Angebote zu "Erziehung" (144 Treffer)

Kategorien

Shops

Systemisch-ressourcenorientiertes Arbeiten in d...
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder, Jugendliche und Familien, die über Hilfen zur Erziehung betreut werden, sind sich oft nicht ihrer eigenen Ressourcen bewusst. Was können professionelle Helfer tun, damit die Betroffenen ihre eigenen Stärken erkennen, ihr Potenzial entfalten und damit den Anforderungen des Alltags besser gerecht werden können?Iris Winkelmann zeigt anschaulich und fundiert auf, dass Jugendhilfe und stationäre Hilfen besser gelingen, wenn die verantwortlichen Erzieher, Sozialarbeiter, Sozialpädagogen und Psychologen ihre Arbeit systemisch ausrichten. Wo die Förderung von Ressourcen im Hilfeprozess fest verankert ist, können die betreuten Kinder, Jugendlichen und Familien Selbstwirksamkeitserfahrungen machen, die ihnen helfen, auch in schwierigen Lebenssituationen zu bestehen.Die Autorin stützt ihr Konzept auf ihre langjährige Tätigkeit in den Hilfen zur Erziehung und auf eigene qualitative Forschungen. Neben den Ressourcen der Mitarbeiter in der Jugendhilfe berücksichtigt sie auch Kontextbedingungen wie die finanzielle und personelle Ausstattung in den Ämtern. Das Ergebnis ist ein Buch von hoher Praxisrelevanz, das sowohl den Betreuern als auch den Betreuten neue Handlungsmöglichkeiten und Optionen eröffnet.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Das Multiaxiale Diagnosesystem Jugendhilfe (MAD...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurztext Familien können in schwierigen Lebenssituationen "Hilfen zur Erziehung" in Anspruch nehmen. Aber welche Hilfe ist für wen geeignet? Wie lässt sich das Erziehungsverhalten in Familien erfassen? Wie findet man die angemessene Intervention? Die Autoren haben ein praxisnahes Klassifikationssystem elterlicher Erziehung für die Kinder- und Jugendhilfe entwickelt. Es berücksichtigt Eigenschaften des Kindes, den Erziehungsstil der Eltern und die psychosoziale Familiensituation. Differenzierte Checklisten helfen bei der Indikationsstellung und führen zu einer effizienten Hilfeplanung. Das Diagnosemanual mit Formularen und Checklisten auf CD-ROM lässt sich schnell und leicht im Praxisalltag einsetzen. Inhalt Elterliche Erziehung und ihre Bedingungen: Konzepte elterlicher Erziehung (Feinfühligkeit, Konzept nach Borba, Erziehungsstile, "Fünf Säulen" nach Tschöpe-Scheffler, Verhaltenssysteme und Interaktionsmechanismen nach Keller, Struktur der Erziehung nach Jacob/Wahlen) -- Bedingungen von Erziehung (Familie, Eltern, Kind, psychosoziale Ressourcen und Risiken) Klassifikation, Diagnostik, Indikation und Intervention: Klassifikationssysteme (ICD-10, DSM-IV, Zero To Three, OPD) -- Diagnostik von Erziehung -- Diagnostische Grundlegung der Hilfen zur Erziehung -- Selektive, inventive und adaptive Indikation -- Wer diagnostiziert? Wer interveniert? Wer reflektiert? Das Multiaxiale Diagnosesystem Jugendhilfe (MAD-J): Entwicklungszielorientierte Klassifikation -- Aufbau der MAD-J -- Multiaxiale Diagnose -- Von der Diagnose zur Intervention: die Indikation -- Entwicklungsziele

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Das Multiaxiale Diagnosesystem Jugendhilfe (MAD...
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurztext Familien können in schwierigen Lebenssituationen "Hilfen zur Erziehung" in Anspruch nehmen. Aber welche Hilfe ist für wen geeignet? Wie lässt sich das Erziehungsverhalten in Familien erfassen? Wie findet man die angemessene Intervention? Die Autoren haben ein praxisnahes Klassifikationssystem elterlicher Erziehung für die Kinder- und Jugendhilfe entwickelt. Es berücksichtigt Eigenschaften des Kindes, den Erziehungsstil der Eltern und die psychosoziale Familiensituation. Differenzierte Checklisten helfen bei der Indikationsstellung und führen zu einer effizienten Hilfeplanung. Das Diagnosemanual mit Formularen und Checklisten auf CD-ROM lässt sich schnell und leicht im Praxisalltag einsetzen. Inhalt Elterliche Erziehung und ihre Bedingungen: Konzepte elterlicher Erziehung (Feinfühligkeit, Konzept nach Borba, Erziehungsstile, "Fünf Säulen" nach Tschöpe-Scheffler, Verhaltenssysteme und Interaktionsmechanismen nach Keller, Struktur der Erziehung nach Jacob/Wahlen) -- Bedingungen von Erziehung (Familie, Eltern, Kind, psychosoziale Ressourcen und Risiken) Klassifikation, Diagnostik, Indikation und Intervention: Klassifikationssysteme (ICD-10, DSM-IV, Zero To Three, OPD) -- Diagnostik von Erziehung -- Diagnostische Grundlegung der Hilfen zur Erziehung -- Selektive, inventive und adaptive Indikation -- Wer diagnostiziert? Wer interveniert? Wer reflektiert? Das Multiaxiale Diagnosesystem Jugendhilfe (MAD-J): Entwicklungszielorientierte Klassifikation -- Aufbau der MAD-J -- Multiaxiale Diagnose -- Von der Diagnose zur Intervention: die Indikation -- Entwicklungsziele

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Bildungserwartungen und bildungsbezogene Unters...
43,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder mit Migrationshintergrund weisen bereits vor dem Schulstart durch unterschiedliche Ressourcen in ihrem Umfeld Kompetenzunterschiede auf, welche ihre Chancen auf Bildungserfolg beeinflussen. Diese Arbeit untersucht das Bildungsverhalten von Eltern mit unterschiedlichem Migrationshintergrund, deren Kinder freiwillig eine Spielgruppe mit Deutschförderung besuchen. Die Ergebnisse aus den Befragungen zu den Bildungserwartungen sowie zu den Unterstützungsleistungen im Bildungsort Familie zeigen hohe Bildungsaspirationen und Bestrebungen, mit den verfügbaren Ressourcen zu deren Erreichung beizutragen. Aufgrund individueller Lebenserfahrungen sowohl im Herkunftsland wie auch in der Schweiz stehen den Eltern unterschiedliche Ressourcen zur Unterstützung ihrer Kinder zur Verfügung, welche sich auf die Bildungsleistungen auswirken. Ergänzend zum Bildungsort Familie soll die Spielgruppe zum Erwerb von Deutsch- und Sozialkompetenzen sowie zu Kontakten mit dem pädagogischen Personal beitragen. Die Ergebnisse stützen die Bestrebungen zur Stärkung frühkindlicher Bildung, Betreuung und Erziehung und legen einen Förderdialog zwischen Bildungsort Familie und Bildungsinstitution nahe.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Bildungserwartungen und bildungsbezogene Unters...
41,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder mit Migrationshintergrund weisen bereits vor dem Schulstart durch unterschiedliche Ressourcen in ihrem Umfeld Kompetenzunterschiede auf, welche ihre Chancen auf Bildungserfolg beeinflussen. Diese Arbeit untersucht das Bildungsverhalten von Eltern mit unterschiedlichem Migrationshintergrund, deren Kinder freiwillig eine Spielgruppe mit Deutschförderung besuchen. Die Ergebnisse aus den Befragungen zu den Bildungserwartungen sowie zu den Unterstützungsleistungen im Bildungsort Familie zeigen hohe Bildungsaspirationen und Bestrebungen, mit den verfügbaren Ressourcen zu deren Erreichung beizutragen. Aufgrund individueller Lebenserfahrungen sowohl im Herkunftsland wie auch in der Schweiz stehen den Eltern unterschiedliche Ressourcen zur Unterstützung ihrer Kinder zur Verfügung, welche sich auf die Bildungsleistungen auswirken. Ergänzend zum Bildungsort Familie soll die Spielgruppe zum Erwerb von Deutsch- und Sozialkompetenzen sowie zu Kontakten mit dem pädagogischen Personal beitragen. Die Ergebnisse stützen die Bestrebungen zur Stärkung frühkindlicher Bildung, Betreuung und Erziehung und legen einen Förderdialog zwischen Bildungsort Familie und Bildungsinstitution nahe.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Erleben der Erziehungssituation der Kleinkinder...
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Arbeit beschreibt die Ansichtsweisen von Müttern und Sozialarbeiterinnen im Mutter Kind Haus St. Pölten im Bezug auf die Erziehung der Kleinkinder. Das gesammelte Wissen basiert auf Interviews mit den Betroffenen und auf Literaturrecherche. Zusätzlich wurden einige Beobachtungen der Mütter im Umgang mit ihren Kindern vorgenommen. Zu Beginn der Arbeit werden die empirischen Ergebnisse der Interviews zusammengefasst und interpretiert. Aus den drei Fallgeschichten ergaben sich unterschiedlichste Resultate, die alle ihre individuellen Probleme aufweisen. Diese Fallgeschichten bilden den Hauptteil dieser Arbeit. Durch das Aufzeigen der Ressourcen und Defizite der Mütter wird versucht, individuelle Handlungsmöglichkeiten für die Betreuung aufzuzeigen. Es werden Anregungen für die Sozialarbeiterinnen vorgeschlagen,um die Unterstützung der Erziehung möglichst zielgerichtet auf die Bedürfnisse der Mütter abzustimmen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Erleben der Erziehungssituation der Kleinkinder...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Arbeit beschreibt die Ansichtsweisen von Müttern und Sozialarbeiterinnen im Mutter Kind Haus St. Pölten im Bezug auf die Erziehung der Kleinkinder. Das gesammelte Wissen basiert auf Interviews mit den Betroffenen und auf Literaturrecherche. Zusätzlich wurden einige Beobachtungen der Mütter im Umgang mit ihren Kindern vorgenommen. Zu Beginn der Arbeit werden die empirischen Ergebnisse der Interviews zusammengefasst und interpretiert. Aus den drei Fallgeschichten ergaben sich unterschiedlichste Resultate, die alle ihre individuellen Probleme aufweisen. Diese Fallgeschichten bilden den Hauptteil dieser Arbeit. Durch das Aufzeigen der Ressourcen und Defizite der Mütter wird versucht, individuelle Handlungsmöglichkeiten für die Betreuung aufzuzeigen. Es werden Anregungen für die Sozialarbeiterinnen vorgeschlagen,um die Unterstützung der Erziehung möglichst zielgerichtet auf die Bedürfnisse der Mütter abzustimmen.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Lösungs-, ressourcen- und systemorientierte Hei...
40,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Heilpädagogisches Handeln umfasst Erziehung und Bildung unter erschwerten personalen und sozialen Bedingungen, es ist traditionellerweise individuumzentriert, defizit- und problemorientiert. Im Vergleich damit ist die Orientierung an Lösungsmöglichkeiten, an den Ressourcen und an Systemzusammenhängen Erfolg versprechender und aktuell. Die Frage ist nur: Welche Art des Sehens und Denkens liegt diesem erfolgreicheren Handeln zugrunde? Die Einführung in heilpädagogisches Sehen und Denken greift diese Frage auf, setzt sich mit grundlegenden Themen sonderpädagogischer Theorie und heilpädagogischer Praxis auseinander und verbindet wissenschaftliche Erkenntnisse mit literarischen Berichten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Lösungs-, ressourcen- und systemorientierte Hei...
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Heilpädagogisches Handeln umfasst Erziehung und Bildung unter erschwerten personalen und sozialen Bedingungen, es ist traditionellerweise individuumzentriert, defizit- und problemorientiert. Im Vergleich damit ist die Orientierung an Lösungsmöglichkeiten, an den Ressourcen und an Systemzusammenhängen Erfolg versprechender und aktuell. Die Frage ist nur: Welche Art des Sehens und Denkens liegt diesem erfolgreicheren Handeln zugrunde? Die Einführung in heilpädagogisches Sehen und Denken greift diese Frage auf, setzt sich mit grundlegenden Themen sonderpädagogischer Theorie und heilpädagogischer Praxis auseinander und verbindet wissenschaftliche Erkenntnisse mit literarischen Berichten.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot