Angebote zu "Altenpflege" (102 Treffer)

Kategorien

Shops

Achtsamkeitsbasierte Altenpflege
13,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie können wir alternde Menschen mit Würde, Respekt und Ehrlichkeit begleiten? Unser Gesundheitssystem, das bei akuten Krankheiten gut funktioniert, ist nicht für Menschen mit chronischen, langfristigen Krankheiten ausgelegt. Tragfähige Konzepte für die Altenpflege der Zukunft fehlen. Wie geht es weiter?Achtsamkeitsbasierte Altenpflege bietet einen von Grund auf neuen Ansatz, der auf vielfältige Weise Entlastungen möglich macht für Pflegebedürftige und Pflegende gleichermaßen.Ein praktisches Programm für einen Kulturwandel in der Altenpflege der auf Grundlage des von Jon Kabat-Zinn entwickelten MBSR-Programms Angebote der komplementären und alternativen Medizin nicht als Ergänzung der etablierten Pflegekonzepte sieht, sondern als einen derer wesentlichen Grundpfeiler.Senioren müssen oft Traumata, Verlusterfahrungen, Behinderungen, Schmerzen und lebensbedrohliche Krankheiten bewältigen. Auch die professionellen und familiären Pfleger leiden. Inmitten dieses Dilemmas eröffnet Achtsamkeitsbasierte Altenpflege Wege zu innerer Stärke und zu ungenutzten Ressourcen. Lucia McBee liefert klare, prägnante Hilfestellungen und berichtet von ihren Erfahrungen. Wir sind eingeladen, mit den Spielarten und Möglichkeiten achtsamkeitsbasierter Verfahren zu experimentieren mittels Meditation, sanftem Yoga oder Massage. Humor und Kreativität ebnen hierbei den Weg zu innerem Reichtum gerade auch im Alter.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Praxisleitlinien Altenpflege, m. CD-ROM
39,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Dem Themenkomplex Pflegeplanung widmen sich die "Praxisleitlinien Altenpflege" von Dr. Pia Wieteck (Hrsg.). In der 4. Auflage bieten über 280 Pflegediagnosen der Fachsprache European Nursing care Pathways (ENP) in der Version 2.6 eine fachlich fundierte Grundlage für Ihre Pflegeprozessdokumentation.Eingebettet in Ausführungen zu Pflegeplanung, -dokumentation und -prozess sowie zur Notwendigkeit der Standardisierung ergibt sich ein umfassendes Bild der Vorteile, Pflegediagnostik im Berufsalltag zu verwenden. Positive Effekte der Anwendung wie erhöhte Planungssicherheit, fachlich gestützte Dokumentation und Nutzen des aktuellen Fachwissens mittels der ENP-Praxisleitlinien wissen Pflegekräfte zu überzeugen. Zu jeder Pflegediagnose finden Sie die dazugehörigen Kennzeichen, Ursachen und Ressourcen sowie Pflegeziele und Pflegeinterventionen in einem einheitlichen Behandlungspfad.Komplettiert wird eine praxisnahe Vermittlung mit der Lernsoftware ENP-Trainer Altenpflege (CD-ROM). Sie erhalten ein effektives Instrument, um den Einsatz von standardisierter Fachsprache für die Pflegeplanung zu optimieren. Im Handumdrehen erstellen Auszubildende und berufserfahrene Pflegekräfte Pflegepläne, visualisieren die Vorteile der standardisierten Fachsprache und schlagen so die Brücke zur Berufspraxis.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Altenpflege: menschlich, modern und kreativ
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Bindungserfahrungen und ihre Auswirkungen auf das Alter.Privates Wohnen trotz Pflegebedürftigkeit.Aufgaben und Rahmenbedingungen des Altenpflegepersonals.Gesundheitsförderung.Sturzprävention.Lebensqualität durch Rehabilitation.Altersprozesse.Altenpolitik.„Mit neuem fachlichen Wissen und kreativen Gestaltungsmöglichkeiten gibt das Buch Antworten darauf, wie die Kapazitäten alter Menschen besser aktiviert werden können, welche altersfreundlichen Verhaltensweisen und welche gesellschaftlich organisierten Hilfen für eine ressourcen-orientierte Altenpflege notwendig sind.“Pflegen Ambulant (August/September 2004).„Dem Management von Pflegeeinrichtungen wird mit dem vorliegenden Buch ein adäquates Instrument an die Hand gegeben, welches über aktuelle Themen und Modelle verfügt.“www.pflegedialog.de

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Achtsamkeitsbasierte Altenpflege
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie können wir alternde Menschen mit Würde, Respekt und Ehrlichkeit begleiten? Unser Gesundheitssystem, das bei akuten Krankheiten gut funktioniert, ist nicht für Menschen mit chronischen, langfristigen Krankheiten ausgelegt. Tragfähige Konzepte für die Altenpflege der Zukunft fehlen. Wie geht es weiter?Achtsamkeitsbasierte Altenpflege bietet einen von Grund auf neuen Ansatz, der auf vielfältige Weise Entlastungen möglich macht für Pflegebedürftige und Pflegende gleichermaßen.Ein praktisches Programm für einen Kulturwandel in der Altenpflege der auf Grundlage des von Jon Kabat-Zinn entwickelten MBSR-Programms Angebote der komplementären und alternativen Medizin nicht als Ergänzung der etablierten Pflegekonzepte sieht, sondern als einen derer wesentlichen Grundpfeiler.Senioren müssen oft Traumata, Verlusterfahrungen, Behinderungen, Schmerzen und lebensbedrohliche Krankheiten bewältigen. Auch die professionellen und familiären Pfleger leiden. Inmitten dieses Dilemmas eröffnet Achtsamkeitsbasierte Altenpflege Wege zu innerer Stärke und zu ungenutzten Ressourcen. Lucia McBee liefert klare, prägnante Hilfestellungen und berichtet von ihren Erfahrungen. Wir sind eingeladen, mit den Spielarten und Möglichkeiten achtsamkeitsbasierter Verfahren zu experimentieren mittels Meditation, sanftem Yoga oder Massage. Humor und Kreativität ebnen hierbei den Weg zu innerem Reichtum gerade auch im Alter.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Praxisleitlinien Altenpflege, m. CD-ROM
41,66 € *
ggf. zzgl. Versand

Dem Themenkomplex Pflegeplanung widmen sich die "Praxisleitlinien Altenpflege" von Dr. Pia Wieteck (Hrsg.). In der 4. Auflage bieten über 280 Pflegediagnosen der Fachsprache European Nursing care Pathways (ENP) in der Version 2.6 eine fachlich fundierte Grundlage für Ihre Pflegeprozessdokumentation.Eingebettet in Ausführungen zu Pflegeplanung, -dokumentation und -prozess sowie zur Notwendigkeit der Standardisierung ergibt sich ein umfassendes Bild der Vorteile, Pflegediagnostik im Berufsalltag zu verwenden. Positive Effekte der Anwendung wie erhöhte Planungssicherheit, fachlich gestützte Dokumentation und Nutzen des aktuellen Fachwissens mittels der ENP-Praxisleitlinien wissen Pflegekräfte zu überzeugen. Zu jeder Pflegediagnose finden Sie die dazugehörigen Kennzeichen, Ursachen und Ressourcen sowie Pflegeziele und Pflegeinterventionen in einem einheitlichen Behandlungspfad.Komplettiert wird eine praxisnahe Vermittlung mit der Lernsoftware ENP-Trainer Altenpflege (CD-ROM). Sie erhalten ein effektives Instrument, um den Einsatz von standardisierter Fachsprache für die Pflegeplanung zu optimieren. Im Handumdrehen erstellen Auszubildende und berufserfahrene Pflegekräfte Pflegepläne, visualisieren die Vorteile der standardisierten Fachsprache und schlagen so die Brücke zur Berufspraxis.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Gesundheitsförderung in der Altenpflege. Das be...
41,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Gesundheit - Pflegewissenschaft - Altenpflege, Altenhilfe, Note: 1,3, Technische Universität Dortmund (Lehrstuhl für berufliche Rehabilitation), Veranstaltung: Gesundheitsmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Um der Frage auf den Grund zu gehen, wie die Arbeitsbedingungen der Altenpflege gesundheitsförderlich gestaltet werden können, haben wir im ersten theoretischen Teil den Begriff der Betrieblichen Gesundheitsförderung thematisiert, welcher den Grundbaustein darstellt. Darauf aufbauend wird der gesetzliche Rahmen erläutert, bei der die Umsetzung mit den Krankenkassen zusammenhängt. Es werden allgemeine Handlungsfelder anhand des Leitfadens der Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenversicherungen erläutert. Mit diesem theoretischen Block wird eine Grundlage geschaffen, um ansatzweise in das Berufsfeld der Altenpflege zu blicken. So wird anhand der momentanen Situation analysiert, welche Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung der Altenpflege zu Gute kommen können.Gesundheit und Altenpflege. Diese zwei Begriffe widersprechen einander nicht, denn mit dem Eintritt in eine Pflegeeinrichtung ist das zentrale Bemühen der examinierten altenpflegerischen Fachkräfte, die Förderung der Gesundheit von Patient_innen. Doch für die Versorgung von pflegebedürftigen Menschen bedarf es an gesundem Personal. Da stellt sich die Frage: Wird auf die Gesundheit der Altenpfleger_innen auch Wert gelegt? Zu beobachten sind nicht nur Zuwachs von pflegebedürftigen Menschen und der steigende Fachkräftemangel in diesem Bereich, sondern auch die Arbeitsbelastungen im Alltag von Pflegekräften. So sind physische Belastungen wie das Heben und Tragen von bettlägerischen Menschen und enorme psychische Belastungen wie hoher Zeitdruck, die Verantwortung für die pflegebedürftigen Menschen, der ständige Umgang mit Krankheit und Tod alltägliche Herausforderungen im Beruf der Altenpflege.Das Zusammenspiel von belastenden Arbeitsbedingungen in der stationären Altenpflege kann für die Beschäftigten schnell zum Risikofaktor werden. Aus diesem Grund müssen bedarfsgerechte Maßnahmen der Gesundheitsförderung dazu beitragen, personale Ressourcen zu stärken und arbeitsorganisatorische Abläufe gesundheitsgerecht zu gestalten. Die Hochaktualität des Themas äußert sich bereits in den vergangenen Bundestagswahlen, in der die Beschäftigung zum Altenpfleger diskutiert wurde.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Gesundheitsförderung in der Altenpflege. Das be...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Gesundheit - Pflegewissenschaft - Altenpflege, Altenhilfe, Note: 1,3, Technische Universität Dortmund (Lehrstuhl für berufliche Rehabilitation), Veranstaltung: Gesundheitsmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Um der Frage auf den Grund zu gehen, wie die Arbeitsbedingungen der Altenpflege gesundheitsförderlich gestaltet werden können, haben wir im ersten theoretischen Teil den Begriff der Betrieblichen Gesundheitsförderung thematisiert, welcher den Grundbaustein darstellt. Darauf aufbauend wird der gesetzliche Rahmen erläutert, bei der die Umsetzung mit den Krankenkassen zusammenhängt. Es werden allgemeine Handlungsfelder anhand des Leitfadens der Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenversicherungen erläutert. Mit diesem theoretischen Block wird eine Grundlage geschaffen, um ansatzweise in das Berufsfeld der Altenpflege zu blicken. So wird anhand der momentanen Situation analysiert, welche Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung der Altenpflege zu Gute kommen können.Gesundheit und Altenpflege. Diese zwei Begriffe widersprechen einander nicht, denn mit dem Eintritt in eine Pflegeeinrichtung ist das zentrale Bemühen der examinierten altenpflegerischen Fachkräfte, die Förderung der Gesundheit von Patient_innen. Doch für die Versorgung von pflegebedürftigen Menschen bedarf es an gesundem Personal. Da stellt sich die Frage: Wird auf die Gesundheit der Altenpfleger_innen auch Wert gelegt? Zu beobachten sind nicht nur Zuwachs von pflegebedürftigen Menschen und der steigende Fachkräftemangel in diesem Bereich, sondern auch die Arbeitsbelastungen im Alltag von Pflegekräften. So sind physische Belastungen wie das Heben und Tragen von bettlägerischen Menschen und enorme psychische Belastungen wie hoher Zeitdruck, die Verantwortung für die pflegebedürftigen Menschen, der ständige Umgang mit Krankheit und Tod alltägliche Herausforderungen im Beruf der Altenpflege.Das Zusammenspiel von belastenden Arbeitsbedingungen in der stationären Altenpflege kann für die Beschäftigten schnell zum Risikofaktor werden. Aus diesem Grund müssen bedarfsgerechte Maßnahmen der Gesundheitsförderung dazu beitragen, personale Ressourcen zu stärken und arbeitsorganisatorische Abläufe gesundheitsgerecht zu gestalten. Die Hochaktualität des Themas äußert sich bereits in den vergangenen Bundestagswahlen, in der die Beschäftigung zum Altenpfleger diskutiert wurde.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Biografiearbeit
30,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Biografiearbeit als ein Instrument in der Kranken- und Altenpflege schärft den Blick für die Bedürfnisse von Patienten. Auf diese Art und Weise werden die Ressourcen von Patienten für deren Gesundung genutzt, alte Menschen werden aktiviert und damit ihre Lebensqualität verbessert. In dem Band erläutert die Autorin verschiedene Methoden der Biografiearbeit und bietet Schritt-für-Schritt-Anleitungen für deren Umsetzung. In der 2., überarbeiteten Auflage geht sie ausführlicher auf spezielle Patientengruppen wie u. a. demenzkranke Menschen ein.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Gesundheitsförderung in der Altenpflege. Das be...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Gesundheit - Pflegewissenschaft - Altenpflege, Altenhilfe, Note: 1,3, Technische Universität Dortmund (Lehrstuhl für berufliche Rehabilitation), Veranstaltung: Gesundheitsmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Um der Frage auf den Grund zu gehen, wie die Arbeitsbedingungen der Altenpflege gesundheitsförderlich gestaltet werden können, haben wir im ersten theoretischen Teil den Begriff der Betrieblichen Gesundheitsförderung thematisiert, welcher den Grundbaustein darstellt. Darauf aufbauend wird der gesetzliche Rahmen erläutert, bei der die Umsetzung mit den Krankenkassen zusammenhängt. Es werden allgemeine Handlungsfelder anhand des Leitfadens der Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenversicherungen erläutert. Mit diesem theoretischen Block wird eine Grundlage geschaffen, um ansatzweise in das Berufsfeld der Altenpflege zu blicken. So wird anhand der momentanen Situation analysiert, welche Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung der Altenpflege zu Gute kommen können.Gesundheit und Altenpflege. Diese zwei Begriffe widersprechen einander nicht, denn mit dem Eintritt in eine Pflegeeinrichtung ist das zentrale Bemühen der examinierten altenpflegerischen Fachkräfte, die Förderung der Gesundheit von Patient_innen. Doch für die Versorgung von pflegebedürftigen Menschen bedarf es an gesundem Personal. Da stellt sich die Frage: Wird auf die Gesundheit der Altenpfleger_innen auch Wert gelegt? Zu beobachten sind nicht nur Zuwachs von pflegebedürftigen Menschen und der steigende Fachkräftemangel in diesem Bereich, sondern auch die Arbeitsbelastungen im Alltag von Pflegekräften. So sind physische Belastungen wie das Heben und Tragen von bettlägerischen Menschen und enorme psychische Belastungen wie hoher Zeitdruck, die Verantwortung für die pflegebedürftigen Menschen, der ständige Umgang mit Krankheit und Tod alltägliche Herausforderungen im Beruf der Altenpflege.Das Zusammenspiel von belastenden Arbeitsbedingungen in der stationären Altenpflege kann für die Beschäftigten schnell zum Risikofaktor werden. Aus diesem Grund müssen bedarfsgerechte Maßnahmen der Gesundheitsförderung dazu beitragen, personale Ressourcen zu stärken und arbeitsorganisatorische Abläufe gesundheitsgerecht zu gestalten. Die Hochaktualität des Themas äußert sich bereits in den vergangenen Bundestagswahlen, in der die Beschäftigung zum Altenpfleger diskutiert wurde.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot