Angebote zu "Eberhard" (7 Treffer)

Energiemuster im Unternehmen oder welche Ressou...
€ 11.99
Angebot
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 11.99 / in stock)

Energiemuster im Unternehmen oder welche Ressource die seelische Arbeit darstellt: Eberhard Küpfer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Energie
€ 49.99 *
ggf. zzgl. Versand

In dem vorliegenden Band wird naturwissenschaftlich-physikalische Hintergrundinformation zum Thema Energie bereitgestellt, um dem Leser objektive Bewertungskriterien für die global hochaktuelle Diskussion der Zukunft unserer Energieversorgung an die Hand zu geben. Insbesondere ist es ein zentrales Anliegen, dem Leser eine Bilanzierung aller Quellen hinsichtlich der Einflussnahme ihrer Gewinnung und Verwendung auf die Umwelt zu erstellen und das jeweilige Risiko zueinander in Relation zu setzen. Nach Festlegung des Begriffes Energie und ihrer Erscheinungsformen werden globale Randbedingungen des Umgangs mit Energie aufgezeigt. Diese Randbedingungen werden sodann für Deutschland als typischem Industrieland enger eingegrenzt. Die Palette infrage kommender Quellen, fossile, erneuerbare und nukleare, wird sodann im Detail vorgestellt. Ergiebigkeit der Ressourcen sowie sonstige Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes werden diskutiert; alle Energiequellen werden sodann nach Definition eines energetischen Erntefaktors miteinander verglichen. Die Speicher- und Transportmöglichkeiten und - hiermit eng verbunden - die Handlungsspielräume rationellen Umgangs mit den diversen Formen der Energie bilden einen weiteren Schwerpunkt. Der an naturwissenschaftlicher Hintergrundinformation interessierte Leser findet in einem gesonderten Kapitel eine detaillierte Präsentierung ausgewählter Techniken.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Handbuch Katathym Imaginative Psychotherapie
€ 49.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die dem Menschen eigene Fähigkeit zu imaginieren stellt ein reiches Potenzial für kreative und therapeutische Prozesse dar. ´Einbildung´ und Vorstellungskraft können ´Berge versetzen´. Viele Therapieverfahren nutzen Imaginationen. Die Katathym Imaginative Psychotherapie (KIP) rückt sie in einzigartiger Weise ins Zentrum des Behandlungsgeschehens: als therapeutisch induzierte und begleitete Tagträume, die durch ihren Symbolgehalt und durch die affektiven Momente des Prozesses eine besondere Wirkung entfalten. Die ´katathymen´ (d.h. affektgeleiteten) Imaginationen fügen sich zusammen mit den Gesprächsphasen in den Verständnis- und Handlungsrahmen der psychodynamischen Psychotherapie. Vor neurobiologischem Hintergrund betrachtet eröffnet die katathyme Imagination darüber hinaus eine Plattform, über die sich bewährte Ansätze aus anderen Methoden nutzen und integrieren lassen. Das von Hanscarl Leuner ursprünglich experimentell begründete ´Katathyme Bilderleben´ (KB) entwickelte sich in mehr als fünfzig Jahren zu einer ausdifferenzierten Therapiemethode. Die Wirksamkeit der KIP ist erwiesen und entspricht heutigen Standards. Ihre Anwendungsmöglichkeiten haben in den letzten Jahren erheblich zugenommen. Nachdem sie zunächst auf erlebnisreaktiven Störungen neurotischer Art zugeschnitten war, hat sich die Methode seit langem auch bei psychosomatischen und traumatisch bedingten Störungen bewährt. Mit entsprechenden Modifikationen ist die KIP für alle Altersgruppen geeignet und über die Einzeltherapie hinaus auch im Gruppen- und Familien-Setting durchführbar. Zum konfliktzentrierenden Vorgehen kamen Ansätze hinzu, die den Ressourcen-Aspekt und systemische Gesichtspunkte einbeziehen. Dieses Handbuch fasst den gegenwärtigen Kenntnisstand auf praxisorientierte Weise zusammen. Nach einem grundlegenden theoretischen und neurowissenschaftlichen Teil wird das gesamte Spektrum der Anwendungsgebiete aufgefächert. Von der Lektüre dieses übersichtlich gegliederten Buchs könnenPsychotherapeuten aus unterschiedlichen Richtungen profitieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Alles Gute kommt von unten als Buch von Natalie...
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Alles Gute kommt von unten:Unser Umgang mit Ressourcen aus der Erde Natalie Savas, Tania Hippler, Emily Löffler, Verena Hünig, Maria Coors

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Die Wohlstandsfrage (eBook, PDF)
€ 1.99 *
ggf. zzgl. Versand

Wie sichern wir uns und unseren Nachfahren Wohlstand? Wie schaffen wir Wirtschaftswachstum, das mit dem Schutz von Klima und Umwelt vereinbar ist und sozialen Zusammenhalt stärkt? Drängende Fragen, die nur mit den Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft beantwortet werden können. Freiheit, Wettbewerb, Verantwortung, Haftung und soziale Gerechtigkeit geben die Richtung vor: Wachstum muss nachhaltig sein und möglichst vielen dienen. Die Autoren aus Politik und Wissenschaft setzen sich in diesem Buch mit nachhaltigem Wachstum auseinander. Sechs unterschiedliche Ansätze, Instrumente und Wege, aber ein Grundsatz: Nachhaltiges Wachstum steht für den sorgsamen Umgang mit Ressourcen, für Innovationen und gerechte Teilhabe. Nachhaltiges Wachstum ist das zeitgemäße Ziel für die Soziale Marktwirtschaft im 21. Jahrhundert. Offen ist die Frage, welche politischen Entscheidungen den Weg zu diesem Ziel ebnen und wie die marktwirtschaftlichen Grundprinzipien Ökologie, Ökonomie und gesellschaftliche Herausforderungen besser in Einklang bringen. Nehmen Sie an diesem Diskurs teil! Es ist unsere Zukunft.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Die Kunst des Hoffens
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Was bedeutet Hoffnung in unserer Zeit? Und was bedeutet Hoffnung für kranke, speziell für chronisch kranke Menschen oder gar für Sterbende? Wie können Ärzte, Pflegende, Angehörige Hoffnung schenken? Was aber ist, wenn die Medizin falsche Hoffnungen weckt? Ärzte, Theologen und Philosophen zeigen in diesem Buch, wie Menschen, die von Krankheit und Leid getroffen sind, Hoffnung als Ressource erfahren können. Mit Beiträgen von Ingolf Dalferth, Eckhard Frick, Joachim Küchenhoff, Karl Kardinal Lehmann, Rainer Marten, Frido Ricken, Eberhard Schockenhoff u.a.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Modellqualität als Indikator für Softwarequalität
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Technische Informatik, Note: 1,3, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Wilhelm-Schickard-Institut), Veranstaltung: Eingebettete Systeme, Sprache: Deutsch, Abstract: Projekte zur Entwicklung komplexer softwarebasierter Systeme sind mit erheblichen finanziellen und zeitlichen Risiken sowie mit dem Risiko des kompletten Scheiterns verbunden.1 Um diesen Risiken entgegenzuwirken ist es zwingend notwendig, eine gut strukturierte Qualitätssicherung in Kombination mit adäquater Meilensteinplanung in Softwareprojekten bereits frühzeitig einzusetzen. Entwicklungsbegleitende Qualitätssicherungsmaßnahmen, wie z.B. Normen, Richtlinien, standardisierte Prozesse, statische und dynamische Analysen, Reviews, nehmen deshalb bei den Projektverantwortlichen einen immer höher werdenden Stellenwert ein, wobei diesen entsprechend mehr Ressourcen zur Verfügung gestellt werden. Eine erhöhte Komplexität, eine gesteigerte Variantenvielfalt und ein immer komplexer werdendes Anforderungsmanagement stellen mit den o.g. Risiken zentrale Herausforderungen bei der Entwicklung und Evolution heutiger softwaregesteuerter Systeme dar. Durch den zunehmenden Einsatz modellbasierter Entwicklungsmethoden wird deshalb auf möglichst effiziente Weise versucht, diesen Herausforderungen zu begegnen. Die Wichtigkeit von modellbasierten Entwicklungsmethoden zur Unterstützung und Verbesserung der Qualität von Softwareprodukten wird im Rahmen dieses Dokumentes untersucht. Dabei werden verschiedene Qualitätsmodelle präsentiert, die zur Verbesserung der Qualität von Endprodukten bei der Entwicklung softwarebasierter Systeme eingesetzt werden können.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot