Angebote zu "Barbara" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Belastungen und Ressourcen von Volksschulleitungen
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Barbara Szabo untersucht das gesundheitliche Befinden von Volksschulleitungen in Österreich. Mittels einer triangulativen sozialen Netzwerkanalyse ermittelt sie psychosoziale Belastungen, Ressourcen und Beanspruchungen, die die Volksschulleiterinnen und Volksschulleiter im Kontext ihres sozialen Netzwerks am Arbeitsplatz erleben. Im Detail betrachtet die Autorin die Auswirkungen des Zusammenspiels verschiedener psychosozialer Belastungen und Ressourcen auf das individuelle Beanspruchungserleben. Zudem beschreibt sie auf Basis der Forschungserkenntnisse vier Typen, die sich durch ein unterschiedliches Belastungs-Ressourcen-Beanspruchungserleben am Arbeitsplatz Schule auszeichnen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Belastungen und Ressourcen von Volksschulleitungen
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Barbara Szabo untersucht das gesundheitliche Befinden von Volksschulleitungen in Österreich. Mittels einer triangulativen sozialen Netzwerkanalyse ermittelt sie psychosoziale Belastungen, Ressourcen und Beanspruchungen, die die Volksschulleiterinnen und Volksschulleiter im Kontext ihres sozialen Netzwerks am Arbeitsplatz erleben. Im Detail betrachtet die Autorin die Auswirkungen des Zusammenspiels verschiedener psychosozialer Belastungen und Ressourcen auf das individuelle Beanspruchungserleben. Zudem beschreibt sie auf Basis der Forschungserkenntnisse vier Typen, die sich durch ein unterschiedliches Belastungs-Ressourcen-Beanspruchungserleben am Arbeitsplatz Schule auszeichnen.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Weniger ist mehr
39,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein grundlegendes Thema vieler Religionen ist die Frage nach der Fülle des Lebens im Angesicht begrenzter Ressourcen. Weniger an Nahrung, Arbeit, Sexualität und anderem ist in diesem Sinne oft mehr. Die in diesem Band versammelten Beiträge fragen nach der Lebensqualität, die jenseits von Konsum und materiellem Wachstum entstehen kann. Dabei werden Chancen aber auch Ambivalenzen philosophischer, frühjüdischer, jesuanischer, frühchristlicher, historischer und gegenwärtiger sowie weltweiter asketischer Traditionen und Praktiken diskutiert.Mit Beiträgen von Gerlinde Baumann, Andrea Bieler, Ulrike Eichler, Christine Gerber, Judith Hartenstein, Elisabeth Hartlieb, Nina Heinsohn, Christiane Krause, Susanne Luther, Barbara Müller, Silke Petersen, Angela Standhartinger, Angelika Strothmann und Pearly Walter.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Weniger ist mehr
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein grundlegendes Thema vieler Religionen ist die Frage nach der Fülle des Lebens im Angesicht begrenzter Ressourcen. Weniger an Nahrung, Arbeit, Sexualität und anderem ist in diesem Sinne oft mehr. Die in diesem Band versammelten Beiträge fragen nach der Lebensqualität, die jenseits von Konsum und materiellem Wachstum entstehen kann. Dabei werden Chancen aber auch Ambivalenzen philosophischer, frühjüdischer, jesuanischer, frühchristlicher, historischer und gegenwärtiger sowie weltweiter asketischer Traditionen und Praktiken diskutiert.Mit Beiträgen von Gerlinde Baumann, Andrea Bieler, Ulrike Eichler, Christine Gerber, Judith Hartenstein, Elisabeth Hartlieb, Nina Heinsohn, Christiane Krause, Susanne Luther, Barbara Müller, Silke Petersen, Angela Standhartinger, Angelika Strothmann und Pearly Walter.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Braehmer, Barbara: Frauen gehen in Führung
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.10.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Frauen gehen in Führung, Titelzusatz: Eine Analyse ungenutzter personeller Ressourcen, Auflage: 2. Auflage von 2011 // 2. Auflage, Autor: Braehmer, Barbara, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 148, Gattung: Diplomarbeit, Informationen: Paperback, Gewicht: 225 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Ehlers Stärken neu denken
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.08.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Die Kunst der stärkenfokussierten Zielarbeit in sozialen Handlungsfeldern, Auflage: 1/2019, Autor: Ehlers, Corinna, Verlag: Verlag Barbara Budrich, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bedürfnisse // Charakterstärken // Fähigkeiten // Handlungssteuerung // Motivation // Positive Psychologie // Ressourcen // Selbstmanagement // Stärkenerkundung // Stärkenfokussierung // Stärkenorientierung // Stärkenspektrum // Stärken-Sweetspot // Ziele, Produktform: Kartoniert, Umfang: 208 S., Seiten: 208, Format: 1.2 x 21.2 x 14.9 cm, Gewicht: 306 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Ehlers Stärken neu denken
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.08.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Die Kunst der stärkenfokussierten Zielarbeit in sozialen Handlungsfeldern, Auflage: 1/2019, Autor: Ehlers, Corinna, Verlag: Verlag Barbara Budrich, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bedürfnisse // Charakterstärken // Fähigkeiten // Handlungssteuerung // Motivation // Positive Psychologie // Ressourcen // Selbstmanagement // Stärkenerkundung // Stärkenfokussierung // Stärkenorientierung // Stärkenspektrum // Stärken-Sweetspot // Ziele, Produktform: Kartoniert, Umfang: 208 S., Seiten: 208, Format: 1.2 x 21.2 x 14.9 cm, Gewicht: 306 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Gladiatur und Militär im römischen Germanien
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Legionären aus dem fernen Rom kam in der ersten Hälfte des 1. Jahrhunderts n. Chr. ein Kulturgut nach Germanien, das dort bis dahin unbekannt war: Amphitheater und Gladiatoren. In Standlagern römischer Legions- und Auxiliareinheiten und in römisch geprägten Zivilsiedlungen hinterließen die Stars dieser Arenen zahlreiche Spuren. Barbara Dimde folgt diesen Spuren und entdeckt dabei die in der Forschung bislang unbekannte Militärgladiatur, die in Germanien den Nukleus der späteren zivilen Gladiatur bildete. Dimde zeigt diese grundsätzliche Trennung in einen kaiserlich-militärischen und einen städtisch-zivilen Sektor mit unterschiedlichen Ziel- und Wirkmechanismen: Der Kaiser als Oberbefehlshaber der römischen Truppen setzte die Militärgladiatur in Germanien gezielt zur Sicherung seiner Macht ein. Er gab finanzielle Ressourcen frei, die die Errichtung von Militäramphitheatern und die Ausstattung von Legions- und Flottenverbänden mit familiae gladiatoriae ermöglichten. Die Zivilgladiatur unterlag dagegen der Eigenverantwortung der Städte und städtischen Eliten. Diese mussten für den Bau ziviler Amphitheater und die Veranstaltung der populären Gladiatorenkämpfe und Tierhetzen selbst aufkommen - streng reglementiert durch kaiserliche Kontrollauflagen.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Gladiatur und Militär im römischen Germanien
65,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Legionären aus dem fernen Rom kam in der ersten Hälfte des 1. Jahrhunderts n. Chr. ein Kulturgut nach Germanien, das dort bis dahin unbekannt war: Amphitheater und Gladiatoren. In Standlagern römischer Legions- und Auxiliareinheiten und in römisch geprägten Zivilsiedlungen hinterließen die Stars dieser Arenen zahlreiche Spuren. Barbara Dimde folgt diesen Spuren und entdeckt dabei die in der Forschung bislang unbekannte Militärgladiatur, die in Germanien den Nukleus der späteren zivilen Gladiatur bildete. Dimde zeigt diese grundsätzliche Trennung in einen kaiserlich-militärischen und einen städtisch-zivilen Sektor mit unterschiedlichen Ziel- und Wirkmechanismen: Der Kaiser als Oberbefehlshaber der römischen Truppen setzte die Militärgladiatur in Germanien gezielt zur Sicherung seiner Macht ein. Er gab finanzielle Ressourcen frei, die die Errichtung von Militäramphitheatern und die Ausstattung von Legions- und Flottenverbänden mit familiae gladiatoriae ermöglichten. Die Zivilgladiatur unterlag dagegen der Eigenverantwortung der Städte und städtischen Eliten. Diese mussten für den Bau ziviler Amphitheater und die Veranstaltung der populären Gladiatorenkämpfe und Tierhetzen selbst aufkommen - streng reglementiert durch kaiserliche Kontrollauflagen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot