Angebote zu "Handlungsfeldern" (41 Treffer)

Kategorien

Shops

Gewalt ist keine Lösung
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Jugendgewalt und die Prävention dieser rückt immer wieder in den Mittelpunkt der öffentlichen und medialen Wahrnehmung. Ob Soziale Arbeit die Gewalt unter Jugendlichen verhindern bzw. verringern kann, bleibt eine offene Frage. Die verschiedenen Ansätze in der Präventionsarbeit, das heißt, ob primär, sekundär oder tertiär präventiv auf Gewalt reagiert wird, ist Abhängig vom Auftrag der Sozialen Arbeit in den verschiedenen Handlungsfeldern. Der Fokus dieser Arbeit liegt auf der primären Ebene von Gewaltprävention. Die Herausforderung für die Soziale Arbeit besteht darin, aufgrund der Rahmenbedingungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit, einerseits auf gesellschaftliche Probleme reagieren zu müssen und anderseits anhand der vorhandenen Ressourcen die Jugendlichen in ihrer individuellen Entwicklung, mit all den Konflikten die diese mit sich bringt, zu unterstützen und zu fördern.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Aushandlungen bei Kindeswohlgefährdung
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Entscheidungsträger bei Kindeswohlgefährdung sehen sich wiederkehrenden strukturellen Schwierigkeiten und Dilemmata gegenüber. Dabei zeigt sich eine Kluft zwischen dem politisch, gesellschaftlich und fachlich erwünschten Zielzustand einer für das Kindeswohl funktionierenden Kooperation und der tatsächlich beobachtbaren Praxis. Im konkreten Einzelfall geht es beispielsweise um unterschiedliche Auffassungen zum richtigen Interventions zeitpunkt, die Abwägung von Freiwilligkeit und Kontrolle oder die Entscheidung über eine geeignete Intervention. In der Kooperation mit beteiligten Fachstellen bestehen vielfach unbearbeitete Schnittstellen, Verantwortungsdelegationen sowie widersprüchliche Ziele und Aufgaben. Es liegt ein Aufgabenkontext vor, der sich durch schwierige Ermessensprobleme, Handlungsdruck und knappe Ressourcen kennzeichnet. Es kommen verant wortliche Entscheidungsträger zu Wort und stellen Intervenieren und Erleben bei Kindeswohlgefährdungen dar. Informationsquellen sind Hintergrund gespräche, narrative Interviews mit Experten aus den Handlungsfeldern Jugendhilfe, Justiz, Polizei und Medizin sowie teilnehmende Beobachtungen an fachlichen Arbeitskreisen.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Das Ehrenamt und die Soziale Arbeit
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der historische Rückblick zeigt, dass sich die Profession der Sozialen Arbeit aus dem Ehrenamt entwickelt hat. Ebenso findet man heutzutage das Ehrenamt in vielen Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit wieder. In einer Zeit der knappen finanziellen Ressourcen des Staates sowie in der Krise der Arbeitsgesellschaft gewinnt der Diskurs rund um das Ehrenamt wieder an Relevanz. Das ehrenamtliche Engagement, das sich im Strukturwandel vom alten Ehrenamt, geleitet durch altruistische Motive, zum neuen Ehrenamt mit Anspruch auf biografische Passung und individuellen Ertrag gewandelt hat, steht nun hohen Erwartungen (Alternative zur Erwerbsarbeit, Kosteneinsparung, Förderung des Gemeinsinns etc.) gegenüber. Aus diesen Erwartungen ergibt sich auch die Fragestellung nach dem Nutzen des Ehrenamts und den Voraussetzungen, die gegeben sein müssen, um freiwilliges Engagement in Organisationen einzubinden.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Grüne Logistik im Straßengüterverkehr. Definiti...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,5, Europäische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahrzehnten sind die Themen Umweltschutz und Ressourcenknappheit immer weiter ins Bewusstsein der Gesellschaft gerückt. Dies ist nicht zuletzt gegenwärtiger Vorkommnisse und deren Tragweite sowie verschiedener Umweltkatastrophen aus jüngerer Vergangenheit geschuldet. Zudem zwingt der bislang sorglose Umgang mit nicht-erneuerbaren Ressourcen die Gesellschaft, im Hinblick auf zukünftige Probleme und etwaige Engpässe, zum Umdenken.Dieser Verantwortung müssen sich Politik und Wirtschaft gleichermaßen stellen. Nur die Durchführung zielgerichteter Reformen und die Schaffung der normativen Rahmenbedingungen auf politischer Ebene ermöglichen der Wirtschaft das Handeln im Sinne des Umweltschutzes. Diese Entwicklung betrifft sämtliche Branchen und Wirtschaftszweige. Gerade im Bereich der Logistik, welcher durch den Güterverkehr erhebliche Auswirkungen auf die Umwelt hat, sind Maßnahmen im Sinne der ökologischen Verbesserung durchaus notwendig, was zur Entstehung der so genannten Grünen Logistik geführt hat. Dabei stehen die Reduktion von Emissionen sowie der sorgsame Umgang mit fossilen Brennstoffen im Vordergrund.Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist die Darstellung der Grünen Logistik im Kontext des Straßengüterverkehrs wie auch die ökologische und ökonomische Bewertung dahin führender Maßnahmen aus verschiedenen Handlungsfeldern. Der erste Abschnitt setzt sich mit den allgemeinen Begriffsdefinitionen der Logistik und des Straßengüterverkehrs auseinander. Im nächsten Schritt werden die Auswirkungen des Straßengüterverkehrs auf die Umwelt näher beleuchtet. Danach wird auf das Begriffsverständnis zur Grünen Logistik eingegangen und die Beweggründe der Unternehmen dargestellt, sich mit Grüner Logistik auseinanderzusetzen. Abschließend erfolgen ein

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Soziale Stadtentwicklung und Gemeinwesenarbeit ...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Stadtentwicklung und Gemeinwesenarbeit nehmen eine Sonderstellung unter den Handlungsfeldern Sozialer Arbeit ein. Als Standard längst etabliert, lenkt der sozialräumliche Ansatz den Blick auf die stadt- und sozialräumliche, d.h. strukturelle Verursachung von Hilfenotwendigkeit und bietet zugleich praktische Handlungsperspektiven, die konsequenterweise an den Ressourcen der Menschen und ihres Umfeldes ansetzen. Das Buch führt ein in die grundlegenden Theorien und empirischen Befunde über die Entwicklung des Lebens in Städten und Quartieren. Einen Schwerpunkt bildet die Darstellung des breiten Spektrums von Programmen zur Stadtteil- und Quartierentwicklung sowie der Methoden der Gemeinwesenarbeit: Sozialraumanalyse, Empowerment, Bürgerbeteiligung, Netzwerkarbeit, Projektarbeit, Mobile Arbeit uvm.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Gestaltung von komplexen Lehr-/Lernarrangements...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch die gesellschaftliche Entwicklung in Richtung einer Gleichstellung der Geschlechter gewinnt die Fähigkeit und Bereitschaft von Personen, in ihren Aufgaben und Handlungsfeldern Geschlechteraspekte zu erkennen und gleichstellungsorientiert zu handeln (Genderkompetenz), in der beruflichen Bildung eine immer höhere Bedeutung. In der vorliegenden Arbeit wird die komplexe Problematik erörtert, wie Lehr-/Lernarrangements gestaltet sein sollten, um Genderkompetenz, als Bestandteil beruflicher Handlungskompetenz, zu entwickeln und zu diagnostizieren. Im Fokus der Betrachtung stehen Bildungsgänge der dualen Berufsausbildung sowie das Konzept Gender Mainstreaming. Den Schwerpunkt der Arbeit bilden zwei aufeinander folgende Teilforschungen: Mittels einer Metaanalyse werden in einem ersten Schritt Erkenntnisse der Genderforschung der Erwachsenenbildung und Erfahrungen zum Gleichstellungsmanagement aus der betrieblichen Praxis als innovatives Potenzial gewonnen. Durch die anschließende Feldforschung werden die Ergebnisse der Metaanalyse durch ein tieferes Verständnis der lernwirksamen Faktoren und deren Wechselwirkung zielgruppenorientiert geschärft. Es gelingt eine themenspezifische Ergänzung grundlegender Empfehlungen der Berufs- und Wirtschaftspädagogik.Das Buch richtet sich an Lehrende, Studierende und Forschende, die sich mit Fragen zur Genderkompetenzentwicklung in der beruflichen Bildung beschäftigen, wie: „Welche Überlegungen zu Zielen, Inhalten, Methoden und Ressourcen von berufsbezogenen Lehr-/Lernarrangements sind für eine Entwicklung von Genderkompetenz bedeutsam?“, „Was kann man tun, um Lernende für dieGenderthematik zu interessieren?“, „Wie kann Genderkompetenz diagnostiziert werden?“, „WelcheAnsätze zur individuellen Förderung von Genderkompetenz sind Erfolg versprechend?“.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Burned Out
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Sozialarbeit ist schon lange keine reine Fürsorge mehr. Sozialarbeit ist eine Wissenschaft, die Expertise in ihren Handlungsfeldern voraussetzt, um in ihren komplexen Handlungsweisen Flexibilität, sowie aber auch Stabilität aufzuweisen. Die Kunst der Sozialarbeit liegt in der praktischen Anwendung des theoretischen Fachwissens. Nur mit einer Integration von Theorie und Praxis ist es möglich eine umfassende ressourcen- und klientenorientierte Hilfestellung zu leisten. Das Wissen um den Fachterminus Parentifizierung wirft vielzählige Fragen auf. Insbesondere den Gegenstand des Resultats, nämlich welche Auswirkungen hat eine hierarchische Rollenumkehr im Familiensystem auf Kinder und Jugendliche? In weiterer Folge stellt sich auch die Frage ob Parentifizierung einen analogen Burnout Zustand bei Kindern hervorrufen kann.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Methoden für die Bildungsarbeit
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kursleitende finden in diesem Band ein breites Methodenrepertoire für die außerschulische Kursplanung und -gestaltung. Gegliedert nach den wichtigsten Handlungsfeldern beschreibt Horst Siebert vor allem aktivierende, subjektorientierte Methoden, die gezielt die Kompetenzen und Ressourcen der Teilnehmenden berücksichtigen. Der Leitfaden gibt Kursleitenden in der Erwachsenenbildung nicht nur Orientierung, sondern eine Vielzahl von schnell umsetzbaren Anregungen und Impulsen für die Gestaltung von Lehr-Lern-Prozessen.Die 4. Auflage des Standardwerks wurde komplett überarbeitet. Zusätzlich steht eine Sammlung von praktischen Checklisten im Internet als Download zur Verfügung.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Gesundheitsförderung durch soziale Netzwerke
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

_Gesundheit ist ein mehrdimensionales Konstrukt, das durch das Zusammen- und Wechselspiel von unterschiedlichen Netzwerkebenen und Handlungsfeldern determiniert wird. Wiebke Bruns geht sowohl theoretisch als auch empirisch - unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Netzwerkebenen - der Frage nach, unter welchen Annahmen der Auf- und Ausbau von gesundheitsfördernden Ressourcen auf den unterschiedlichen Netzwerkebenen verläuft und inwiefern der (positive) Einfluss sozialer Netzwerke systematisch zur Gesundheitsförderung genutzt werden kann. Die empirische Analyse erfolgt am Beispiel des brasilianischen Gesundheitssystems, das sich der Netzwerkterminologie bedient und an den handlungspolitischen Vorgaben der WHO orientiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot