Angebote zu "Claus" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Bölicke, Claus: Ressourcen erhalten
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.08.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ressourcen erhalten, Autor: Bölicke, Claus // Mösle, Radegunde // Romero, Barbara // Sauerbrey, Günther // Schlichting, Ruth // Weritz-Hanf, Petra, Verlag: Hogrefe AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Demenz // Medizin // Allgemeines // Einführung // Lexikon // allgemein, Rubrik: Medizin // Allgemeines, Lexika, Seiten: 87, Abbildungen: 3 Abbildungen, 3 Tabellen, Herkunft: SCHWEIZ (CH), Reihe: Gemeinsam für ein besseres Leben mit Demenz, Gewicht: 160 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Bölicke, Claus: Ressourcen erhalten
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.08.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ressourcen erhalten, Autor: Bölicke, Claus // Mösle, Radegunde // Romero, Barbara // Sauerbrey, Günther // Schlichting, Ruth // Weritz-Hanf, Petra, Verlag: Hogrefe AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Demenz // Medizin // Allgemeines // Einführung // Lexikon // Alter // Geriatrie // Psychogeriatrie // Altenpflege // Pflege // Alzheimer und Demenz // Public Health und Präventivmedizin, Rubrik: Medizin // Allgemeines, Lexika, Seiten: 87, Abbildungen: 3 Abbildungen, 3 Tabellen, Reihe: Gemeinsam für ein besseres Leben mit Demenz, Gewicht: 160 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Fischer, Claus: Die Ressourcen, drei Mädchen, d...
10,23 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.02.2001, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Ressourcen, drei Mädchen, die Gewalt, Autor: Fischer, Claus, Verlag: Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Jugend // Gesellschaft // Soziologie, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Sonstiges, Seiten: 196, Informationen: Paperback, Gewicht: 349 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Eine-Welt-Verbrauch? Wir machen's einfach! - Ei...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.03.2020, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Eine Familie auf dem Weg zum nachhaltigen Leben, Auflage: 1/2020, Autor: Lessander, Claus-Andreas, Verlag: oekom verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Energie sparen // Klimaschutz // Klimawandel // Konsum // Konsumverhalten // nachhaltiger Konsum // nachhaltiger Lebensstil // Nachhaltigkeit // Naturschutz // Ressourcen // Rohstoffe // Suffizienz // Umwelt // Umweltbelastung // umweltbewusst leben, Produktform: Kartoniert, Umfang: 176 S., Seiten: 176, Format: 0.6 x 20.6 x 13 cm, Gewicht: 228 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Ressourcen erhalten. Gemeinsam für ein besseres...
7,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Spielball Erde
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der beliebteste deutsche Nachrichtenmoderator eröffnet die Debatte über die Neuverteilung der Welt Der Klimawandel verändert bereits jetzt das Antlitz unseres Planeten massiv. Davon ist »heute journal«-Moderator Claus Kleber überzeugt. Auf der Basis langjähriger Recherchen und aktueller Eindrücke an klimapolitisch brisanten Hotspots skizziert er zusammen mit seiner Koautorin Cleo Paskal die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts - mit ihren Siegern und Verlierern. Extreme Wetterereignisse konfrontieren die komplexen Gesellschaften und ihre hochsensiblen Infrastrukturen mit dramatischen Einbrüchen. Eine eisfreie Arktis eröffnet dem Kampf um Ressourcen neue Dimensionen. So verschieben sich Machtverhältnisse infolge des Klimawandels tiefgreifend. Dass China im Rennen um eine weltweite Vormachtstellung die Poleposition besetzt, belegt Claus Kleber anhand von Indizien, die er rund um den Globus gefunden hat. Sein Buch beschreibt Entwicklungen, die erschrecken, mit denen wir uns aber jetzt auseinandersetzen müssen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Spielball Erde
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der beliebteste deutsche Nachrichtenmoderator eröffnet die Debatte über die Neuverteilung der Welt Der Klimawandel verändert bereits jetzt das Antlitz unseres Planeten massiv. Davon ist »heute journal«-Moderator Claus Kleber überzeugt. Auf der Basis langjähriger Recherchen und aktueller Eindrücke an klimapolitisch brisanten Hotspots skizziert er zusammen mit seiner Koautorin Cleo Paskal die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts - mit ihren Siegern und Verlierern. Extreme Wetterereignisse konfrontieren die komplexen Gesellschaften und ihre hochsensiblen Infrastrukturen mit dramatischen Einbrüchen. Eine eisfreie Arktis eröffnet dem Kampf um Ressourcen neue Dimensionen. So verschieben sich Machtverhältnisse infolge des Klimawandels tiefgreifend. Dass China im Rennen um eine weltweite Vormachtstellung die Poleposition besetzt, belegt Claus Kleber anhand von Indizien, die er rund um den Globus gefunden hat. Sein Buch beschreibt Entwicklungen, die erschrecken, mit denen wir uns aber jetzt auseinandersetzen müssen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Rassismuskritik
30,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Rassismuskritik im Sinne einer kritischen pädagogischen Praxis bedeutet für Pädagoginnen und Pädagogen die ständige theoriebezogene Reflexion des eigenen Handelns im Kontext von Strukturen, Diskursen und Dominanzverhältnissen sowie das Erarbeiten entsprechend widerständiger und verändernder Strategien und Handlungsalternativen. Die Beiträge im vorliegenden Band beleuchten die diesbezüglichen Möglichkeiten und Grenzen u.a. im Hinblick auf eine rassismuskritische Pädagogik mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Anliegen des vorliegenden Bandes ist es, die Frage nach dem Beitrag zu stellen und zu diskutieren, den eine rassismuskritische Bildungsarbeit zu einer von mehr sozialer Gerechtigkeit geprägten Gesellschaft im Sinne von Chancengleichheit, Partizipation, gerechtem Zugang zu Ressourcen und sozialer Anerkennung leisten kann.Während im Mittelpunkt dieses zweiten Bandes zu Rassismuskritik die Auseinandersetzung mit Ansätzen rassismuskritischer Bildungsarbeit steht, liefert der erste, von Claus Melter und Paul Mecheril herausgegebene Band, eine Bestandsaufnahme aktueller rassismuskritischer Forschungsperspektiven und Theorieansätze.

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Rassismuskritik
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Rassismuskritik im Sinne einer kritischen pädagogischen Praxis bedeutet für Pädagoginnen und Pädagogen die ständige theoriebezogene Reflexion des eigenen Handelns im Kontext von Strukturen, Diskursen und Dominanzverhältnissen sowie das Erarbeiten entsprechend widerständiger und verändernder Strategien und Handlungsalternativen. Die Beiträge im vorliegenden Band beleuchten die diesbezüglichen Möglichkeiten und Grenzen u.a. im Hinblick auf eine rassismuskritische Pädagogik mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Anliegen des vorliegenden Bandes ist es, die Frage nach dem Beitrag zu stellen und zu diskutieren, den eine rassismuskritische Bildungsarbeit zu einer von mehr sozialer Gerechtigkeit geprägten Gesellschaft im Sinne von Chancengleichheit, Partizipation, gerechtem Zugang zu Ressourcen und sozialer Anerkennung leisten kann.Während im Mittelpunkt dieses zweiten Bandes zu Rassismuskritik die Auseinandersetzung mit Ansätzen rassismuskritischer Bildungsarbeit steht, liefert der erste, von Claus Melter und Paul Mecheril herausgegebene Band, eine Bestandsaufnahme aktueller rassismuskritischer Forschungsperspektiven und Theorieansätze.

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot