Angebote zu "Chronischer" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

Freizeitaktivitäten chronischer Stress und prot...
35,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Freizeitaktivitäten chronischer Stress und protektive Ressourcen ab 35.96 € als pdf eBook: Längsschnittstudie zu hohen Leistungsanforderungen in Sport und Musik im Kindesalter. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Entwicklung einer KSLL als Instrument der expli...
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufgrund knapper finanzieller Ressourcen einerseits und einer Ausgabenexpansion aufgrund biomedizinischer Fortschritte andererseits kommt es im deutschen Gesundheitswesen zu erheblichen Verteilungsproblemen. Vor diesem Hintergrund findet in Deutschland eine zunehmende Diskussion zu den Themen Rationalisierung, Priorisierung und Rationierung im Gesundheitswesen statt. Im Hinblick auf Rationierung lassen sich dabei zwei Formen unterscheiden: explizite und implizite Rationierung. Es wird diskutiert, zur Entlastung des Arzt-Patienten-Verhältnisses eine Rationierung auf explizierter Ebene stattfinden zu lassen. Fraglich ist, welche Methodik zur Anwendung der expliziten Rationierung möglich ist. Eine Möglichkeit besteht in der Erarbeitung von kostensensiblen Leitlinien (KSLL). Im Rahmen dieser Arbeit wird beispielhaft die Entwicklung einer KSLL zur Implantation eines ICDs (implantierbarer Cardioverter/Defibrillator) in der Primärprävention des plötzlichen Herztodes bei Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz untersucht.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Kostenkalkulation für Leistungen im Krankenhaus
58,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ökonomische Bewertung von medizinischen Behandlungsverfahren gewinnt aufgrund des Kostendrucks im Gesundheitswesen erheblich an Bedeutung. Die Behandlung chronischer Wunden ist nicht nur eine medizinische Herausforderung, sondern wegen ihres Ressourcenverbrauchs auch in den Brennpunkt der gesundheitsökonomischen Diskussion geraten. Nach einer Darstellung der theoretischen Grundlagen und einer Auswertung der bisher vorliegenden kostenbezogenen Arbeiten zu diesem Themenkreis wird in dieser Studie erstmals der tatsächliche Ressourcenverbrauch von über 4000 Einzelbehandlungen aus Sicht von Kliniken analysiert und diskutiert. Schätzungen müssen danach im Hinblick auf Genauigkeit und Differenziertheit kritisch gesehen werden. Vor allem aber unterstützt die Studie die Ermittlung pauschaler Entgelte für Leistungen im Krankenhaus. Im Rahmen von Disease Management Programmen lassen sich aus der Arbeit wichtige Erkenntnisse über erforderliche Ressourcen für den Behandlungsprozess chronischer Wunden gewinnen.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Mit chronischer Erkrankung - Leben!
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Früher oder später wird jeder Mensch direkt oder indirekt mit chronischer Erkrankung und deren Auswirkungen konfrontiert. Warum nehmen manche Krankheitsverläufe dramatische Formen an und warum scheinen wiederum andere Menschen mit den Folgen einer Erkrankung relativ gut zurecht zu kommen? Dieses Buch versucht einen Einblick in die Bewältigungsanforderungen schwerer Erkrankung zu geben und ist entstanden vor dem Hintergrund und den Erfahrungen mit mittlerweile 30 Jahren Aids-Epidemie. Unabhängig der Schuldfrage versucht der Autor hier Einblicke in verschiedene Bewältigungsstrategien zu geben ohne den Anspruch zu haben, das Thema umfassend und erschöpfend abzuarbeiten. Betroffene, aber auch professionelle Gesundheits- und Sozialarbeiter können jedoch hier für sich Ansatzpunkte zur kritischen Betrachtung eigener und fremder Bewältigungsstrategien herauskristallisieren und vielleicht ihren Deutungungsansätzen zur Bewältigung und Erschließung von Ressourcen das eine oder andere Puzzleteilchen hinzufügen.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Freizeitaktivitäten, chronischer Stress und pro...
64,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Karen Hemming untersucht die Effekte von sportlichen und musischen Freizeitaktivitäten auf chronischen Stress sowie auf die Entwicklung von Persönlichkeit und sozialem Rückhalt im Grundschulalter. Kinder, die sich leistungsorientiert im Sport oder im Thomanerchor engagieren, werden mit Kindern verglichen, die freizeitorientiert in Sport und Musik aktiv sind oder nicht in institutionelle Freizeitaktivitäten eingebunden sind. Das ambitionierte quantitativ-längsschnittliche Untersuchungsdesign ermöglicht neue Einsichten: Überlasten hohe Leistungsanforderungen in Sport oder Musik die Kinder? Beeinflussen die Aktivitäten die Entwicklung? Oder sind es besondere Kinder, die sich besonders hohen Anforderungen stellen?

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Diagnose psychisch krank - ein Leben ohne Zukunft?
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorin beschäftigt sich mit Wegen der Gesundung von psychisch erkrankten Menschen. Denn die Zunahme psychischer Erkrankungen und chronischer Krankheitsverläufe stellt nicht nur die Medizin und die Gesellschaft vor Herausforderungen, sondern auch die Soziale Arbeit. Dabei stehen weniger gesundheitliche Probleme als vielmehr die Finanzierbarkeit des Versorgungssystems im Vordergrund. Deshalb sollte der Rückbezug auf Selbsthilfefähigkeiten und -ressourcen einen immer größer werden Stellenwert einnehmen. Im Mittelpunkt stehen dabei die individuellen Bewältigungsstrategien im Kontext des ambulant betreuten Wohnens mit dem Ziel eine Perspektiventwicklung in Form von Empfehlungen für dieses Praxisfeld hervorzubringen. Anhand von qualitativen Interviews mit NutzerInnen der Maßnahme, Angehörigen, SozialpädagogInnen sowie PsychiaterInnen wird aufgezeigt, dass Betroffenen eindeutig "GesundungsexpertInnen aus eigener Erfahrungen" sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Wundfibel
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Modernes Wundmanagement gewährleistet Patientinnen und Patienten eine deutlich verbesserte Lebensqualität und im günstigsten Fall eine raschere Ausheilung. Effektive Wundversorgung ist auch unter gesundheitsökonomischen Gesichtspunkten von Bedeutung: Gutes klinisches Wundmanagement ist strukturiert und patientenzentriert und reduziert somit Therapiezeiten, Ressourcen- und Mitteleinsatz.Aus der Praxis für die Praxis: Aktuelle Therapieempfehlungen zur Behandlung chronischer Wunden von den Wund-Experten der Asklepios Kliniken. Die Handlungsempfehlungen weisen den Weg zu einer qualitativ hochwertigen und ökonomisch effizienten Behandlung von Patienten mit chronischen Wundheilungsstörungen.Die 3. Auflage wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert, insbesondere die Themenbereiche Strukturen im klinischen Wundmanagement und ökonomische Aspekte, Wundauflagen, Ernährung, Biofilm, Schmerztherapie und IAD (Inkontinenz assoziierte Dermatitis).

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Wundfibel
42,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Modernes Wundmanagement gewährleistet Patientinnen und Patienten eine deutlich verbesserte Lebensqualität und im günstigsten Fall eine raschere Ausheilung. Effektive Wundversorgung ist auch unter gesundheitsökonomischen Gesichtspunkten von Bedeutung: Gutes klinisches Wundmanagement ist strukturiert und patientenzentriert und reduziert somit Therapiezeiten, Ressourcen- und Mitteleinsatz. Aus der Praxis für die Praxis: Aktuelle Therapieempfehlungen zur Behandlung chronischer Wunden von den Wund-Experten der Asklepios Kliniken. Die Handlungsempfehlungen weisen den Weg zu einer qualitativ hochwertigen und ökonomisch effizienten Behandlung von Patienten mit chronischen Wundheilungsstörungen. Die 3. Auflage wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert, insbesondere die Themenbereiche Strukturen im klinischen Wundmanagement und ökonomische Aspekte, Wundauflagen, Ernährung, Biofilm, Schmerztherapie und IAD  (Inkontinenz assoziierte Dermatitis).

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Die Erstellung eines Universitätslehrganges 'Ma...
46,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Sport - Sportmedizin, Therapie, Prävention, Ernährung, Note: Sehr Gut, Universität Wien (Institut für Sportwissenschaft - Wien), 43 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahrzehnten stehen eine Vielzahl von epidemiologischen Studien und Metaanalysen zur Verfügung, welche signifikante Zusammenhänge zwischen einzelnen Merkmalen der physischen, psychischen und sozialen Gesundheit und speziellen Lebensstilbedingungen sichergestellt haben. So haben regelmässige körperliche Aktivität und Sport, eine dem jeweiligen Berufs- und Freizeitverhalten angepasste Ernährung sowie Strategien zur Stressvermeidung beziehungsweise Stressbewältigung eine vorbeugende Wirkung auf verschiedenen Zivilisationserkrankungen unserer Zeit. Aus gesellschafts- und gesundheitspolitischer Sicht sind in Österreich wie in den meisten anderen so genannten 'Developed Countries' Männer und Frauen aller Altersgruppen beziehungsweise Kinder und Jugendliche betroffen. Dabei spielen bei gleicher Wertigkeit sowohl subjektive Faktoren wie Lebensqualität und Lebenszufriedenheit wie auch objektive Faktoren, also erhöhte und stetig steigende Krankheitskosten eine entscheidende Rolle. Der Bogen reicht von Kindern und Jugendlichen mit Übergewicht und Haltungsschäden (Bewegungsmangel, falscher Ernährung) über Erwachsene, bei denen ein besorgniserregender Bewegungsmangel und Fehlernährung mit einer steigenden Inzidenz und Prävalenz chronischer Erkrankungen einhergehen, bis zu Senioren, bei denen Lebensqualität und Mobilität aufgrund frühzeitig entstandener Erkrankungen beziehungsweise Multimorbiditäten dramatisch eingeschränkt sind. Die stetig steigenden Kosten im Gesundheits-Krankheitssystem machen es notwendig, qualifizierte 'Professionals für Prävention und Gesundheitsförderung' auszubilden, welche im Sinne der erwähnten Gesamtproblematik adäquate wissenschaftlich gesicherte Konzepte entwickeln oder übernehmen, umsetzen und evaluieren können. Die Aufgabe von Public Health besteht darin, sich für die Schaffung von gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, Umweltbedingungen, und Bedingungen der gesundheitlichen Versorgung einzusetzen, unter welchen Menschen gesund leben können. Public Health befasst sich entsprechend mit der Gesundheitsförderung und Prävention, aber auch mit dem kurativen und rehabilitativen Bereich. Im zunehmend komplexer werdenden Gesundheitswesen sind heute professionell tätige Fachleute gefragt, welche sich auf wissenschaftlicher Basis und unter optimaler Verwendung vorhandener Ressourcen für die Gesundheit der Bevölkerung, beziehungsweise grösserer Bevölkerungsgruppen, einsetzen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot