Angebote zu "Chinas" (55 Treffer)

Kategorien

Shops

Chinas Durst nach globalen Ressourcen
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Chinas Durst nach globalen Ressourcen ab 11.99 € als epub eBook: Konfliktpotential und ökonomische Konsequenzen. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Welcome to China Vol. 2
2,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

China, das ist die Mitte der Welt. China, das ist die Verkörperung des Monumentalen, Sinnbild für unermessliche menschliche und materielle Ressourcen. Bei China gehen Fakt und Mythos ineinander über. Diese Reihe nimmt sich einige der historischen Superlative Chinas vor und wurde als Dokudrama verfilmt. Sicher sind wir fasziniert von den grandiosen Stoffen - dennoch wollen wir Fakt und Mythos voneinander trennen. Die Filme beschäftigen sich mit den legendären Ikonen der chinesischen Kultur: Mit der Verbotenen Stadt Pekings beispielsweise, jenem steingewordenen Abbild des Kosmos, Palast zweier Dynastien und Wohnort von hunderttausend Eunuchen und Konkubinen. Oder mit der Großen Armada des Admiral Zheng He, die Anfang des 15. Jahrhunderts in friedlicher Mission bis nach Afrika vorstieß, mit Drachenschiffen zehnmal so groß wie die des Kolumbus. Und schließlich mit dem Boxeraufstand...

Anbieter: reBuy
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Technologie-Roadmapping
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch liefert das Handwerkszeug, um Zukunftsstrategien für Technologieunternehmen zu entwerfen, deren technologische Position im Zeitablauf auszubauen, Marktchancen frühzeitig aufzuspüren und Ressourcen zielorientiert einzusetzen. Leistungsfähige und erprobte Kernwerkzeuge wie das szenariogestützte explorative und das TRIZ-basierte Technologie-Roadmapping helfen Fach- und Führungskräften bei einem erfolgsorientierten Vorgehen. Eine intensive Anbindung der Kunden, wie sie durch IT-gestützte und psychologische Techniken erreicht werden kann, ebenso wie eine patentdatengetriebene Exploration von Technologiefeldern schließen sich eng an das Technologie-Roadmapping an. Sie bilden neben instruktiven Beispielen aus der additiven Fertigung und aus der Langfristplanung Chinas die zentralen Neuerungen der 4. Auflage.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Technologie-Roadmapping
102,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch liefert das Handwerkszeug, um Zukunftsstrategien für Technologieunternehmen zu entwerfen, deren technologische Position im Zeitablauf auszubauen, Marktchancen frühzeitig aufzuspüren und Ressourcen zielorientiert einzusetzen. Leistungsfähige und erprobte Kernwerkzeuge wie das szenariogestützte explorative und das TRIZ-basierte Technologie-Roadmapping helfen Fach- und Führungskräften bei einem erfolgsorientierten Vorgehen. Eine intensive Anbindung der Kunden, wie sie durch IT-gestützte und psychologische Techniken erreicht werden kann, ebenso wie eine patentdatengetriebene Exploration von Technologiefeldern schließen sich eng an das Technologie-Roadmapping an. Sie bilden neben instruktiven Beispielen aus der additiven Fertigung und aus der Langfristplanung Chinas die zentralen Neuerungen der 4. Auflage.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Endliche Welt, unendliches Geld
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt befindet sich seit 2008 im Ausnahmezustand. Eine globale Finanzkrise geht mit wachsenden Schuldenbergen und Wohlstandskluften einher. Chinas Aufstieg zur Weltmacht diktiert maßgeblich den fluktuierenden Preis von Ressourcen. Andere Länder verlieren ihre Stabilität und sehen sich Bürgerkriegen und Massenmigration ausgesetzt. Gleichzeitig nimmt der Klimawandel an Fahrt auf und stellt unseren Technologiefetischismus auf die Probe.Aus der Sicht eines Physikers liegt die gemeinsame Ursache dieser Trends im Widerspruch eines steten Wirtschaftswachstums auf einem endlichen Planeten, getrieben von einem Geldsystem ohne intrinsischen Wert. Mit dramatischen Konsequenzen verliert letzteres bei Nullwachstum - das wegen begrenzter Ressourcenschöpfung unweigerlich näherkommt - seine Funktionsfähigkeit. Nachhaltigkeit bedarf hingegen eines Geldsystems, das auf Dauer ein Mindestmaß an Infrastruktur, Bildung und Gesundheitsversorgung garantieren kann.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Endliche Welt, unendliches Geld
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt befindet sich seit 2008 im Ausnahmezustand. Eine globale Finanzkrise geht mit wachsenden Schuldenbergen und Wohlstandskluften einher. Chinas Aufstieg zur Weltmacht diktiert maßgeblich den fluktuierenden Preis von Ressourcen. Andere Länder verlieren ihre Stabilität und sehen sich Bürgerkriegen und Massenmigration ausgesetzt. Gleichzeitig nimmt der Klimawandel an Fahrt auf und stellt unseren Technologiefetischismus auf die Probe.Aus der Sicht eines Physikers liegt die gemeinsame Ursache dieser Trends im Widerspruch eines steten Wirtschaftswachstums auf einem endlichen Planeten, getrieben von einem Geldsystem ohne intrinsischen Wert. Mit dramatischen Konsequenzen verliert letzteres bei Nullwachstum - das wegen begrenzter Ressourcenschöpfung unweigerlich näherkommt - seine Funktionsfähigkeit. Nachhaltigkeit bedarf hingegen eines Geldsystems, das auf Dauer ein Mindestmaß an Infrastruktur, Bildung und Gesundheitsversorgung garantieren kann.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Willkommen im 21. Jahrhundert, 1 MP3-CD
14,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Jenseits von Furor teutonicus und Pazifismus - Deutschlands Aufgaben in der EU und in der Welt.Zwei Jahrzehnte ist das 21. Jahrhundert jetzt alt, und die Konturen einer neuen Welt(un)ordnung werden immer deutlicher erkennbar: der Aufstieg Chinas, die Verlagerung der weltpolitischen Achse hin zum Pazifik, eine zunehmend konfuse Weltmacht USA, die in den Nationalismus zurückfällt, eine frustrierte Nuklearmacht Russland, ein stagnierendes Europa ... Seit dem Abstieg der USA als globale Ordnungsmacht nach 1989 gibt es eine gefährliche neue Rivalität nuklearer Weltmächte, die jederzeit eskalieren kann: Korea, Hongkong, Kaschmir, Iran, Jemen, Syrien, Ukraine. Ein neues Wettrüsten. Handels- und Technologiekrisen. In dieser Situation wird die Transformation Europas in eine souveräne weltpolitische Macht zu einer entscheidenden Zukunftsfrage, die ohne einen selbstbewussten Beitrag und die volkswirtschaftlichen Ressourcen Deutschlands und Frankreichs nicht gelöst werden kann. Erkennt die deutsche Politik die Zeichen der Zeit?

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Willkommen im 21. Jahrhundert
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Jenseits von Furor teutonicus und Pazifismus - Deutschlands Aufgaben in der EU und in der Welt.Zwei Jahrzehnte ist das 21. Jahrhundert jetzt alt, und die Konturen einer neuen Welt(un)ordnung werden immer deutlicher erkennbar: der Aufstieg Chinas, die Verlagerung der weltpolitischen Achse hin zum Pazifik, eine zunehmend konfuse Weltmacht USA, die in den Nationalismus zurückfällt, eine frustrierte Nuklearmacht Russland, ein stagnierendes Europa ... Seit dem Abstieg der USA als globale Ordnungsmacht nach 1989 gibt es eine gefährliche neue Rivalität nuklearer Weltmächte, die jederzeit eskalieren kann: Korea, Hongkong, Kaschmir, Iran, Jemen, Syrien, Ukraine. Ein neues Wettrüsten. Handels- und Technologiekrisen. In dieser Situation wird die Transformation Europas in eine souveräne weltpolitische Macht zu einer entscheidenden Zukunftsfrage, die ohne einen selbstbewussten Beitrag und die volkswirtschaftlichen Ressourcen Deutschlands und Frankreichs nicht gelöst werden kann. Erkennt diedeutsche Politik die Zeichen der Zeit?

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Willkommen im 21. Jahrhundert (eBook, ePUB)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jenseits von Furor teutonicus und Pazifismus - Deutschlands Aufgaben in der EU und in der Welt. Zwei Jahrzehnte ist das 21. Jahrhundert jetzt alt, und die Konturen einer neuen Welt(un)ordnung werden immer deutlicher erkennbar: der Aufstieg Chinas, die Verlagerung der weltpolitischen Achse hin zum Pazifik, eine zunehmend konfuse Weltmacht USA, die in den Nationalismus zurückfällt, eine frustrierte Nuklearmacht Russland, ein stagnierendes Europa ... Seit dem Abstieg der USA als globale Ordnungsmacht nach 1989 gibt es eine gefährliche neue Rivalität nuklearer Weltmächte, die jederzeit eskalieren kann: Korea, Hongkong, Kaschmir, Iran, Jemen, Syrien, Ukraine. Ein neues Wettrüsten. Handels- und Technologiekrisen. In dieser Situation wird die Transformation Europas in eine souveräne weltpolitische Macht zu einer entscheidenden Zukunftsfrage, die ohne einen selbstbewussten Beitrag und die volkswirtschaftlichen Ressourcen Deutschlands und Frankreichs nicht gelöst werden kann. Erkennt die deutsche Politik die Zeichen der Zeit?

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot