Angebote zu "Becker" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

Migration, Flucht und Wandel
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Flucht und Migration haben einen Wandel in allen Bereichen des Lebens zur Folge und stellen auch die Pädagogik vor spezifische Herausforderungen. Die dabei wirkende Dynamik zwischen Psyche und sozialem Umfeld erhellen die AutorInnen durch ihre psychoanalytisch-pädagogische Perspektive.An Kitas und Schulen in den Aufnahmeländern müssen Lehrkräfte und ErzieherInnen mit traumatisierten Kindern umgehen, können aber bisher nicht auf ausreichende Ressourcen zurückgreifen. Auch die intergenerationale Bedeutung von Flucht und Migration, vor allem in Gestalt von Hoffnungen, die Geflüchtete an ihre Folgegenerationen richten, schlüsseln die AutorInnen auf. Gleichzeitig richten sie den Blick auf die viel größere Zahl der Geflüchteten, die nicht nach Europa kommen: Flucht und Migration sind insofern auch essenzielle Themen der Globalisierung.Mit Beiträgen von Bernd Ahrbeck, Salman Akhtar, Christine Bär, David Becker, Kathrin Böker, Margret Dörr, Urte Finger-Trescher, Maria Fürstaller, Sophie C. Holtmann, Nina Hover-Reisner, Dieter Katzenbach, Vera King, Hans-Christoph Koller, Pierre-Carl Damian Link, Christoph Müller, Barbara Neudecker, Elisabeth Rohr, Hediaty Utari-Witt, Michael Wininger, Biddy Youell und David Zimmermann

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Migration, Flucht und Wandel
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Flucht und Migration haben einen Wandel in allen Bereichen des Lebens zur Folge und stellen auch die Pädagogik vor spezifische Herausforderungen. Die dabei wirkende Dynamik zwischen Psyche und sozialem Umfeld erhellen die AutorInnen durch ihre psychoanalytisch-pädagogische Perspektive.An Kitas und Schulen in den Aufnahmeländern müssen Lehrkräfte und ErzieherInnen mit traumatisierten Kindern umgehen, können aber bisher nicht auf ausreichende Ressourcen zurückgreifen. Auch die intergenerationale Bedeutung von Flucht und Migration, vor allem in Gestalt von Hoffnungen, die Geflüchtete an ihre Folgegenerationen richten, schlüsseln die AutorInnen auf. Gleichzeitig richten sie den Blick auf die viel größere Zahl der Geflüchteten, die nicht nach Europa kommen: Flucht und Migration sind insofern auch essenzielle Themen der Globalisierung.Mit Beiträgen von Bernd Ahrbeck, Salman Akhtar, Christine Bär, David Becker, Kathrin Böker, Margret Dörr, Urte Finger-Trescher, Maria Fürstaller, Sophie C. Holtmann, Nina Hover-Reisner, Dieter Katzenbach, Vera King, Hans-Christoph Koller, Pierre-Carl Damian Link, Christoph Müller, Barbara Neudecker, Elisabeth Rohr, Hediaty Utari-Witt, Michael Wininger, Biddy Youell und David Zimmermann

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Die Wildkräuter-Werkstatt
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Entschleunigung, gesundes Ernähren oder das Einssein mit der Natur: Giersch, Japanischer Knöterich und Co. stehen bei Naturfans und Wildpflanzen-Gourmets hoch im Kurs. Mit seinen Rezepten, Seminaren und Koch-Events überzeugt Peter Becker immer mehr Menschen davon, dass die Nutzung essbarer und schmackhafter Wildpflanzen ungenutzte Ressourcen erschließt und das Bewusstsein für gesunde, umweltkonforme Ernährung fördert. Speziell bei den eingewanderten Pflanzen, den Neophyten, vertritt er die Ansicht: Aufessen statt vernichten! Ob Eiscreme aus der Löwenzahnwurzel oder der dreifarbige Löwenzahnblüten-Käsekuchen, ob Wildspargel von der Kermesbeere oder Bratlinge vom Indischen Springkraut - seine Gerichte aus den sogenannten Un-Kräutern begeistern auch Skeptiker. Das Buch beschreibt die Pflanzen in Wort und Bild. Zu allen Gerichten gibt es Rezepte und detaillierte eschreibungen, so dass sie kinderleicht nachzukochen sind. Co-Autorin Claudia Wilhelmi hat die wertvollen und in der Naturkosmetik anerkannten Wirkungen dieser Pflanzen in Wellnessprodukte wie Naturseifen, Kräutergesichtstinkturen oder Pflanzenpflegecremes eingefangen. Entsprechend ihrer genauen Beschreibungen lassen sich diese leicht nachmachen. Das Buch ist sinnlich und liebevoll aufbereitetund gestaltet. Die ästhetischen und informativen Bilder von Fotograf Christoph Herdt sowie die stimmungsvoll und appetitlich präsentierten Gerichte und Kosmetikideen machen die Neuerscheinung zu einem "Must-have" für alle Kenner und Liebhaber der heimischen Wildkräuter- und Neophytenwelt.

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Die Wildkräuter-Werkstatt
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Entschleunigung, gesundes Ernähren oder das Einssein mit der Natur: Giersch, Japanischer Knöterich und Co. stehen bei Naturfans und Wildpflanzen-Gourmets hoch im Kurs. Mit seinen Rezepten, Seminaren und Koch-Events überzeugt Peter Becker immer mehr Menschen davon, dass die Nutzung essbarer und schmackhafter Wildpflanzen ungenutzte Ressourcen erschließt und das Bewusstsein für gesunde, umweltkonforme Ernährung fördert. Speziell bei den eingewanderten Pflanzen, den Neophyten, vertritt er die Ansicht: Aufessen statt vernichten! Ob Eiscreme aus der Löwenzahnwurzel oder der dreifarbige Löwenzahnblüten-Käsekuchen, ob Wildspargel von der Kermesbeere oder Bratlinge vom Indischen Springkraut - seine Gerichte aus den sogenannten Un-Kräutern begeistern auch Skeptiker. Das Buch beschreibt die Pflanzen in Wort und Bild. Zu allen Gerichten gibt es Rezepte und detaillierte eschreibungen, so dass sie kinderleicht nachzukochen sind. Co-Autorin Claudia Wilhelmi hat die wertvollen und in der Naturkosmetik anerkannten Wirkungen dieser Pflanzen in Wellnessprodukte wie Naturseifen, Kräutergesichtstinkturen oder Pflanzenpflegecremes eingefangen. Entsprechend ihrer genauen Beschreibungen lassen sich diese leicht nachmachen. Das Buch ist sinnlich und liebevoll aufbereitetund gestaltet. Die ästhetischen und informativen Bilder von Fotograf Christoph Herdt sowie die stimmungsvoll und appetitlich präsentierten Gerichte und Kosmetikideen machen die Neuerscheinung zu einem "Must-have" für alle Kenner und Liebhaber der heimischen Wildkräuter- und Neophytenwelt.

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Klopfakupressur mit Kindern, Jugendlichen und F...
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier liegt das erste Praxishandbuch vor, das die Anwendung der Klopfakupressur im Rahmen der systemischen Beratung und Therapie von Kindern und Jugendlichen demonstriert. Professionelle Berater finden darin alles, was sie brauchen:Systemisch arbeitende Therapeuten erfahren, wie sie die Klopfakupressur als innovatives Instrument in ihr Setting einbauen können.Anwender der Klopfakupressur erhalten eine systematische Einführung in die ressourcenorientierte systemische Beratung und Therapie und können ihre effektive Methode damit zu einem umfassenden Beratungsangebot erweitern.In der Kinder- und Jugendlichentherapie wird heute noch zu oft über die Kinder gesprochen statt mit den Kindern. Kornelia Becker-Oberender betrachtet die Kinder als kompetente Partner, die selbst Lösungen für ihre Probleme finden können sofern sie die richtige Unterstützung erhalten: Wie bekommt man guten Zugang zu Kindern und Jugendlichen und was ist zu beachten, damit sie sich ernst genommen fühlen? Welche spielerischen Techniken helfen Kindern, ihre Gefühle offen anzusprechen und ihre Themen mit Erwachsenen zu bearbeiten?Mit sicherem Gespür für die Bedürfnisse der Kinder und buchstäblich auf Augenhöhe mit ihnen entwickelt die praxiserfahrene Autorin zahlreiche inspirierende Ideen, die die kreativen Ressourcen der Kinder zur Problemlösung erschließen. Beispiele: Auf Forschungsreise durch die Problemlandschaft Gefühle mit Händen greifen Lernschritte als Treppenstufen Eindrückliche Fallbeispiele und präzise Beobachtungen, Gesprächsführungstechniken und passende Klopfanleitungen zu jedem Problem machen das Buch zu einer Fundgrube erprobter Tools für Berater, Therapeuten, Heilpraktiker, Kinesiologen und Sozialpädagogen. Hier werden Beratung und Therapie auf den Punkt gebracht!Mit einem Vorwort von Dr. Fred Gallo

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Klopfakupressur mit Kindern, Jugendlichen und F...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier liegt das erste Praxishandbuch vor, das die Anwendung der Klopfakupressur im Rahmen der systemischen Beratung und Therapie von Kindern und Jugendlichen demonstriert. Professionelle Berater finden darin alles, was sie brauchen:Systemisch arbeitende Therapeuten erfahren, wie sie die Klopfakupressur als innovatives Instrument in ihr Setting einbauen können.Anwender der Klopfakupressur erhalten eine systematische Einführung in die ressourcenorientierte systemische Beratung und Therapie und können ihre effektive Methode damit zu einem umfassenden Beratungsangebot erweitern.In der Kinder- und Jugendlichentherapie wird heute noch zu oft über die Kinder gesprochen statt mit den Kindern. Kornelia Becker-Oberender betrachtet die Kinder als kompetente Partner, die selbst Lösungen für ihre Probleme finden können sofern sie die richtige Unterstützung erhalten: Wie bekommt man guten Zugang zu Kindern und Jugendlichen und was ist zu beachten, damit sie sich ernst genommen fühlen? Welche spielerischen Techniken helfen Kindern, ihre Gefühle offen anzusprechen und ihre Themen mit Erwachsenen zu bearbeiten?Mit sicherem Gespür für die Bedürfnisse der Kinder und buchstäblich auf Augenhöhe mit ihnen entwickelt die praxiserfahrene Autorin zahlreiche inspirierende Ideen, die die kreativen Ressourcen der Kinder zur Problemlösung erschließen. Beispiele: Auf Forschungsreise durch die Problemlandschaft Gefühle mit Händen greifen Lernschritte als Treppenstufen Eindrückliche Fallbeispiele und präzise Beobachtungen, Gesprächsführungstechniken und passende Klopfanleitungen zu jedem Problem machen das Buch zu einer Fundgrube erprobter Tools für Berater, Therapeuten, Heilpraktiker, Kinesiologen und Sozialpädagogen. Hier werden Beratung und Therapie auf den Punkt gebracht!Mit einem Vorwort von Dr. Fred Gallo

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Klopfakupressur mit Kindern, Jugendlichen und F...
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Hier liegt das erste Praxishandbuch vor, das die Anwendung der Klopfakupressur im Rahmen der systemischen Beratung und Therapie von Kindern und Jugendlichen demonstriert. Professionelle Berater finden darin alles, was sie brauchen: Systemisch arbeitende Therapeuten erfahren, wie sie die Klopfakupressur als innovatives Instrument in ihr Setting einbauen können. Anwender der Klopfakupressur erhalten eine systematische Einführung in die ressourcenorientierte systemische Beratung und Therapie und können ihre effektive Methode damit zu einem umfassenden Beratungsangebot erweitern. In der Kinder- und Jugendlichentherapie wird heute noch zu oft über die Kinder gesprochen statt mit den Kindern. Kornelia Becker-Oberender betrachtet die Kinder als kompetente Partner, die selbst Lösungen für ihre Probleme finden können – sofern sie die richtige Unterstützung erhalten: · Wie bekommt man guten Zugang zu Kindern und Jugendlichen und was ist zu beachten, damit sie sich ernst genommen fühlen? · Welche spielerischen Techniken helfen Kindern, ihre Gefühle offen anzusprechen und ihre Themen mit Erwachsenen zu bearbeiten? Mit sicherem Gespür für die Bedürfnisse der Kinder und buchstäblich „auf Augenhöhe“ mit ihnen entwickelt die praxiserfahrene Autorin zahlreiche inspirierende Ideen, die die kreativen Ressourcen der Kinder zur Problemlösung erschliessen. Beispiele: · Auf „Forschungsreise“ durch die „Problemlandschaft“ · Gefühle „mit Händen greifen“ · Lernschritte als „Treppenstufen“ Eindrückliche Fallbeispiele und präzise Beobachtungen, Gesprächsführungstechniken und passende Klopfanleitungen zu jedem Problem machen das Buch zu einer Fundgrube erprobter Tools für Berater, Therapeuten, Heilpraktiker, Kinesiologen und Sozialpädagogen. Hier werden Beratung und Therapie auf den Punkt gebracht! Mit einem Vorwort von Dr. Fred Gallo

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Die Wildkräuter-Werkstatt
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Ob Entschleunigung, gesundes Ernähren oder das Einssein mit der Natur: Giersch, Japanischer Knöterich und Co. stehen bei Naturfans und Wildpflanzen-Gourmets hoch im Kurs. Mit seinen Rezepten, Seminaren und Koch-Events überzeugt Peter Becker immer mehr Menschen davon, dass die Nutzung essbarer und schmackhafter Wildpflanzen ungenutzte Ressourcen erschliesst und das Bewusstsein für gesunde, umweltkonforme Ernährung fördert. Speziell bei den eingewanderten Pflanzen, den Neophyten, vertritt er die Ansicht: Aufessen statt vernichten! Ob Eiscreme aus der Löwenzahnwurzel oder der dreifarbige Löwenzahnblüten-Käsekuchen, ob Wildspargel von der Kermesbeere oder Bratlinge vom Indischen Springkraut – seine Gerichte aus den sogenannten Un-Kräutern begeistern auch Skeptiker. Das Buch beschreibt die Pflanzen in Wort und Bild. Zu allen Gerichten gibt es Rezepte und detaillierte eschreibungen, so dass sie kinderleicht nachzukochen sind. Co-Autorin Claudia Wilhelmi hat die wertvollen und in der Naturkosmetik anerkannten Wirkungen dieser Pflanzen in Wellnessprodukte wie Naturseifen, Kräutergesichtstinkturen oder Pflanzenpflegecremes eingefangen. Entsprechend ihrer genauen Beschreibungen lassen sich diese leicht nachmachen. Das Buch ist sinnlich und liebevoll aufbereitet und gestaltet. Die ästhetischen und informativen Bilder von Fotograf Christoph Herdt sowie die stimmungsvoll und appetitlich präsentierten Gerichte und Kosmetikideen machen die Neuerscheinung zu einem „Must-have“ für alle Kenner und Liebhaber der heimischen Wildkräuter- und Neophytenwelt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Effekte des Tanzes zur Stabilisierung des stati...
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sport - Sportmedizin, Therapie, Prävention, Ernährung, Note: 1,3, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Institut für Sportwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Das kalendarische Alter ab 60 Jahren gilt in vielerlei Hinsicht als Übergangsschwelle in einen neuen Lebensabschnitt (vgl. CLEMENS, 2001, S. 489). Neben resultierenden sozialen und psychischen Veränderungen ergeben sich im Zuge primärer Alterungsprozesse mannigfaltige Involutionen im Hinblick auf nervale und motorische Prozesse. Die Tatsache, dass die demographischen Berechnungen bezogen auf die Industrieländer einen überproportionierten Anstieg älterer Menschen zu verzeichnen haben (vgl. TEWS, 2002, S. 29), bringt den Gesundheitssektor, aufgrund hoher Morbiditätsraten der Senioren, in eine schwierige Situation. [....] Ein Primärproblem stellt indes die ansteigende Sturzinzidenz der betreffenden Altersgruppe dar, welche nicht selten durch mangelnde Gleichgewichtskompetenz begründet werden kann. Sowohl die Erhaltung bzw. Wiederherstellung des statischen als auch dynamischen Gleichgewichts bei alltäglichen Handlungen ist für viele Senioren keine Selbstverständlichkeit (vgl. SCHALLER, 2001, S. 49). Aufgrund der Multifaktorialität des Gleichgewichtsindikatums muss eine diesbezüglich geeignete Massnahme einerseits konditionelle und andererseits koordinative Ressourcen kumulativ entwickeln können, um vorhandene Sturzinzidenzen wirkungsvoll senken zu können (vgl. BECKER, 2004, S. 193). Jener Forderung gerecht werden tänzerische Bewegungsvollzüge, die sensorisch und motorisch höchste Anforderungen an den Übenden stellen (vgl. BROWN et al., 2005). Tanz als komplexe sensomotorische Aktivität erfreut sich zudem einer grossen Beliebtheit bei älteren Menschen, so dass er verhältnismässig unkompliziert der Zielgruppe nahe gebracht werden kann. Trotz der hohen Heterogenität bei der Studiengestaltung konnten sämtliche Ver

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot