Angebote zu "Hilfen" (191 Treffer)

Kategorien

Shops

Systemisch-ressourcenorientiertes Arbeiten in d...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.09.2014, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Soziale Arbeit, Auflage: 2/2020, Autor: Winkelmann, Iris, Verlag: Carl-Auer Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Capabilities-Approach // Hilfen zur Erziehung // Kinder- und Jugendhilfe // Partizipation // Ressourcen // Salutogenese // Selbstwirksamkeit // Systemische Pädagogik, Produktform: Kartoniert, Umfang: 217 S., Seiten: 217, Format: 1.8 x 21.5 x 13.5 cm, Gewicht: 324 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Internet für Kinder
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2001, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Internet für Kinder, Titelzusatz: Hilfen für Eltern, Erzieherinnen und Lehrkräfte, Redaktion: Feil, Christine, Verlag: VS Verlag für Sozialw. // VS Verlag für Sozialwissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Internet // Surfen // Kind // Computer // Medien // Medienerziehung // Medienpädagogik // Soziologie // Pädagogik // Bibliothek: EDV // Internet und elektronische Ressourcen // allgemein // Datenbanken und Internet, Rubrik: Didaktik // Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik, Seiten: 225, Abbildungen: Mit zahlr. Abb., Reihe: DJI-Reihe, Gewicht: 293 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Domsch/L Kinder im Stress
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.04.2016, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Wie Eltern Kinder stärken und begleiten, Positiv mit Stress umgehen lernen, Konkrete Tipps und Übungen, Hilfen für Eltern und Lehrer, Auflage: 2/2016, Autor: Domsch, Holger/Lohaus, Arnold/Fridrici, Mirko, Verlag: Springer Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: ADHS // Angst // Aufmerksamkeit // Bauchschmerzen // Familie // Grundschulalter // Hochbegabung // Hyperaktivitätsstörung // Kopfschmerzen // Leistungsstörung // Lernschwierigkeiten // Ressourcen // Schlafstörung // Stress // Teilleistungsstörungen // Verhaltensauffälligkeit, Produktform: Kartoniert, Umfang: X, 147 S., 9 s/w Illustr., 7 s/w Tab., Seiten: 147, Format: 1 x 24 x 17 cm, Gewicht: 317 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Buch - Das KinderBuch: Wie kleine Menschen groß...
20,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

"Das KinderBuch" unterscheidet sich von allen Elternratgebern, die es bisher gegeben hat. Hier wird nicht erzählt, welche Fehler Eltern machen und ob du eine gute Mutter oder ein guter Vater bist. Vielmehr geht es Anna Wahlgren darum, dass Eltern ihrer inneren Stimme, ihrer eigenen Vernunft vertrauen. Sie traut den Eltern jene Fähigkeiten und Ressourcen zu, die von der Gesellschaft und den professionell "Zuständigen" oft unterschätzt werden. Auf über 800 Seiten geht das Buch auf alles ein, was mit der Entstehung eines Kindes bis zu seinem Erwachsenwerden zu tun hat. Ein ausführliches Register am Schluss macht das Buch darüber hinaus zu einem großen Nachschlagewerk, das sämtliche Alltagsprobleme im Umgang mit Kindern aufführt.Auf über 800 Seiten versammelt die Autorin Informationen, Hilfen und Ermutigung - von der Schwangerschaft bis hin zum Jugendalter der Kinder. Ein ausführliches Register macht das Buch darüber hinaus zu einem bewährtenNachschlagewerk.Anna Wahlgren ist Mutter von neun Kindern, die sie fast alleine groß zog. In vier Jahrzehnten koordinierte sie Kindererziehung mit Arbeit. Anna Wahlgren lebt und arbeitet in Stockholm.

Anbieter: myToys
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Bindung und emotionale Gewalt
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.09.2017, Einband: Gebunden, Auflage: 1/2017, Herausgeber: Karl Heinz Brisch, Verlag: Klett-Cotta, Co-Verlag: J.G.Cotta`sche Verlagsbuchhandlung GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aggression // Aggressionsstörung // Autoaggression // Bindung // Bindungsbasierte Beratung und Therapie // Bindungsforschung // Bindungsperson // Bindungspsychotherapie // Bindungsstörungen // Bindungstheorie // Bindungstrauma // Delinquenz // Destruktion // Dissozialität // Early Life Care // Eltern-Kind-Beziehung // Eltern-Kind-Bindung // emotionale Vernachlässigung // Entwicklungspsychologie // Essstörung // Familie // Frühe Hilfen // John Bowlby // Jugendhilfe // Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie // Kinder- und Jugendpsychiatrie // körperliche Gewalt // Körper-Schema-Störung // Kränkung // Leistungsprobleme // Lernprobleme // Mary Ainsworth // Pädagogik // Peer-Gruppen // Prävention // Psychologie // Psychologische Beratung // Psychotherapie // Ressourcen // SAFE // seelische Gewalt // Seelsorge // Selbstverletzung // sexuelle Gewalt // sexuelle Orientierung // sichere Bindungserfahrung // Sozialarbeit // Stressregulation // Sucht, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 309 S., Seiten: 309, Format: 2.8 x 23.4 x 16.2 cm, Gewicht: 641 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Digitale Störungen bei Kindern und Jugendlichen...
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.03.2018, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Komplexe Krisen und Störungen, Auflage: 1/2018, Autor: Loh, Jan van, Herausgeber: r (Prof. Dr.), Verlag: Klett-Cotta, Co-Verlag: J.G.Cotta`sche Verlagsbuchhandlung GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aggression // Aggressionsstörung // Autoaggression // Bindung // Bindungspsychotherapie // Bindungsstörungen // Bindungstheorie // Digitale Demenz // Digitale Medien // Eltern-Kind-Beziehung // Entwicklungspsychologie // Familie // Frühe Hilfen // Internet Gambling Disorder // Internet-Pornographie // Internetsucht // Jugendhilfe // Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie // Kinder- und Jugendpsychiatrie // Körper-Schema-Störung // Leistungsprobleme // Lernprobleme // Manfred Spitzer // Medien-Sucht // Mediensucht // Medientherapie // Neil Postman // Online-Sucht // Persönlichkeitsstörung // Prävention // psychische Störung // Psychoanalytische Therapie // Psychodynamische Therapie // Psychologie // Psychologische Beratung // Psychotherapie // Ressourcen // seelische Störung // Selbstverletzung // sichere Bindungserfahrung // Social Media // Sozialarbeit // soziale Netzwerke // Stressregulation // Sucht // Tiefenpsychologie // Vorsicht Bildschirm, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 245 S., Seiten: 245, Format: 2.5 x 22 x 14 cm, Gewicht: 436 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Systemisch-ressourcenorientiertes Arbeiten in d...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder, Jugendliche und Familien, die über Hilfen zur Erziehung betreut werden, sind sich oft nicht ihrer eigenen Ressourcen bewusst. Was können professionelle Helfer tun, damit die Betroffenen ihre eigenen Stärken erkennen, ihr Potenzial entfalten und damit den Anforderungen des Alltags besser gerecht werden können?Iris Winkelmann zeigt anschaulich und fundiert auf, dass Jugendhilfe und stationäre Hilfen besser gelingen, wenn die verantwortlichen Erzieher, Sozialarbeiter, Sozialpädagogen und Psychologen ihre Arbeit systemisch ausrichten. Wo die Förderung von Ressourcen im Hilfeprozess fest verankert ist, können die betreuten Kinder, Jugendlichen und Familien Selbstwirksamkeitserfahrungen machen, die ihnen helfen, auch in schwierigen Lebenssituationen zu bestehen.Die Autorin stützt ihr Konzept auf ihre langjährige Tätigkeit in den Hilfen zur Erziehung und auf eigene qualitative Forschungen. Neben den Ressourcen der Mitarbeiter in der Jugendhilfe berücksichtigt sie auch Kontextbedingungen wie die finanzielle und personelle Ausstattung in den Ämtern. Das Ergebnis ist ein Buch von hoher Praxisrelevanz, das sowohl den Betreuern als auch den Betreuten neue Handlungsmöglichkeiten und Optionen eröffnet.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Systemisch-ressourcenorientiertes Arbeiten in d...
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder, Jugendliche und Familien, die über Hilfen zur Erziehung betreut werden, sind sich ihrer eigenen Ressourcen oft nicht bewusst. Was können professionelle Helfer tun, damit die Betroffenen ihre eigenen Stärken erkennen, ihr Potenzial entfalten und damit den Anforderungen des Alltags besser gerecht werden können? Iris Winkelmann zeigt anschaulich und fundiert auf, dass Jugendhilfe und stationäre Hilfen besser gelingen, wenn die verantwortlichen Erzieher, Sozialarbeiter, Sozialpädagogen und Psychologen ihre Arbeit systemisch ausrichten. Wo die Förderung von Ressourcen im Hilfeprozess fest verankert ist, können die betreuten Kinder, Jugendlichen und Familien Selbstwirksamkeitserfahrungen machen, die ihnen helfen, auch in schwierigen Lebenssituationen zu bestehen. Die Autorin stützt ihr Konzept auf ihre langjährige Tätigkeit in den Hilfen zur Erziehung und auf eigene qualitative Forschungen. Neben den Ressourcen der Mitarbeiter in der Jugendhilfe berücksichtigt sie auch Kontextbedingungen wie die finanzielle und personelle Ausstattung in den Ämtern. Das Ergebnis ist ein Buch von hoher Praxisrelevanz, das sowohl den Betreuern als auch den Betreuten neue Handlungsmöglichkeiten und Optionen eröffnet.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot