Angebote zu "Armut" (194 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Kunst der Knappheit: Wie wir aus dem Minimu...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum bleibt die Armut weltweit bestehen? Warum grassiert die Übergewichtigkeit? Warum haben es einsame Menschen schwerer, Freunde zu finden? All diese scheinbar unverbundenen Fragen beruhen auf dem Phänomen der Knappheit - ob an Zeit, Ressourcen oder sozialen Kontakten. Sendhil Mullainathan und Eldar Shafir begründen darauf eine neue Disziplin an der Schnittstelle von Ökonomie und Psychologie: die Wissenschaft von der Knappheit. Denn alle Formen der Knappheit erzeugen dieselben psychologischen Prozesse, dieselben Herausforderungen und Spannungen, dieselben Anstrengungen und gelegentlichen Fehler. Mit diesem Buch können wir unser Handeln besser begreifen und sogar modifizieren, damit wir künftig unsere selbst gesteckten Ziele leichter erreichen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: N.N.. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xaod/000132/bk_xaod_000132_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Anno: Erschaffe eine neue Welt
6,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

ANNO: Erschaffe eine neue Welt: Ein Konsolenableger der berühmten und mehrfach preisgekrönten Aufbaustrategie-Reihe für PC wird in Co-Produktion zwischen Blue Byte und Keen Games speziell für Nintendo Wii und DS kreiert. ANNO: Erschaffe eine neue Welt erscheint im Sommer 2009 und wird sich von der PC-Version im Wesentlichen durch den Spielinhalt und die intuitive Steuerung mittels Wii-Fernbedienung und Nintendo DS-Touchpen unterscheiden. Somit entsteht dabei ein einzigartiges Spielgefühl. ANNO: Erschaffe eine neue Welt spielt im Jahre 1404. Das Land von König George leidet unter Armut und Hungersnot. Der um seine Untertanen besorgte König entscheidet sich, seine beiden Söhne William und Edward auszusenden, um neue Territorien zu erschließen. So hofft er, neue Güter und Waren zum Wohle seines Volkes produzieren zu können. Im Gegensatz zu Edward, der den Kampf vorzieht, um an wertvolle Ressourcen zu gelangen, vertritt sein Bruder William eine friedliche Lösung. Er schlägt vor, ein neues und unbeflecktes Land südlich des Königreiches zu besiedeln. Mit der Zustimmung seines Vaters reist William in den Süden, wo er auf eine mysteriöse, orientalische Kultur trifft. ANNO: Erschaffe eine neue Welt zieht den Spieler in den Bann des Orients im 15. Jahrhundert. Eine Fülle neuer Eigenschaften stellen das bewährte Spielprinzip von ANNO auf eine neue Stufe. ANN0: Erschaffe eine neue Welt wurde eigens für Nintendo Wii und DS entwickelt und unterstützt alle Möglichkeiten der jeweiligen Konsole. Der Spieler entdeckt auf seinen Reisen neue Inselwelten, Länder, Kulturen, neue Technologien und fremde Architekturen. Durch diplomatisches Geschick kann man diese neuen Erkenntnisse zu seinem eigenen Zweck im Spielverlauf nutzen. Das neu erworbene Wissen der Hochzivilisation und der rege Handelsaustausch mit der orientalischen Kultur führen zu einem ruhmreichen Ansehen des Spielers. Doch bleibt diese Kooperation mit den Herrschern aus dem Morgenland auf Dauer unter Kontrolle oder friedlich? Features: Erkunden und Erschaffen mit Spaß und KomfortDer Spieler erkundet eine wunderschöne Welt, findet neue Orte zum Besiedeln und baut sein eigenes Reich auf. Dabei kann er von anderen Kulturen (Orient, Europa) lernen und seinen Horizont erweitern. Die Steuerung ist intuitiv und die Benutzeroberfläche ist vollständig an die jeweilige Konsole angepasst. Eigene Städte und Gesellschaften verwaltenÜberlegtes Handeln und eine weise Vorausplanung sind ebenso wichtig, wie die geschickte Verwaltung der eigenen Ressourcen. Der Spieler muss die Bedürfnisse seiner Bürger befriedigen und sich um das Wohl seiner Gesellschaft kümmern. Freundliche und friedliche FamilienunterhaltungEine entspannte Atmosphäre lädt ein, eigene Städte in einer detaillierten und friedlichen Welt aufzubauen. Ein 2-Spieler-Koop-Modus (für Nintendo Wii) erlaubt das Zusammenspielen im Kreise der Familie und mit Freunden. So lässt sich gemeinsam eine eigene, neue Welt erschaffen.

Anbieter: reBuy
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Erschöpfte Familien
46,26 € *
ggf. zzgl. Versand

"Erschöpfte Familien" steht für eine Innensicht auf Armut und Prekarisierung, die der These folgt, dass sozial benachteiligte Familien zwar über Ressourcen und Bewältigungsmuster verfügen, aber in unterschiedlicher Weise fähig sind, ihr Leben zu gestalten und Kinder zu fördern, um Teilhabechancen zu ermöglichen.Erschöpfung meint, dass es nachvollziehbare Gründe gibt, dies auf Grund von stetiger Überlastung nur noch eingeschränkt und mit Folgen für den Alltag leisten zu können. Dies heißt nicht, dass arme und benachteiligte Familien dazu prinzipiell nicht in der Lage wären, ihnen fehlt nur mitunter die Kraft. Mit diesem Begriff wird deutlicher als bisher, dass man der Entmutigung dieser Familien mit unterstützenden und fördernden Maßnahmen begegnen muss.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Erschöpfte Familien
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Erschöpfte Familien" steht für eine Innensicht auf Armut und Prekarisierung, die der These folgt, dass sozial benachteiligte Familien zwar über Ressourcen und Bewältigungsmuster verfügen, aber in unterschiedlicher Weise fähig sind, ihr Leben zu gestalten und Kinder zu fördern, um Teilhabechancen zu ermöglichen.Erschöpfung meint, dass es nachvollziehbare Gründe gibt, dies auf Grund von stetiger Überlastung nur noch eingeschränkt und mit Folgen für den Alltag leisten zu können. Dies heißt nicht, dass arme und benachteiligte Familien dazu prinzipiell nicht in der Lage wären, ihnen fehlt nur mitunter die Kraft. Mit diesem Begriff wird deutlicher als bisher, dass man der Entmutigung dieser Familien mit unterstützenden und fördernden Maßnahmen begegnen muss.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Vater, Mutter, Kind?
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Familien sind heute vielfältiger als noch vor zehn oder zwanzig Jahren. Auch das Familienleben hat sich verändert und ist mit wachsenden Herausforderungen verbunden: Die Lebenslagen von Familien, ihre finanziellen und kulturellen Ressourcen, driften immer weiter auseinander. Zu viele Kinder und Familien leben in Armut. Immer mehr Mütter sind heute erwerbstätig, geraten aber, wie auch Väter, durch entgrenzte Erwerbsbedingungen verstärkt unter Druck. Kinder wachsen häufiger in Familien mit Migrationshintergrund auf. Infrastrukturen und Institutionen passen oft nicht zu den Bedarfen von Familien.In acht Trends belegen die Autorinnen diese Veränderungen des Familienalltags mithilfe einschlägiger Daten und Befunde und skizzieren die Folgen für das Aufwachsen von Kindern. Ihre Analyse macht deutlich, dass die Familienpolitik mit vielen Entwicklungen nicht Schritt gehalten hat. Sie sollte neu von den Kindern aus gedacht werden.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Vater, Mutter, Kind? (eBook, PDF)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Familien sind heute vielfältiger als noch vor zehn oder zwanzig Jahren. Auch das Familienleben hat sich verändert und ist mit wachsenden Herausforderungen verbunden: Die Lebenslagen von Familien, ihre finanziellen und kulturellen Ressourcen, driften immer weiter auseinander. Zu viele Kinder und Familien leben in Armut. Immer mehr Mütter sind heute erwerbstätig, geraten aber, wie auch Väter, durch entgrenzte Erwerbsbedingungen verstärkt unter Druck. Kinder wachsen häufiger in Familien mit Migrationshintergrund auf. Infrastrukturen und Institutionen passen oft nicht zu den Bedarfen von Familien. In acht Trends belegen die Autorinnen diese Veränderungen des Familienalltags mithilfe einschlägiger Daten und Befunde und skizzieren die Folgen für das Aufwachsen von Kindern. Ihre Analyse macht deutlich, dass die Familienpolitik mit vielen Entwicklungen nicht Schritt gehalten hat. Sie sollte neu - von den Kindern aus - gedacht werden.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Vater, Mutter, Kind?
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Familien sind heute vielfältiger als noch vor zehn oder zwanzig Jahren. Auch das Familienleben hat sich verändert und ist mit wachsenden Herausforderungen verbunden: Die Lebenslagen von Familien, ihre finanziellen und kulturellen Ressourcen, driften immer weiter auseinander. Zu viele Kinder und Familien leben in Armut. Immer mehr Mütter sind heute erwerbstätig, geraten aber, wie auch Väter, durch entgrenzte Erwerbsbedingungen verstärkt unter Druck. Kinder wachsen häufiger in Familien mit Migrationshintergrund auf. Infrastrukturen und Institutionen passen oft nicht zu den Bedarfen von Familien.In acht Trends belegen die Autorinnen diese Veränderungen des Familienalltags mithilfe einschlägiger Daten und Befunde und skizzieren die Folgen für das Aufwachsen von Kindern. Ihre Analyse macht deutlich, dass die Familienpolitik mit vielen Entwicklungen nicht Schritt gehalten hat. Sie sollte neu von den Kindern aus gedacht werden.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Vater, Mutter, Kind? (eBook, PDF)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Familien sind heute vielfältiger als noch vor zehn oder zwanzig Jahren. Auch das Familienleben hat sich verändert und ist mit wachsenden Herausforderungen verbunden: Die Lebenslagen von Familien, ihre finanziellen und kulturellen Ressourcen, driften immer weiter auseinander. Zu viele Kinder und Familien leben in Armut. Immer mehr Mütter sind heute erwerbstätig, geraten aber, wie auch Väter, durch entgrenzte Erwerbsbedingungen verstärkt unter Druck. Kinder wachsen häufiger in Familien mit Migrationshintergrund auf. Infrastrukturen und Institutionen passen oft nicht zu den Bedarfen von Familien. In acht Trends belegen die Autorinnen diese Veränderungen des Familienalltags mithilfe einschlägiger Daten und Befunde und skizzieren die Folgen für das Aufwachsen von Kindern. Ihre Analyse macht deutlich, dass die Familienpolitik mit vielen Entwicklungen nicht Schritt gehalten hat. Sie sollte neu - von den Kindern aus - gedacht werden.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Interkulturelle Medizin und Kommunikation
16,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Würden Sie in der Arzt-Patient-Beziehung oder sonst im Alltag bei einem deutschen nach Befinden seiner Familie fragen? Dies wäre für den betroffenen eine soziale Kontrolle und womöglich Mangel an fachliche Kompetenz. Und genau das ist für einen Iraner Zeichen einer wertschätzenden und fachlichen Kompetenz. Dadurch können Sie den Kontakt professionell strukturieren, Komplikationen verringern und Ressourcen schonen. Braucht die kulturelle Vielfalt NUR eine abendländische Medizin? Was ist "richtiges" Fachwissen für den Arzt? Ist der Patient EIN Fall oder ein Individuum mit seiner soziokulturellen und emotionalen Biographie? Wo bleibt mein ICH und meine psychosomatischen Beschwerden angesichts meiner Gruppenzugehörigkeit? Niemand ist dem Menschen so nah wie der Arzt seines Vertrauens. Nirgendwo sonst kann der Unterschied zwischen Verstehen und Nichtverstehen so gefährlich sein. Helmut Schmidt hatte mal gesagt: "Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen". Der Meinung bin ich nicht und sage deshalb als Arzt: Dieses Buch liefert fundierte Anregungen für ein neues Bewusstsein und ist eine wichtige Grundlage für eine ressourcen-orientierte transkulturelle Kommunikation in unserer pluralistischen Gesellschaft, die sich durch kulturelle, religiöse und weltanschauliche Vielfalt auszeichnet.Das Buch ist für Mediziner, Therapeuten, Pflegepersonal, Sozialverbände und Pädagogen geschrieben und richtet sich außerdem an alle, die sich für Gesundheit in der Einwanderungsgesellschaft und am Fragenkomplex Migranten interessieren. Es behandelt migrationsspezifische Aspekte in der Arzt-Patient-Beziehung mit vielen Fallbeispielen, Prävention, Rehabilitation, Pflege, Demenz, Hospiz, Sterbebegleitung und Religion, Trauma-Behandlung bei Folteropfern und Flüchtlingen, Beschneidung, Suizid, traditionelle Heiler und Psychosomatik; außerdem Medizin für wohnungslose Menschen, Armut und Gesundheit, Ethik, Chancen und Risiken binationaler Paare und ihren Kindern.Autor: Dr. Dr. med. Rahim Schmidt, Hausarzt, Naturwissenschaftler, Landtagsabgeordneter a. D., 2.Vorsitzender des Vereins "Armut und Gesundheit in Deutschland", Arzt für wohnungslose Menschen und Flüchtlinge, Forschungspreisträger des deutschen Hausärzteverbandes RLP 2011. Aktiv als Dozent im Universitätsklinikum Marburg und Lehrbeauftragter in Mainz für Studierende der Medizin.Empfohlen: Prof. Dr. Erika Baum, Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin. Ulrich Weigeldt, Bundesvorsitzender, Deutscher Hausärzteverband e.V.; Prof. Dr. Susanne Schröter Ethnologin und FFGI; Julia Klöckner, Stellvertretende Bundesvorsitzende der CDU; Dr. habil Hamid Peseschkian WIAP.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot