Angebote zu "Eigentumsrechte" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Frahne:Natürliche Ressourcen, Eigentums
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Natürliche Ressourcen, Eigentumsrechte und Wachstum, Titelzusatz: Gibt es einen Fluch der natürlichen Ressourcen?, Autor: Frahne, Andreas, Verlag: AV Akademikerverlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Sonstiges, Seiten: 96, Informationen: Paperback, Gewicht: 162 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Natürliche Ressourcen Eigentumsrechte und Wachstum
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Natürliche Ressourcen Eigentumsrechte und Wachstum ab 49 € als Taschenbuch: Gibt es einen Fluch der natürlichen Ressourcen?. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Natürliche Ressourcen Eigentumsrechte und Wachstum
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Natürliche Ressourcen Eigentumsrechte und Wachstum ab 49 EURO Gibt es einen Fluch der natürlichen Ressourcen?

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Natürliche Ressourcen, Eigentumsrechte und Wach...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Der Fluch natürlicher Ressourcen, oder "resource curse" wie er in der englischen Fachliteratur genannt wird bezeichnet die Tatsache, dass ressour cenreiche Länder keinen wirtschaftlichen Vorteil hieraus ziehen können. Na türliche Ressourcen, Eigentumsrechte und Wachstum beschäftigt sich damit, dass Länder mit großen Vorkommen an Rohstoffen wie Erdöl, Diamanten und Gold, aber auch anderer Ressourcen wie Drogen hinter den ökonomischen Erwartungen zurück bleiben. Statt aus dem Reichtum einen Wachstumsschub zu generieren findet durch verschiedene Kanäle eine Störung des wirt schaft lichen und sozialen Gleichgewichts statt. Über verschobene Bildungswege, unproduktive Lobbyarbeit und bis hin zu bewaffneten Konflikten und Bürgerkriegen werden die Erträge der Ressourcen verbraucht und führen im Extremfall nicht zu einer Verbesserung, sondern sogar zu einer Verschlech terung der wirtschaftlichen Situation. Es verbleibt ein verarmtes und zerrüt tetes Land, das hinter der globalen Entwicklung hinterherhinkt. Das Buch richtet sich an Personen die an volkswirtschaftlichen, politischen und sozialen Hintergründen der Entwicklungen in der (dritten) Welt interessiert sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Die globale Regulierung geistiger Eigentumsrechte
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Angesichts des Aufstiegs von Staaten wie Brasilien, Indien und China zu neuen Wissensmächten fragt das Buch nach den Konsequenzen, die diese Dynamik für die globale Regulierung geistiger Eigentumsrechte mit sich bringen könnte und prüft entlang des Fallbeispiels 'Zugangsregelungen zu genetischen Ressourcen und dem Schutz traditionellen Wissens' den Einfluss der BIC-Staaten auf das bestehende internationale Schutzsystem.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Innovationen in Organisationen
42,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Innovationen und unternehmerischer Erfolg sind untrennbar miteinander verbunden. Unternehmen unterscheiden sich erheblich hinsichtlich ihrer Fähigkeiten, Innovationen hervorzubringen und zum Erfolg zu führen. Gesamtwirtschaftliche Rahmenbedingungen können zum Erfolg oder Scheitern von Innovationen führen. Der Unternehmer, der seine innovative Idee im Markt durchsetzen will, benötigt dazu nicht nur motivierte Mitarbeiter, er muss dafür auch die passenden Organisationsstrukturen und -prozesse schaffen und seine strategischen Ziele in klar formulierte Handlungsanweisungen umsetzen können. Dazu gehört auch der unternehmensinterne Erfolgsfaktor einer verinnerlichten und gelebten Innovationskultur. Im Buch wird gezeigt, wie ausgewählte institutionelle Rahmenbedingungen - z. B. das nationale Innovationssystem eines Landes, Wettbewerb in einem Markt, Regulierungseingriffe des Staates, das Patentrecht und andere intellektuelle Eigentumsrechte sowie das Haftungsrecht - Innovation in Unternehmen fördern, aber auch erschweren und verhindern können. Für die Realisierung von Innovationen sind aber neben den externen Rahmenbedingungen auch die unternehmensinternen Ziele, Strukturen und Strategien als vom Unternehmen beeinflussbare interne Erfolgsfaktoren zu berücksichtigen und sicherzustellen. Das Buch beschreibt wesentliche Ansatzpunkte, Instrumente und Strategien des unternehmerischen Innovationsmanagements: Unternehmerische Ressourcen und Kompetenzen, Technologie- und Patentportfolios, Patentierungs- und Standardisierungsstrategien sowie Organisationsstrukturen für den Aufbau neuer Geschäftsfelder sind für innovierende Unternehmen unerlässlich. Gegenüber der Erstauflage wurde der Text grundlegend umstrukturiert. Neu aufgenommene oder erheblich erweiterte Themen im Buch sind das Konzept nationaler Innovationssysteme, Wettbewerb und Innovation, Regulierung und Innovation, das Konzept der Pfadabhängigkeit, Spillover-Effekte, Agglomerationsvorteile, das Konzept der technologischen Leistungsfähigkeit und unternehmerische Standardisierungsstrategien.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Die globale Regulierung geistiger Eigentumsrechte
42,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Angesichts des Aufstiegs von Staaten wie Brasilien, Indien und China zu neuen Wissensmächten fragt das Buch nach den Konsequenzen, die diese Dynamik für die globale Regulierung geistiger Eigentumsrechte mit sich bringen könnte und prüft entlang des Fallbeispiels 'Zugangsregelungen zu genetischen Ressourcen und dem Schutz traditionellen Wissens' den Einfluss der BIC-Staaten auf das bestehende internationale Schutzsystem.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Innovationen in Organisationen
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Innovationen und unternehmerischer Erfolg sind untrennbar miteinander verbunden. Unternehmen unterscheiden sich erheblich hinsichtlich ihrer Fähigkeiten, Innovationen hervorzubringen und zum Erfolg zu führen. Gesamtwirtschaftliche Rahmenbedingungen können zum Erfolg oder Scheitern von Innovationen führen. Der Unternehmer, der seine innovative Idee im Markt durchsetzen will, benötigt dazu nicht nur motivierte Mitarbeiter, er muss dafür auch die passenden Organisationsstrukturen und -prozesse schaffen und seine strategischen Ziele in klar formulierte Handlungsanweisungen umsetzen können. Dazu gehört auch der unternehmensinterne Erfolgsfaktor einer verinnerlichten und gelebten Innovationskultur. Im Buch wird gezeigt, wie ausgewählte institutionelle Rahmenbedingungen - z. B. das nationale Innovationssystem eines Landes, Wettbewerb in einem Markt, Regulierungseingriffe des Staates, das Patentrecht und andere intellektuelle Eigentumsrechte sowie das Haftungsrecht - Innovation in Unternehmen fördern, aber auch erschweren und verhindern können. Für die Realisierung von Innovationen sind aber neben den externen Rahmenbedingungen auch die unternehmensinternen Ziele, Strukturen und Strategien als vom Unternehmen beeinflussbare interne Erfolgsfaktoren zu berücksichtigen und sicherzustellen. Das Buch beschreibt wesentliche Ansatzpunkte, Instrumente und Strategien des unternehmerischen Innovationsmanagements: Unternehmerische Ressourcen und Kompetenzen, Technologie- und Patentportfolios, Patentierungs- und Standardisierungsstrategien sowie Organisationsstrukturen für den Aufbau neuer Geschäftsfelder sind für innovierende Unternehmen unerlässlich. Gegenüber der Erstauflage wurde der Text grundlegend umstrukturiert. Neu aufgenommene oder erheblich erweiterte Themen im Buch sind das Konzept nationaler Innovationssysteme, Wettbewerb und Innovation, Regulierung und Innovation, das Konzept der Pfadabhängigkeit, Spillover-Effekte, Agglomerationsvorteile, das Konzept der technologischen Leistungsfähigkeit und unternehmerische Standardisierungsstrategien.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Die globale Regulierung geistiger Eigentumsrechte
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Angesichts des Aufstiegs von Staaten wie Brasilien, Indien und China zu neuen Wissensmächten fragt das Buch nach den Konsequenzen, die diese Dynamik für die globale Regulierung geistiger Eigentumsrechte mit sich bringen könnte und prüft entlang des Fallbeispiels 'Zugangsregelungen zu genetischen Ressourcen und dem Schutz traditionellen Wissens' den Einfluss der BIC-Staaten auf das bestehende internationale Schutzsystem.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot