Angebote zu "Kranker" (58 Treffer)

Kategorien

Shops

Ressourcen psychisch kranker und suchtkranker E...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.11.2018, Einband: Paperback, Titelzusatz: Ein Gruppenprogramm zur Prävention von Kindesmisshandlung und -vernachlässigung, Mit CD-ROM, Therapeutische Praxis, Auflage: 1/2018, Autor: Lenz, Albert, Verlag: Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Einfühlungsvermögen // Eltern-Kind-Beziehung // Emotionsregulation // Kindesmisshandlung // Kindesvernachlässigung // Mentalisierungsfähigkeit // Psychisch kranke Eltern // Psychische Störung // Psychotherapie // Reflexive Kompetenz // Resilienz // Risikofaktoren // Schutzfaktoren // Sozialer Rückhalt // Stressbewältigung // Suchterkrankung // Suchtkranke Eltern, Produktform: Mehrteiliges Produkt, Umfang: 133 S., Seiten: 133, Format: 1 x 29.8 x 21 cm, Gewicht: 447 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Ressourcen psychisch kranker und suchtkranker E...
35,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebraucht - Sehr gut SG - leichte Beschädigungen oder Verschmutzungen, ungelesenes Mängelexemplar; gestempeltRessourcen psychisch kranker und suchtkranker Eltern stärken: Ein Gruppenprogramm zur Prävention von Kindesmisshandlung und -v

Anbieter: Rakuten
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
ECHT STARK! Kinder psychisch kranker/suchtkrank...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07/2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: ECHT STARK! Kinder psychisch kranker und suchtkranker Eltern entdecken ihre Ressourcen, Titelzusatz: Manual zur Durchführung eines therapeutischen Gruppenangebotes, Autor: Schulze, Ulrike // Kliegl, Katrin // Mauser, Christine // Rapp, Marianne // Allroggen, Marc // Fegert, Jörg M., Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Psychiatrie // Psychiater // Psychologie // Kinder // Jugendliche // Psychotherapie // Psychotherapeut // Therapie // Medizin // Allgemeines // Einführung // Lexikon // Entwicklungspsychologie // Entwicklung // Innere Medizin // Kinderpsychotherapie // Jugendpsychotherapie // MEDICAL // Psychiatry // General // PSYCHOLOGY // Developmental // Child // Psychotherapy // allgemein // Klinische und Innere Medizin, Rubrik: Medizin // Andere Fachgebiete, Seiten: 250, Informationen: Book with CD-ROM,CD-ROM, Gewicht: 425 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Ressourcen psychisch kranker und suchtkranker E...
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ressourcen psychisch kranker und suchtkranker Eltern stärken ab 35.99 € als epub eBook: Ein Gruppenprogramm zur Prävention von Kindesmisshandlung und -vernachlässigung. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Psychologie & Psychiatrie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Ressourcen psychisch kranker und suchtkranker E...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ressourcen psychisch kranker und suchtkranker Eltern stärken ab 39.95 € als Taschenbuch: Ein Gruppenprogramm zur Prävention von Kindesmisshandlung und -vernachlässigung Therapeutische Praxis. 1. Auflage 2019. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Psychologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
ECHT STARK! Kinder psychisch kranker und suchtk...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

ECHT STARK! Kinder psychisch kranker und suchtkranker Eltern entdecken ihre Ressourcen ab 39.99 € als Taschenbuch: Manual zur Durchführung eines therapeutischen Gruppenangebotes. Auflage 2014. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Ressourcen psychisch kranker und suchtkranker E...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder von psychisch kranken oder suchtkranken Eltern weisen ein erhöhtes Risiko auf, misshandelt oder vernachlässigt zu werden. Ressourcen, die als Schutzfaktoren wirken, sind bei den betroffenen Eltern häufig nur schwach ausgeprägt. Um diejenigen Ressourcen der Eltern zu stärken, die das Misshandlungsrisiko für Kinder vermindern, wurde das vorliegende modular aufgebaute Gruppenprogramm entwickelt und evaluiert. Es fokussiert auf die Förderung des Stress- und Belastungsmanagements der Eltern. Ziel ist es, einen besseren Schutz für die Kinder zu erreichen.Das Manual liefert zunächst einen Überblick über verschiedene Formen von Misshandlung und Vernachlässigung und geht auf empirische Befunde zu den Risiko- und Schutzfaktoren bei der Entstehung von Vernachlässigung und Kindesmisshandlung ein. Ausführlich wird anschließend die Durchführung der vier Module des Gruppenprogramms beschrieben. Im Mittelpunkt steht die Stärkung der reflexiven Kompetenzen der Eltern, d.h. die Stärkung ihrer Mentalisierungsfähigkeit, die sich als wichtiger Schutzfaktor herauskristallisiert hat. Es geht darum, das Einfühlungsvermögen der Eltern in die kindlichen Bedürfnisse und Gedanken sowie die Sensibilität für Perspektiven der Kinder und anderer Personen zu fördern. Weiterhin soll der konstruktive Umgang mit Gefühlen und Belastungen gestärkt und der Aufbau eines sozialen Beziehungsnetzes gefördert werden. Zahlreiche Arbeitsblätter, die auf der CD-ROM vorliegen, erleichtern die Umsetzung des Programmes in der Praxis.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Ressourcen psychisch kranker und suchtkranker E...
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder von psychisch kranken oder suchtkranken Eltern weisen ein erhöhtes Risiko auf, misshandelt oder vernachlässigt zu werden. Ressourcen, die als Schutzfaktoren wirken, sind bei den betroffenen Eltern häufig nur schwach ausgeprägt. Um diejenigen Ressourcen der Eltern zu stärken, die das Misshandlungsrisiko für Kinder vermindern, wurde das vorliegende modular aufgebaute Gruppenprogramm entwickelt und evaluiert. Es fokussiert auf die Förderung des Stress- und Belastungsmanagements der Eltern. Ziel ist es, einen besseren Schutz für die Kinder zu erreichen.Das Manual liefert zunächst einen Überblick über verschiedene Formen von Misshandlung und Vernachlässigung und geht auf empirische Befunde zu den Risiko- und Schutzfaktoren bei der Entstehung von Vernachlässigung und Kindesmisshandlung ein. Ausführlich wird anschließend die Durchführung der vier Module des Gruppenprogramms beschrieben. Im Mittelpunkt steht die Stärkung der reflexiven Kompetenzen der Eltern, d.h. die Stärkung ihrer Mentalisierungsfähigkeit, die sich als wichtiger Schutzfaktor herauskristallisiert hat. Es geht darum, das Einfühlungsvermögen der Eltern in die kindlichen Bedürfnisse und Gedanken sowie die Sensibilität für Perspektiven der Kinder und anderer Personen zu fördern. Weiterhin soll der konstruktive Umgang mit Gefühlen und Belastungen gestärkt und der Aufbau eines sozialen Beziehungsnetzes gefördert werden. Zahlreiche Arbeitsblätter, die auf der CD-ROM vorliegen, erleichtern die Umsetzung des Programmes in der Praxis.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Ressourcen fördern
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder psychisch kranker Eltern sind häufig mit besonderen familiären und psychosozialen Belastungen konfrontiert, die das Risiko für die Kinder, selbst eine psychische Störung zu entwickeln, wesentlich erhöhen. Um die Entstehung oder eine Chronifizierung von psychischen Störungen zu verhindern und eine normale Entwicklung zu ermöglichen, sind vorbeugende Maßnahmen und spezielle Interventionsprogramme notwendig. Durch diese können gezielt individuelle und familiäre Schutzfaktoren gestärkt werden. Das Buch liefert - in Form von sieben Modulen - Anleitungen und Materialien, die bei der Durchführung von familienzentrierten Präventions- und Interventionsmaßnahmen eingesetzt werden können.Die beiden Basismodule beschäftigen sich mit der Kooperation zwischen den Systemen der Kinder- und Jugendhilfe und der Psychiatrie sowie mit der Wahrnehmung und Einbeziehung der Kinder in die Behandlung des erkrankten Elternteils. Die fünf Interventionsmodule dienen der diagnostischen Einschätzung der Belastungen und Ressourcen, der Förderung sozialer Ressourcen sowie der Problemlösekompetenz der Kinder und Jugendlichen. Weiterhin liefern sie Informationen zur Förderung der familiären Kommunikation sowie zur Psychoedukation für Kinder und Jugendliche psychisch kranker Eltern. Die Materialien sind in erster Linie für Kinder ab dem Grundschulalter sowie für Jugendliche und ihre Eltern gedacht. Einzelne Übungen sind aber auch für jüngere Kinder geeignet. Das Präventions- und Interventionsprogramm ist ein flexibles System aus verschiedenen Bausteinen, die entsprechend den jeweiligen Bedürfnissen des Kindes und seiner Familie miteinander kombiniert werden können. Alle Arbeitsmaterialien stehen zudem auf der beigefügten CD-ROM zum Ausdrucken bereit.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot