Angebote zu "Death" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

FORTNITE - Rollenspiel Erntewerkzeug Death Valley
20,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Dieses detailreiche Erntewerkzeug "Death Valley" darf bei keiner Fortnite Verkleidung fehlen. Das Werkzeug sieht dabei nicht nur beeindruckend aus sondern kann zudem von einer Länge von ca. 50 auf 76 cm ausgefahren werden. So sorgt es für authentischen Spielspaß und dient im Spiel zum Abbau von Gegenständen um somit an Ressourcen zu gelangen Details: - detailreiches Erntewerkzeug aus der beliebten Fortnite-Serie - Ausfahrbar auf bis zu ca. 76 cm - garantiert authentischen Fortnite-Spielespaß - ideal auch als Accessoire zur Verkleidung Maße: ca. 50-76 cm lang

Anbieter: myToys
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Hearts of Iron IV - Death or Dishonor (DLC)
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Hearts of Iron IV - Death or Dishonor (DLC) Jetzt Hearts of Iron IV Death or Dishonor kaufen!   Bei uns bekommen Sie den Key für die Aktivierung des Spiels von innerhalb der oben angegebenen Lieferzeit direkt per Email zugesendet.rnFinden Sie neue Möglichkeiten, den größten Konflikt der Geschichte aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu erleben!rn Mit dem Key können Sie Hearts of Iron IV Death or Dishonor via Steam kostenlos herunterladen und installieren. Steam finden Sie hier. Schnell, einfach - sicher.  Das Originalspiel Hearts of Iron IV (nicht in diesem Angebot enthalten) wird benötigt, um die Inhalte des Death or Dishonor DLC verwenden bzw. spielen zu können.  Video   Screenshots   Produktbeschreibung Death or Dishonor ist ein neues Länderpack für Hearts of Iron IV und erweitert die Möglichkeiten des Spielers, den größten Konflikt der Geschichte aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu erleben. Dieses neue Pack konzentriert sich auf die Länder, die im Zweiten Weltkrieg zwischen der Sowjetunion und Nazi-Deutschland gefangen waren – und vor der schwierigen Wahl standen, einen Konflikt mit einer globalen Supermacht zu beginnen oder ihre Ideale zu verraten, um ihr Überleben zu sichern.rnMit neuen Nationaler-Schwerpunkt-Bäumen für Ungarn, Rumänien, die Tschechoslowakei und Jugoslawien bietet Death or Dishonor neue einzigartige Ereignisse, länderspezifische Grafik und Musik und vieles mehr. Der Spieler kann den Verlauf der Geschichte auf völlig neue Weise erleben... und verändern.  Features Vier neue Nationaler-Schwerpunkt-Bäume: Erleben Sie den Krieg aus den unterschiedlichen Blickwinkeln von Ungarn, Rumänien, der Tschechoslowakei und JugoslawienAusrüstungsumwandlung: Aktualisieren Sie Ihr Arsenal, indem Sie ältere Einheiten umwandeln – oder nutzen Sie Fahrzeuge und Ausrüstung, die Sie vom Feind erobert habenNeue Musik und Grafik: 3 neue thematische Musikstücke des Komponisten Andreas Waldetoft, neue Grafikinhalte für die vier neuen Schwerpunktnationen und neue Truppen-SprachaufnahmenNeue Diplomatie- und Marionetten-Interaktionen: Lizenzierung von militärischen Technologien: Setzen Sie die Waffen anderer Nationen ein oder verkaufen Sie Ihre technologischen Fortschritte an den Meistbietenden. Faschistische Länder erhalten neue Untertanenstufen wie zum Beispiel das Reichskommissariat, mit Zugangen zu Lizenzen, Industrie und strategischen Ressourcen. Die eingesetzten Regierungen werden mit eisernem Griff kontrolliert und können sich nur sehr schwer losreißen  Systemvoraussetzungen MinimumrnBetriebssystem: Windows 7, 64-bitrnProzessor: Intel Core 2 Quad Q9400 2,66 GHz / AMD Athlon II X4 650 3,2 GHzrnArbeitsspeicher: 4 GB RAMrnGrafikkarte: ATI Radeon HD 5850 / Nvidia GeForce GTX 470, 1 GB VRAMrnDirectX: 9.0crnSound: DirectX kompatible SoundkarternSonstiges: Tastatur & MausrnEmpfohlenrnBetriebssystem: Windows 7 oder neuer, 64-bitrnProzessor: Intel Core i5 750 2,66 GHz / AMD Phenom II X4 955 3,2 GHzrnGrafikkarte: ATI Radeon HD 6950 / NVIDIA GeForce GTX 570, 2 GB VRAM

Anbieter: MMOGA
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Dead Age
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dead Age Jetzt Dead Age kaufen!   Bei uns bekommen Sie den Key für die Aktivierung des Spiels von innerhalb der angegebenen Lieferzeit direkt per Email zugesendet.rnNach dem Ausbruch der Zombieseuche konntest du zum Glück andere Überlebende finden und dich in einem Camp verbarrikadieren...rn Mit dem Key können Sie Dead Age via Steam kostenlos herunterladen und installieren. Steam finden Sie hier. Schnell, einfach - sicher.  Video   Screenshots   Produktbeschreibung Überlebe eine Zombie-Apokalypse mit 'Final Fantasy'-artigen Rundenkämpfen und dramatischem Permanent Death. Manage Überlebende, übernimm gefährliche Quests auf der Suche nach Ressourcen, Nahrung und neuen Verbündeten, crafte Ausrüstung, triff harte Entscheidungen, verteidige dein Camp gegen Zombiehorden und erlebe nichtlineare Rogue-Lite Elemente (vergleichbar FTL). Ein innovatives Indie-Survival-RPG!  Systemvoraussetzungen MinimumrnBetriebssystem: Windows 7 / 8 / 8.1 / 10rnProzessor: Intel Core i5 3,0 GHz / AMD 3,0 GHZ CPUrnArbeitsspeicher: 3 GB RAMrnGrafikkarte: Nvidia GeForce GTX 660 / AMD Radeon HD 7870rnFestplatte: 2 GB freier SpeicherplatzrnEmpfohlenrnProzessor: Intel CPU Core i7 2,5 GHz / AMD CPU 3,5 GHzrnArbeitsspeicher: 4 GB RAMrnGrafikkarte: Nvidia GeForce GTX 770 / AMD Radeon R9 290

Anbieter: MMOGA
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Hell Let Loose
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hell Let Loose Jetzt Hell Let Loose kaufen!   Bei uns bekommen Sie den Key für die Aktivierung des Spiels von innerhalb der angegebenen Lieferzeit direkt per Email zugesendet.rnIhr habt den Zweiten Weltkrieg noch nie so gespielt, wie er gespielt werden sollte! Hell Let Loose ist ein außergewöhnliches Kriegsspiel.rn Mit dem Key können Sie Hell Let Loose via Steam kostenlos herunterladen und installieren. Steam finden Sie hier. Schnell, einfach - sicher.  Achtung:Es handelt sich hierbei um ein Early Access Game, eine frühe spielbare Version eines Spiels, das sich derzeit noch in der Entwicklung befindet. Die endgültige Vollversion ist im Kaufpreis inbegriffen. Im Laufe der Zeit bis zum finalen Release veröffentlichen die Entwickler regelmäßig Updates und Verbesserungen.  Video   Screenshots   Produktbeschreibung Ihr habt den Zweiten Weltkrieg noch nie so gespielt, wie er gespielt werden sollte … mit über das Schlachtfeld rumpelnden Panzern, überlebenswichtigen Nachschubketten zur Frontlinie und dem Gefühl, als Teil gewaltiger verbundener Streitkräfte euren Beitrag zum Sieg zu leisten. Hell Let Loose wirft euch ins Chaos des Krieges – mitsamt spielergesteuerten Fahrzeugen, einer sich dynamisch entwickelnden Frontlinie und einem Gameplay auf Einheitenebene, das den Verlauf der Schlacht entscheidend bestimmt. Die Karten der Schlachtfelder sind echten Aufklärungs- und Satellitendaten nachempfunden und in große, einnehmbare Sektoren unterteilt. Das so entstehende einzigartige Gameplay lässt zwei Truppen aus jeweils 50 Spielern entlang einer sich ständig verändernden Frontlinie über Felder, Brücken, Wälder und Dörfer hinweg einen unerbittlichen Kampf auf Leben und Tod austragen. Wenn ein Sektor erobert wurde, erzeugt er eine von drei Ressourcen für euer Team. So entsteht ein komplexes Metaspiel, das über Sieg und Niederlage eures Teams entscheiden kann.  Features Ein epischer Kriegsschauplatz - Kämpft in gewaltigen 50-gegen-50-Mehrspielerschlachten auf riesigen Karten. Wählt aus Infanterie-, Aufklärungs- und Panzereinheiten eine von 12 spielbaren Rollen, die jeweils mit unterschiedlichen Waffen, Fahrzeugen und Ausrüstungsgegenständen ausgestattet sind. Spielt als Offizier, Späher, MG-Schütze, Sanitäter, Pionier, Panzerkommandant und andere, um jeden Aspekt einer Schlacht des Zweiten Weltkriegs zu erlebenBeispielloser Realismus - Das Eintauchen in ikonische Schlachtfelder des Zweiten Weltkriegs von realistischen Ausmaßen ist der Kern des Hell Let Loose-Erlebnisses. Historische Fahrzeuge, Waffen, Uniformen sind detailreich nachgebildet und die Kämpfe sind so blutig und brutal wie das Original. Kämpfe werden auf riesigen, maßstabgetreuen Karten ausgetragen, die durch archivierte Luftaufklärungsaufnahmen und Satellitenbilder echten Schlachtfeldern nachempfunden und mit der Unreal Engine 4 in verblüffender Genauigkeit nachgebildet wurdenGemeinsam kämpfen – Gemeinsam siegen - In Hell Let Loose geht es nicht um Kill/Death-Verhältnisse und freischaltbare Features – Teamwork steht im Mittelpunkt des Gameplays. Kommunikation ist entscheidend. Unter der Führung von Offizieren und ihrem Kommandanten arbeiten Spieler zusammen, um strategische Ziele auf dem Schlachtfeld einzunehmen und den Gegner zu beherrschen. Hell Let Loose ist ein Spiel, in dem Teamwork und Kommunikation nicht nur über Sieg und Niederlage, sondern auch über Leben und Tod entscheidenEinzigartiges Metaspiel - Kämpft um den Sieg und durchbrecht die feindlichen Linien auf einem großen, sich ständig verändernden Schlachtfeld. Das einzigartige Metaspiel der Sektoreneroberung erfordert von den Teams kontinuierlich taktische Entscheidungen auf höchster Ebene, um festzulegen, wo verteidigt und wo angegriffen werden soll. Verwaltet Ressourcen, fordert Unterstützung an, verstärkt Stützpunkte oder flankiert den Gegner. Strategie ist der Schlüssel zum Erfolg  Systemvoraussetzungen MinimumrnBetriebssystem: Win7 64bitrnProzessor: i3-4130 @ 3,3GHz / AMD FX-8350 @ 4,0GHz (oder gleichwertig)rnArbeitsspeicher: 8 GB RAMrnGrafik: GTX1050ti / R9 280 ...

Anbieter: MMOGA
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Law Abiding Citizen [UK Import]
2,29 € *
zzgl. 5,98 € Versand

Rache ist in F. Gary Grays Thriller ein Gericht, das von Gerard Butler eiskalt wenn nötig auch mit Autobomben und Raketenwerfern serviert wird. Ein Mann sieht rot: Das Motiv vom von Justiz und Polizei im Stich gelassenen, rechtschaffenen Familienmann, der das Gesetz in eigene Hände nehmen muss, um Gerechtigkeit zu erfahren, ist allgegenwärtig in der aktuellen Popkultur. Mit dem schieren Größenwahn von F. Gary Grays ebenso atem- wie uferlosem Rachefeldzug gegen die Vertreter eines scheinbar bankrotten Systems kann es aber keiner der jüngeren Vertreter dieses stets auch etwas fragwürdigen, weil so hemmungslos populistischen Subgenres aufnehmen, kein Death Sentence, keine Fremde in mir, kein 96 Hours: Hier werden die wirklich großen Geschütze aufgefahren, mischt sich selbstgerechte moralische Empörung mit einem drastischen Hang zum Sadismus, als hätte Dirty Harry zu viele Saw-Filme gesehen: Dass es dem Film ebenso wie seinem Antihelden, dem Law Abiding Citizen Clyde Shelton, nicht so sehr um die Ursache, sondern nur die Bestrafung als solche geht, ist auch ein Zugeständnis des simplen Drehbuchs von Kurt Wimmer (Equilibrium) an eine neue Brot-und-Spiele-Kultur in Zeiten des Internets 2.0, in der sich öffentlicher Unmut und der Ruf nach Law and Order in Foren in lautstarker Stammtischmanier derb Bahn bricht: Besonnenheit und Nachsicht sind out, Ereifern und persönliche Angriffe sind in. Wer am lautesten ist, hat am meisten recht. Das Gesetz der Rache ist sehr laut. Weshalb Normalität gar nicht groß etabliert werden muss: Eine kurze Eingangsszene mit dem liebenden Familienvater Clyde und seiner Tochter, die ihm ein Perlenarmband mit Aufschrift Daddy schenkt, muss ausreichen, dann kommen schon die beiden schwarzen Männer und töten, brandschatzen und vergewaltigen. Sie haben kein erkennbares Motiv, aber sie sind ungewaschen, haben fettige Haare, spucken beim Reden und sind Dreckschweine, so dass gleich feststeht: Das Biest muss sterben. Doch das Gesetz ist schwach: Bei der Beweisaufnahme wurden Fehler gemacht; Staatsanwalt Nick Rice muss einen Deal machen, um die beiden Täter überhaupt hinter Gitter zu bekommen. Der unbeteiligte Beisteher wird zum Tode verurteilt, der eigentliche Täter kommt mit einem Klaps auf die Finger davon. Damit ist dem Gesetz genüge getan, aber nicht Clyde Shelton: Zehn Jahre feilt der unscheinbare Mann, der sich im Verlauf des Films als ein undercover für Geheimdienste arbeitender Fachmann für unmögliche Tötungsfälle erweist, mit unermesslichen finanziellen Ressourcen an seiner Rache. Dann lässt er den biblischen Hammer niedersausen und bestraft, selbst von der Einzelzelle aus, alle, die mit dem Fall zu tun hatten - in immer absurderen Kriegsszenarien, während Nick ihm und einem vermeintlichen Komplizen auf die Spur kommen muss. Das ist herz- und freudlos und kennt keine Proportion. Aber gerade dieses hemmungslose Ausufern verleiht dem Film den nötigen Hauch von Pulp, um das Publikum nicht demoralisiert aus dem Kino zu treiben: Alles ist hier over the top, von den Actionszenen, die Philadelphia zum Kriegsschauplatz machen, bis zu Jamie Foxx' überfühliger Performance als D.A., der gefühlsmäßig auf der Seite des Bad Guy steht, aber als Stimme der Vernunft gegen ihn kämpfen muss. Vor allem ist das Szenario aber ein Freibrief für Gerard Butler, den Leonidas aus 300 in die Gegenwart zu verpflanzen und mit Freude an der Zerstörung als genialischer Spartaner die Hölle auf Erden zu entfesseln. Dass die Handlung grotesk ist und sich die Logik spätestens nach der Exposition auf Nimmerwiedersehen verabschiedet, spielt keine Rolle: Das Gesetz der Rache hat sich da schon so wichtigtuerisch aufgeblasen, dass das Publikum bis zum Abspann dem applaudiert, den es eigentlich verachten müsste: Fast clever hält der Film dem Zuschauer den Spiegel vor, ein Funny Game nach Art eines Michael Bay.

Anbieter: reBuy
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot