Angebote zu "Dynamik" (232 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Die Dynamik knapper Ressourcen
19,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Rahmen der Tagung »Weil nur zählt, was Geld einbringt?! – Zur Dynamik knapper Ressourcen und den Folgen«, die das Zentrum für Organisationsentwicklung und Supervision (ZOS) der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) mit Unterstützung der DGSv im November 2006 in Friedberg/ Hessen veranstalten konnte, diskutierten Supervisor/innen, Organisationsberater/innen und Führungskräfte den Zusammenhang zwischen strukturellen, inhaltlichen und ökonomischen Aspekten des Organisationswandels mit besonderem Blick auf die Erfordernisse für eine gute Beratung eben dieses Wandels.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Geographie
34,05 € *
ggf. zzgl. Versand

Das bewährte Standardwerk der Geographie jetzt in 3. Auflage (entspricht der 4., völlig überarbeiteten englischen Originalauflage).Der Inhalt wurde vollkommen überarbeitet und auf den neuesten Stand der Wissenschaft gebracht. Auch in dieser 3. Auflage fand durch die Einfügung zahlreicher Beispiele aus mitteleuropäischen Gebieten eine Anpassung für den deutschsprachigen Leser statt.Aus dem Inhalt:- Globale Umwelt: Struktur, Klima, Biosphäre- Menschliche Bevölkerung: Ursprung, Dynamik, Kultur, Verstädterung- Ressourcen und Landschaften: Belastungen, Ressourcen, Veränderungen- Geographische Strukturen: Ströme, Netzwerke, Knoten, Hierarchien, Oberflächenmuster- Geographische Spannungen: Territoriale Spannungen, wirtschaftliche Ungleichheiten, Globalisierung, Krankheiten- Handwerkszeug des Geographen: Karten und Kartieren, Fernerkundung, GIS- Zukunftsaussichten und Tätigkeitsfelder

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Geographie
35,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Das bewährte Standardwerk der Geographie jetzt in 3. Auflage (entspricht der 4., völlig überarbeiteten englischen Originalauflage).Der Inhalt wurde vollkommen überarbeitet und auf den neuesten Stand der Wissenschaft gebracht. Auch in dieser 3. Auflage fand durch die Einfügung zahlreicher Beispiele aus mitteleuropäischen Gebieten eine Anpassung für den deutschsprachigen Leser statt.Aus dem Inhalt:- Globale Umwelt: Struktur, Klima, Biosphäre- Menschliche Bevölkerung: Ursprung, Dynamik, Kultur, Verstädterung- Ressourcen und Landschaften: Belastungen, Ressourcen, Veränderungen- Geographische Strukturen: Ströme, Netzwerke, Knoten, Hierarchien, Oberflächenmuster- Geographische Spannungen: Territoriale Spannungen, wirtschaftliche Ungleichheiten, Globalisierung, Krankheiten- Handwerkszeug des Geographen: Karten und Kartieren, Fernerkundung, GIS- Zukunftsaussichten und Tätigkeitsfelder

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Erbringungsorganisation hybrider Leistungsbündel
48,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der steigende Wettbewerbsdruck zwingt produzierende Unternehmen, nach neuen Möglichkeiten der Kundenbindung und der Wettbewerbsdifferenzierung zu suchen. Vor diesem Hintergrund stellt der zukünftige Wandel von Sachleistungsanbietern zu Anbietern hybrider Leistungsbündel eine neue Herausforderung dar. Insbesondere die effektive, effiziente Erbringung benötigt aufgrund ihrer Kundenindividualität und Dynamik eine organisatorische Unterstützung. Ziel dieser Arbeit ist es, für produzierende Unternehmen eine Lösung zur organisatorischen Gestaltung für die Erbringung hybrider Leistungsbündel zu entwickeln.Die Arbeit beschreibt ein methodisches Lösungskonzept zur Entwicklung der HLB- Erbringungsorganisation, die das dynamische Verhalten des hybriden Leistungsbündels und der Netzwerkpartner berücksichtigt. Durch eine detaillierte Analyse der Anforderungen an die HLB-Erbringung wurde ein Ordnungsrahmen entwickelt, indem die Elemente und Beschreibungssichten der HLB-Erbringungsorganisation festgelegt wurden. Hieraus ließen sich der Umfang und der Inhalt der HLB-Aufbauorganisation und der HLB- Ablauforganisation ableiten. In der HLB-Aufbauorganisation konnte speziell durch einen virtuellen Organisationsansatz eine Methode aufgezeigt werden, mit deren Hilfe die Erbringung von hybriden Leistungsbündeln auch in heterogenen Organisationsstrukturen möglich ist. Ein HLB-Netzwerk stellt eine gemeinsame Basis für die Kooperationspartner dar, das flexibel die Ressourcen im Netzwerk nutzt und die Dynamik des hybriden Leistungsbündels unterstützt. Aus dem HLB-Netzwerk werden HLB-Erbringungsnetzwerke generiert, die in der Lage sind, HLB-Leistungsanteile in beliebiger Kooperationsform zu erbringen und bei Problemen mit der Verfügbarkeit von Ressourcen die Netzwerkpartner oder den Prozess anzupassen. Die Dynamik des hybriden Leistungsbündels und der Netzwerkpartner wird durch jeweils einen Prozess für die Gestaltung der HLB- Erbringungsorganisation und einen Prozess für die Leistungserbringung beherrscht. Am Beispiel der Mikroproduktion wurde das Modell zur Gestaltung der HLB- Erbringungsorganisation verdeutlicht.Die Herausforderung dieser Arbeit liegt in der Konzeption eines Modells zur Gestaltung einer unternehmensübergreifenden Erbringungsorganisation für hybride Leistungsbündel mit Unterstützung von deren immanenter Dynamik und Kundenindividualität.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Erbringungsorganisation hybrider Leistungsbündel
48,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der steigende Wettbewerbsdruck zwingt produzierende Unternehmen, nach neuen Möglichkeiten der Kundenbindung und der Wettbewerbsdifferenzierung zu suchen. Vor diesem Hintergrund stellt der zukünftige Wandel von Sachleistungsanbietern zu Anbietern hybrider Leistungsbündel eine neue Herausforderung dar. Insbesondere die effektive, effiziente Erbringung benötigt aufgrund ihrer Kundenindividualität und Dynamik eine organisatorische Unterstützung. Ziel dieser Arbeit ist es, für produzierende Unternehmen eine Lösung zur organisatorischen Gestaltung für die Erbringung hybrider Leistungsbündel zu entwickeln.Die Arbeit beschreibt ein methodisches Lösungskonzept zur Entwicklung der HLB- Erbringungsorganisation, die das dynamische Verhalten des hybriden Leistungsbündels und der Netzwerkpartner berücksichtigt. Durch eine detaillierte Analyse der Anforderungen an die HLB-Erbringung wurde ein Ordnungsrahmen entwickelt, indem die Elemente und Beschreibungssichten der HLB-Erbringungsorganisation festgelegt wurden. Hieraus ließen sich der Umfang und der Inhalt der HLB-Aufbauorganisation und der HLB- Ablauforganisation ableiten. In der HLB-Aufbauorganisation konnte speziell durch einen virtuellen Organisationsansatz eine Methode aufgezeigt werden, mit deren Hilfe die Erbringung von hybriden Leistungsbündeln auch in heterogenen Organisationsstrukturen möglich ist. Ein HLB-Netzwerk stellt eine gemeinsame Basis für die Kooperationspartner dar, das flexibel die Ressourcen im Netzwerk nutzt und die Dynamik des hybriden Leistungsbündels unterstützt. Aus dem HLB-Netzwerk werden HLB-Erbringungsnetzwerke generiert, die in der Lage sind, HLB-Leistungsanteile in beliebiger Kooperationsform zu erbringen und bei Problemen mit der Verfügbarkeit von Ressourcen die Netzwerkpartner oder den Prozess anzupassen. Die Dynamik des hybriden Leistungsbündels und der Netzwerkpartner wird durch jeweils einen Prozess für die Gestaltung der HLB- Erbringungsorganisation und einen Prozess für die Leistungserbringung beherrscht. Am Beispiel der Mikroproduktion wurde das Modell zur Gestaltung der HLB- Erbringungsorganisation verdeutlicht.Die Herausforderung dieser Arbeit liegt in der Konzeption eines Modells zur Gestaltung einer unternehmensübergreifenden Erbringungsorganisation für hybride Leistungsbündel mit Unterstützung von deren immanenter Dynamik und Kundenindividualität.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Die globale Regulierung geistiger Eigentumsrechte
46,26 € *
ggf. zzgl. Versand

Angesichts des Aufstiegs von Staaten wie Brasilien, Indien und China zu neuen Wissensmächten fragt das Buch nach den Konsequenzen, die diese Dynamik für die globale Regulierung geistiger Eigentumsrechte mit sich bringen könnte und prüft entlang des Fallbeispiels 'Zugangsregelungen zu genetischen Ressourcen und dem Schutz traditionellen Wissens' den Einfluss der BIC-Staaten auf das bestehende internationale Schutzsystem.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Die globale Regulierung geistiger Eigentumsrechte
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Angesichts des Aufstiegs von Staaten wie Brasilien, Indien und China zu neuen Wissensmächten fragt das Buch nach den Konsequenzen, die diese Dynamik für die globale Regulierung geistiger Eigentumsrechte mit sich bringen könnte und prüft entlang des Fallbeispiels 'Zugangsregelungen zu genetischen Ressourcen und dem Schutz traditionellen Wissens' den Einfluss der BIC-Staaten auf das bestehende internationale Schutzsystem.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Management von Informationskomplexität
31,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Produktentwicklung der Automobilindustrie ist geprägt durch ein zunehmendes Informationsvolumen bei einer gleichzeitigen Verkürzung der Entwicklungszeiten. Hierdurch entsteht die Notwendigkeit für eine stärkere Vernetzung der Kommunikationspartner und eine Zunahme der Dynamik in den Informationsabläufen. Die Zunahme der Vernetzung und der Dynamik im System „Informationsprozess“ führt zu einer Steigerung der Systemkomplexität. Die Folgen dieser steigenden Komplexität sind zunehmende Fehlerhäufigkeiten und Verschwendungen von Ressourcen, die mit erhöhten Entwicklungskosten einhergehen. Für die Beherrschung dieser Problematik wird in der vorliegenden Arbeit ein Konzept zur durchgängigen Erfassung, Bewertung und Lenkung von Informationskomplexität abgeleitet und evaluiert. Durch dieses Konzept wird es möglich, transparente, flexible und durchgängige Informationsprozesse in der Produktentstehung zu schaffen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Management von Informationskomplexität
31,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Produktentwicklung der Automobilindustrie ist geprägt durch ein zunehmendes Informationsvolumen bei einer gleichzeitigen Verkürzung der Entwicklungszeiten. Hierdurch entsteht die Notwendigkeit für eine stärkere Vernetzung der Kommunikationspartner und eine Zunahme der Dynamik in den Informationsabläufen. Die Zunahme der Vernetzung und der Dynamik im System „Informationsprozess“ führt zu einer Steigerung der Systemkomplexität. Die Folgen dieser steigenden Komplexität sind zunehmende Fehlerhäufigkeiten und Verschwendungen von Ressourcen, die mit erhöhten Entwicklungskosten einhergehen. Für die Beherrschung dieser Problematik wird in der vorliegenden Arbeit ein Konzept zur durchgängigen Erfassung, Bewertung und Lenkung von Informationskomplexität abgeleitet und evaluiert. Durch dieses Konzept wird es möglich, transparente, flexible und durchgängige Informationsprozesse in der Produktentstehung zu schaffen.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot