Angebote zu "Mittelpunkt" (704 Treffer)

Kategorien

Shops

Ökotopia
52,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zukünftige Entwicklung der Städte muss der Drohung eines Energiemangels ebenso Rechnung tragen wie wachsenden Mobilitätsansprüchen, steigenden Treibhausgasemissionen und grassierendem Flächenverbrauch. Und sie muss zugleich auch die Verträglichkeit ressourcenschonender Bebauungs- und Siedlungsstrukturen, Wohnformen und Technologien mit den Werten, Bereitschaften und Kapazitäten in verschiedene Bevölkerungsteilen sicherstellen. Im Mittelpunkt dieser Untersuchung stehen die Wechselwirkungen zwischen drei besonderen Ressourcen. Energetische, räumliche und soziale Ressourcen werden in sieben Grazer Stadtgebieten exemplarisch darauf hin untersucht, welche Faktoren ihre schonende Nutzung beeinflussen können. Die hier vorgestellten Ergebnisse sind in transdisziplinärer Zusammenarbeit gewonnen worden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Beiträge zur gesamtwirtschaftlichen Allokation
58,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Sammelband enthält acht Beiträge zur gesamtwirtschaftlichen Allokation, welche vorwiegend die globale Aufteilung der knappen Ressourcen auf den privaten und den öffentlichen Wirtschaftssektor, teilweise ergänzt um einen intermediären Bereich, beinhaltet. Die Autoren suchen normativ nach Bedingungen und Strategien für eine, im Sinne der jeweiligen Zielsysteme, wünschbaren Allokation. Dabei steht die theoretische Analyse von Fehlallokationen und das Aufzeigen von konstitutiven Koordinationsmängeln bestehender Allokationsmechanismen vielfach im Mittelpunkt der Überlegungen.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Betriebliche Suchtprävention
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesunde, motivierte und leistungswillige Mitarbeiter sind der Mittelpunkt erfolgreicher Unternehmensführung. Die Durchführung von betrieblicher Gesundheitsförderung und Suchtprävention wird in modernen Unternehmen immer mehr fokussiert. Das Aufgreifen von gesundheitsfördernden und sozialen Ressourcen ist wichtiger Bestandteil eines modernen Human-Ressource-Managements. Die Aktivierung derartiger Ressourcen fördert flexibles und situationsangepasstes Handeln im Arbeitsalltag und erweitert Kompetenzen und Fähigkeiten, sodass das Risiko stressbedingter Erkrankungen minimiert wird.Die Implementierung betrieblicher Suchtprävention in die Unternehmenskultur verspricht nicht nur in unternehmerischer und gesellschaftlicher Hinsicht einen Nutzen, sondern auch für jeden einzelnen Mitarbeiter.Im Buch werden Anforderungen, Methoden sowie Konzepte zur Durchführung betrieblicher Alkoholprävention erläutert sowie auf Kosten-Nutzen-Aspekte näher eingegangen. Qualitative und auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Alkoholprävention leistet zum wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens einen wesentlichen Beitrag.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Ökotopia
51,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zukünftige Entwicklung der Städte muss der Drohung eines Energiemangels ebenso Rechnung tragen wie wachsenden Mobilitätsansprüchen, steigenden Treibhausgasemissionen und grassierendem Flächenverbrauch. Und sie muss zugleich auch die Verträglichkeit ressourcenschonender Bebauungs- und Siedlungsstrukturen, Wohnformen und Technologien mit den Werten, Bereitschaften und Kapazitäten in verschiedene Bevölkerungsteilen sicherstellen. Im Mittelpunkt dieser Untersuchung stehen die Wechselwirkungen zwischen drei besonderen Ressourcen. Energetische, räumliche und soziale Ressourcen werden in sieben Grazer Stadtgebieten exemplarisch darauf hin untersucht, welche Faktoren ihre schonende Nutzung beeinflussen können. Die hier vorgestellten Ergebnisse sind in transdisziplinärer Zusammenarbeit gewonnen worden.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Beiträge zur gesamtwirtschaftlichen Allokation
60,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Sammelband enthält acht Beiträge zur gesamtwirtschaftlichen Allokation, welche vorwiegend die globale Aufteilung der knappen Ressourcen auf den privaten und den öffentlichen Wirtschaftssektor, teilweise ergänzt um einen intermediären Bereich, beinhaltet. Die Autoren suchen normativ nach Bedingungen und Strategien für eine, im Sinne der jeweiligen Zielsysteme, wünschbaren Allokation. Dabei steht die theoretische Analyse von Fehlallokationen und das Aufzeigen von konstitutiven Koordinationsmängeln bestehender Allokationsmechanismen vielfach im Mittelpunkt der Überlegungen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Betriebliche Suchtprävention
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesunde, motivierte und leistungswillige Mitarbeiter sind der Mittelpunkt erfolgreicher Unternehmensführung. Die Durchführung von betrieblicher Gesundheitsförderung und Suchtprävention wird in modernen Unternehmen immer mehr fokussiert. Das Aufgreifen von gesundheitsfördernden und sozialen Ressourcen ist wichtiger Bestandteil eines modernen Human-Ressource-Managements. Die Aktivierung derartiger Ressourcen fördert flexibles und situationsangepasstes Handeln im Arbeitsalltag und erweitert Kompetenzen und Fähigkeiten, sodass das Risiko stressbedingter Erkrankungen minimiert wird.Die Implementierung betrieblicher Suchtprävention in die Unternehmenskultur verspricht nicht nur in unternehmerischer und gesellschaftlicher Hinsicht einen Nutzen, sondern auch für jeden einzelnen Mitarbeiter.Im Buch werden Anforderungen, Methoden sowie Konzepte zur Durchführung betrieblicher Alkoholprävention erläutert sowie auf Kosten-Nutzen-Aspekte näher eingegangen. Qualitative und auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Alkoholprävention leistet zum wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens einen wesentlichen Beitrag.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Migrationserfahrung als Ressource?
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie erzeugen Migrantinnen und Migranten, die seit mehreren Jahrzehnten im Ankunftsland (am Beispiel Österreich) leben und die Lebensphase Alter in diesem Land verbringen, eine positive subjektive Lebensqualität? In der vorliegenden Studie wird herausgearbeitet, dass durch die Erfahrung der Migration Ressourcen entstehen oder begünstigt werden, die im Alter positiv auf das subjektive Wohlbefinden wirken.Theoretischer Ausgangspunkt ist eine Auseinandersetzung mit dem Konzept der Salutogenese und des Kohärenzgefühls nach Antonovsky, also der Suche nach Ressourcen, die Gesundheit fördern und aufrechterhalten. Die Erfahrung der Migration wird aus einer phänomenologischen Perspektive betrachtet. Somit wird die Sichtweise der migrierenden Person in Form ihrer biographischen Selbstdarstellung sowie ihrer subjektiven Konstruktionsprozesse in den Mittelpunkt gestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Der Weg zur energieautarken Siedlung
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie viel Energie ist notwendig um ein Wohngebäude zu versorgen? Und woher nehmen wird diese Energie in Zukunft? Eine Siedlung mit 20 Wohneinheiten dient als Beispiel für den Weg in die Energieautarkie. Es wird versucht, diese mit einem Minimum an Ressourcen zu versorgen. Im Mittelpunkt steht vor allem die Versorgung mit Elektrizität. Aber auch Raumwärme, Kühlung, und Warmwasser sind ein Thema. Ausschlaggebend für den Erfolg ist ein durchdachtes Siedlungsdesign, welches von Beginn an auf das Ziel der Selbstversorgung ausgerichtet ist. Leben von der Region und deren natürlichen Ressourcen ist ein Konzept, dass bereits in vorindustrieller Zeit funktionierte. Darum wird auf Technologien und Denkansätze aus der Vergangenheit zurückgegriffen um das Ziel der energieautarken Siedlung zu erreichen. Umgesetzt mit modernster Technologie entsteht nicht nur eine energieautarke Siedlung, der Wohnkomfort wird sogar besser sein als jener in den meisten konventionellen Gebäuden.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Migrationserfahrung als Ressource?
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie erzeugen Migrantinnen und Migranten, die seit mehreren Jahrzehnten im Ankunftsland (am Beispiel Österreich) leben und die Lebensphase Alter in diesem Land verbringen, eine positive subjektive Lebensqualität? In der vorliegenden Studie wird herausgearbeitet, dass durch die Erfahrung der Migration Ressourcen entstehen oder begünstigt werden, die im Alter positiv auf das subjektive Wohlbefinden wirken.Theoretischer Ausgangspunkt ist eine Auseinandersetzung mit dem Konzept der Salutogenese und des Kohärenzgefühls nach Antonovsky, also der Suche nach Ressourcen, die Gesundheit fördern und aufrechterhalten. Die Erfahrung der Migration wird aus einer phänomenologischen Perspektive betrachtet. Somit wird die Sichtweise der migrierenden Person in Form ihrer biographischen Selbstdarstellung sowie ihrer subjektiven Konstruktionsprozesse in den Mittelpunkt gestellt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot