlossen werden. In den drei Bänden des ´Systemzoos´ werden etwa hundert Simulationsmodelle aus allen Lebensbereichen vollständig dokumentiert. Sie sind ausgeprüft und lauffähig und können mit frei verfügbarer Simulationssoftware betrieben werden. Der ´Systemzoo 2´ enthält Simulationsmodelle des Wasser- und Kohlenstoff-Haushalts, der Photoproduktion der Pflanzen, des Waldwachstums und des Wasser-, Energie- und Nährstoffhaushalts in der Landwirtschaft sowie der Interaktion von Pflanzen, Tieren und Menschen mit anderen Organismen und Ressourcen durch Konkurrenz um Nahrung und Nährstoffe und durch Nutzung erneuerbarer und Ausbeutung nicht erneuerbarer Ressourcen. ´Systemzoo 1´ enthält Modelle elementarer Prozesse und komplexer Systeme aus Technik und Physik; ´Systemzoo 3´ zu Wirtschaft, Gesellschaft und globaler Entwicklung. Der ´Systemzoo´ ist besonders geeignet für Lehrveranstaltungen, Praktika und Projektarbeit in Schule, Hochschule und Forschung und zum Selbststudium.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Durch Lesen sich selbst verstehen
€ 24.80 *
ggf. zzgl. Versand

Lesen und Erzählen gehören zu den elementaren Kulturtechniken des Menschen. Dieses Buch bringt beide Perspektiven zusammen und zeigt, wie Leser ihre individuellen Lebensgeschichten über die Rezeption von Literatur verhandeln und sich dabei im Spiegel literarischer Texte selbst entwerfen.Damit wird zugleich eine Einführung in die aktuelle Identitätsforschung gegeben. Zudem wird deutlich, dass Lesen - und vielmehr noch die Reflexion bewegender Leseerfahrungen - gerade in einer Zeit, in der biographische Selbstentwürfe zunehmend vor neue Herausforderungen gestellt werden, eine bedeutsame Ressource für die Verhandlung der eigenen Identität darstellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Gebet und Erfahrung
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Im Gebet verdichten sich elementare Grunderfahrungen des Glaubens. Betend erleben Menschen Nähe und Trost - oder sie vermissen solche Erfahrungen. In Seelsorge und Psychotherapie wird heute verstärkt nach der Bedeutung des Gebets und nach seinen möglichen Ressourcen für die seelische bzw. geistliche Entwicklung eines Menschen gefragt. Die spirituellen Traditionen des Christentums verfügen über einen reichen Erfahrungsschatz im Umgang mit unterschiedlichsten Lebensherausforderungen, Glaubenserfahrungen und auch -krisen. In den hier versammelten Studien werden unterschiedliche Perspektiven auf das Phänomen des Gebets vorgestellt. Klassische Vollzüge und Erfahrungen der Frömmigkeit werden mit heutigen Reflexionen des Betens ins Gespräch gebracht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Die Wirtschaft der Gesellschaft
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Beschreibung der Wirtschaft der Gesellschaft, die sich für beide Aspekte, den Erfolg und die Gefährdung, interessiert, setzt dort an, wo die Wirtschaft selbst sich bereits aufhält: an einer höchst eigenartigen Gemengelage von Instabilität und Stabilität, von hochgradiger Temporalisierung und Unbeweglichkeit, von Entsachlichung und Erfindungsreichtum, von Bestimmtheit und Unbestimmtheit aller elementaren Operationen. Sie beschreibt die Instabilität selbst als Reproduktionsmechanismus und fragt von dort aus nach den Auswirkungen einer sich selbst destabilisierenden Wirtschaft auf zum Beispiel Politik und Erziehung, natürliche Ressourcen und menschliche Motive.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Social Entrepreneurship (SE) und die gemeinnütz...
€ 15.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, Note: 1,0, Hochschule Mannheim (Fakultät für Sozialwesen), Veranstaltung: Social Entrepreneurship - MR2, Sprache: Deutsch, Abstract: Neben einem hohen Maß an intrinsischer Motivation und unabdingbaren Ressourcen, ist auch die Wahl der Rechtsform für den Erfolg einer gemeinnützigen Organisation von elementarer Bedeutung. Sie entscheidet mitunter darüber, in welcher Art und Weise eine Einrichtung betrieben werden kann, welche operativen Ziele gesteckt und erreicht werden können und welche diesbezüglichen Grenzen existieren. Sie ist daher auch richtungsweisend für eine inhaltliche Konfrontation jedweder Organisation mit sich selbst und gleichsam Fundament für eine effektive Entfaltung und praktische Realisierung der Geschäftsidee. Insbesondere in den vielschichtigen Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit stellen gemeinnützige Organisationen heutzutage ein bedeutsames Element unserer Ökonomie dar, deren zentrale Ausrichtung nicht die Generierung von Profit und Einkommen ist, sondern eine nachhaltige sozialunternehmerische Idee, die vorwiegend durch die Entwicklung von innovativen Lösungsansätzen für soziale und ökologische Problemstellungen geprägt wird. Gerade in diesem Kontext fällt in den letzten Jahren - meist im Rahmen von fachlichen Diskursen - immer wieder der Terminus Social Entrepreneurship (SE) oder auch Sozialunternehmertum. Doch was genau ist unter diesen Begrifflichkeiten zu verstehen? Diese Frage werden wir im ersten Teil dieser Arbeit, anhand einer sorgfältigen Erläuterung der existenten wissenschaftlichen Definitionen von Social Entrepreneurship, seiner historischen Entstehungsgeschichte und gängigen Differenzierungsmerkmalen sowie der damit korrelierenden Termini des Gemeinwohls und der Gemeinnützigkeit, beantworten. Strukturell ist die gegenwärtige deutsche Sozialwirtschaft mehrheitlich von Dienstleistungsunternehmen aus dem Dritten Sektor - auch als Tertiärer Sektor bezeichnet durchzogen. Viele der darin tätigen Organisationen verfolgen zwar nach wie vor gemeinnützige Ziele, brauchen jedoch auch einen Vergleich mit kommerziellen Unternehmen hinsichtlich ihres erwirtschafteten Umsatzes und ihrer Personalmasse nicht zu scheuen. Vor diesem Hintergrund gewinnt die gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung (gGmbH) eine immer größere Bedeutung, da sie als Kapitalgesellschaft - gemäß den Regelungen des deutschen Steuerrechts - den Gemeinnützigkeitsstatus mit der Führung eines wirtschaftsnahen Unternehmens zu verbinden vermag. So soll es auch ein äquivalentes Ziel dieser Arbeit sein, ein möglichst genaues Bild der gGmbH zu zeichnen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Systemzoo 3
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Um die in komplexen Systemen ablaufenden dynamischen Prozesse verstehen zu können, müssen sie mit den Mitteln der Systemanalyse, der mathematischen Modellbildung und der Computersimulation erschlossen werden. In den drei Bänden des ´Systemzoos´ werden etwa hundert Simulationsmodelle aus allen Lebensbereichen vollständig dokumentiert. Sie sind ausgeprüft und lauffähig und können mit frei verfügbarer Simulationssoftware betrieben werden. Der ´Systemzoo 3´ enthält Modelle aus Wirtschaft, Gesellschaft und globaler Entwicklung: Produktion, Lagerhaltung, Verkauf und Konsum, Konkurrenz, Lebensplanung, Arbeitslosigkeit, Ökosteuer, Eskalation, Abhängigkeit, Aggression, Bevölkerungsentwicklung, kommunale Entwicklung, Schuldenkrise, Globalisierung, sowie die Weltmodelle des Club of Rome von Forrester und Meadows und Beispiele der nichtnumerischen Wissensverarbeitung für Folgenabschätzungen und zur Simulation von Entscheidungsvorgängen. ´Systemzoo 1´ enthält Modelle elementarer Prozesse und komplexer Systeme aus Technik und Physik; ´Systemzoo 2´ zu Klima, Pflanzenwuchs, Ökosystemen und Ressourcen. Der ´Systemzoo´ ist besonders geeignet für Lehrveranstaltungen, Praktika und Projektarbeit in Schule, Hochschule und Forschung und zum Selbststudium.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Android mit Kotlin - kurz & gut
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses kompakte Buch richtet sich an Java-Programmierer, die sich zügig in die Entwicklung von nativen Android-Apps einarbeiten möchten. Es führt Sie kompetent und knapp in die technischen Zusammenhänge und Vorgehensweisen ein und bietet eine Kurzreferenz für die wichtigsten Begriffe, Werkzeuge und APIs, die zur Android-Entwicklungsumgebung gehören. Das Herzstück des Buchs beschäftigt sich mit den elementaren Hilfsmitteln, die Ihnen das Android-Framework für die App-Entwicklung zur Verfügung stellt. Sie erfahren, wie Sie: - Komponenten implementieren - Ressourcen einbinden - die GUI einer App gestalten - auf Desktop-Funktionen zugreifen - und eine persistente Datenhaltung einrichten. Alle Codebeispiele im Buch beruhen auf Kotlin, der zweiten offiziell unterstützten Programmiersprache für Android neben Java. Mit Kotlin steht Ihnen ein innovatives Werkzeug zur Verfügung, das über moderne, effektive Sprachmittel verfügt, mit denen sich Apps viel einfacher, schneller und besser wartbar implementieren lassen als mit Java. Ein einführendes Kapitel erläutert kompakt die wichtigsten Unterschiede zwischen Kotlin und Java. Das Buch berücksichtigt Android 8 und die Entwicklungsumgebung Android Studio 3.0.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Internes Kontrollsystem (IKS)
€ 35.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ein internes Kontrollsystem und die Risikobeurteilung gehören zu den wichtigsten Bestandteilen einer wirksamen Corporate Governance im Unternehmen, unabhängig von seiner Größe und Branche. Einem kleinen oder mittelständischen Unternehmen (KMU) stehen oft nur begrenzte Ressourcen und finanzielle Mittel für die Einführung und die Aufrechterhaltung eines wirksamen internen Kontrollsystems zur Verfügung. Daher ist hier eine strukturierte und genau geplante Vorgehensweise in Form eines Projektes eine elementare Voraussetzung für die erfolgreiche Etablierung der internen Kontrollen. Die vorgesehene Zeit und das Budget dürfen nicht übeschritten werden.Der vorliegende Praxisleitfaden beschreibt die systematische Einführung und Dokumentation eines unternehmensweiten internen Kontrollsystems, unter der Berücksichtigung anerkannter Projektmanagement- und IKS-Standards. In den 12 nacheinander folgenden Meilensteinen werden die wesentlichen Schritte und die Zusammenhänge zwischen der Unternehmensorganisation, der Feststellung der prozessbezogenen Risiken sowie die Definition der gegenwirkenden Kontrollen erläutert. Abschließend wird der zyklische Verbesserungsprozess der internen Kontrollen durch Prüfungen skizziert. Eine besondere Rolle spielt dabei die Dokumentation. Sie ist unabdingbar bei jeder Art von Audit, die durch interne oder externe Auditoren und Prüfer durchgeführt werden. Eine vollständige und sachgerechte Dokumentation stellt die Basis für eine erfolgreiche Umsetzung des internen Kontrollsystems dar und dient dem Nachweis sowie der Kommunikation der getroffenen organisatorischen und technischen Maßnahmen bei KMUs. Die beigefügten Checklisten erleichtern den Einstieg in jeder Phase des Projektes und können unternehmensspezifisch angepasst werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Jenseits des Spiegels
€ 35.90 *
ggf. zzgl. Versand

Kunstgeschichte und Visual Culture Studies haben das Sehen als Grundlage wissenschaftlichen Handelns gemeinsam. Mit diesem Fokus betrachtet Susanne von Falkenhausen erstmals Kunstgeschichte und Visual Culture Studies in vergleichender Perspektive. Seit dem Aufkommen der Visual Culture Studies um 1990 ist ihr Verhältnis zur Kunstgeschichte geprägt von Grenzpatrouillen im gemeinsamen Feld des Visuellen: Debatten, Polemik, Abgrenzungsrhethorik. Mit einer Lektüre elementarer Texte aus beiden Gebieten lässt Jenseits des Spiegels diese konfrontative Dynamik hinter sich. Die Frage nach dem Sehen als wissenschaftliches Handeln zieht sich durch die vergleichenden Analysen. Im Fokus stehen der Umgang mit visuellen Ordnungen wie der Zentralperspektive, die Auffassungen des Verhältnisses von Sehen und Wirklichkeit, von Sehen und Fremdheit/Alterität, Sichtbarkeit als politische Ressource, das Konzept der Identität und die Denkfigur des Lacan´schen Blickregimes, des Gaze. Im Ergebnis stellt sich die Frage nach einer Ethik des Sehens.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot