Angebote zu "Wachstums" (85 Treffer)

Kategorien

Shops

Sklaven des Wachstums: Die Geschichte einer Bef...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt rückt immer näher an den Abgrund. Die Ressourcen sind bald erschöpft, die ökologische Katastrophe bereits Realität. Doch weil wir uns das nicht eingestehen wollen, beschwören wir weiterhin endloses Wachstum und beruhigen unser Gewissen mit nachhaltigem Konsum. "So werden wir gegen die Wand fahren", sagt der renommierte Zukunftsforscher Reiner Klingholz und legt die erschreckenden Zahlen auf den Tisch. Seine Szenarien für die Zukunft zeigen eindringlich wie nie zuvor, dass wir in der Post-Wachstums-Gesellschaft das Ruder mit den Rezepten von einst nicht mehr herumreißen können. Doch kein Grund, die Hoffnung aufzugeben! Wir haben eine Zukunft, so Klingholz, aber wir müssen lernen, das Schrumpfen zu lieben. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Matthias Lühn. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xaod/000156/bk_xaod_000156_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Die Grenzen der Erde
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Grenzen der Erde ab 14.99 € als Taschenbuch: Über die Endlichkeit natürlicher Ressourcen. 1. Begrenzte Ressourcen ' das Ende des Wachstums. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geowissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Die 250 besten Checklisten für Unternehmenswach...
71,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Profitables Wachstum ist die wichtigste Aufgabe für Unternehmen - und durch eigene Ressourcen zu wachsen, ist die Königsdisziplin erfolgreicher Unternehmen: Es gilt, Risiken richtig einzuschätzen, die Liquidität zu sichern, Mitarbeiter einzubinden und den Kurs auch bei Gegenwind zu halten. Ob frisch gestarteter Kleinunternehmer oder solider Mittelstand - viele Unternehmer stoßen hier an ihre Grenzen. In 250 Checklisten fasst das Autoren-Duo die wirksamsten Wachstums-Tools zusammen. Sie zeigen: Interne Ressourcen als Wachstumsmotor nutzen - das funktioniert auch in der Krise!

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Die 250 besten Checklisten für Unternehmenswach...
71,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Profitables Wachstum ist die wichtigste Aufgabe für Unternehmen - und durch eigene Ressourcen zu wachsen, ist die Königsdisziplin erfolgreicher Unternehmen: Es gilt, Risiken richtig einzuschätzen, die Liquidität zu sichern, Mitarbeiter einzubinden und den Kurs auch bei Gegenwind zu halten. Ob frisch gestarteter Kleinunternehmer oder solider Mittelstand - viele Unternehmer stoßen hier an ihre Grenzen. In 250 Checklisten fasst das Autoren-Duo die wirksamsten Wachstums-Tools zusammen. Sie zeigen: Interne Ressourcen als Wachstumsmotor nutzen - das funktioniert auch in der Krise!

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Theorie des wirtschaftlichen Wachstums
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Theorie des wirtschaftlichen Wachstums ab 69.99 € als Taschenbuch: Unter Berücksichtigung von erschöpfbaren Ressourcen Geld und Außenhandel. 2. Aufl. 1988. Softcover reprint of the original 2nd ed. 1988. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Mein Lebenshaus hat viele Räume
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie man sich in seinem Leben zurechtfindetDas Leben ist wie ein Haus mit vielen Zimmern, die ein Mensch nacheinander bewohnt. Jedes Zimmer steht gemäß der Anthroposophie für ein Jahrsiebt und beinhaltet u.a. bestimmte Aufgaben und Ressourcen. Jedes Leben ist somit denselben Gesetzmäßigkeiten unterworfen, neben all den individuellen Ausprägungen. Das Lebenshaus vermittelt ein Gefühl für wichtige allgemeine Lebensthemen. Dadurch hören wir den speziellen inneren Auftrag dadurch deutlicher. Das Älterwerden kann als wunderbare Möglichkeit des seelisch-geistigen Wachstums gesehen werden. Besonderen Raum nimmt im Buch daher die Zeit nach dem 63. Lebensjahr ein mit Antworten darauf, wie diese Zeit wertvoll genutzt werden kann.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Mein Lebenshaus hat viele Räume
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie man sich in seinem Leben zurechtfindetDas Leben ist wie ein Haus mit vielen Zimmern, die ein Mensch nacheinander bewohnt. Jedes Zimmer steht gemäß der Anthroposophie für ein Jahrsiebt und beinhaltet u.a. bestimmte Aufgaben und Ressourcen. Jedes Leben ist somit denselben Gesetzmäßigkeiten unterworfen, neben all den individuellen Ausprägungen. Das Lebenshaus vermittelt ein Gefühl für wichtige allgemeine Lebensthemen. Dadurch hören wir den speziellen inneren Auftrag dadurch deutlicher. Das Älterwerden kann als wunderbare Möglichkeit des seelisch-geistigen Wachstums gesehen werden. Besonderen Raum nimmt im Buch daher die Zeit nach dem 63. Lebensjahr ein mit Antworten darauf, wie diese Zeit wertvoll genutzt werden kann.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Geld und Nachhaltigkeit
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unser derzeitiges Geldsystem wird üblicherweise als alternativlos angesehen - dabei ist es überholt, marode und völlig ungeeignet für die Bewältigung der aktuellen Krise in der Eurozone. Wie jede andere Monokultur ist es zunächst profitabel, auf längere Sicht führt es jedoch unweigerlich zu einem ökonomischen und ökologischen Desaster. Die Alternative ist ein »monetäres Ökosystem« mit Komplementärwährungen, die sich bereits vielfach in der Praxis als flexibel, belastbar, fair und nachhaltig bewährt haben. Im Jahr 1972 zeigte der berühmte erste Report des Club of Rome - Die Grenzen des Wachstums -, wie ein ökonomisches System des unbegrenzten Wachstums in einer Welt mit begrenzten Ressourcen grundlegend jede Nachhaltigkeit unterläuft. Dieser neue Report analysiert unser gegenwärtiges Geldsystem und die damit verbundenen Denkfehler. Die Autoren beschreiben die katastrophalen ökologischen, sozioökonomischen und finanziellen Probleme, mit denen wir weiterhin konfrontiert sein werden, wenn wir keine radikalen Änderungen vornehmen. Schließlich nennen sie neun konkrete Maßnahmen, die sich sofort flankierend zu unserem bestehenden Geldsystem umsetzen lassen. Ein essenzielles Grundlagenwerk für Politiker, Wirtschaftsführer, Ökonomen, Banker - und jeden, der an der Zukunft unseres Planeten interessiert ist. Der Club of Rome ist eine Vereinigung von Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur, Wirtschaft und Politik aus allen Regionen unserer Erde. Er wurde 1968 in Rom ins Leben gerufen, mit dem Ziel, sich für eine lebenswerte und nachhaltige Zukunft der Menschheit einzusetzen. Dem viel diskutierten Bericht Die Grenzen des Wachstums folgten bisher weitere 30 »Berichte an den Club of Rome« zu unterschiedlichen Zukunftsfragen der Menschheit. Der Club of Rome EUChapter widmet sich als unabhängiges Mitglied insbesondere der weltweiten Nachhaltigkeitsentwicklung.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Geld und Nachhaltigkeit
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Unser derzeitiges Geldsystem wird üblicherweise als alternativlos angesehen - dabei ist es überholt, marode und völlig ungeeignet für die Bewältigung der aktuellen Krise in der Eurozone. Wie jede andere Monokultur ist es zunächst profitabel, auf längere Sicht führt es jedoch unweigerlich zu einem ökonomischen und ökologischen Desaster. Die Alternative ist ein »monetäres Ökosystem« mit Komplementärwährungen, die sich bereits vielfach in der Praxis als flexibel, belastbar, fair und nachhaltig bewährt haben. Im Jahr 1972 zeigte der berühmte erste Report des Club of Rome - Die Grenzen des Wachstums -, wie ein ökonomisches System des unbegrenzten Wachstums in einer Welt mit begrenzten Ressourcen grundlegend jede Nachhaltigkeit unterläuft. Dieser neue Report analysiert unser gegenwärtiges Geldsystem und die damit verbundenen Denkfehler. Die Autoren beschreiben die katastrophalen ökologischen, sozioökonomischen und finanziellen Probleme, mit denen wir weiterhin konfrontiert sein werden, wenn wir keine radikalen Änderungen vornehmen. Schließlich nennen sie neun konkrete Maßnahmen, die sich sofort flankierend zu unserem bestehenden Geldsystem umsetzen lassen. Ein essenzielles Grundlagenwerk für Politiker, Wirtschaftsführer, Ökonomen, Banker - und jeden, der an der Zukunft unseres Planeten interessiert ist. Der Club of Rome ist eine Vereinigung von Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur, Wirtschaft und Politik aus allen Regionen unserer Erde. Er wurde 1968 in Rom ins Leben gerufen, mit dem Ziel, sich für eine lebenswerte und nachhaltige Zukunft der Menschheit einzusetzen. Dem viel diskutierten Bericht Die Grenzen des Wachstums folgten bisher weitere 30 »Berichte an den Club of Rome« zu unterschiedlichen Zukunftsfragen der Menschheit. Der Club of Rome EUChapter widmet sich als unabhängiges Mitglied insbesondere der weltweiten Nachhaltigkeitsentwicklung.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot