Angebote zu "Anforderungen" (244 Treffer)

Anforderungen, Belastungen und Ressourcen im Le...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Anforderungen, Belastungen und Ressourcen im Lehrerberuf:Lehrerbildung auf dem Prüfstand (LbP) Ewald Kiel, Sabine Weiß

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Ressource Ich
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ressourcen sind begrenzt, man muss sie deshalb ökonomisch nutzen. Die wenigsten Menschen begreifen, dass sie selbst ihre wichtigste Ressource sind, um Anforderungen in Alltag und Beruf zu bewältigen. Viele beanspruchen sich unökonomisch und riskieren damit negativen Stress. Dieses Buch zeigt, wie jeder seine eigenen Ressourcen bestmöglich einsetzt: Es macht Erkenntnisse aus dem Hochleistungssport anwendbar für jeden. So lassen sich herausfordernde Situationen gelassen und kraftvoll meistern. Das Ziel: im Einklang mit sich selbst zu sein - unter Beanspruchung und Leistungsdruck genauso wie beim Erholen und Genießen. Für die Neuauflage wurde dieses Standardwerk erweitert um das Thema ´´Arbeit in Teams´´ - denn Konflikte zwischen Teammitgliedern und Differenzen zwischen den individuellen Zielen jedes Einzelnen und den Zielen der gesamten Gruppe bergen erhebliches Stresspotenzial. Umso wichtiger ist es, diese Spannungen zu überwinden, sie produktiv zu machen und dabei gelassen zu bleiben. Denn so viel ist klar: Richtig gemanagt, können Teams Erfolge haben, von denen Einzelkämpfer nur träumen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Urbane Ressourcen
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bauland in der Stadt ist heiß begehrt, gleichzeitig knapp und meist unbezahlbar. Der Traum vom Leben in zentraler Lage erfordert deshalb besondere Lösungen - ob beim Neubauen in engen Baulücken oder auf ungünstig geschnittenen Restflächen, beim Bauen in der ´´zweiten Reihe´´ oder auf ehemaligen Gewerbe-, Kasernen- oder Bahnflächen sowie beim Umnutzen oder Aufstocken, An- und Ausbauen von Bestandgebäuden. Oft bietet sich auch im Rahmen von ohnehin anstehenden Sanierungsmaßnahmen die Chance neuen Wohnraum zu schaffen. Mit intelligenten Grundrisslösungen und besonderen Konstruktionen lassen sich Bestandsimmobilien mit angemessenen Mitteln erweitern und zugleich für zeitgemäße Wohnformen optimieren. Das Handbuch ´´Urbane Ressourcen´´ von Petra Lea Müller zeigt die vielfältigen Möglichkeiten, aber auch die besonderen Zwänge, Fallstricke und Besonderheiten bei der Nachverdichtung im Bestand. Die Autorin fasst die bauordnungs- und nachbarrechtlichen Vorgaben übersichtlich zusammen, erläutert die besonderen Anforderungen hinsichtlich Statik, Brandschutz, Schall- und Wärmeschutz und liefert praktische Planungstipps zu Grundrissorganisation, Erschließung, Baukonstruktion usw. Die zahlreichen anschaulichen Beispielprojekte mit vielen Fotos und Zeichnungen zeigen besondere Lösungen im Bestand und liefern Ideen und Anregungen für eigene Projekte. Aus dem Inhalt - Bevölkerungsentwicklung - Wohnraumbedarf - Baurechtliche Rahmenbedingungen - Vertikale Nachverdichtung - Aufstockung - Horizontale Nachverdichtung - Umnutzungen Die Vorteile: - Das Handbuch ´´Urbane Ressourcen´´ zeigt, wie Restflächen, vermeintlich ungünstige Grundstücke und Bestandsgebäude optimal (um)genutzt werden können und hilft so, individuelle Lösungen im Bestand sicher zu realisieren. - Dazu fasst die Autorin die komplexen Anforderungen übersichtlich zusammen und liefert praktische Planungstipps. - Ausführliche Projektbeispiele zeigen gebaute Beispiele im Detail und liefern Ideen und Anregungen für eigene Entwürfe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Ressource Trinkwasser
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeden Tag drehen wir viele Male unseren Wasserhahn auf und genießen eine Ressource, deren Qualität und dauerhafte Verfügbarkeit alles andere als selbstverständlich ist. Denn menschliches Handeln kann zerstörerische Kräfte entwickeln und natürliche Wasserkreisläufe, die sich über Jahrmillionen eingestellt haben, in nur wenigen Jahrzehnten in Schieflage bringen. Wie können wir vor diesem Hintergrund die Trinkwasserversorgung für kommende Generationen sichern und welche Anforderungen resultieren daraus für den nationalen und globalen Umweltschutz? Wie stark sind Leitungswasser, Mineralwässer und andere Getränke mit Chemikalien wie Pflanzenschutzmitteln oder mit Medikamenten belastet? Welche Einflüsse haben die Energieversorgung, die Belastung der Ozeane, die Gefährdung der Wälder und die Bevölkerungsentwicklung auf die Wasserqualität? Das vorliegende Buch bietet neben den Antworten auf diese Fragen viele wissenswerte Hintergrundinformationen und praktische Ratschläge, etwa zu den Themen Wassersparen, Regenwassernutzung und Trinkwasserinstallation.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Emotionen als Ressourcen
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unterdrückte Wut, vermiedene Trauer oder überkompensierte Angst: Ein ungünstiger Umgang mit Emotionen beeinträchtigt die Lebensqualität und ist oft der Auslöser für psychische Erkrankungen. Den eigenen Umgang mit Gefühlen näher zu betrachten, kann daher für Klienten in Therapie und Beratung ein zentraler Aspekt auf dem Weg zur Gesundung sein. Auch in der Verhaltenstherapie ist seit einigen Jahren eine Hinwendung zur Arbeit mit Emotionen zu beobachten. Die vorhandenen emotionsorientierten Ansätze sind aber häufig sehr komplex und stellen hohe intellektuelle Anforderungen an die Klienten. Jan Glasenapp hat sechs Module entwickelt, die sich leicht in das bestehende therapeutische Vorgehen integrieren lassen. Ziel ist, Klienten den Zugang zu ihrem eigenen emotionalen Erleben zu erleichtern. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Erkennen und Offenlegen vermiedener Emotionen - eine gute und hilfreiche Grundlage für die weitere therapeutische Arbeit an psychischen Problemen. Denn: Emotionen sind Ressourcen, die genutzt werden können! - Praktisch: mit zahlreichen Arbeitsblättern zum Download - Variabel: alle Module sowohl in Lang- als auch Kurzform durchführbar - Flexibel: neben der Psychotherapie auch in Coaching, Beratung, Supervision und Selbsterfahrung einsetzbar

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Zeit - eine normative Ressource?
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Menschliches Leben und alle Zustände, in denen es sich befinden kann, sind zeitlich begrenzt. Menschliche Personalität, aber auch interpersonale Gerechtigkeit haben deshalb eine zeitliche Dimension. Ist sie eine Quelle von Normativität: ein Faktor, dem jede Ethik Rechnung tragen muss? Entspringen aus ihr Anforderungen an die Gestaltung unserer personalen Lebensform? Und müssen Normen und Regeln, die darauf abzielen, bestimmte Zustände menschlichen Lebens herbeizuführen, zu erhalten, zu verändern oder zu beenden, dem Verstreichen von Zeit immer schon Rechnung tragen? In diesem Buch fragen siebzehn Philosophinnen und Philosophen nach der Bedeutung der zeitlichen Dimension von menschlicher Personalität und interpersonaler Gerechtigkeit für Ethik und Recht. Dabei wird deutlich: Kaum ein Problem, dem sich angewandte Ethik heute gegenübersieht, verweist nicht auf die normative Bedeutung der Zeitlichkeit unserer Existenz und des Verstreichens von Zeit. Mit Beiträgen von Dieter Birnbacher, Frank Dietrich, Michael Großheim, Martin Hoffmann, Jan C. Joerden, Sebastian Knell, Andrea Klonschinski, Walter Mesch, Lukas H. Meyer, Andreas Müller, Johannes Müller-Salo, Michael Quante, Michael Schefczyk, Reinold Schmücker, Niko Strobach, Timothy Waligore, Ulla Wessels. All states of human life are limited by time. Human personality, but also interpersonal justice therefore have a temporal dimension. Is time thus a source of normativity: a factor that every ethic must take into account? Does it make any demands on the design of our personal way of life? And must norms and rules that aim to bring about, maintain, change or end certain states of human life always have to take into account the passage of time? In this book, seventeen philosophers discuss the significance of the temporal dimension of human personality and interpersonal justice for ethics and law. It becomes clear that hardly any problem applied ethics face today does not refer to the normative meaning of the temporality of our existence and the passing of time. With contributions by Dieter Birnbacher, Frank Dietrich, Michael Grossheim, Martin Hoffmann, Jan C. Joerden, Sebastian Knell, Andrea Klonschinski, Walter Mesch, Lukas H. Meyer, Andreas Mueller, Johannes Mueller Salo, Michael Quante, Michael Schefczyk, Reinold Schmücker , Niko Strobach, Timothy Waligore, Ulla Wessels.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Zeitmanagement für gestiegene Anforderungen als...
12,00 €
Sale
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,00 € / in stock)

Zeitmanagement für gestiegene Anforderungen:70 Fragen und Antworten zum effektiveren Umgang mit zeitlichen Ressourcen Zach Davis

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Zeitmanagement für gestiegene Anforderungen als...
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zeitmanagement für gestiegene Anforderungen:70 Fragen und Antworten zum effektiveren Umgang mit zeitlichen Ressourcen Soft Skills kompakt Zach Davis

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot