Angebote zu "Unterstützungsbedarf" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Thiel, Astrid: Was hält psychisch kranke Paare ...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Was hält psychisch kranke Paare gesund?, Titelzusatz: Wenn beide Partner eine psychische Störung haben. Belastungen, Ressourcen und Unterstützungsbedarf aus Sicht der Sozialen Arbeit, Autor: Thiel, Astrid, Verlag: AV Akademikerverlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Psychologie // Psychologische Ratgeber, Seiten: 144, Informationen: Paperback, Gewicht: 231 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Assessmentinstrumente im Case-Management
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,3, , Sprache: Deutsch, Abstract: Eine unzureichend geplante Entlassung aus dem Krankenhaus kann schwerwiegende gesundheitliche Folgen für die Betroffenen haben. Der Übergang vom stationären in den ambulanten Bereich erweist sich häufig als problematisch, da Versorgungsbrüche entstehen können. Aus diesem Grund ist das Case Management. Case ManagerInnen haben den Auftrag Versorgungslücken zu vermeiden und den individuellen Unterstützungsbedarf während und nach dem Krankenhausaufenthalt zu ermitteln. Für diesen Prozess ist ein Assessmentinstrument notwendig, mit dessen Hilfe sich Probleme, Ressourcen, Risiken und letztendlich auch der Versorgungsbedarf einer Person erschließen lassen.In der folgenden Ausarbeitung werden neben der Beschreibung ausgewählter Pflegeassessments auch deren Nutzen und Grenzen im Case Management beleuchtet.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Assessmentinstrumente im Case-Management
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,3, , Sprache: Deutsch, Abstract: Eine unzureichend geplante Entlassung aus dem Krankenhaus kann schwerwiegende gesundheitliche Folgen für die Betroffenen haben. Der Übergang vom stationären in den ambulanten Bereich erweist sich häufig als problematisch, da Versorgungsbrüche entstehen können. Aus diesem Grund ist das Case Management. Case ManagerInnen haben den Auftrag Versorgungslücken zu vermeiden und den individuellen Unterstützungsbedarf während und nach dem Krankenhausaufenthalt zu ermitteln. Für diesen Prozess ist ein Assessmentinstrument notwendig, mit dessen Hilfe sich Probleme, Ressourcen, Risiken und letztendlich auch der Versorgungsbedarf einer Person erschließen lassen.In der folgenden Ausarbeitung werden neben der Beschreibung ausgewählter Pflegeassessments auch deren Nutzen und Grenzen im Case Management beleuchtet.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Zawacki:Eltern von Kindern mit Asperger
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.04.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Eine qualitative Analyse von Belastungen, Ressourcen und Bewältigungsstrategien, Thesispreis des Fachbereichs Sozialwesen der KatHO NRW, Abteilung Köln 4, Auflage: 1/2019, Autor: Zawacki, Alexandra, Herausgeber: Nora Sellner, Verlag: Verlag Barbara Budrich, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Beratungsangebote // Coping // Familien // qualitative Inhaltsanalyse // Stress // teilstandardisierte Interviews // tiefgreifende Entwicklungsstörung // Unterstützungsbedarf, Produktform: Kartoniert, Umfang: 118 S., Seiten: 118, Format: 0.7 x 21 x 14.8 cm, Gewicht: 183 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Assessmentinstrumente im Case-Management
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,3, , Sprache: Deutsch, Abstract: Eine unzureichend geplante Entlassung aus dem Krankenhaus kann schwerwiegende gesundheitliche Folgen für die Betroffenen haben. Der Übergang vom stationären in den ambulanten Bereich erweist sich häufig als problematisch, da Versorgungsbrüche entstehen können. Aus diesem Grund ist das Case Management. Case ManagerInnen haben den Auftrag Versorgungslücken zu vermeiden und den individuellen Unterstützungsbedarf während und nach dem Krankenhausaufenthalt zu ermitteln. Für diesen Prozess ist ein Assessmentinstrument notwendig, mit dessen Hilfe sich Probleme, Ressourcen, Risiken und letztendlich auch der Versorgungsbedarf einer Person erschließen lassen.In der folgenden Ausarbeitung werden neben der Beschreibung ausgewählter Pflegeassessments auch deren Nutzen und Grenzen im Case Management beleuchtet.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Frühgeborene: Der Familienalltag nach der Krank...
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Hintergrund aktueller Probleme um Kindesvernachlässigung und Misshandlung, die aus körperlicher und emotionaler Überforderung der Eltern resultieren können, soll die vorliegende Studie Einblicke in den Familienalltag von Eltern mit Frühgeborenen liefern. Da im Bereich der pädiatrischen Pflege nur wenige wissenschaftliche Erhebungen existieren, soll Ziel dieser qualitativen Studie die deskriptive Darstellung belastender und förderlicher Faktoren nach der Überleitung aus einem Perinatalzentrum ins häusliche Umfeld sein.Die Ergebnisse der Studie basieren unter Berücksichtigung ethischer Richtlinien auf zehn problemzentrierten Interviews, die mittels einer qualitativen Inhaltsanalyse systematisch ausgewertet wurden.Schließlich konnte das elterliche Erleben zur häuslichen Versorgung von Frühgeborenen nach Krankenhausentlassung auf einer physischen, emotionalen, sozialen und organisatorischen Ebene formuliert werden. Innerhalb dieser vier Ebenen liegt der Schwerpunkt der Belastungen auf der emotionalen Ebene, was besonders stark in dem 'Gefühl, alleingelassen zu sein' zum Ausdruck kommt.Die Ergebnisse zeigen die Notwendigkeit einer Integrierten Versorgung, bei der die Konzepte des Entlassungsmanagements, der gezielten Pflege-Überleitung und der individuellen Nachsorge übergreifend betrachtet und an den aktuellen Unterstützungsbedarf der Familien angepasst werden sollten. Um Schaffung neuer Schnittstellen bei der Vernetzung der stationären und häuslichen Versorgung vorzubeugen, wird ein ressourcen- und familienorientierter Case Management-Ansatz empfohlen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Frühgeborene: Der Familienalltag nach der Krank...
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Hintergrund aktueller Probleme um Kindesvernachlässigung und Misshandlung, die aus körperlicher und emotionaler Überforderung der Eltern resultieren können, soll die vorliegende Studie Einblicke in den Familienalltag von Eltern mit Frühgeborenen liefern. Da im Bereich der pädiatrischen Pflege nur wenige wissenschaftliche Erhebungen existieren, soll Ziel dieser qualitativen Studie die deskriptive Darstellung belastender und förderlicher Faktoren nach der Überleitung aus einem Perinatalzentrum ins häusliche Umfeld sein.Die Ergebnisse der Studie basieren unter Berücksichtigung ethischer Richtlinien auf zehn problemzentrierten Interviews, die mittels einer qualitativen Inhaltsanalyse systematisch ausgewertet wurden.Schließlich konnte das elterliche Erleben zur häuslichen Versorgung von Frühgeborenen nach Krankenhausentlassung auf einer physischen, emotionalen, sozialen und organisatorischen Ebene formuliert werden. Innerhalb dieser vier Ebenen liegt der Schwerpunkt der Belastungen auf der emotionalen Ebene, was besonders stark in dem 'Gefühl, alleingelassen zu sein' zum Ausdruck kommt.Die Ergebnisse zeigen die Notwendigkeit einer Integrierten Versorgung, bei der die Konzepte des Entlassungsmanagements, der gezielten Pflege-Überleitung und der individuellen Nachsorge übergreifend betrachtet und an den aktuellen Unterstützungsbedarf der Familien angepasst werden sollten. Um Schaffung neuer Schnittstellen bei der Vernetzung der stationären und häuslichen Versorgung vorzubeugen, wird ein ressourcen- und familienorientierter Case Management-Ansatz empfohlen.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Belastungserleben Unterstützungsbedarf und Ress...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Belastungserleben Unterstützungsbedarf und Ressourcen von Eltern hörgeschädigter Kinder ab 12.99 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Belastungserleben Unterstützungsbedarf und Ress...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Belastungserleben Unterstützungsbedarf und Ressourcen von Eltern hörgeschädigter Kinder ab 8.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot